Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die beste Unterkunft in der Drake Bay!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Drake Bay Wilderness Resort

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Drake Bay suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Drake Bay Wilderness Resort
Speichern Gespeichert
Drake Bay Wilderness Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Desembocadura del Rio Agujas | Bahia Drake, Drake Bay, Costa Rica   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 8 Hotels in Drake Bay
Bern, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die beste Unterkunft in der Drake Bay!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2012

Im Oktober 2012 blieben wir 4 Nächte in der Drake Bay Wilderness Lodge: Die Lage direkt an der Drake Bucht und am Fluss Agujitas, auf der sogenannten Punta Agujitas, ist einfach perfekt. In der Bucht kann man mit dem Feldstecher Wale beobachten, es gibt einen Meerwasserpool und die Häuschen (2 - 3 Zimmer pro Haus) liegen inmitten eines wunderschönen Parks. Die Küche war die beste, die wir in ganz Costa Rica angetroffen haben, der Koch ist unglaublich fantasievoll und zaubert Köstliches auf den Teller. Aber das Beste ist die Betreuung: Adrian und dessen Mutter kümmern sich unaufgeregt mit grosser Natürlichkeit um die Gäste und versuchen, ihnen jeden Wunsch zu erfüllen. Sie arbeiten mit dem besten Guide der Drake Bay zusammen: mit Manuel Caravaca, er war der beste Dschungel-Guide, den wir in ganz Costa Rica hatten. Mit ihm besuchten wir mehrmals den Corcovado Nationalpark (Rangerstation Los Pedrillos, Los Planes. La Serena war im Okt. leider geschlossen). Der Corcovado Nationalpark war neben Tortuguero für uns DAS Highlight in Costa Rica.

For us, Drake Bay Wilderness Resort is the best place of Drake Bay and the best place to explore Corcovado Nationalpark! Especially the staff (Adrian and his mother, and all the other staff members) is extremely friendly and helpful! But also, for us, the cook is the best of whole Costa Rica! Not to forget the best jungle guide, we've had: Manuel Caravaca! He showed us the wildlife of Corcovado Nationalpark (Rangerstation Los Pedrillos, Los Planes - La Serena was unfortunately closed in October) and we spent a great time with him! For us, this place was one of our highlights i Costa Rica!

Drake Bay Wilderness Resort: para nosotros es el mejor lugar del Bahia Drake y parque national Corcovado! Las habitaciones con vista sul pacifico, el mejor cocinero de Costa Rica y el mejor guia, Manuel, para explorar la selva. Adrian y su mama son muy sympatico y muy servicial!

Zimmertipp: Es gibt nur gute Zimmer!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

185 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    150
    23
    8
    3
    1
Bewertungen für
62
64
10
6
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
bern
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2012

Als Teil unserer 24- tägigen Costa Rica- Rundreise führte ich letzten Juli eine Gruppe von 18 Schweizer- Touristen nach Drake Bay. Wir haben das Glück gehabt, im gleichnamigen Resort 4 Tage verbringen zu können. Ich kann nur Gutes über dieses Resort sagen:
Die traumhafte Lage über der wilden pazifischen Küste, die unglaubliche Natur, die Vielfalt von Tieren und Pflanzen…
Die Zimmer der ganzen Anlage waren sehr schön und sauber, das Essen ausgezeichnet und abwechslungsreich, die Angestellten überaus freundlich.
Besonderes Lob verdienen die beiden Besitzer Marleny und Adrian, die sich liebevoll um uns alle gekümmert haben. Sie hatten immer Zeit für uns gehabt. Einige Mitreisende waren krank angekommen und Marleny hat sogar persönlich Suppe und Tee für sie gemacht und immer wieder nachgefragt, wie sie sich fühlen und was sie noch mehr tun könnte. Ich habe bemerkt, dass ihre Sorge echt war.
Ich kann nur Gutes über dieses Resort, die Angestellten und vor allem über Marleny und Adrian sagen.
Muchas gracias Marleny und Adrian für einen unvergesslichen Aufenthalt bei Euch, ihr beide habt einen grossen Teil dazu beigetragen!!

PURA VIDA y hasta pronto si Dios quiere!!

  • Aufenthalt Juli 2012, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ismaning
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2012

Meine Frau und ich verbrachten hier 7 Tage auf unserer Hochzeitsreise. Es sollte der krönende Abschluss unserer Tour werden, leider kam vieles anders als erwartet. Bei Ankunft am Rollfeld der Halbinsel empfing uns eine Kuh, die uns neugierig beobachtete. Von unserem Pickup/Transport zur Wilderness Lodge war weit und breit nichts zu sehen. Nichts, niemand, nada. Keine Menschenseele. Nach einer Stunde warten in der Mittagshitze machte ich mich zu Fuß auf den Weg irgendeinen Einheimischen zu suchen, der uns eventuell weiterhelfen könnte. Meine Frau musste bei den Koffern warten, einzigste Gesellschaft war die Kuh. Nach eineinhalb Stunden gelang es uns ein Taxi zu organisieren, was sich als Motorrad herausstellte. Immerhin war der Mototaxifahrer in der Lage telefonischen Kontakt mit der Managerin Marlene der Wildernesslodge herzustellen. Was dann kam war ein Witz. Ich wurde angeschnauzt warum ich den heute, um diese Uhrzeit am Flugfeld sei. Die Fluggesellschaft hätte keine Gäste angekündigt. Hier sei bemerkt, dass ich noch zwei Tage vorher mit der Managerin in Kontakt stand und unserer Ankunft für diesen Tag und Uhrzeit schriftliche anvisierte und mir dies von ihr bestätigt wurde. Erst nach einer 20 minütigen Diskussion und Erhöhung der Dezibellautstärke war Ms. Marlene bereit uns einen Jeep zum Abholen zu schicken. Nach Ankunft (4h später als geplant) gab es nur eine fadenscheinige Entschuldigung. Das hat uns leider ein wenig die Tage getrübt (ein wenig viel).
Abgesehen von der unfreundlichen, arroganten, unfähigen Managerin ist die Lodge sehr schön. Die Guides sind sehr gut und sehr freundlich, die Anlage top, die Lage noch besser. Daher immer noch ein befriedigend. Ohne Managerin wären 5 Bewertungspunkte drin gewesen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ticalinda59, Manager von Drake Bay Wilderness Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Juli 2012
Am Tag der Anreise des deutschen Paares kontaktierten wir die Airline, um die Ankunft des Fluges bestätigen zu lassen. In der Regenzeit pflegen wir dies zu tun, da aufgrund der Wetterverhältnisse oft mit heftigen Verspätungen nach Drake Bay zu rechnen ist oder Flüge ganz gecancelt werden.
Gisela, eine Mitarbeiterin der Airline informierte uns um ca. 8h morgens, dass an dem besagten Tag keinerlei Flüge in oder aus Drake Bay vorgesehen seien, da keine Buchungen vorlägen.
Wir versuchten mehrfach, das Paar zu erreichen um in Erfahrung zu bringen, ob und wenn ja wie und wann sie bei uns eintreffen würden, doch ohne Erfolg.
Es blieb uns nicht anderes übrig als abzuwarten, ob unsere Gäste sich bei uns melden und über ihre Pläne informieren würden.
Eine Meldung blieb jedoch vorerst aus.

Umso überraschter und geschockter war Marlene, als sie plötzlich einen Anruf von dem Paar erhielt, sie seien bereits auf dem Flugplatz und warteten auf ihre Abholung. Hier sei darauf hingewiesen, dass der Transport vom Flughafen zum Hotel normalerweise gut organisiert und strukturiert ist, der Weg stellenweise über Wasser fùhrt und gut geplant werden muss. Er ist spontan nicht sofort "abrufbar".
Als das Paar schließlich verspätet eintraf, waren sie äußerst aufgebracht und wollten sich keinerlei Erklärungen der Umstände anhören.Marlenes überraschte Reaktion am Telefon muss von den Gästen als "Erhebung der Dezibellautstärke" missinterpretiert worden sein.
Es sei jedoch versichert, dass derartige Probleme vorher nie aufgetreten sind und normalerweise auch nicht auftreten.
Wir entschuldigen uns für die enstandenen misslichen Umstände gerade in den Flitterwochen nochmals und freuen uns, dass das Paar dennoch unsere Anlage und unser freundliches Team wertschätzte.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2008

Durch Zufall kamen wir ins Darke Bay Wilderness Resort. Die meisten Gäste dort buchen im Vorfeld ein Package für mehrere Tage inkl. Ausflügen und kommen dann mit dem Boot von Sierpe oder mit dem Flieger bis Drake. Wir fuhren mit dem Auto. Eine sehr schöne Strecke (der größte Teil Piste) führt an einsamen Farmen und durch Wälder mit toller Sicht auf den Golfo Dulche von Rincon direkt nach Drake Bay. Ein 4 x 4 Auto sollte aber schon sein. In Drake angekommen, scheint jeder jeden zu kennen und alles wird mittels Funk kontrolliert und geregelt. Zum DBWR kommt man mit einem Boot das man sich an den Strand funken lässt, oder zu Fuß über eine Hängebrücke. Das DBWR ist sehr schön und ruhig in einer weitläufigen Anlage gelegen. Da wir spontan buchten, konnten wir keines der Zimmer mit Bad ergattern, sondern nur eine Art Hütte mit shared Badezimmer (mit 4 anderen Hütten die aber zur Zeit unseres Aufenthaltes nicht belegt waren), dafür aber direkt am Meer. Die Hütte ist sehr rudimentär eingerichtet: 1 Doppelbett mit sehr durchgelegener Matratze und ein Einzelbett, 2 Regale, Stromanschlüsse, 1 Glühbirne und vor der Hütte ein Tisch und zwei Stühle. Ende. Im DBWR wird sich sehr gut um die Gäste gekümmert. D.h. Vollpension (jede Mahlzeit muss in einem Zeitrahmen von 1 Stunde genommen werden). Morgens sehr gutes Frühstücksbuffet , Mittags eine leichte Mahlzeit in der Bar, nachmittags ein kleiner Snack in der Bar und abends ein Abendessen im Restaurant. Die Mahlzeiten morgens und abends finden im Restaurant statt. Dort sind 2 lange Tischreihen, so dass sich eigentlich alle Gäste des Resorts kennen lernen. Abends werden auch die Ausflüge für den nächsten Tag gebucht und besprochen. Tagsüber ist es deshalb im DBWR sehr ruhig, da die meisten Gäste unterwegs sind (tauchen oder schnorcheln an Cano Island, Wanderungen im Corcovado Park, Nachtwanderunegn zur Insektensuche, Kajaktourne etc). Das DBWR verfügt über sehr gute Leistungen die jeder Gast kostenlos in Anspruch nehmen kann: Wäscheservice (morgens abgegeben, hat man die Wäsche abends schon wieder), Schuh-Trockenservice (sehr gut nach den schlammigen Exkursionen), Internetzugang (2 schnelle Rechner nach 16h), Kajaks (tolle Ausflüge auf einem Fluss der vor dem DBWR ins Meer mündet, oder auf hoher See). In der Anlage gibt es diverse Sitz und Liegemöglichkeiten, einen relativ kleinen Meerwasserpool und einen Gezeitenpool.

  • Zufrieden mit — Location
  • Aufenthalt Januar 2008, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Drake Bay Wilderness Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Drake Bay Wilderness Resort

Anschrift: Desembocadura del Rio Agujas | Bahia Drake, Drake Bay, Costa Rica
Lage: Costa Rica > Puntarenas > Osa Peninsula > Drake Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der Strandhotels in Drake Bay
Nr. 4 der Romantikhotels in Drake Bay
Nr. 4 der Familienhotels in Drake Bay
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 109 €
Anzahl der Zimmer: 20
Auch bekannt unter dem Namen:
Drake Bay Wilderness Hotel Drake Bay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Drake Bay Wilderness Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.