Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das viele Geld bei weitem nicht wert‏” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Las Caletas Lodge

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Las Caletas Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Las Caletas Lodge
2.5 von 5 Lodge   |   Playa Las Caletas, Drake Bay, Costa Rica   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
Salzburg, Österreich
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das viele Geld bei weitem nicht wert‏”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2011

Durch die vielen positiven Berichte an dieser Stelle haben wir uns als Basislager für den Corcovado NP diese Lodge ausgesucht. Eigentlich wollten wir 4 Nächte bleiben, aber nach 2 sind wir regelrecht geflohen.
Mit US$ 75 pro Nacht und pro Person (!) ist die Lodge schon mal um einiges teuerer, als für Costa Rica normal. Aber ok, man denkt sich, dafür wird man abgesehen von der Vollpension schon einiges geboten bekommen...
So kann man sich täuschen.
Die Zimmer sind sehr klein und basic, die heiße Dusche hat nur ein einziges Mal funktioniert, als mein Freund beim "Chef" urgiert hat und dieser sich daraufhin widerwillig der Sache angenommen hat.
Das Essen ist nicht genug und auch qualitativ schwach. Dass es den ganzen Tag frisches Obst und Kuchen für alle Gäste geben soll hat sich als Gerücht herausgestellt. Auch das Internet gab es nur für WI-FI Endgerätbesitzer. Das wurde uns am Telefon auch ganz anders verkauft.
Am Tag wo wir nach Sierpe (NP) gefahren sind, gab es um 5.30 Frühstück. Danach folgte eine 1stündige Bootstour und 5 Stunden Wanderung und erst danach gab es ein paar labbrige Sandwiches als Lunch (natürlich nicht genug für alle Anwesenden). Bis zum Abendessen um 18.30, an dem es 1 Huhn (!!!) für 9 Gäste gab, waren wir schon schlecht gelaunt ob des großen Hungers. Da halfen auch die Delphine nichts, die am Nachmittag am Meer vor der Lodge herumgespielt haben. Denn was hat man vom Paradies, wenn man dort verhungert? Uns hat es danach jedenfalls gereicht.
Als ich es bei der Bezahlung gewagt habe, noch auf die Unverhältnismässigkeiten hinzuweisen (auch die Touren sind viel zu teuer), mussten wir unser Gepäck selbst zum Boot schleppen, während es den Amerikanern getragen wurde.
Schlechter Service und dann nicht kritikfähig? Das sagt sehr viel aus über den Charakter des arroganten Betreibers...

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

288 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    245
    27
    9
    5
    2
Bewertungen für
68
161
12
1
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bonn
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2011

Wir waren Ende März 2011 für insgesamt 6 Nächte im Las Caletas, wobei wir 3 Nächte im Zelt und 3 Nächte in der Tureca verbracht haben. Die gesamte Anlage ist gepflegt und sauber. Das Essen ist ausgezeichnet und abwechslungsreich (Abendessen 3 Gänge, Hauptgang: abwechselnd Fisch, Hühnchen, Rindfleisch). Besonders gefallen hat uns das familiäre Ambiente. Alle Gäste (zu unserer Zeit: Deutsche, Schweizer, Amerikaner) lernen sich untereinander kennen und sitzen bei den Mahlzeiten gemeinsam an einem Tisch. Empfehlenswert sind auch die von der Lodge organisierten Touren mit José dem Lodge Guide.
Zu der Zeltunterkunft ist zu sagen, dass diese quasi einem voll ausgestatteten Zimmer mit Betten, Ventilator und Nachttisch, Regal entspricht. Einziger Nachteil ist, dass das Badezimmer nicht vom Zelt aus zu begehen ist; außerdem muss dieses ggf. mit den Bewohnern des anderen Zelts geteilt werden.
Neben Kaffee steht den Gästen auch unentgeltliches gefiltertes Wasser zur Verfügung.
Die Lage der Lodge ist traumhaft, man ist fernab vom Zivilisationslärm (lediglich die Dschungelgeräusche können einen wecken). Am Fuße der Lodge befindet sich ein Strand, das Baden im Meer ist dort ungefährlich. Die Nutzung von Repellents ist empfehlenswert, da es im Dschungel durchaus einige unangenehme Insekten geben kann.
Wir haben uns supererholt und können einen Aufenthalt im Las Caletas empfehlen.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2011

Wir wollten eigentlich nur 2 Naechte bleiben, haben aber auf 5 verlaengert. Alle haben uns mit offenen Armen empfangen und haben sich sowohl kulinarisch als auch persoenlich um uns gekuemmert ohne dass man das Gefuehl der Einmischung hatte. Caletas bietet kostenlose Sportmoeglichkeiten fuer das Meer (die wir alle genutzt haben) und hat einen fast allwissenden guide fuer Naturausfluege aller Art.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwaz, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2010

Wir waren im März/April 2010 für 3 Wochen in Costa Rica mit den öffentlichen Bussen unterwegs. Wir haben sehr viel Schönes auf unserer Rundreise gesehen und hatten sehr hohe Erwartungen an Las Caletas. Um es kurz zu sagen: alle diese Erwartungen wurden übertroffen! Ganz einfach ein kleines Paradies! Von der wunderschönen Bootsfahrt zur Lodge angefangen, über die herrliche Lage auf einem kleinen Hügel, die gemütlichen kleinen Cabinas mit Freiluftdusche (direkt am Dschungel!), das gute Essen, der traumhafte Strand... bis zu der Freundlichkeit und Gemütlichkeit der Besitzer Jolanda und David und aller Mitarbeiter... und und und... Nicht zu vergessen unser guide Jose - einfach spitze. PURA VIDA! Hoffentlich können wir mal wiederkommen...

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thun
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2010

Wir waren für 4 Nächte in Las Caletas. Wir reisten 5 Wochen durch Costa Rica. Nebst Samara war dies der schönste und speziellste Ort in Costa Rica. Bereits die Anreise nach Drake Bay war aufregend. Mit dem kleinen Boot durch die hohen Wellen, Abenteuer pur! Wir waren in der Honeymoonsuite untergebracht, eine sensationelle Aussicht und sehr ruhig gelegen. Über dem Bett ist ein Moskitonetz angebracht. Das Morgen- und Nachtessen war immer im familiären Rahmen. Zudem war das Essen immer super lecker!
Einen speziellen Dank an Jose, er ist ein super Guide!

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dk1961
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2008

Eine einfache, saubere Lodge mit einem Haupthaus, wo sich auch der Essbereich, die Bar und Küche befindet und insgesamt 7 Wohneinheiten mit 2-4 Betten. Die Lodge ist mit viel Rücksicht auf die sie umgebende Natur angelegt und von Sekundär- und Primärwald umgeben. Elektrizität wird mit umweltfreundlicher Sonnen- und Wasserenergie erzeugt und ist in allen Zimmern vorhanden. Die Besitzer sind ein schweizercostaricanisches Ehepaar, dass sich mit viel Elan um alle Bedürfnisse ihrer Gäste hervorragend kümmert. Man fühlt sich wie in einer großen Familie. Die Gäste kommen größtenteils aus den USA, Kanada und Europa und sind von Familien, über Paare bis Singles jeglichen Alters. Die Lodge wird nur mit Vollpension angeboten. Die ganze Anlage ist in Holzbauweise, umweltgerecht in die Natur integriert. Die Lodge liegt direkt am Pazifik, auf einem kleinen Hügel mitten im Dschungel. Sie ist nur mit dem Boot zu erreichen. Es gibt keine Straßen. Das nächste Dorf mit Einkaufsmöglichkeiten ist in ca. 40 Minuten am Meer entlang zu Fuss zu erreichen. Der Bootstransfer dauert ca. 1 Stunde und wird von der Lodge organisiert. Vom Strand, wo auch das Boot anlegt, den Hügel hinauf zur Lodge sind es ca. 3 Minuten. Der Strand fällt flach ab, ist aber, wie am Pazifik üblich mit stärkerem Wellengang verbunden. Das gesamte Personal besteht außer den Eigentümern noch aus 6 weiteren Personen, die für die Zimmerreinigung, Küche und Wäsche und Gepäck zuständig sind. Desweiteren gibt es noch einen Guide, der für die diversen Ausflüge verantwortlich ist. Zur Lodge gehören zwei Boote, mit denen die Ausflüge bzw. der Transfer durchgeführt werden. Es wird Englisch, Deutsch und Spanisch gesprochen. Es herrscht eine freundliche familiäre Atmosphäre. Man kommt schnell mit den anderen höchstens 18 Gästen in Kontakt. Die Vollpension umschließt ein amerikanisches Frühstücksbüffet, Lunch (warm oder kalt) und einem dreigängiges Abendessen von hervorragender Qualität. Fleisch, Fisch und Geflügel wechseln sich täglich ab. Das Obst und Gemüse kommt aus eigenem Anbau. Das Essen wird immer gemeinsam um 6. 30, 12. 30 und 18. 30 Uhr eingenommen. Es werden Wein, Bier, Cocktails und diverse Softdrinks angeboten. In direkter Umgebung gibt es mehrere Wanderwege in den Regenwald. Reitmöglichkeit, Verleih von Hauseigenen Seekajaks und Schnorchelausrüstung. Birdwatching. Diverse Ausflüge mit Guide zum Corcovado Nationalpark, Cano Island, Nachtwanderung, Canopytour, Delfin- und Walbeobachtung,
Hochseefischen und Tauchen sind im Angebot. Die Honeymoon Suite ist eine vollständig private und abgelegene, zweistöckige Unterkunft für bis zu drei Personen. Zwei Duplexzimmer in der Nähe des Haupthauses, ebenfalls zweistöckig, jeweils bis zu vier Personen. Die Tureca am Waldrand für zwei Personen. Ein Doppelzimmer seitlich am Haupthaus mit dem besten Meerblick und zwei auf einer festen Holzplattform errichten Zelte für jeweils zwei Personen. Die beiden Zelte haben ein gemeinsames Bad, alle anderen Unterkünfte ein eigenes Bad mit Kalt- und Warmwasser, Steckdosen und WC. Alle Unterkünfte haben einen
Ventilator, Mückennetz und eine Veranda mit Hängematte und Liegestuhl. Bis auf die Tureca haben alle Unterkünfte Meerblick. Täglicher Zimmerservice mit Handtuchwechsel. Alles ist einwandfrei sauber. Man sollte mindestens 4 Nächte bleiben! Die Nachtwanderung, der Schnorchelausflug zur Cano Island und der Besuch des Corcovado Nationalpark ist unbedingt zu empfehlen! Preis- Leistungsverhältniss ist hervorragend!

  • Zufrieden mit — Lage
  • Unzufrieden mit: — Nichts
  • Aufenthalt März 2008, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Muenchen
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2007

Mein Freund und ich haben 4 wunderschoene Tage im Las Caletas verbracht. Wir wohnten in der Honeymoonsuite, die liegt etwas oberhalb der anderen Bungalows. Die Honeymoonsuite ist ein 2 stoeckiges Holzhaus mit Ausicht zum Meer. Alles war sehr sauber. Das Essen ist super-lecker, alles frisch und abwechslungsreich, das beste Essen was wir in CostaRica bekommen haben. Ausfluege kann man jede Menge machen, Jolanda ist sehr hilfsbereit und hat eine Mende Kontakte in der Umgebung, da findet jeder das Richtige! Alle sind super freundlich und hilfsbereit. Falls wir wieder nach CostaRica kommen , dann bestimmt auch zu Las Caletas!

  • Zufrieden mit — allem
  • Unzufrieden mit: — nichts
  • Aufenthalt Dezember 2007, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Las Caletas Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Las Caletas Lodge

Anschrift: Playa Las Caletas, Drake Bay, Costa Rica
Lage: Costa Rica > Puntarenas > Osa Peninsula > Drake Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 3 von 21 Sonstigen Unterkünften in Drake Bay
Preisspanne pro Nacht: 127 € - 137 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Las Caletas Lodge 2.5*
Anzahl der Zimmer: 8
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Las Caletas Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Las Caletas - Drake Bay
Las Caletas - Drake Bay Hotel Drake Bay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Las Caletas Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.