Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Was soll die Meckerei? Klasse Hotel!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Carlton Shearwater Hotel

Carlton Shearwater Hotel
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Carlton Shearwater Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Carlton Shearwater Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Marina Point, Ballinasloe, Irland   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 4 Hotels in Ballinasloe
Cairo, Al Qahirah, Egypt
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Was soll die Meckerei? Klasse Hotel!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2014

Wir (3 Motorräder) kamen notgedrungen hierher, weil es Probleme in unserem gebuchten Hotel gab. Nachdem wir Zimmer, Pool und Bar gesehen hatten, entschlossen wir uns, hierzubleiben. Gute Wahl, denn wir bekamen nicht nur auf Nachfrage einen kräftigen Rabatt (unser ursprünglich gebuchtes Hotel war teurer), sondern vom hilfreichen Personal prima Hinweise, wohin es sich lohnt, Ausflüge zu machen oder wo die beste irische Musik zu finden sei. Rezeption und Bedienung waren tadellos, hilfreich, freundlich und mehr als zuvorkommend! Für unsere Motorräder wurde ein besonders guter (Überwachung) Parkplatz eingerichtet. Das Internet war schnell (mit lustigen 4-Wort-Passwörtern für eine sichere Verbindung). Wir wurden sogar noch 20 Minuten vor dem Schließen in den Spa-Bereich gelassen und dann nicht gleich wieder heraus gehetzt. Einziger Kritikpunkt: die Dampfsauna war eher lasch und die andere Sauna hätte heißer sein können. Aber es gab bequeme Liegemöglichkeiten, auf denen man zwischen den Saunagängen entspannen konnte- sechs von acht Hotels, die wir besuchten, hatten diese Möglichkeit nur eingeschränkt oder gar nicht. Die Bar war auch um 4 Uhr in der Früh noch geöffnet. Badewanne und extra Dusche im Badezimmer hat man auch nicht überall. In diesem kleinen Ort ein so tolles Hotel gefunden zu haben, was dann noch 1/3 günstiger war, war ein großes Glück für uns. Bestes Hotel auf unserer Irland-Rundreise!

Aufenthalt August 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

384 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    147
    122
    52
    35
    28
Bewertungen für
112
124
9
42
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2014

Während einer Irlandrundreise blieben wir für 2 Übernachtungen in diesem Hotel. Parallel zu unserer Gruppe nächtigten noch zwei weitere gruppen, sodass der große Speisesaal voll besetzt war - entsprechend war der Lärmpegel, über dem man hinwegsehen kann.

Wesentlich bemerkenswerter waren folgende Begebenheiten:
- Tollpatschiges Personal, das beim Abräumen der Teller die übrig gebliebenen Speisereste fallen gelassen hat
- Kunstvoll angerichtete Tassen für den Kaffee/Tee nach dem Hauptgang - Tassen waren zu je 4 auf dem Tische platziert, nach dem man die Tassen nahm hatten zwei der vier Tassen Kaffeeränder oder andere Flecken. Ein Hinweis an das Personal hatte meist nur ein Murren zur Folge
- der Kaffee mit entsprechendem Kaffeesatz ausgeschenkt
- Am zweiten Abend wollten andere Gäste den Speisesaal betreten und wurden von Personal darauf hingewiesen, "that's for tourists and for breakfast - please use our "fine-dine" Restaurant over there for dinner"
- Frühstück - dasselbe Phänomen bei Kaffee/Tee wie am Abend vorher
- Als der Kaffee leer war wurde man zweimal durch den Saal geschickt, weil offensichtlich nicht abgesprochen war, wo denn die Kaffeekannen nach dem Auffüllen stehen sollten

  • Aufenthalt Juni 2014, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2014

Wir waren in diesem Hotel im Zuge einer Irland-Busreise, bei der alle 2 Nächte das Hotel gewechselt wurde. Im Vergleich zu allen anderen Hotels war dieses die reinste Absteige. So ein heruntergekommenes Hotel ist eine Zumutung! Die gesamte Busgruppe hat am laufenden Band erzählt, was hier alles kaputt ist und wie unfähig das Personal ist, etc. Es ist daher unbegreiflich, wieso das Hotel mit 4 Sternen ausgewiesen ist. Hier die Mängel:

- Eingangshalle: riecht stark nach Chlor, die Sessel in der Lobby sind abgenutzt und übersät mit Flecken verschiedenster Farben.
- Zimmer: Alt, stinkend, alte, fleckige Teppiche, vergilbte Gardinen mit Löchern und gelben Flecken, Sofas übersät mit Flecken, TV und Fernbedienung klebrig, Löcher in der Wand über der Tür, über dem Bett hatte sich wohl jemand vor ewiger Zeit mit Schmieren verewigt... das wurde nicht sauber gemacht. Bettwäsche abgenutzt und grau, mit Fusseln überall dort, wo der Körper der vorherigen Gäste oft den Stoff berührt hat, Kissen hart wie Stein.
- Badezimmer: Abgenutzte, graue und löchrige Handtücher mit ausgefransten Kanten, Schimmel in der Dusche
- Technik: Die Türkarte/Schlüssel ging immer nur 1 Mal und musste nach jeder Nutzung an der Rezeption neu programmiert werden. 2 von 4 Lampen hatten keine Glühbirnen, die dritte ging nicht.
Die Steckdosen sind so veraltet, dass da kein aktueller Britischer Adapter reinpasst. Cameras und Handys konnten nicht geladen werden, Fön ging auch nicht.
- Internetzugang die reinste Katastrophe, sehr umständliche Anmeldung mit Datenabfrage und Registrierung. Man wurde ständig trotz Anmeldung aus dem Netz geworfen und das Netz war so schwach, dass selbst what´s app Nachrichten teilweise nicht abgeschickt werden konnten.
- Einer von 2 Fahrstühlen ging nicht und wurde auch nicht repariert, als unsere 40-Mann Gruppe zwei Tage lang fast gleichzeitig immer hoch und runter musste.
- Restaurant: man hatte das Gefühl, dass sich das Personal bei den Gruppen keine Mühe gibt. Alle beliebten Lebensmittel waren schnell vergriffen und auf Nachfragen hat man nur Murren zurückbekommen. Dreckiges Geschirr der Vorgänger musste man selbst abräumen und das Personal mehrmals bitten neu einzudecken! Abends wurden neben unserem Tisch die Essensreste sortiert! DAS gehört in die Küche und nicht vor den Gast! Teilweise wurden die Teller sogar über unseren Köpfen leergemacht bzw. Essensreste von einem Teller auf den nächsten gefegt, um diese stapeln zu können. Dabei fielen auch Stücke auf den Boden und den Schoß!

Grauenhaftes Hotel, wir raten jedem davon ab!

  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Österreich
Top-Bewerter
164 Bewertungen 164 Bewertungen
70 Hotelbewertungen
Bewertungen in 81 Städten Bewertungen in 81 Städten
238 "Hilfreich"-<br>Wertungen 238 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2011

2 Tage im Carlton Shearwater Hotel waren mehr als genug. Der Hotelkomplex mit leerstehenden Geschäften und etwas desolater Umgebung, steht am Rande des kleinen "Dorfes" Ballinasloe, so ein bischen im Niemandsland und besticht durch Kühle und Unpersönlichkeit. Die Zimmer geräumig und soweit ok, nur das Service läßt zu wünschen übrig. 2Tage lang die gleiche Musik in der Looby, Bar und im Restaurant, das mittelmäßig bis schlecht war. Ein SPA und Poolbereich ist im Hotel aber teuer extra zu bezahlen. Ballinasloe hat als einzige Attraktion den Marina Point für Hausbootfahrten ansonst ist dort nichts bemerkenswertes. Einen Stützpunkt für Ausflüge ins wunderbare Connemara ist besser in Galway zu wählen.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Austria
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2010

Im Zuge einer Irland-Rundreise waren wir täglich in einem anderen Hotel untergebracht.
Das Carlton Shearwater war mit Abstand das beste. Freundliches, zuvorkommendes
und kompetentes Personal, sehr schöne Zimmer, das Bad mit sehr guten Toilettartikeln ausgestattet und peinlichst sauber. Das Abendessen und Frühstück, obwohl mehrere Gruppen da waren, qualitativ hochwertig, die Getränkepreise moderat, eine gemütliche Bar - kurzum alles hat gepaßt.

  • Aufenthalt Juni 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Galway, Irland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
359 "Hilfreich"-<br>Wertungen 359 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2008

Bei einem Urlaub weg von Zuhause im letzten November übertrieben wir es etwas mit dem Autofahren und nachdem wir einige der Hotels in Ballinasloe, im Athlone Athenry "Dreieck", angerufen hatten bekamen wir den besten Preis für uns und unsere beiden Kinder vom Shearwater.

Das Hotel ist sehr beeindruckend, die Lobby riesig. Man hätte die Lobby als Terminal am Flughafen benutzen können. Wir hatten keine Probleme beim Einchecken, wir nahmen eine Suite mit 2 Schlafzimmern inklusive Frühstück für €160. Unser geräumiges Zimmer hatte große Fenster, einen großen Fernseher, sehr gute Betten und eine sehr nette, ruhige Lage auf dem dritten Stock. Das Zimmer für die Kinder war ein Wohnzimmer mit einem "Schrankbett" und die Kinder schliefen gut. In diesem Zimmer gab es einen Tisch, Stühle und einen großen Fernseher, ein Teetablett etc. - es hat ihnen gut gefallen. Es gibt auch WiFi. Um zum Zimmer zu kommen, musste man durch sehr viele lange Flure gehen, aber es hat sich gelohnt. Wir wollten am nächsten Morgen früh abfahren deswegen waren wir schon um 7:30 Uhr beim Frühstück und obwohl wir zu früh waren, hatten wir ein ordentliches Frühstück.

Kleinigkeiten, die nicht so gut waren, war die schlechte Qualität des Orangensaftes und die Auswahl beim Hauptgang könnte leicht verbessert werden. Nicht jeder mag frittiertes. Aber das Gebäck und die Auswahl beim Brot war ausgezeichnet. Das Esszimmer ist sehr gut angelegt und man kann dort gemütlich zu Abend essen.

Kostenlose Zeitungen gab es in der Lobby und der leichte Zugang zur Tiefgarage mit Aufzug war nett angelegt. Insgesamt waren wir sehr glücklich mit unserem Aufenthalt hier und es hat mir so gut gefallen, dass ich im Februar mit meiner Tochter wieder hier war (sie musste ins örtliche Krankenhaus) und wir hatten wieder eine nette Zeit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Carlton Shearwater Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Carlton Shearwater Hotel

Anschrift: Marina Point, Ballinasloe, Irland
Lage: Irland > Westirland > Province of Connacht > County Galway > Ballinasloe
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 4 Hotels in Ballinasloe
Preisspanne pro Nacht: 59 € - 155 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Carlton Shearwater Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 104
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, LogiTravel, Cancelon, Hotels.com, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Hotel.de, EasyToBook und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Carlton Shearwater Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Carlton Shearwater Ballinasloe
Hotel Carlton Shearwater

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Carlton Shearwater Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.