Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mehr als einen Besuch wert” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Dornier Bodega

Dornier Bodega
Blaauwklippen Road, Stellenbosch 7600, Südafrika
+27 21 8800557
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 24 von 162 Restaurants in Stellenbosch
Preisbereich: USD 13 - USD 20
Küche: mediterran, Tapas, vegetarisch, Weingut
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familienfreundlich, Romantisch, Geschäftsessen, Regionale Küche, Terassenrestaurant, besondere Anlässe, Panoramablick, Firmenevent
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Stellenbosch, Südafrika
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
“Mehr als einen Besuch wert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2013

Auf der Reise durch die Weinlandschaft Stellenbosch habe ich auch einen Stop bei Dorniers Restaurant Bodega gemacht. Ich wurde sehr herzlich begruesst und mir wurde direkt ein Tisch angeboten, der etwas weiter weg vom Kinderspielplat ist.Wie aufmerksam! Und dann dieser Ausblick, mit dem tollen Kellerbau und dem Teich davor, sodass sich die Berge darin spiegeln, einfach wunderschoen. Abgerundet wurde der Besuch durch super leckeren Lunch, mit einem mehr als fairen Preis-Leistungs-Verhaeltnis und einem anschliessenden fachlichen Weintasting. Zum probieren gab es sogar die Limited Release Weine, zB einen Malbec oder Tempranillo, aber auch die 2 Flagships des Weinguts. Da ich direkt mehrere Flaschen Wein mitgenommen habe, musste ich fuer die Weinprobe nicht mal was bezahlen.
Fazit: Atemberaubende Kulisse, hervorragender Service trotz Stress, leckeres Essen mit tollen Weinen, und einen Mittag, den man nicht einfach wieder vergisst. Ich werde definitiv wiederkommen, naechstes mal mit Freunden.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

160 Bewertungen von Reisenden

Von 84 % empfohlen
    80
    55
    16
    7
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Reinheim
Top-Bewerter
94 Bewertungen 94 Bewertungen
55 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lunch”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2013

Schönes Ambiente, der Wein (Weißwein) hat uns nicht so gut geschmeckt, aber das Essen war gut. Sehr freundliche Bedienung.
Sonntagslunch auf jeden Fall Tisch bestellen, sonst keine Möglichkeit für einen Lunch in der Hauptsaison.

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Kulinarischer Alptraum”
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2013

denke der Koch ist nicht ausgebildet ! so das die einfachsten
sachen wie das rösten von Sepia vor dem servieren nicht möglich ist und auch die mit Paprika gefüllte Aubergine kein Salz in der vorbereitung hatte,hart !! an den Tisch kam,auch der Linefisch auf Nasi goreng war durchgegart und der Goreng war vor Fett triefend mit minimum 10 Knoblauchzehen aromatisiert so das Nachts der Magen schmerzt.

abschliessend sind leider auch die Weine des Weingutes nur durchschnittlichen Charakters so das nur die Teuerste Flasche zu 38 Euro eher wie ein Valpolicella zu 12 Euro die Flasche daherkam.

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mcwine60, Owner von Dornier Bodega, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Februar 2013
Lekkerschmeker

Ich habe mir erlaubt Ihre anderen Bewertungen anzusehen. Das hat mich beruhigt.
Sie haben oft Albtraeume, wie mir scheint. Ich hoffe, dass auch die Tripadvisor Leser Ihre Meinung etwas relativieren.

Wie Sie sicher gesehen haben, sind unsere Bewertungen mit wenigen Ausnahmen ausgezeichnet. Die Koeche sind qualifiziert, erfahren und motiviert. Sie verwenden die besten Zutaten und bereiten diese schonend und frisch zu. Die Gerichte sind transparent, ehrlich und gut vertraeglich (wir verwenden wenig tierische Fette und Sahne). Salz ist ungesund, daher versuchen wir beim Salz eher zurueckhaltend zu sein, es wird aber immer fuer den einen zu viel und fuer den Anderen zu wenig Salz sein. Es kann aber immer etwas schief gehen, dann sind wir gerne fuer Ersatz bereit.

Auch unsere Weine haben haufenweise Auszeichnungen: http://www.dornier.co.za/wines/awards
Insbesondere der vermutlich von Ihnen getrunkene Donatus Red 2009. Ein super Jahrgang.

Geniessen Sie das Leben. Es ist besser als Sie denken.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Solingen, Nordrhein-Westfalen, Germany
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der schönste Geburtstag bei Dornier!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2013

Wir haben mit Freunden den Geburtstag meiner Frau in der Dornier Bodega gefeiert und es war ein wunderschöner Abend. Tolles Essen, leckerer Wein, perfekter Service und ein super Ambiente!
Vielen Dank, wir kommen wieder!

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mcwine60, Owner von Dornier Bodega, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2013
Hallo ThomasW
Danke fuer die positive Bewertung.
Wir freuen uns sehr, dass dieser besondere Tag so gut gelungen ist.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Enttäuschend - Manager hat gewechselt”
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2013

Im Januar 2013 waren wir wieder zu Gast, nachdem wir im Januar 2012 total begeistert waren, nicht zuletzt vom makellosen Service, der mit größter Leichtigkeit und Fröhlichkeit erfolgte. Dieses Mal waren wir ziemlich enttäuscht.
Verblüfft hat uns der neue Manager (seit 2 1/2 Monaten): ein salopp agierenden, Ranger-artig lässigen Mann in khaki-beige und Kreppsohlen-Schuhen, der die größte Mühe hatte, nicht ständig die Hände in die Hosentaschen zu stecken und sein Hemd nicht aus dem Hosenbund zu verlieren. Neben seinen Kellnern in schwarzen Hosen und Schuhen und blütenweißen Hemden wirkte er wie im falschen Film. Er bewegte sich unsicher und war sichtlich überfordert, insbesondere als die kreidebeschrifteten Tafeln mit dem Speisenangebot vom Winde verweht wurden. Erstaunlich auch die Aufmachung einer weiblichen Serviceperson mit Wellness-Jerseyhosen und naturkrausem Pferdeschwanz.
Die Speisekarte offeriert nun Jumbo-Crayfische und Riesensteaks, sowie ein Menusystem, von dem wir Springbok-Ravioli (zu trockene Pasta, Soßen- und Geschmackswirrwarr), gegrillte Calamari (nicht besser als im Ocean Basket) und Gazpacho (ok) probierten. Die Präsentation der Speisen war sehr gut, die Preise für die gebotene Qualität aber zu hoch. Es waren kaum Gäste da, die Veränderung hat sich wohl schon herumgesprochen in der Region.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mcwine60, Owner von Dornier Bodega, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2013
Hallo ReiseGernundViel
Vielen Dank fuer die Bewertung.
Der Vergleich mit dem Ranger ist wohl zutreffend. Wir sind ganz bewusst ein entspanntes Lokal ohne allzu grosse Zwaenge. Wir wollen eine entspannte Atmosphaere und die ehrliche Gastfreundschaft. Wir haben aber wohl nicht das richtige Mass erwischt und es ist nun zu salopp. Wir werden daran arbeiten.
Es ist schade, dass Sie das Essen nicht ueberzeugt hat. Ich werde das mit dem Kuechenchef besprechen. Ihre Schlussfolgerung, dass andere Gaeste diese Meinung teilen ist aber falsch. Das Restaurant ist besser Besucht als in frueheren Jahren.
Vielleicht melden Sie Sich gelegentlich persoenlich bei uns. Es wuerde mich freuen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Dornier Bodega angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Dornier Bodega? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dornier Bodega besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.