Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Flattern im Busch” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Biyamiti Bushveld Camp

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Krüger-Nationalpark suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Biyamiti Bushveld Camp
Speichern
Biyamiti Bushveld Camp gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Krüger-Nationalpark, Südafrika   |  
Hotelausstattung
Berlin
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Flattern im Busch”
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2013

Wenige Camps im Kruger NP haben eine solch gute Lage wie das Biyamiti. Das Camp liegt im südlichen Teil des Parks und ist nur für Gäste zu erreichen. Tagesbesucher haben keine Zufahrt. Das hat den großen Vorteil, dass man die gesamte Straße zum Camp im Prinzip für sich alleine hat. Wer direkte Tierbegegnungen mag, wird es lieben. Das Camp liegt direkt an einem kleinen Fluss, zu dem viele Tiere zum Trinken kommen und die Umgebung ist bekannt für gute Elefanten- Raubtier- und Nashornsichtungen. Gut sind die Drives, die das Camp anbietet. Wir haben zweimal den Morning Drive gemacht, was sich in jedem Fall gelohnt hat. Unser Ranger Bridgeman war engagiert und hat viel Wissen vermittelt.
Das Camp ist überschaubar groß und besteht nur aus Selbstversorger-Cottages. Also unbedingt Essen & Trinken mitbringen, denn es gibt keinen Shop im Biyamiti. Wir haben im großen Superspar in Malelane (5min vor dem Malelane Gate) eingekauft, was perfekt war. Die Zimmer haben große, moderne Kühlschränke in der Außenküche. Einige Cottages sind modernisiert und verfügen über ein neues Bad, neue und komplette Küchenutensilien etc. Insgesamt ist der Standard knapp über einer Jugendherberge und hier und da lässt die Sauberkeit etwas zu wünschen übrig. Das könnte besser sein, insgesamt war es aber ok. Das Einzige was uns während unserer drei Nächte im Camp wirklich gestört hat, waren die Mitbewohner im Zimmer: Fledermäuse. Süße und ungefährliche Tiere, aber nicht ganz stubenrein. Das Camp liegt eben mitten im Busch und neben allerlei Krabbelgetier, Geckos, Vögel und Affen fliegt halt noch so einiges nachts über dem Bett ;-) Die Geräuschkulisse des wilden Buschlebens während der Nacht: genial.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

36 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    14
    15
    7
    0
    0
Bewertungen für
18
12
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kassel, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2012

Wir waren zwei Nächte im Camp. Das Cottage hat ein Schlafzimmer, ein kleines Wohnzimmer (mit zwei Sofabetten, für Kinder möglich) und eine offene Außenküche (die gerne von den Affen geplündert wird, also alle Nahrungsmittel mit ins Haus nehmen und die Tür immer schließen. Wie so viele Camps im Krüger ist es aber in die Jahre gekommen, einige moderne Möbel täuschen nicht darüber hinweg, dass seit den 70er Jahren hier nicht viel investiert wurde. Dafür allerdings war alles picobello sauber (im Krüger nicht selbstverständlich), die Küche gut ausgestattet. Rund um das Camp sehr viele Tiersichtungen, wir konnten z.B. zwei Löwen auf der Jagd nach Büffeln erleben, Nashornmutter mit -kind, Elefanten usw. Freundliches Personal, erfahrene Ranger, die interessante Nachtfahrten und Morgenfahrten anbieten. Fazit: Ruhig, gute Tiersichtungen, zentral im südlichen Krügerpark, Ferienhaus der **-Kategorie (einfach und sauber).

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
135 Bewertungen 135 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 45 Städten Bewertungen in 45 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2012

Das Biyamiti Camp ist ein Bushveld Camp, es gibt hier weder Restaurant noch Shop. Man muss sich also selbst verpflegen, dazu steht eine voll eingerichtete Küche zur Verfügung.
Aber wer im tierreichen Südes des Parks bleiben möchte und nicht bei jeder Sichtung eine Horde anderer Autos um sich herum haben möchte, der findet hier fast so etwas wie Einsamkeit. Denn über 20 Kilometer Strecke haben die wenigen Campgäste ganz für sich alleine. Und die haben es in sich, die führen am Biyamiti River entlang und man sieht sehr viele Tiere.
Wir waren leider nur eine Nacht hier, weil wir nicht zu viel einkaufen wollten. Tipp: nur die 18 Kilometer in Richtung Biyamiti Weir immer hin- und her fahren.
Wir sahen dabei an einem Abend und einem Morgen sehr viele Elefanten, 6 Nashörner, 3 Löwen, 1 Hyäne,2 Eulen, Kudus und diverse Vögel und Kleintiere.
Noch ein Tipp: Rechtzeitig buchen, denn das Camp ist sehr beliebt.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Biyamiti Bushveld Camp? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Biyamiti Bushveld Camp

Anschrift: Krüger-Nationalpark, Südafrika
Lage: Südafrika > Krüger-Nationalpark
Hotelstil:
Nr. 104 von 144 Sonstigen Unterkünften in Krüger-Nationalpark
Anzahl der Zimmer: 15

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Biyamiti Bushveld Camp besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.