Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Hotelanlage - aber 95% Russen,Kirgisen etc.” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Calista Luxury Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Calista Luxury Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Calista Luxury Resort
5.0 von 5 Resort   |   Tasliburun Mevkii, Belek 07500, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 6 von 81 Hotels in Belek
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Hotelanlage - aber 95% Russen,Kirgisen etc.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2010

Eine sehr schöne Hotelanlage, mit großen, gemütlichen Zimmern.
Die schönste Poolanlage, die ich je gesehen habe.
RIESIGES, flaches (Kinder)Becken, man kann stundenlang im Wasser "dümpeln"
All inclusive Verpflegung rund um die Uhr.
Leider zu mind. 95% Russen, Kirgisen etc.

Das Gastronomie Angebot ist einzigartig:
Es gibt 1 Hauptrestaurant, mit vielen schattigen Plätzen draußen - am Pool. Aber auch diverse Spezialitätenrestaurants (Fisch, Türkisch, Asiatisch, Italienisch, Südamerikanisch + Barbecue - wo man selbst grillt..) Große Auswahl an Speisen, auch sehr gut. Von 16 bis 18 Uhr gibt es eine "Fress-Gass", wo auf dem Weg zum Strand mehrere Büdchen aufgebaut sind: Wassermelone, Maiskolben, Eis, Gefüllte Kartoffel, Hot Dogs etc. Von 14-16 Uhr gibt es einen Eisstand am Pool. Die Kellner drehen regelmäßig Ihre Runden um den Pool, wo man sich GEtränke bestellen kann. Der Mojito schmeckt sehr gut:)
Mind. 50% des Service Personals sind aus Kirgisistan, die leider kaum englisch sprechen.
Kurzer Fussweg an den Strand.
Sehr gutes Show-Programm abends
Wen die hohe Anzahl an Russen nicht stört, erlebt hier einen Luxus-Urlaub

  • Aufenthalt Juni 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

856 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    664
    125
    48
    11
    8
Bewertungen für
283
272
17
63
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (21)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dinslaken, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2010

Wir haben Anfang Mai 2010 zwei wunderschöne Ferienwochen im Calista verbracht. Mein Mann und ich sind von Düsseldorf angereist, Tochter, Schwiegersohn und 2jähriges Enkelkind kamen mit einer Stunde Differenz aus München angeflogen. Der Transfer zum Hotel klappte reibungslos. Die Begrüßung im Hotel war herzlich, das Einchecken ging schnell und wir wurden mit einem Elektrowagen über die Anlage zu unseren Zimmern gefahren. Wir finden es schön, dass die Hotelanlage aus vielen recht niedrig gehaltenen Rundbauten besteht. Wie bestellt bekamen wir zwei sehr geräumige Doppelzimmer mit Verbindungstür (Badezimmer jeweils geräumig, sauber, ausgestattet mit Wannenbad und zusätzlicher Dusche). Die Zimmer befanden sich im Erdgeschoss, so konnte unsere Enkelin auch über die Terasse problemlos von Zimmer zu Zimmer laufen, und den Eltern und uns blieb die Sorge vor dem Balkongeländer mit dem Kind erspart. Die Mahlzeiten boten für jeden Geschmack etwas, alles war appetitlich und frisch. Das Personal versorgte uns schnell und umsichtig mit Getränken. Mehrere Restaurants auf der Anlage boten weitere Köstlichkeiten. Abends wurde zusätzlich auf der Hauptterasse gegrillt (leckerer Fisch!), wir hatten zu unserem Reisezeitpunkt nie längere Wartezeiten am Grill oder dem reichhaltigen Buffet. Mittags wurde den Kindern außerdem ein schönes, reichhaltiges und gesundes Buffet mit allem, was Kinder gerne essen und essen sollten (Obst, frisches Gemüse!) vor den Kinderspielräumen geboten, hier hätten die Verantwortlichen etwas häufiger die Eßplätze der kleinen Gäste abwischen müssen.
Sowohl für uns wie auch für die Kleine waren die Liegemöglichkeiten nicht nur unter Sonnenschirmen, sondern auch unter Schatten spendenden Bäumen besonders schön. Die umfangreiche Poolanlage wurde jeden Tag sehr gründlich gesäubert, die gesamte Anlage war sehr gepflegt, lediglich einige Sonnenliegen hätten der Überprüfung und Reparatur bedurft, ebenso manche Spielgeräte im Kinderspielraum und auf dem Spielplatz.
Der hauseigene Strand wurde jeden Abend gesäubert, gewalzt und die Liegen ordentlich hingestellt, es gab keinen angewemmten Schmutz wie an benachbarten Hotelstränden.
An allen Poolbars wurden wir stets freundlich bedient, man gab der Kleinen auch Getränke, die nicht eiskalt waren, was wir sehr umsichtig fanden.
Die Unterhaltung für Groß und Klein war aufwendig und die jungen Damen der Kinderbetreuung machten unter anderem jeden Abend eine 3/4 Stunde Mini-Disco mit Tänzen und Kinderliedern für kleine Gäste aller Nationalitäten.
In der Zeit unseres Urlaubs waren Besucher verschiedensten Nationalitäten im Hotel, aber es war durchweg gutes Publikum, neben Paaren auch viele Familien mit Kindern unterschiedlicher Altersklassen.
Unterhaltungsmöglichkeiten im Hotel werden reichlich angeboten: Kino, Kegelbahn, Fitness-Center etc., wir haben davon aber keinen Gebrauch gemacht, weil das Wetter sehr schön war und abends neben Spaziergängen in der großräumigen Anlage auch im Freiluft-Theater Möglichkeiten zur Unterhaltung geboten wurden. Später abends bot täglich die Open-Air-Disco (leider etwas laut - aber stets pünktlich endend!) Tanzwütigen Möglichkeiten zum "Abrocken".
Wir haben mit unserer Kleinen keine größeren Touren unternommen, aber die Möglichkeit mit einer Taxe preiswert und binnen 10 Minuten nach Belek zu fahren, haben wir in Anspruch genommen.
Die Abreise und der Transfer zum Flughafen gestaltete sich pünktlich und zuverlässig.
Wir werden mit Sicherheit wieder Urlaub im Calista machen, weil wir uns alle dort sehr wohl gefühlt haben, allerdings werden wir mit Sicherheit auch wieder eine Reisezeit außerhalb der Hauptsaison wählen, denn die Lufttemperatur im Mai war für uns ideal (wir hatten bis auf einen kurzen Regenschauer nur schönes Wetter!), ein weiteres Kriterium für uns ist die noch nicht volle Belegung des Hotels zu dieser Reisezeit.
Wir können den Aufenthalt in diesem Hotel uneingeschränkt empfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2010

Sind vorgestern aus den Flitterwochen im Callista zurückgekommen. Waren das erste Mal im Callista und anhand von anderen (älteren) Bewertungen scheinen die sich gewaltig gebessert zu haben. Es gab zwar ein paar Pannen (wie zum Beispiel das Late-Checkout, das uns am letzten Tag noch einmal 150 EUR gekostet hat), die sind aber dem Reiseveranstalter zuzuschreiben und wurden vom Hotel recht gut gelöst.

Das Essen im Hauptrestaurant war echt erstklassig. Meine Partnerin hat Morbos Crohn und selbst dabei hat es kein Problem geben. Da wir gleich von Beginn weg im Hauptrestaurant gegessen haben haben wir die a-la-carte Restaurants garnicht mehr probiert :) - den einzigen Abschlag beim Hauptrestaurant erhalten die Teller - entweder waren die schon kalt oder so heiß, dass ich den Teller wieder abstellen musste - aber sonst super. Was sich auch ein wenig bemängeln lässt ist der Dresscode wie auch das Benehmen einiger Gäste im Hauptrestaurant. Badehose und Slippers ist halt nicht so der Feine Anblick im Restaurant, das sollte ein wenig überwacht werden - der Luxus des Hotels leidet darunter :(

Das Personal ist höflich und sehr bemüht. Für deutschsprachige Touristen gibt es einige Angestellte (Rezeption und Info), die ausgezeichnet deutsch sprechen, sonst kommt man aber überall fein mit einem gemisch aus Deutsch und Englisch durch, wenn man nicht gut englisch spricht. Für Leute, die der englischen Sprache gut mächtig sind sollte es keine Probleme geben. Zudem bleibt man dem Personal in Erinnerung wenn man sie entsprechend höflich behandelt und sich mit ihnen unterhält was dann wieder auf gegenseitigkeit beruht.

Die Lage ist toll und die 5 min zum Strand hinunter sind durchaus verkraftbar, das das Ambiente gut ablenkt. Bars sind überall auf dem Gelände verteilt - auf dem Weg vom Zimmer zum Strand 3 Stück. Die Mischungen sind meines Erachtens ein klein wenig zu stark, aber daran solls nicht scheitern.

Das einzige, das man dem Hotel ein wenig ankreiden kann ist teils das Abendprogramm. Für die Altersgruppe 15 - 35 Jahre ist das Abendprogramm nicht so berauschend. Die Musik der Disco ist ein wenig dem aktuellen Stand hinterher und Partyevents (zB in der Bar am Steg) leider eher rar. Liveauftritte sind mit Vorsicht zu genießen. Wenn es jemand sauer aufstößt, dass die Sängerin der Liveband den Ton nicht ganz halten kann oder Lieder nachsingt, die zu ihrer Stimme ganz und gar nicht passt sollte sich davon fern halten - war echt grausam :). Dafür sind die Fun-Events im Amphitheater auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Ausstattung der Spielhalle ist auch sehr gut - Billard und Snookertische, Bowlingbahn und etliche Spielautomaten sowie Airhockey und Tischfussball sorgen für Unterhaltung falls das Abendprogramm nicht den Wünschen entspricht.

Gestaltung der Anlage selbst ist wunderbar - auch Naturliebhaber werden sich recht wohl fühlen, für Tierliebhaber sorgen eine herumwandernde Schildkröte und die vielen zahmen und scheibar stubenreinen Vögel für Unterhaltung :)

Wie schon von Anderen geschrieben grenzen die Standard-Doppelzimmer von der Größe und Ausstattung an die Suiten anderer Hotels und haben einen sehr großen Wohlfühlfaktor.

In Summe fand ich den Aufenthalt sehr angenehm. Das, was den Luxus Phasenweise stört ist das Benehmen - leider vorrangig - der russischen Gäste, die beim Essen kein benehmen kennen und sich am Abend ins Delirium saufen und sich dann entsprechend verhalten. Da sollte ein wenig interveniert werden. aber wer über die paar kleinen Ecken und Kanten hinwegsehen kann, der wird sich dort bestimmt sehr wohl fühlen. Auch für uns ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass wir das Callista wieder besuchen werden.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
salzburg
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2010

ideal zum golfen, perfekter gästeservice, super spa, gutes essen

  • Aufenthalt März 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2010

Einfach Spitze dieses Hotel! Super Guestservice überall! Grosse komfortabel Zimmer!
Tolle Restaurants und 1a Service! Speziell für Golfer ein Traum! Spezielles Dankeschön an die Guestrelation mit Luba & Elena & Yasemin und Team! Und die Reception mit Elena & Ozcan! Und last but not least: Das Spa-Team mit Elvira & Surreya & Team!
Ein ganz ganz grosses Dankeschön an euch alle für Wundervolle 8 Tage mit euch zusammen! Euer Murat

  • Aufenthalt Februar 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nidda, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2010

Sehr gepflegtes Golferhotel. Wir hatten All-Inclusive Verpflegung. Es war sehr gut abwechslungsreich und schmackhaft. Die Außenanlage war für November immer noch sehr gepflegt. Die Zimmer waren hübsch und geschmackvoll eingerichtet. Die Putzfrau kam jeden Tag und machte sauber.

Aufenthalt November 2009, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zell am See
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2010

Für uns das beste Hotel in Belek. Fahren seit ca. 6 Jahre (2 x im Jahre) in die Türkei zum Golfen. Waren mit allen Hotels bisher sehr zufrieden. Das Calista Luxury Hotel übertrifft aber alles. Wir waren bereits 3 mal im Calista und fahren im Mai wieder hin. Der Empfang ist sehr herzlich und sehr professionel, die Zimmer sehr großzügig und sehr sauber. DAs Hauptrestaurant läßt keine Wünsche offen und die mit viel Liebe eingerichteten A la Carte Restaurants sind auf jeden Fall einen Besuch Wert. Köstliche Küche!!! Sehr viel Auswahl an Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten. Außerdem sollte man unbedingt den Spa-Bereich besuchen. Wunderschön! Das Service-Personal ist sehr zuvorkommend und aufmerksam und immer für ein Späßchen bereit. Golfplätze wohin das Auge reicht......Sehr guter Shuttle zu den Golfplätzen!!!!! Mehr kann ich gar nicht dazu sagen, es soll sich jeder selbst davon überzeugen, wie wunderschön das Calista ist.....!!!!!!!!

  • Aufenthalt November 2009, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Calista Luxury Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Calista Luxury Resort

Anschrift: Tasliburun Mevkii, Belek 07500, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Belek
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Belek
Nr. 5 der Strandhotels in Belek
Nr. 6 der Luxushotels in Belek
Nr. 6 der Familienhotels in Belek
Nr. 6 der Spa-Hotels in Belek
Nr. 7 der Romantikhotels in Belek
Preisspanne pro Nacht: 245 € - 564 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Calista Luxury Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 600
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Hotelopia, Low Cost Holidays, TripOnline SA, TUI DE, Odigeo, Odigeo, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Calista Luxury Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Calista Luxury Resort Belek
Calista Belek
Calista Hotel Belek
Calista Luxury Resort Hotel
Calista Luxury Hotel Belek
Belek Calista Luxury Resort Hotel
Calista Luxury Hotelanlage
Hotel Calista Luxury

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Calista Luxury Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.