Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Oxford House

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Oxford House gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Oxford House
4 Wessels Road | Green Point, Kapstadt Zentrum, Südafrika   |  
  |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Heide, Deutschland
1 Bewertung
“Perfekt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2014

Bisher die beste und ruhigste Unterkunft, die wir nach mehreren Aufenthalten in Kapstadt hatten! Zentrale Lage, nettes und hilfsbereites Personal, sauberes Zimmer, alles noch sehr neu. Allerdings gibt es in der Küche keine Herdplatten, aber Mikrowelle ist vorhanden.

Zimmertipp: room 11, großes App. mit Blick auf den Signal Hill
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

317 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    205
    95
    13
    2
    2
Bewertungen für
26
173
22
40
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2014

Die Lage ist so zentral, dass man Waterfront, GreenPoint und Long Street bequem zu Fuß erreichen kann. Dennoch ist die Wessels Street ruhig. Das Personal ist sehr bemüht und hilfreich, versorgt einen mit Adressen, macht Buchungen im Restaurant etc. Die Zimmer sind geräumig, sauber, alle Küchengeräte zum Zubereiten eines Frühstücks sind vorhanden, die Parkplätze rund ums Haus 24/7 bewacht. Wir hätten uns keine bessere Unterkunft für Kapstadt vorstellen können, und preiswert ist es noch dazu. Jederzeit wieder!

Zimmertipp: Die unten gelegenen Zimemr haben einen Ausgang in einen kleinen Innenhof anstelle eines Mini-Balkons ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Verbrachte Ende November 13 herrliche Tage in Kapstadt und Umgebung, 8 Nächte davon im Oxford House (Wessels Road Nr 4/Kapstadt). Kann allen Buchenden nur empfehlen unbedingt länger (min 5-6 Nächte) zu bleiben und alle Highlights in Kapstadt und Umgebung zu erkunden. Eine perfekte Unterkunft für alle ,die lieber individuell reisen, den persönlichen außerordentlich freundlichen Service schätzen und eine optimale Lage als Ausgangspunkt für Ausflüge und Erkundungen anstreben. Hatte Zimmer Nr. 4 im EG mit Innenhofblick, in absoluter Ruhelage (Schlafen bei offenem Fenster ohne jegliche Geräuschbelästigungen perfekt möglich!) Die Zimmer sind allgemein überdurchschnittlich groß, hell, modern ausgestattet und bieten auch für längere Aufenthalte reichlich Platz und Stauraum. Das Highlight sind die großen Betten, welche ich nach langjähriger touristischer Erfahrung,als besonders komfortabel, bezeichnen würde- beste Schlafqualität! :-) Vorteil der Zimmer im EG ist, dass man die Gemeinschaftsterrasse nutzen und im Freien frühstücken kann, was ich auch mehrmals ausgiebig getan habe.
Das Zimmer wurde täglich ordentlich gereinigt und das Bad mit frischen Handtüchern bestückt.
Das Personal war stets sehr freundlich und bemüht auf alle Gästewünsche und Anliegen einzugehen. Besonders charmant und kompetent kümmert sich Natalie beim Empfang um alle an- und abreisenden Gäste, gibt Tipps für Ausflüge, individuelle Sightseeing Touren und vermittelt eine große Auswahl an geführten deutsch- und englischsprachigen Touren ( auch mehrtätige Trips sind vor Ort oder am besten schon vorab buchbar!).
Die V & A Waterfront, das Stadion mit Parkanlage, die Green Point Promenade, diverse Cafes und Restaurants der Waterkant sind ,in wenigen Minuten, gut zu Fuß erreichbar. Man kann auch problemlos in ca. 20-25 Min. ins Stadtzentrum, entlang der Main Road oder Strand Road, flanieren.
Wie bereits erwähnt ist die Lage dieses Guest Houses exzellent. Eine Bank, ein Exchange Office mit besseren Kursen als am FLH und geringeren Wechselgebühren, 2 Cafes und 2 Supermärkte befinden sich in direkter Umgebung (in der Main Road) der Unterkunft, links Woolworth und rechts Spar. Beide bieten eine große Auswahl an Lebensmitteln und speziell der Spar viele frisch zubereitete Gerichte (diverse Salate und Hauptgerichte), welche man kalt oder dank der Mikrowelle am Zimmer, auch warm verzehren kann. Besonders empfehlen kann ich die Heidelbeer-Muffins vom Spar. Täglich frisch und super lecker! Hmm,..
Vom Flughafen CPT erreicht man das Oxford House mit dem Taxi (ca. 200 Rand) oder öffentlich (günstiger) mit der MCT Linie (1 mal Umsteigen an der Civic Centre Station) dann weiter bis zur Haltestelle „STADIUM“, von dort entlang der „Main Road“ wenige Minuten zu Fuß bis zur „Wessels Street“= Oxford House. Diese zentrale Bushaltestelle („Stadium“) habe ich auch mehrmals genutzt um der Küste entlang nach Green Point, Sea Point, Fresnaye, Bantry Bay & Clifton zu fahren. Auch entgegengesetzt, Richtung Stadtzentrum, z.B. Strand Street und Long Street gibt es sehr gute Verbindungen. Die MCT Linien werden aktuell sehr umfassend ausgebaut und fahren ab Mitte 2014 auch bis Camps Bay, Hout Bay , zum Tafelberg und zu den nord-östlichen Stränden ( z.B. Leisure Bay, Lagoon Beach, Milnerton). Die Busse fahren relativ regelmäßig, sind kimatisiert, komfortabel und haben auf mich einen sicheren Eindruck gemacht. Am FLH CPT habe ich eine Wertkarte gekauft und diese mit 350 Rand geladen. Bei jeder weiteren Fahrt, wird dann der Fahrpreis direkt von diese Karte abgebucht (innerhalb der Stadt ca 4-6 Rand pro Strecke; längere Strecken 15-20 Rand; FLH ca. 55 Rand). Wertkarten können nur an den zentralen Haltestellen erworben werden (z.B.: Flughafen, Civic Centre und an der Waterfront). Nach der letzten Fahrt (zum FLH CPT) habe ich die Wertkarte an der Station zurückgegeben und eine Kartenrefundierung von 25 Rand + das restliche Guthaben erhalten. Somit kann man die Karte ruhig etwas großzügiger laden, da der ges. nicht genutzte Betrag erstattet wird.
Meine Ausflugs Highlights waren:
*) Tafelberg: (Haltestelle der Hop on/off Tour –Rote Linie! Erste Abfahrt direkt zum Tafelberg!! Ab Waterfront/2 Oceans Aquarium um 08:25 oder Waterfront/Clocktower um 08:30). Unbedingt den ersten sonnigen, wolkenfreien Tag nutzen um den Gipfel zu erklimmen. Ich habe, trotz mangelnder Kondition, den“ moderaten“ Wanderweg (laut Auskunft an der Talstation), gewählt! Nach ca. 2000 teils sehr steilen Stufen, bin ich völlig erschöpft und schweißgebadet am Gipfel angekommen. Doch im nachhinein gesehen, war es ein sehr schönes Erlebnis und der tolle Ausblick sowie zahlreiche besondere Fotomotive unterwegs, machten die Strapazen wett. Nach einer längeren Rast machte ich oben eine zweite Wanderung und genoss den herrlichen Rundblick Richtung Waterfront, Camps Bay, 12 Apostel und Milnerton. Es ist natürlich auch möglich die Gondel zu nehmen (dreht sich während der Fahrt- super Rundblick!), teilweise sollte man längere Wartezeiten einplanen. Fahrt ca. 110 Rand pro Strecke.
*) Waterfront - mit schöner Promenade, herrlichem Blick auf den Tafelberg, zahlreichen Souvenir Geschäften, großen Shopping Malls und einer endlosen Auswahl an Cafes und Restaurants. Schöne Fotomotive wie der Clock Tower, Victoria Wharf, Alfred Mall,… Bei Schlechtwetter empfehle ich das Two Oceans Aquarium, welches sich auch an der Waterfront befindet, sehr modern gestaltet ist und mit einer beeindruckenden Auswahl an Meeressäugern und Amphibien aufwartet. Zu bestimmten Zeiten kann man auch bei der Robben Fütterung zusehen.
*) Ideal lässt sich mit dem Fahrrad die westliche Küstenregion von CPT rund um Green Point ,Sea Point, Bantry Bay, Clifton und für die motivierten bis nach Camps Bay erkunden. Eine lange Promenade, die auch gerne von Joggern und Spaziergängern genutzt wird, führt bis nach Camps Bay. Unterwegs findet man Cafes, Restaurants und auch sehr saubere öffentliche Toiletten. Ich fand die Radtour perfekt, da man sehr einfach auch längere Strecken zurücklegen, sowie jederzeit Stopps zum Fotografieren, Rasten oder Sonnenbaden, an den diversen Stränden einplanen konnte. Fahrrad- Vermietstationen gibt es an der Waterfront, Nähe Stadium und direkt auf der Promenade bei den öffentlichen Schwimmbädern- „Sea Point Pavilion“. Kosten : 3 Stunden ca. 150 Rand, ganzer Tag ca. 300 Rand inkl. Karte mit Radwegen + Radschloss+ Notfall Telefonnummer, falls man verloren geht oder Hilfe braucht.
*) Mein Strand Highlight: Clifton 4th Beach: wesentlich ruhiger als Camps Bay, mit Parkmöglichkeiten falls man mit dem Mietwagen kommt. Es gibt aber auch direkt beim Strandzugang eine öffentliche Bushaltestelle von MCL. Falls man in Camps Bay wohnt, ist dieser Strand auch gut zu Fuß erreichbar. Super schöner, feiner, weißer Sandstrand, mit herrlicher Kulisse von Felsen umgeben. Am Strand findet man Toiletten und Duschen. Darüber hinaus wird auch Strandservice mit Liegen incl. Auflagen und Sonnenschirmen geboten. Strandverkäufer offerieren Eis und Erfrischungsgetränke. Bei sonnigen 27 C hat sich mein Körper schön gebräunt :-), zum Abkühlen bin ich aber trotzdem meist duschen gegangen, da das Meer äußert frische 14-16 C hatte. An 2 Tagen habe ich auch Delphine beobachtet, welche in einer Entfernung von ca. 15-20 Metern, direkt vor mir plantschten.
*) Besonders sehenswert ist auch der botanische Garten Kirstenbosch ( Hop on/off Tour- Blaue Route), welcher einen umfangreichen Einblick auf die heimische Flora bietet. Würde ihn eher als National Park bezeichnen, da er sehr weitläufig angelegt ist und zahlreiche Wanderwege mit traumhaften Ausblicken bietet. Innen findet man auch ein großes Restaurant, einen Souvenier Shop und Toiletten an den Hauptrouten. Beim Eingang gibt es auch einen übersichtlichen Plan, für wenige Rand zu erwerben. Man kann den zentralen Teil des Parks auch zu Fuß, mit einem Führer, oder per Elektroauto erkunden.
*) Groot Constantia- Weingut in der Constantia Region, incl. Weinkellertour und Weinverkostung (Hop on/off Tour - Blaue Route). Sehr attraktives Weingut, ideale Möglichkeit um auf den Geschmack des südafrikanischen Tropfens zu kommen. Habe auch einige Flaschen mitgenommen, damit der Urlaubsflair auch zu Hause noch eine Weile anhält:-)!
*) Katamaranfahrt ab der Waterfront zum Sonnenuntergang („Krake!“ Kleiner Katamaran max. 15 Pax! Abfahrt Clocktower ca. 17:00 Uhr: Die besten Fotomotive: Tafelberg, Waterfront, Hafen, Küste Stadion, Green Point, Sea Point, Bantry Bay, Delphine & Robben!:-) (warm anziehen: Jacke und Schal nicht vergessen!)
*) Muizenberg (kleiner uriger Ort, Surfer Paradies),Simon‘s Town, Kalk Bay, Boulders Beach mit Pinguin Kolonie, Cape Point mit Leuchtturm und Cape of Good Hope , Fahrt über den Pass M64-atemberaubende Ausblicke - schöner Tagesausflug!
*) Weitere Highlights: 
Hout Bay : sehr schöner Strandspaziergang, Robbenfütterung, schöner Blick auf die Fischerboote, herrlicher Sonnenuntergang, uriges Fischerrestaurant mit Außenterrasse und attraktivem Rundblick.
Camps Bay (Stopp der roten und blauen hop on/off Tour): schöner weißer, langer Sandstrand, mit den 12 Aposteln im Hintergrund, an sonnigen Tagen stark frequentiert. Promenade mit zahlreichen Cafes, Bars und Restaurants, meist überteuert.
Kanaltour = Boot Tour: Start an der Waterfront, ist im 2-tägigen Hop on/off Ticket inkludiert.
Sonnenuntergang am Signal Hill = Hausberg: ist im 2-tägigen Hop on/off Ticket inkludiert.
Stadtzentrum: The Company‘s Garden, Long Street, The Caste of Good Hope,..
Tea Time : 16:00 Uhr im Mount Nelson Hotel mit traditioneller Teezeremonie und leckerem Teegebäck in buffetform.
Bo-Kaap :bunte Häuser der Malay: besondere Fotomotive!
Weitere Ausflugsoptionen und Aktivitäten:
Haitauchen, Nationalparks besuchen, geführte und individuelle Touren in diverse Weinregionen, Golfen, geführte Radtouren in Kapstadt und Umgebung, Kletter- und Wandertouren, Kajaktouren, Kitesurfen inklusive Unterricht, Helikopterrundflüge,…
Waterkant (Dixon Street, Hudson Street, Rose Street,...): die besten Cafes und Restaurants: z.B „Cafe Haas“, „African Cafe“= Original Rösterei mit Cafebar,…

„Mozart Café“ (Church Street = Seitengasse der Long Street) , ideal für eine Cafepause!  bei Schlechtwetter im 1. Stock , ansonsten lockt eine großzügige Außenterrasse.
“Food Lounge” Restaurant & Bar (leckere Schoko- und Karottenkuchen/ Torten): Cape Quater Shopping Center ( über dem Spar, im 1. Sock!), Waterkant/Napier Street
“La Perla” (Beach Road)- italienisches Restaurant gegenüber des öffentlichen Schwimmbades, bei Sea Point Pavilion. Sehr angenehme Atmosphäre, schöne große Außenterrasse ,Bar mit großer Auswahl, sehr gute Küche- div Fischspezialitäten  ! Desserttipp: „warmer Schokokuchen!“ :-)
Bantry Bay: Cafe-Restaurant: „Voila“(Somerset Road Nr. 27): mit sehr leckerem Café und nachmittags Dessertbuffet!; weiters leichte Hauptspeisen und Salate

Tipp! Taxi- Unternehmen zu regulären Preisen ohne Touristenzuschläge und unnötigen „Sightseeing Touren!“ „Exite Taxis“ Tel: 021-448-44-44 Fax: 021-447-07-55 www.exitetaxis.co.za (Strecke: Camps Bay – Flughafen: 250 Rand! Kapstadt -Flughafen 200 Rand)
Flops: 
Ausflug zur Robben Insel = absolute Massenabfertigung, besser ein Buch zu diesem Thema lesen!
World of Birds und Monkey Jungle: nicht wirklich sehenswert!
Imizamo Yethu Township Tour: Touristenfalle Nummer 1!

Hoffe, dass meine detaillierten Angaben hilfreich sind und ihr eine ähnliche schöne Zeit in Kapstadt und Umgebung verbringt, wie ich!  Ich werde bestimmt mal wiederkommen, denn die Region hat mich verzaubert!  An dieser Stelle, DANKE an ALLE, die meinen Aufenthalt vor Ort PERFEKT gemacht haben!

  • Aufenthalt November 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zittau, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Super Preis-Leistungsverhältnis, saubere Zimmer, sicheres Parken direkt vorm Haus, Stadtkern und Waterfront zu Fuß erreichbar, Restaurants und Cafes, sogar fürs Frühstück, in unmittelbarer Nähe, wir sind auch abends zu Fuß in der Gegend unterwegs gewesen- kein Problem - gerne wieder

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zurich, Switzerland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2013

sehr gutes Preis- Leitungsverhältnis
Gehdistanz zur Waterfront und City (20 Min)
Hilfbereites und freundliches Personal
Restaurants und Einkaufsmäglichkeiten gleich um die Ecke
Fühlten uns sicher in der Umgebung und im Hotel

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mönchengladbach, Deutschland
Top-Bewerter
252 Bewertungen 252 Bewertungen
66 Hotelbewertungen
Bewertungen in 69 Städten Bewertungen in 69 Städten
145 "Hilfreich"-<br>Wertungen 145 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2012 über Mobile-Apps

Wir wählten das Primi Oxford House in Greenpoint für unsere 1. Nacht in Capetown.
Auto konnte vorm Haus geparkt werden. Wurde durch Kameras die ganze Nacht überwacht.
Einige gute Restaurants in der Nähe.
Sehr netter Service.
Zimmer bzw. Apartment hatte eine geräumige Größe.
Es war alles vorhanden was man braucht.
Bad mit Dusche schön groß.
Einrichtung echt ok.
Morgens, wenn jeder duscht vielleicht etwas hellhörig.
Fußläufig zur V&A Waterfront.
Kleiner Balkon, leider gehörte der Pool auf den wir schauten nicht zum Haus.
Es gab kein Frühstück, das war eigentlich das einzige Manko. Aber in der Nähe findet man leicht eine Möglichkeit.
Das Guesthouse war einfach zu finden und trotz Lage nahe zu einer Hauptstraße war es angenehm ruhig.
Preistechnisch kann man das Oxford House sicherlich nicht toppen. Wir zahlten keine 50€ für 2 Personen/Nacht! Absolut Top
Jederzeit sehr gerne wieder.

  • Aufenthalt November 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Oxford House? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Oxford House

Anschrift: 4 Wessels Road | Green Point, Kapstadt Zentrum, Südafrika
Telefonnummer:
Lage: Südafrika > Westkap > Kapstadt > Kapstadt Zentrum
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche
Hotelstil:
Nr. 7 von 103 Sonstigen Unterkünften in Kapstadt Zentrum
Preisspanne pro Nacht: 67 € - 101 €
Anzahl der Zimmer: 12
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, Odigeo und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Oxford House daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Oxford House Kapstadt, Südafrika

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Oxford House besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.