Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Leider teurer als erwartet” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Skywalk Grand Canyon

Skywalk Grand Canyon
Hualapai Reservation, AZ
888-868-9378
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Vorbei an der Warteschlange
USD 480*
oder mehr
Keine Warteschlangen: Grand Canyon Skywalk ...
Details zur Sehenswürdigkeit
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leider teurer als erwartet”
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2014

Der Skywalk ist nur in einem Paket zu begehen, die Preise von 30$ pro Person, die im Internet angezeigt werden ist der Aufpreis für den Skywalk auf das Basispaket. Gesamt werden 70$ pro Person fällig. Für Kinder, Jugendliche und Rentner gibt es keine Ermäßigung. Die Landschaft ist natürlich sehr beeindruckend und über jeden Zweifel erhaben, die Leistung, die für das zu zahlende Geld geboten wird, ist meiner Meinung nach allerdings etwas enttäuschend. Eine Westernstadt mit Goldwaschen, Bogenschießen, einem Zauberer und einer Trading Post ist nett gemacht und der Zauberer sehr beeindruckend. Den Skywalk an sich fand ich leider etwas enttäuschend. Auch das der eigene Fotoapparat nicht auf dem Skywalk benutzt werden darf, sondern gegen eine (großzügige) Gebühr die Bilder anschließend als Abzüge oder USB-Stick (60$ für 14 Bilder) erworben werden können.
Das Ambiente ist wirklich schön, aber die Preise sind dem langen Anfahrtsweg durch die Prärie angepasst.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.635 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    423
    327
    249
    187
    449
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Frechheit”
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2014

Wer den Skywalk betreten will, muss ein teures Paket buchen, das ein Essen (auf das man besser verzichtet), den Besuch in einer kleinen Westernstadt (in der man u. a. Lassowerfen üben kann) und eine lächerliche Indianer-Tanzvorführung enthält. Fotografieren ist auf dem Skywalk verboten; sämtliche Geräte, mit denen sich fotografieren lässt, muss man in einem Schließfach deponieren - angeblich, weil herunterfallende Kameras und Handys die teuren gläsernen Bodenplatten zerstören könnten. In Wahrheit geht es nur darum, die Fotos der hauseigenen Fotografen verkaufen zu können. Wenn der Gang über den Skywalk ja wenigstens spektakulär wäre, könnte man über all das hinwegsehen. Er ist es aber ganz und gar nicht. Kurzum: Der Weg dorthin lohnt sich nicht!

Aufenthalt Juli 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Touristenabzocke”
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2014

Nach einer mühsamen Fahrt, bei der man mehrmals über Schotterstrassen geführt wird und sogar längere Zeit anhalten und warten muss (Baustellen bedingt und temporär) kommt man zum Skywalk wohin man allerdings mit Bussen gebracht wird. Das billigste Paket sind 44 Dollar OHNE Skywalk, der kostet nochmal 24 Dollar. Reine Abzocke. Grand Canyon Nationalpark kostet 25 pro Fahrzeug für 7 Tage und ist um Welten besser!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hallenberg, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Totale Abzocke...”
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2014

Es dürfen weder Kameras noch Handys mit auf den Skywalk genommen werden.... Nachher kann man sich dann Fotos kaufen die "professionelle Fotografen" von einem machen... Preis war glaub ich 80$ für 4 Fotos... Eine Unverschämtheit!!! Wirklich viel mehr sieht man dann durch das Glas auch nicht. Alles unter einem sieht ziehmlich gleich aus weswegen man die Höhen nicht einschätzen kann und es gar nicht hoch aussieht... Also ziemlich unspektakulär!!!

Also nach 40$ Gebühr für den Aufenthalt in einem Indianerreservat, 30$ Eintritt für den Skywalk würden dann nochmal 80$ für Fotos dazu kommen.

Das Essensangebot ist genauso miserabel wie teuer - Aber das ist man ja bei so Touristenabzocken gewohnt...

Einzig und allein der Hubschrauberrundflug für nochmal 150$ hat sich ein wenig gelohnt. 10min Flug dann Landung im Canyon und dann wieder 10min Flug zurück...


Kann es absolut nicht weiter empfehlen... 2010 war ich schon einmal am Grand Canyon allerdings in einem staatlichen Park - Das war meines Erachtens nach umsonst und man hat mehr vom Canyon gesehen...

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Skywalk unspektakulär und teuer”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2014

Der Skywalk selbst ist unspektakulär und extrem überteuert (70$).

Fotoapparate darf man nicht mitnehmen. Fotos von professionellen Fotografen kosten 80$.

Der Blick auf den West Rim ist allerdings sehr eindrucksvoll.

Um zum Skywalk zu gelangen muss ein recht langer Anfahrtsweg in Kauf genommen werden (80km abseits des Highways).

Fazit: Trotz des schönen Blicks auf den West Rim ist das Gesamtpaket nahe der Abzocke.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Skywalk Grand Canyon angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Skywalk Grand Canyon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Skywalk Grand Canyon besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.