Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Urlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Rixos Premium Belek

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Rixos Premium Belek gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Rixos Premium Belek
5.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Ileribasi Mevkii, Belek 07500, Türkei   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 28 von 81 Hotels in Belek
Dreieich, Deutschland
1 Bewertung
“Super Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2015

Zimmer sehr modern und sauber. Tollen Meerblick. Das Essen ist ausgezeichnet und vielfältig. Angebot für Familien ideal. Entertainment ist abwechslungsreich und sehr hochwertig. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.

  • Aufenthalt Juli 2015, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.341 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    852
    236
    135
    62
    56
Bewertungen für
585
376
21
70
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heidelberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2015

Meine Meinung über das Rixos Premium Belek ist leider sehr zweigeteilt.
Die Anlage des Hotels finde ich fantastisch: Wunderschöner und großer Pool, an dem immer genug Liegen verfügbar sind. Der Strandabschnitt ist super gut gepflegt und das Meer ist unglaublich toll. Das Zimmer war ebenfalls sehr schön und groß. Das Housekeeping war auch sehr nett und zuverlässig. Die Cocktails an den Bars waren sehr lecker, ebenso das Essen (sowohl im Hauptrestaurant als auch in den restlichen Restaurants).

Leider haben mein Freund und ich aber auch viele negative Erlebnisse gehabt:

Völlig daneben finde ich allerdings die Delfine, Wale und das Walross, die dort gefangen gehalten werden.

Von dem Service des Personals (abgesehen vom Housekeeping) waren wir leider sehr enttäuscht. Bei einem Hotel in so einer Preisklasse möchte ich mich nicht jeden Tag ärgern müssen.

Nehmen wir zum Beispiel den Bereich Guest Relations. Egal bei welchem Anliegen, die Standard-Antwort war hier immer "I don't know, sorry“ (bis auf eine Mitarbeiterin, die wirklich bemüht war.).

Für uns war es im Hotel nicht mal möglich, einen Mietwagen zu buchen. Wir wurden von den Reiseschaltern zu Guest Relations und von Guest Relations zu den einzelnen Schaltern geschickt. Schließlich mussten wir selbst, online, einen Anbieter ausfindig machen.

Anderes Beispiel: Wir hatten eine Reservierung in dem Fischrestaurant, gingen abends dort hin und das Restaurant war geschlossen. Dann sind wir natürlich zu Guest Relations gelaufen und haben dort gefragt, warum wir nicht informiert wurden und in welchem Restaurant wir stattdessen essen können. Dasselbe ist auch einem anderen Paar passiert. Als es wieder mal hieß „Sorry, but there is nothing we can do“, haben wir nach dem Manager gefragt, der dann auch prompt kam. Allerdings hat sich dieser nur meinem Freund und nicht mir vorgestellt. Er wollte uns dann erzählen, dass wir DOCH informiert worden seien. Super Einstellung…Im Endeffekt hat er dann irgendwann verstanden, dass man hierüber vielleicht nicht diskutieren, sondern eher handeln sollte. Wir durften dann doch in einem Restaurant essen an dem Abend, immerhin. Aber eben auch erst nach einer 40-minütigen Diskussion.

Ein weiteres Problem für mich ist, dass viele der Mitarbeiter kein Englisch können. Wenn man zum Beispiel nach dem Weg zu einem Restaurant fragt, bekommt man ein Achselzucken und wartet dann (wieder mal), bis ein Mitarbeiter kommt, der englisch kann und die Frage verstanden hat.

Genau dasselbe mit dem Lunch-Paket. Der erste Restaurant-Mitarbeiter, den ich gefragt hatte, konnte kein Englisch, und der zweite wusste nicht, was ein Lunch Paket sein soll (obwohl das offiziell im Hotel angeboten wird). Auch hier gibt es dann einfach nur ein Achselzucken als Reaktion, kein Nachfragen bei den Kollegen oder Ähnliches.
Die Nutzung der Garage ist ebenfalls davon abhängig, welcher Mitarbeiter an der Einfahrt sitzt. Die dort „stationierte“ Mitarbeiterin sagte, dass wir sie nicht nutzen können, der Manager hatte uns allerdings etwas anderes gesagt.
Sie sehen: Alles, was wir in diesem Hotel tun wollten, war immer sehr langwierig und nervig.

Auch in den Restaurants:
Essen sehr gut, allerdings schlechter Service. In den Restaurants wird man wie am Fließband bedient und hat nur bis 21 Uhr Zeit, zu essen. Dadurch muss man sich das leckere Essen mehr oder weniger rein stopfen. Zeit zum Genießen nicht vorhanden. Service Mitarbeiter hetzen durch die Gegend. Man wird gefragt, ob man noch Wein möchte, und dann darf man darauf mindestens 10 Minuten warten.

Die Übersetzungen in den Restaurant Karten sind sehr sehr schlecht (wohl gemerkt: Englisch!)

Am Buffet im Hauptrestaurant war das Essen lecker (vor allem das frittierte Sushi!), nur auch hier haben die Service Mitarbeiter größtenteils (bis auf ein paar sehr zuvorkommende Ausnahmen) versagt. Die Teller wurden EXTREM schnell abgeräumt, sobald man kurz weggeschaut hat ohne Nachfrage, ob man schon fertig sei. Und ich wünschte, ich würde übertreiben. Auch der Tisch wurde weiter vergeben, als man sich gerade Nachtisch geholt hat. Und es wirklich nicht so, als wären zu viele Gäste in Relation zu den vorhandenen Tischen da gewesen.

Einziges Manko am Buffet: Viele Fische wurden hier dekorativ mit Tockeneis „in Szene gesetzt“ (Hai, Schwertfisch etc.)
Ich persönlich finde das geschmacklos, und es passt auch nicht in unsere heutige Zeit, in der alle möglichen Lebewesen vom Aussterben bedroht sind.

Zu guter Letzt hat man häufig das Gefühl, dass man dringend noch mehr Geld in dem Hotel lassen sollte. Ob man im Restaurant überteuerten Wein angeboten bekommt oder am Pool auf völlig überteuerte Angebote angesprochen wird (120 EUR = "Angebot" für 10 Min. Parasailing).

Außerdem gab es regelmäßige Stromausfälle. Das ist besonders unangenehm, wenn man gerade im Fitness Bereich oder im Aufzug ist.

Ich persönlich habe mich hier gefühlt, als würde ich dem Hotel zur Last fallen (außer einer Guest Relations Mitarbeiterin). Hauptsache Geld hier lassen und dann schnell wieder verschwinden. Sehr schade!

  • Aufenthalt Juni 2015, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwetzingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2015

Meine Freundin und ich haben im Juni zehn Tage im Rixos Premium Belek verbracht, unter anderem aufgrund der vielen positiven Bewertungen auf tripadvisor. Im Nachhinein betrachtet kann ich jedoch nicht nachvollziehen, wie das Hotel zu den positiven Bewertungen, gerade im Servicebereich und in Sachen Freundlichkeit kommt.

Denn genau dort liegen meines Erachtens nach katastrophale Defizite vor wie man sie in einem 5 Sterne Premium Hotel gar nicht erwarten würde. Die Beweggründe für diese Aussage möchte ich im Folgenden anhand diverser Beispiele darlegen.

Bei unserer Ankunft wurden wir von einer verhalten freundlichen Mitarbeiterin empfangen welche uns vor dem Check-In direkt zwei Gläschen Champagner angeboten hatte. Aufgrund der Langen Anfahrt (lag nicht am Hotel sondern am Veranstalter) waren wir jedoch sehr dehydriert und bevorzugten erstmal ein Wasser.

Bei der Nachfrage ob es denn dieses auch gäbe, ernteten wir erstmal Unverständnis volle Blicke. Vielleicht wurde dies als Unhöflichkeit empfunden aber sei es drum.

Beeindruckt von der extrem sauberen und gepflegten Hotelanlage ging es in ein schönes aufgeräumtes Hotelzimmer mit seitlichem Ausblick auf das Meer. Aufgrund der Bauart des Hauptgebäudes ist ein frontaler Meerblick nicht möglich. Nicht weiter schlimm – wenn man nicht explizit ein Zimmer mit Meerblick gebucht hat.

Beim ersten Abendessen fingen die Unannehmlichkeiten jedoch an. Am Buffetrestaurant Platz genommen wurden wir auf sehr schlechtem Englisch gefragt, ob wir gern Wein zum Dinner hätten. Hier sei angemerkt, dass die Sprachkenntnisse des Personals auf Türkisch und Russisch beschränkt sind. Englisch ist absolute Mangelware (was man auch sehr gut an den Antworten des Managements auf tripadvisor nachvollziehen kann). Prompt wurde uns die Weinkarte offenbart bei welcher der günstigste Wein mit rund 350 USD zu Buche schlägt.

Nicht unbedingt die Art von Service die ich bevorzuge. Denn so schleicht sich gleich das Gefühl ein, dass einem ab jetzt bei jeder Station diverse "Extras" aufs Auge gedrückt werden. Ein direktes Nein wird jedoch auch nicht akzeptiert. Man versucht die Ware dennoch an den man zu kriegen.

Vorsicht ist jedoch auch beim Essen selbst geboten. Die Qualität der Speisen ist ausgezeichnet. Leider räumt der Service die Teller schon ab, während man noch am Speisen ist. Und zwar ohne zu Fragen ob dies erwünscht ist. Schwupps. Teller weg. Nachtisch holen ohne den Tisch vorher mit einer Absperrung zu versehen ist ebenfalls grenzwertig. Denn binnen 3 Minuten wird der komplette Tisch abgeräumt und an andere Gäste vergeben obwohl die Bestuhlung im gesamten Restaurant mehr als Großzügig gestaltet ist.

Dieses Vorgehen des Personals ist auch in allen Ala Carte Restaurants zu beobachten. Es gibt nur sehr wenige Servicekräfte in diesem Hotel, welche Freundlichkeit erwidern und Ihren Beruf als solches auch leben und verstehen.

Allabendlich ist dann auch noch die ominöse Blumenfrau in den Restaurants anzutreffen, welche es jeden Tag aufs Neue probiert Ihre Rosen an den Mann zu bringen. Aber immerhin: Sie lächelt auch beim 10. mal "Nein Danke" sagen noch. Tolle Arbeitseinstellung.

Interessant zu erleben ist auch die Suche nach einem bestimmten Restaurant, was bei den gigantischen Ausmaßen der Hotelanlage wirklich nicht ganz so einfach ist. Fragt man einen Mitarbeiter wo sich z.B. das Fischrestaurant befindet, zuckt dieser mit den Schultern und muss erst an einen weiteren verweisen, welcher grob die Richtung zeigen kann.

Obwohl wir für das Restaurant eine Reservierung hatten, standen wir vor verschlossenen Türen. Also 500 Meter zurück ins Hotel laufen und bei "Guest-Relations" mal nachfragt was da denn schiefgelaufen ist. Die einfache Antwort: Es hat geschlossen. Nicht das wir das auch schon festgestellt hatten, es konnte aber auch kein Grund genannt werden, warum wir nicht darüber informiert worden sind. Denn: Wenn ich in diesem Hotel eine Reservierung in einem Restaurant nicht wahrnehme, kostet das 20 €.

Nach einiger Zeit kam dann der Guest-Relations Manager, welcher sich mir nicht vorstellte aber mich direkt ansprach und meine Freundin komplett ignorierte. Anstatt uns einen Platz in einem anderen Restaurant anzubieten, wollte er erstmal lustig diskutieren und mir sagen, dass wir über die Stornierung informiert worden sind. Was defacto nicht der Fall war.

Nach langem hin und her wurde in einem der anderen Restaurants, welches jedoch voll Zahlbar ist, ein Plätzchen für uns Reserviert. Die Kosten hierfür übernimmt das Hotel, so die Aussage des Managers. Im Restaurant angekommen wusste natürlich niemand darüber Bescheid. Obwohl der Manager selbst 5 Minuten zu vor mit den Mitarbeitern im Restaurant telefoniert hatte.

Interessant anzusehen war auch die Menükarte. Die Übersetzungen sind allesamt dermaßen schlecht, dass es sich empfiehlt türkisch zu lernen. So konnte man z.B. einen Leer-Fisch bestellen. Und gut Nachgespeisen. Solche Stilblüten ist man eher von kleinen Tavernen gewohnt, wo sie auch sehr amüsierend Aufgenommen werden.

Der fantastische Sandstrand ist auch täglich einen Besuch wert. Ausreichend liegen und Handtücher sind vorhanden und wie am Pool erhält man auch hier Getränke direkt an die Liege. Wenn man denn herausgefunden hat, was man dafür anstellen muss. Gläser werden sofort abgeräumt. Für Nachschub ist dann aber Beinarbeit angesagt.

Doch Vorsicht vor den angebotenen sportlichen Wasseraktivitäten. Die Mitarbeiter kommen im halb Stundentakt mit tollen Spezialangeboten auf einen zu. 10 Minuten Parasailing für schlappe 150 €. 10 Minuten Jet Ski für 50 € - ein Schnäppchen wenn man bedenkt, dass das Hotel 480 € pro Übernachtung aufruft.

Die Hotelanlage bietet wirklich für jeden Geschmack etwas. Tennisplätze, Kinderbetreuung und sogar ein hervorragendes Fitnessstudio. Wer jedoch gern das Umland erkunden will, benötigt einen fahrbaren Untersatz. Schade nur, dass an der Hotelrezeption niemand in der Lage ist, einen entsprechenden Verleiher zu benennen.

Stattdessen wird auf eine im Hotel ansässige Agentur verwiesen welche ausschließlich Privatflugzeuge, Limousinen und Busse mit Chauffeur anbietet. Da man mir keinen Airbus A380 zur Alleinnutzung anbieten konnte, habe ich mich dann im Netz schlau gemacht und diesen sehr empfehlenswerten Verleiher gefunden: http://www.worldrentalanya.com/

Nach einem spannenden Tagesausflug wollten wir nun das Fahrzeug gern in der Hoteleigenen Tiefgarage abstellen und fragten an der Pforte ob dies denn gestattet sei. Die Dame verstand zuerst nicht was wir genau wollten, dann überlegte sie kurz und antwortete prompt mit nein. In einem späteren Gespräch mit dem Guest-Relationship Manager wurde diese Aussage wieder revidiert.

Es scheint niemand so recht zu wissen, welche Serviceleistungen das Hotel überhaupt anbietet. Dieses Bild wurde uns auch einen Tag vor der Abreise bestätigt, als wir nach dem Abholtermin des Shuttleservices fragten. Drei verschiedene Mitarbeiter haben wir in der Rezeptionsreihe gefragt bis endlich jemand eine ungefähre Auskunft geben konnte. Immerhin: gegen Abend lagen zwei Briefumschläge mit zwei Mal identischen Abholzeiten vor unserer Hotelzimmer Tür.

Und noch ein kurzer Tipp in Sachen WLAN: Das WLAN ist zwar im gesamten Hotel kostenlos, dafür aber auch extrem langsam (128 KBit/s). Ein "Highspeed Zugang" kostet 75 USD für 7 Tage.

Mein Fazit:
Wer einen Urlaub in einer hervorragend ausgestatteten und gepflegten Hotelanlage in der Türkei verbringen möchte und lediglich zwischen Buffet, Meer, Pool, Fitnessstudio und Restaurant hin und her pendelt, ist im Rixos Premium Belek sicherlich gut aufgehoben.

Hierfür stehen nur die Kosten in keinem gesunden Verhältnis.

Wer Wert auf Service und Freundlichkeit legt ist hier definitiv fehl am Platz.

Die Bewertung von „ladylein“ mit der Überschrift „durchwachsen trifft es gut…“ spiegelt unseren Eindruck in ähnlicher Weise wieder. Dass das Hotel nicht ganz Beratungsresistent ist zeigt, dass zu unserer Urlaubszeit bereits ein Séparée für Urlauber ohne Kinder geschaffen worden ist.

Eine zweite Chance werden wir dem Rixos Premium Belek jedoch auf keinen Fall geben. Wer in dieser Preisliga spielt, hat nur den ersten Eindruck um alles perfekt zu gestalten.

Zimmertipp: Meerblick nicht separat buchen, denn es gibt keinen Frontalblick aufs Meer. Egal aus welchem Zimmer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2015, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Poing, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2015

Sehr schöne Hotelanlage. Würde jederzeit wieder hin. Gökhan von der Gästebetreuung war sehr freundlich und hatte gute Fremdsprachkenntnisse, hat mir sehr gut gefallen, Das Personal allgemein war sehr aufmerksam.

  • Aufenthalt Mai 2015, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2015 über Mobile-Apps

Nach vielen Tuerkeiurlauben hatten wir geglaubt, die guten Hotels zu kennen. Aber nun haben wir unser Hotel gefunden. Das Rixos Premium bietet alles fuer einen perfekten Urlaub. Die schönen Zimmer, das perfekte Ambiente, die abgebotenen Restaurants und der perfekte Service garantieren einen Traumurlaub. An den Bars werden nur die besten Zutaten verwendet. Alles ein Genuss.

Aufenthalt Mai 2015, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Davos, Schweiz
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2015

Rixos Premium Belek zeichnet sich an erster Linie durch den exzellenten Rundum Service aus. Angefangen von der Ankunft, über Begleitung auf das Zimmer, während des gesamten Aufenthaltes, blieben uns keine Wünsche offen gelassen. Mit sieben Ala carte Restaurants und 12 Bars in verschiedenen Stilen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ich kann Rixos Premium Belek nur mit reinem Gewissen weiter empfehlen.

Aufenthalt Mai 2015
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brunswick, Niedersachsen, Germany
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2015

Wir sind seit 1,5 Jahren erstmalig wieder da gewesen und obwohl in der Vorsaison hat uns die neue Gestaltung sehr überzeugt. Das Personal war stets zuvorkommend und freundlich. Die Restaurants mit sehr guter Essenqualität.

  • Aufenthalt April 2015, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Belek angesehen:
2.4 km entfernt
Maxx Royal Belek Golf & Spa
2.8 km entfernt
Royal Adam & Eve Hotels
Royal Adam & Eve Hotels
Nr. 32 von 81 in Belek
4.0 von 5 Sternen 685 Bewertungen
8.1 km entfernt
Regnum Carya Golf & Spa Resort
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
11.1 km entfernt
Titanic Deluxe
Titanic Deluxe
Nr. 39 von 81 in Belek
4.5 von 5 Sternen 772 Bewertungen
9.1 km entfernt
Kempinski Hotel The Dome
Kempinski Hotel The Dome
Nr. 35 von 81 in Belek
4.0 von 5 Sternen 365 Bewertungen
0.8 km entfernt
Limak Atlantis Deluxe Hotel & Resort
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Rixos Premium Belek? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Rixos Premium Belek

Anschrift: Ileribasi Mevkii, Belek 07500, Türkei
Telefonnummer:
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Belek
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 15 der besten Resorts in Belek
Nr. 17 der Spa-Hotels in Belek
Nr. 21 der Familienhotels in Belek
Nr. 23 der Romantikhotels in Belek
Nr. 24 der Strandhotels in Belek
Nr. 27 der Luxushotels in Belek
Preisspanne pro Nacht: 226 € - 631 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Rixos Premium Belek 5*
Anzahl der Zimmer: 769
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, Hotelopia, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Rixos Premium Belek daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rixos Hotels
Rixos Hotel Belek
Hotel Rixos Premium Belek
Rixos Premium Belek Belek
Rixos Premium In Belek Hotel
Rixos Belek
Rixos Hotel Turkey
Hotel Rixos Turkey
Rixos Premium Hotel Belek
Rixos Hotel Premium Belek

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Rixos Premium Belek besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.