Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zum Glück waren die Verkaufsstände schon geschlossen :)” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Four Corners Monument

Four Corners Monument
NM-597, Teec Nos Pos, AZ
Diesen Eintrag verbessern
Art: Monumente/ Statuen, Sehenswürdigkeiten/ Aktivitäten, Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zum Glück waren die Verkaufsstände schon geschlossen :)”
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2012

Wenn es auf der Reiseroute liegt, kann man hier auf jedenfall einen Abstecher hin machen.

3 $ pro Person ist ok.
Und man steht ja auch nicht jeden Tag in 4 Staaten gleichzeitig.

Irgendwie lustig - interessant - schön - und ein Erinnerungsfoto ist ein Muss :-)

Gut, dass die Verkaufsstände schon geschlossen hatten - mein Mann und ich sind jetzt nicht so die Fans von Verkäufern....
Gegen Abend ist dann der beste Zeitpunkt um hierher zu kommen

Aufenthalt Juni 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

560 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    56
    178
    205
    72
    49
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Chemnitz, Deutschland
Top-Bewerter
259 Bewertungen 259 Bewertungen
171 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 108 Städten Bewertungen in 108 Städten
85 "Hilfreich"-<br>Wertungen 85 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mitten im Gebiet der Indianer”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2012

Da dies der einzige Punkt der USA ist wo sich vier Landesgrenzen treffen, wir zudem in der Nähe waren, besuchten wir das Four Corners Monument. Erstmals war ich schon 2005 hier, seit dieser Zeit hat sich einiges verändert. So wurde u.a. das ganze Areal herum neu gestaltet. Jetzt gibt es ordentliche und feststehende Verkaufsstände für Indianische Kunst rundherum um diesen Punkt. Ansonsten liegt dieser Ort eher in der "Pampa" und ist - abgesehen vom ominösen Punk - nichts besonderes.
Zudem wird vom Besucher ein Obolus von 3 $ pro Person kassiert.
Nur sehenswert so mann sich wirklich in der Umgebung befindet, bzw. vorbei kommt.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eigentlich eine Abzocke, aber wenn man schon mal da ist...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2011

Für das Four Corners Monument muß man einen extra Eintritt zahlen. Nur dafür dass man hier an einem Punkt vier US Bundesstatten auf einmal sehen und betreten kann. Naja, man macht es halt und die 3 Dollar pro Person bringen einen ja auch nicht um. Rund um das Monument (eine Metallplatte im Boden) sind Verkaufstände von Indianern fest aufegebaut worden. Hier wird viel Handarbeit wie Schmuck und Textilien verkauft. In den USA natürlich auch ein Muß die typischen T-Shirts von Sehenswürdigkeiten. Die Anlage ist recht sauber, wenn auch von den Plumpsklos ein unangenehmer Geruch verbreitet wurde.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bochum
Top-Bewerter
225 Bewertungen 225 Bewertungen
123 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
“Four Corners”
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2011

Diesen Ausflug kann man sich getrost schenken. Vom Monument Valley aus fährt man noch geschlagene 2 Stunden durch die absolute Einöde um dann 3 $ pro Kopf Eintritt zu zahlen um eine dumme Platte auf dem Boden zu sehen die die Grenze von 4 Bundesstaaten markiert. Für einige Amerikaner mag das noch ganz lustig sein auf der Platte herum zu kriechen um dann mit den Armen und Beinen in je einem Bundessaat zu sein. Mein Spaß hielt sich in Grenzen. Zu bestaunen gibt es noch etliche Verkaufsstände der dort lebenden Navajo Indianer. Die hatten allerdings derart schlechte Laune, dass man sich lieber irgendwelche Fragen gespart hat. Dazu kommt noch das sich von Stand zu Stand alle Waren gleichen und ,obwohl ich jetzt nicht so der Kunstexperte bin, irgendwie kitschig aussahen. Insgesamt hat sich der Ausflug nicht gelohnt, dann lieber länger im Monument Valley bleiben.

Aufenthalt November 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Göttingen, Deutschland
Top-Bewerter
184 Bewertungen 184 Bewertungen
79 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 102 Städten Bewertungen in 102 Städten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lohnt sich nicht - ausser man will ein Erinnerungsphoto.”
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2011

Mitten in der Wüste befindet sich das Four Corner Monument, wo die vier Staaten Colorado, Utah, New Mexico und Arizona zusammentreffen. Wäre dort kein Denkmal, so würde man daran vorbeifahren und sich nicht dafür interessieren. Der Eintritt kostet $3 und dafür kann man sich auf dem Monument fotographieren und an den Verkaufsständen Indianerschmuck kaufen. Ein Besuch lohnt sich nicht wirklich.

Aufenthalt Oktober 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Four Corners Monument angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Four Corners Monument? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Four Corners Monument besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.