Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alles in allem - empfehlenswert!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Riu Kaya Belek

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Hotel Riu Kaya Belek gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Riu Kaya Belek
5.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Uckum Tepesi | Belek - Antalya, Belek 07506, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 20 von 77 Hotels in Belek
Ansfelden, Österreich
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alles in allem - empfehlenswert!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013

Wir waren Anfang September für eine Woche all inklusive in diesem Hotel. Das Einchecken ging mit freundlichem, gut deutsch sprechendem Personal ruckzuck. Einen Willkommensdrink gab es auch gleich an der Rezeption!
Im schönen, großen Zimmer wartete bereits ein schöner Fruchtkorb sowie Strandtücher und Bademäntel.
Zwei schöne große Pools, sowie Rutschen und andere Wasser - Spassmöglichkeiten für Kinder, schöner Sandstrand mit großen Sonnenschirmen und Liegen, Poolbar, Strandrestaurant + + + im Außenbereich.
Das Hauptrestaurant im Innenbereich bietet köstliche Speisen - alles was das Herz begehrt!
Die Bedienung, bzw. das ganze Personal ist äußerst höflich und nett.
Internet gibt es als gratis Wlan im Barbereich innen, sowie auch Außen an der Poolbar.
Am Zimmer ist das WWW leider kostenpflichtig - 15€/Woche - und sehr langsam.....!
Sauberkeit wird von allen gelebt - nur nicht von den meisten russischen Gästen.....
wenn ich schon am Nörgeln bin; der Spannteppich ist in allen Zimmern in die ich sehen konnte ist etwas locker.
Dann bin ich aber auch schon wieder fertig mit nörgeln ;-)

Das Meerwasser ist sauber und hatte ca. 27 - 30 Grad
Luft um 34 Grad

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.010 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    592
    262
    103
    37
    16
Bewertungen für
399
335
14
14
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stockholm, Schweden
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Für uns war es der erste Aufenthalt im RIU Kaya Belek sowie in der Türkei.
Wir können das Hotel bestens weiter empfehlen, wir waren sehr zufrieden und der Urlaub wäre perfekt gewesen wenn es nicht nur 90% Russen gewesen wären.
Der Grund am 2. Urlaubstag hat eine russische Familie doch tatsächlich die Frechheit gehabt unsere Plätze am Pool sowie unsere Handtücher zu nehmen!
Unsere privaten Sachen schwammen im Pool und wir waren echt froh das wir unsere Handys an diesem Tag auf dem Zimmer vergessen hatten.
Als wir aus dem Pool kamen und mit ihnen reden wollten flippte der Russenvater komplett aus und wollte auf uns los gehen.
Die Barkeeper meinten ich solle zu Rezeption gehen und mich beschweren, dass war uns viel zu blöd dann einen riesen Streit zu entfachen aber trotzdem das war eine bodenlose Frechheit. Das Gleiche ist übrigens einer schwedischen Familie am Strand passiert. Genau das Selbe, sie kamen aus dem Wasser und die Russen haben sich ihre Liegestühle genommen und auch behauptet sie wären da die ganze Zeit gegessen.

Das Hotel hat eigene blaue Strandhandtücher und Liegen gibt es genügend, wir haben immer eine Liege im Schatten bekommen.
Liegen, Sonnenschirme und Handtücher stehen Hotelgästen kostenlos zur Verfügung.
Aber dieser Vorfall ist ja nicht der Fehler das Hotels wenn sich einige Gäste völlig daneben benehmen!

Uns hat sehr die Eingangshalle und Lobbybar gefallen. Es war so schön kühl dort gewesen. Alles ist schön im Mamorstil gestaltet.

Wir hatten ein 2 Bettzimmer mit Meerblick und ich muss sagen das konnte man wirklich als Meerblick bezeichnen, wir schauten direkt auf das Meer und die Poolanlage.
Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt, doch man sieht am Teppich und etwas an den Wänden das dass Hotel schon etwas älter ist.

Überall lief immer Personal rum und sammelte den Abfall von Hotelgästen auf sodass das Hotel einen guten gepflegten Eindruck auf uns machte.
Das Hotel verfügt über 5 Stockwerke. Wir hatten All inclusive gebucht und das beinhaltete:
Frühstück sowie Langschläferfrühstück, Mittagessen, Snacks an der Strandbar, Kaffe&Kuchen sowie Nachtbuffet. Man konnte auch 1 mal pro Woche in einem der Theme- Restaurants essen, dass haben wir aber nicht genutzt.

Der Altersdurchschnitt war gemischt und fast nur Russen. Das Personal war sehr deutschfreundlich und jeder konnte Deutsch.
Es hab überall Rampen für Rollstühle sowie eine Rampe zum Strand und ein Steg aus Holz den Rollstuhlfahrer nutzen könnten.

Vom Flughafen Antalya waren es ca. 30 Minuten mit dem Transferbus.
Das Hotel liegt direkt am Strand, man muss durch die Hotelanlage kurz laufen ist dann am Sandstrand.
Wobei 1 Meter bevor man ins Meer geht wird aus dem Sandstrand Kies/Steinstrand.

Den Arzt mussten wir auch in Anspruch nehmen da mein Mann sich an den kleinen Steinen am Strand verletzt hatte.
Wir waren sehr erstaunt, der Arzt machte den kleinen Schnitt sauber und wir bekamen mehrere Pflaster mit.
Wir mussten nichts dafür bezahlen, gaben ihm dann aber ein Trinkgeld.


Wir haben jeden Abend im Buffetrestaurant gegessen. Das Essen war wirklich sehr gut.
Es gab sogenannte Cookingstations an denen die Köche das Essen direkt zubereiteten und somit was es sehr frisch gewesen.
Bei unserem Aufenthalt gab es einmal Türkischer Abend, Japanischer Abend und Italienischer Abend. Was bedeutetde es gab einmal Kebab und türkische Spezialitäten sowie am Eingang türkische Musik und Bauchtänzerinen. Suschi beim japanischen Abend und grosse Auswahl an Pizza beim italienschen Abend.
Bei Themenabenden standen auch immer sehr schöne Eisskulpturen am Eingang.
Das Personal räumte immer schnell die Teller ab und fragte vorher ob sie die Teller mitnehmen können.
Es gab immer 1 oder 2 Sorten Frischfisch, Nudelgerichte, Frikadellen, Eintöpfe, 2 verschiedene Suppen die übrigens immer sehr lecker waren, Salatbuffet, Pizza, türkische Pizza, Kroketten oder Pommes, Reis, eine Diätecke gab es auch, Dessertbuffet sowie eine grosse Auswahl an Früchten und Eis.

Es stand Rot- und Weisswein und Wasser auf dem Tisch. Es gab Bier, Cola, Fanta, Sprite, Säfte.
Am Eingang sowie auf der Internetseit vom RIU Hotel wird gebeten das Männer lange Hosen anhaben sollen.
Fast alle Russen kamen direkt vom Pool, waren noch nass und setzten sich ins Restaurant.
Da hatten wir uns sehr gewundert das man in diesem Falle nicht sagte sie dürfen sich nicht mit nassen Badehosen ins Restaurant setzten.
Die Frauen hatten über ihrem Bikini durchsichtige Netzkleider das es so aussah sie gehen in den Swingerclub.
Schlimm das die sich so schrecklich angezogen ins Restaurant gesetzt hatten und niemand was sagte.

Es war ein schöner Badeurlaub auch finden wir das dass Hotel 5 Sternen entspricht.
Es war sehr schade das unser Urlaub durch die russischen Gäste gestört wurde.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2013

wir haben gerade einen einwöchigen Aufenthalt in Belek/Kadrije im Hotel RIU Kaya hinter uns. Das Hotel ist tadellos, allerdings ein wenig in die Jahre gekommen. Vielleicht wird es ja nach dem Neubau des daneben liegenden RIU Palazzo renoviert? Das Hotel war gut ausgelastet - vor allem durch Tennisspieler aller Nationalitäten. Die Tennisplätze waren den ganzen Tag ausgelastet. Obwohl unser Balkon zu den Tennisplätzen lag, gab es keine Lärmbelästigung. Auf der anderen Seite des Hotels gibt es gerade eine Baustelle (das Hotel soll noch heuer eröffnet werden) und es wird von früh bis spät gebaut - wir wurden allerdings vorgewarnt und auch im anderen Trakt einquartiert. Die Zimmer sind funktionell eingerichtet, nur wurde die ersten beiden Tage erst nach 14 Uhr das Zimmer geputzt. Nach einer Beschwerde beim Guest Relations Manager wurde dies aber sofort geändert und die restlichen Tage war das Zimmer um 10 Uhr fertig. Im Sommer mag das egal sein, da man ohnehin dauernd im Freien ist, aber es war leider relativ kalt und so wollten wir nach dem Mittagessen gern ein Schläfchen halten...
Das Personal war ausnahmslos sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen war ausgezeichnet und sehr gut gewürzt, hätte nur etwas wärmer sein können. Vom Animationsteam war tagsüber kaum etwas zu sehen, abends kamen aber die Damen mit tanzfaulen Männern :-) doch dank der Animateure zu etwas Bewegung.
Direkt neben dem Hotel liegt der schöne Kaya Eagles Golfplatz und der Chef-Pro Özdemir hat - mit seeeehr viel Geduld - mein Spiel doch um einiges verbessern können. Danke!!!
Alles in allem würden wir das Hotel sicher wieder buchen, aber frühestens ab Mitte April - es war doch (fast immer) zu kalt um beim Pool oder am Meer zu relaxen und die nächsten Orte sind 3 bzw. 5 km entfernt und man muss mit dem Taxi hinfahren.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Auerbach, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2013

Sporthotel mit sehr guten Sportmöglichkeiten für Golf,Tennis,Fußball.
Auffallend freundliches Servicepersonal.Essensauswahl kein 5 Stern Standard aber unter der Berücksichtigung des Preises angemessen.Nette Atmosphäre durch Mix aus Senioren und vielen jungen Sportlern.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lilienthal
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2013

Die durchgängige Freundlichkeit des Personals kann leider nicht darüber hinwegsehen lassen, dass dieses Hotel seine besten Tage längst hinter sich hat. Offenbar fehlt es an Mitteln für eine Wiederauffrischung.
Während die Essensauswahl am Buffet befriedigend war, gab es zum Frühstück frisches Obst nur in Form von Orangen und Äpfeln - und das ist einfach zu wenig.
Ärgerlich war auch die Qualität des WLANs, einigermaßen stabil nur in der Nähe der Rezeption, im Zimmer keine Verbindung - auch wenn das zugesagt war.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kleinmachnow, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2012

die Anlage sieht erstmal sehr gepflegt aus und das Personal ist außerordentlich freundlich und hilfsbereit !
Leider gibt es aber für mich ein paar Standards die gegeben sein müssen um mich wirklich erholen zu können. A Ruhe. B Sauberkeit.
A- leider hatten wir zweimal kein Glück mit Ruhe. Wir sind aus der ersten Suite ausgezogen, weil unter uns die Tennis und Fußballanlagen inclusive Flutlichtanlagen waren, die leider fast durchgängig frequentiert wurden (Fußball bis 2°° morgens). Umzug war freundlicherweise kein Problem aber unser Fenster konnten wir dort auch nicht öffnen, weil eine Lüftungsanlage des Nachbarn - Riu Club - 24 Std. dröhnte und fast jeden Abend die Disco bis Mitternacht wummerte und so laut war, dass wir hätten jedes Lied mit grölen können. Leider war auch bei geschlossenen Fenstern nicht an Schlaf zu denken, weil auch hier die Klimaanlage röhrte und obendrein noch schlechte Luft in unsere Räume pumpte. Schade !
B - Die Tapete wellte sich in beiden Suiten von den Wänden, die Duschen waren undicht und in den Ecken stand der Schimmel. Schade !
Das Essen war OK aber nicht sehr abwechslungsreich da immer nur partielle etwas anderes angeboten wurde was sich dann aber auch alle paar Tage wiederholte.
Es gibt deutsches Fernseher, aber der Empfang ist sehr schlecht. Auf mehrmalige Nachfrage kam ein Techniker der uns sagte das morgen jemand käme (?) Er kam, das schlechte Bild blieb.

Insgesamt - wenn man gut einen gesunden Tiefschlaf finden kann, nicht fernsehen möchte und auch am Pool gern ständig laute Musik hören mag ( am Meer liegt es sich schöner auch wenn sich die Animateure gern lautstark um einen bemühen) - eine schöne Anlage mit gutem Service und ansonsten auch sehr gepflegt.

Zimmertipp: besser Zimmer/Suiten im "Innenbereich" geben lassen, die sind ruhiger.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012

Das Clubhotel RIU Kaya liegt ca 6 km von Belek entfernt. Die Anlage ist gepflegt und sauber.
Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Unser Zimmer war sehr geräumig, hatte zwei Kleiderschränke und war überhaupt nicht hellhörig.
Die Gäste waren überwiegend aus Deutschland, Russland und England.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Riu Kaya Belek? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Riu Kaya Belek

Anschrift: Uckum Tepesi | Belek - Antalya, Belek 07506, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Antalya Province > Belek
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 der besten Resorts in Belek
Nr. 15 der Familienhotels in Belek
Nr. 17 der Spa-Hotels in Belek
Nr. 17 der Romantikhotels in Belek
Nr. 18 der Luxushotels in Belek
Nr. 18 der Strandhotels in Belek
Preisspanne pro Nacht: 111 € - 218 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Riu Kaya Belek 5*
Anzahl der Zimmer: 506
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, Unister, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Riu Kaya Belek daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Riu Kaya Belek
Kaya Belek
Belek Kaya Hotel
Kaya Hotel Belek

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Riu Kaya Belek besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.