Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toll für Kinder und zum Segeln, man darf aber nicht seine Pillen gegen Verstopfung vergessen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Neilson Phokaia Beachclub

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Foca suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Neilson Phokaia Beachclub
Speichern
Neilson Phokaia Beachclub gehört jetzt zu Ihren Favoriten
4.0 von 5 Hotel   |   Ismetpasa Mah. 2 Mersinaki Koyu, Foca 35680, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 12 Hotels in Foca
Zertifikat für Exzellenz
Wellington
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toll für Kinder und zum Segeln, man darf aber nicht seine Pillen gegen Verstopfung vergessen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2007

Wir waren eine große Gruppe (4 Familien mit Kindern zwischen fast 4 und 13 1/2 Jahren) und verbrachten hier 2 Wochen im August (meistens über 40°C).

Das war unser erster Urlaub mit Sunsail und insgesamt habe ich das Gefühl, dass dies etwas für aktive, wettbewerbshungrige und reiche englische Familien ist. Nach einem Flug mit Abflug in Gatwick um 4:00 Uhr morgens und einer 1-stündigen Busfahrt war der erste Eindruck nicht der beste. Im Pool wimmelte es, die Villa-Zimmer waren spartanisch eingerichtet und es roch merklich nach Abwasser. Allerdings zeigte sich am nächsten Tag die wahre Natur des Resort, als das Segeln und der Kinderclub begannen. Die durch die Royal Yachting Organisation ausgebildeten und meist englischen Angestellten (Studenten), waren unglaublich freundlich, lebhaft und kannten sich gut aus. Ich bin kein Segler, aber es schien ein Boot für jeden zu geben, vom kleinen Kind zu Captain CEO Abhab, der seine Jacht wollte. Es gab auch sehr viele Windsurfer und wieder sehr viele Lehrer, die sich sehr engagierten. Ich lernte einige Freistil-Bewegungen - es stimmt also: man ist nie zu alt, um noch was zu lernen. Wenn es nur etwas mehr Wind gegeben hätte als die leichte Brise. Auch um die Kinder wurde sich sehr gut gekümmert. Es schien eine sichere Umgebung mit wundervollen englischen Angestellten zu sein, alle waren qualifizierte Nannys etc. und jedes unserer Kinder sagte, dass dies deren beste Urlaub überhaupt sei ... am Ende wurden unter Tränen viele E-Mail-Adressen, Postadressen und Handynummern ausgetauscht. Aber Höhepunkte waren der saubere 50m Pool, viele andere Aktivitäten einschließlich Pilates, türkische Massage, Mountain Biking (auch wenn das nur begrenzt möglich war, da das Resort an ein Armee-Trainingsgelände grenzt). Ich kann nicht die vollen Punkte geben, da dort ein fürchterlicher Magen-Darm-Infekt die Runde machte. Das betraf 6 von 8 Erwachsenen und 3 Kinder unserer Gruppe und jeder musste eine Woche liegen. Wir sprachen mit anderen Familien und auch die hatten das Problem. Einige der Angestellten gaben zu, dass in dieser Saison schon bis zu 4x Durchfall aufgetreten ist und eine Besucherin, die ein 2. Mal hier war erzählte uns, dass sie auch im April darunter litt. Ich vermute, dass von jeder Gruppe der Gäste mindestens die Hälfte daran litt und die Spekulationen über die Quelle waren so vielfältig wie der Infekt. Was auch immer es war, das Management leugnete diese Tatsache ständig, wenn auch vergeblich, und unternahm auch nicht die Schritte, die man eigentlich erwartet hätte. Am Ende der Woche näherten sich die meisten Leute unserer Gruppe den überladenen (und leckeren) Buffets mit Zurückhaltung und nahmen lieber nur die gut gekochten Sachen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

289 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    203
    68
    13
    1
    4
Bewertungen für
133
83
10
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
southampton
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2007

Wir (2 Erwachsene, ein 5 Jahre & 1 Jahre altes Kind) waren im Sunsail Club Phokaia Ende Juni. Es ist ein großes Resort, wo es etwas für jeden gibt. Zuerst einmal: Die Unterkunft war sauber, gut präsentiert und ordentlich. Der einzige Fehler an unseren Zimmern war die Klimaanlage - sie arbeitete nicht effizient genug und die Zimmer waren deswegen nachts ungemütlich. Allerdings standen die Angestellten von der Hausmeistergruppe immer zur Verfügung, um zu "versuchen", die Situation zu verbessern, d.h. man kann ihnen nicht vorwerfen, es nicht versuchten zu haben!

Das Essen war fabelhaft - es gab eine sehr leckere Auswahl an türkischen Sachen und obwohl es von einem britischen Unternehmen geführt wird ist es anders als in vielen "all-inclusive" Resort, hier erlebt man wirklich die lokale Küche. Die Türken arbeiteten hart und hatten sehr viel Spaß mit den Kindern. Die Kinder waren absolut begeistert. Der für das Essen & die Getränke zuständige Manager hatte seine Angestellten "straff organisiert", was sich im Service und der Arbeit zeigte, die sie machten.

Man könnte sagen, dass den Angestellten, die für den Strand zuständig waren, ein wenig die Begeisterung fehlte, aber wenn man bedenkt, wie heiß es war (47 °C) - wäre man dann nicht selbst ein wenig erschöpft, die Erwartungen von anspruchsvollen Gästen zu erfüllen, die volle Kraft bei halber Brise verlangen. Unter diesen Bedingungen leisteten sie wirklich gute Arbeit. Unsere Kinder hatten eine schöne Zeit im Kinderclub. Das Minnows war ein sehr netter kleiner Club mit fürsorglichen Nannys und einem strahlenden Lächeln. All unsere Bedürfnisse wurden erfüllt und das einzige, was meinem Sohn ein paar Sorgen machte war die Hitze, woran ja nur die Eltern Schuld sind! Unser 5-jähriges Kind nahm an vielen verschiedenen Aktivitäten im Sea Urchins teil; die Angestellten hätten ein bisschen mehr Energie aufwenden können, machten aber insgesamt eine gute Arbeit.

Die Baby-Monitoren funktionierten gut, wenn man die Bedienungsanleitungen richtig liest! Wir hatten keine Probleme damit.

Sich Wasser kaufen zu müssen, war nicht gut, allerdings konnte man nicht das Leitungswasser trinken. Die Preise in der Bar waren auch überhöht, was ebenfalls nicht gut war und das sollte man auch sagen.

Die Flüge waren o.k. Der Service von First Choice im Resort war ein wenig ineffizient, die Angestellten waren offensichtlich neu und hatten kaum Erfahrung. Wir hatten einen tollen Urlaub, und können es jedem empfehlen, der gerne segelt und gutes Essen mag.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Neilson Phokaia Beachclub? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Neilson Phokaia Beachclub

Anschrift: Ismetpasa Mah. 2 Mersinaki Koyu, Foca 35680, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Ägäis > Izmir Province > Foca
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 12 Hotels in Foca
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Neilson Phokaia Beachclub 4*
Anzahl der Zimmer: 160
Auch bekannt unter dem Namen:
Phokaia Hotel Foca

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Neilson Phokaia Beachclub besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.