Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Extrem ungewöhnliche Attraktion” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Titan Missile Museum

Titan Missile Museum
1580 West Duval Mine Road, Sahuarita, AZ 85629
520-625-7736
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Militärmuseen
Attraction Details
Berlin
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
“Extrem ungewöhnliche Attraktion”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2012

Die etwa einstündigen Führungen finden kontinuierlich den ganzen Tag über statt. Eventuell muss man etwas warten, wenn gerade eine Gruppe unterwegs ist. Es gibt aber einen interessanten Shop.
Die Führung beginnt mit einem Informationsvideo. Dann werden die oberirdischen Anlagen besichtigt, wozu auch zwei ausgestellte Raketentriebwerke gehören. Der Abschuss-Schacht ist zur Hälfte von dem (ehemals) fahrbaren Stahlbeton-Deckel verschlossen, so dass man dort zum ersten Mal die Rakete sieht, deren Ausmaße sehr beeindruckend sind.
Nach dem Einstieg in den Bunkerbereich (Treppe, nicht für Behinderte geeignet) wird zunächst die mächtige Türanlage und die Panzerung erklärt.
Dann geht es in die Abschusszentrale, die so klein und simpel ist, wie man sie aus Filmen kennt. Eine Abschuss-Sequenz wird durchgespielt, Knöpfe drücken, Codes eingeben, zwei Schlüssel umdrehen, eins von drei Zielen laut Befehl wählen, Abfeuern, das war es.
Von dort läuft man durch einen schmalen Gang zum Silo und kann die Rakete von innen im Silo sehen. Absolut sehenswert und äußerst ungewöhnlich.

Leicht negativ fiel mir auf, dass die engagierten Veteranen, die die Führung machen, nicht viel amerikanischen Sinn für Entertainment hatten (okay, vielleicht auch fehl am Platz). Da wird zehn Minuten in der prallen Sonne bei 40 Grad referiert, ob es interessiert oder nicht. Die simulierte Abschuss-Sequenz ist unamerikanisch trocken, kein Rütteln beim Abschuss, kein dröhnender Subwoofer, nur die Bemerkung: "Now it´s gone." Oder so ähnlich.
Dennoch ein absolutes "Muss", wenn man in der Gegend von Tucson ist!

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

375 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    288
    77
    6
    1
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Nauheim, Deutschland
Top-Bewerter
198 Bewertungen 198 Bewertungen
83 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 86 Städten Bewertungen in 86 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kalter Krieg hautnah”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2012

Das Titan Missile Museum in Arizona zeigt den kalten Krieg hautnah und auf erschreckende Weise. Die vollständig erhaltenen Anlagen sind sehr lehrreich und man wird umfangreich informiert über die Bedeutung der Titan Missile. Die Gruppengrößen bei den Besichtigungen sind zum Glück klein und man kann viele Fragen an die engagierten Gästeführer stellen. Das Museum liegt südlich von Tucson und der Eintritt ist preiswert.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
germany
Top-Bewerter
198 Bewertungen 198 Bewertungen
121 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 77 Städten Bewertungen in 77 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
“Man sollte es gesehen haben”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Dezember 2011

Irgendwie hat jeder seine Vorstellung davon, wie Raketen aussehen und wie es im kalten Krieg war. Es ist sehr interessant, das wirklich selber zu sehen und dann auch zu begreifen. Vielleicht auch, damit so etwas nicht nochmal passiert. Bei der Führung, die in kleinen Gruppen durchgeführt wird, wird einem alles gezeigt und erklärt, ein einmaliges Stück Geschichte zum Anfassen.

Aufenthalt März 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Titan Missile Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Titan Missile Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Titan Missile Museum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Titan Missile Museum gehört jetzt zu Ihren Favoriten