Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Dieses Hotel nie wieder” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam
5.0 von 5 Resort   |   92 Marsa Alam- El Qusair Road | Marsa Alam, Marsa Alam 84511, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 68 Hotels in Marsa Alam
Baden-Baden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dieses Hotel nie wieder”
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2014

Wir waren zu dritt im concord Ehepaar mit 15 jährigem Sohn. Hatten ein familienzimmer. Das familienzimmer besteht aus einem langen Schlauch. Eingang mit kleinem Flur. Badezimmer mit Dusche und WC. Dann kommt ein durchgangszimmer mit 2 einzelbetten und einem Kleiderschrank. In der einen Ecke am Kopfende des Bettes waren deutliche Wasserflecken und überall Schimmel. Auf unser Anfragen wann das behoben würde bekamen wir nur die Antwort wir sollten das andere Bett benutzen. Das durchgangszimmer hat ein Glasfenster mit Vorhang zum Eltern Schlafzimmer. Als wir den Vorhang zur Seite geschoben gaben James ein völlig verdrecktes Fenster zu Tage. Überall völlig verdreckte und verschmierte Abdrücke von Händen. Der Vorhang hatte Risse und Löcher. Im Bad war der durchschlaucht defekt. Jeder 2 te haken an der Wand war abgebrochen oder teilweise notdürftig angeklebt oder mit Zement!! Pappig angeklebt. Unser Zimmer wurde in den ganzen 2 Wochen unseres Aufenthalts nicht einmal sauber geputzt. Sand, Insekten und Papierschnipsel lagen 2 Wochen an der selben Stelle unter den Betten. Spiegel waren fleckig. Toilette nicht sauber.. Über diese Missständen täuschen auch die komischen tiergebilde aus den frisch zusammen gedrehten Handtüchern nicht hinweg. Wenn man aus der Dusche kommt erwartete man Handtücher auf der Stange und möchte nicht tropfnass durch das ganze Zimmer laufen um die Handtücher zu entknoten. Das Publikum ist überwiegend 60+. Überwiegend italienisch und deutsch. Ein paar polen Russen und Kroaten runden das ganze ab. Wobei die deutschen Touristen mit ihren Tanktops, kurzen Hosen und Sandalen beim Abendessen wieder mal negativ auffallen. Alle anderen Nationen bemühen sich wenigstens um Runen einigermaßen gepflegten Auftritt. Das Essen kommt über das Niveau einer mittelmäßigen schulkantine nicht hinaus. Da können auch die mit viel Lebensmittel Farbe eingefärbten Speisen nicht darüber hinweg täuschen. Die Qualität der Nahrungsmittel ist unterer durchschnitt. Ein echtes Highlight im Hotel ist Maria. Hilfsbereit offen, freundlich , nett. Was man von den meisten Ägyptern welche dort arbeiten nicht behaupten kann. Sehr gut ist das Angebot der Tauchschule . Man kann tolle Trios direkt vom Steg oder Strand unternehmen.

Zimmertipp: Möglichst weit Weg von dem Theater. Dort ist abends immer ziemlich laut durch die Shows.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.378 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    758
    459
    106
    34
    21
Bewertungen für
494
531
52
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (69)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Erding, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2014

Wir waren vom 18.05.-01.06.2014 in dieser Anlage.
In der wunderschönen und sehr, sehr gepflegten Anlage konnten wir wunderbar entspannen und relaxen (links + rechts nur Wüste...).
Unser Zimmer (sehr sauber) im EG hatte direkten Strandblick und war etwa 50 m vom Strand entfernt.
Das Essen traf "unseren" Geschmack nicht und ist für ein 5-Sterne-Haus auch nicht angebracht. Allerdings darf man hier das Preis-/Leistungsverhältnis nicht außer Acht lassen.
Das Hausriff ist super schön und man kann auch als "ungeübter Schnorchler" sehr viel entdecken.
Das GESAMTE PERSONAL ist überaus freundlich und fleisig, jedoch kommt man alleine mit Deutsch nicht weiter. Englisch ist schon fast Voraussetzung (nicht mal an der Rezeption spricht jemand einigermaßen gut deutsch).
Am besten kamen wir noch mit dem Service an der Poolbar zurecht (vor allem Abd El Rahman gab sich wirklich größte Mühe - und machte uns auch mal einen "Spezialtee" mit Fenchel usw. für den schlechten Magen).
Bezüglich der Sprache gilt das Gleiche für das überaus freundliche + liebenswerte Animationsteam. Wäre schön gewesen, wenn man mehr verstanden hätte.

Einen Wehmutstropfen hatte das Ganze allerdings:
Am letzten Tag hat mein keinen Anspruch auf Verpflegung nach 12.00 Uhr - das heißt, bis wir um 17.20 Uhr abgeholt wurden: Kein Mittagsessen - und KEINE GETRÄNKE - außer man bezahlt extra. Mit kleinen Kindern wird so etwas schnell zum Problem.

Das fanden wir sehr, sehr schade. Lediglich die Badetücher durften wir (auf Anfrage) noch bis zur Abreise behalten.
Hierzu kann ich nicht verstehen, dass der Reiseleiter von FTI (H. Mina) darauf beim Empfangsgespräch nicht hinweist - aber der war sowieso nur zu den Urlaubern freundlich, die bei ihm Ausflüge gebucht haben - alle anderen wurden gar nicht beachtet - WIRKLICH SCHADE !!!!
Sehr, sehr viel Mühe gab sich "Maria" von der Gästebetreuung. Immer freundlich, grüßend und überaus bemüht.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulm, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014

Wir waren vom 24.05.2014 - 31.05.2014 für eine Woche im Concorde Moreen. Dabei haben wir uns von dem tollen Preis-Leistungsverhältnis und den überwiegend guten Bewertungen auf Tripadvisor lenken lassen, da dies unser erster All Inclusive Urlaub war. Man kann schon vorab sagen, wir wurden von unserer Wahl nicht enttäuscht.

Ankunft:

Die Ankunft am Flughafen in Marsa Alam und der Transfer zum Hotel war perfekt von der Reiseleitung organisiert. In der Lobby wurden wir mit einem Begrüßungsgetränk und ersten Informationen empfangen. Wir bekamen zuerst ein Zimmer im Cluster 18 mit Blick auf den Garten zugewiesen, wurden aber (dank All Inclusive Plus) auf Nachfrage kosten- und völlig problemlos in den Cluster 15 in ein Zimmer im Erdgeschoss mit herrlichem Meerblick umgebucht.

Anlage:

Man betritt die Anlage über eine große Lobby mit angeschlossener Bar. Im hinteren Teil der Lobby gibt es eine kleine Shopping Mall mit Geldautomat und einigen Souvenirläden. Wenn man die Lobby verlässt, kommt man auf einen Platz mit Tischchen und Stühlen, an denen man prima den Tag bei einem Cocktail ausklingen lassen kann. Ebenso gibt es hier Toiletten und ein orientalisches A la Carte Restaurant. Über eine Treppe bzw. Rampe erreicht man das Amphitheater, in dem neben den Begrüßungsgesprächen auch die Abendunterhaltung stattfindet. Nach rechts geht es zum Büffetrestaurant mit großer Terrasse und Grill und weiter zur großzügigen Poolanlage mit Poolbar und auch zum Strand. Hier befindet sich in weiteren Gebäuden eine Tauchstation sowie King Motor Safari, über die man Quadtouren in die Wüste buchen kann.

In der anderen Richtung gelangt man in einen schön angelegten Park mit Reihern, um den die Cluster mit den Hotelzimmern angeordnet sind. Ganz am anderen Ende der Anlage gibt es das Baraka, eine Art Fischerhütte, die zweimal in der Woche ein exzellentes Seafood Dinner in drei Preiskategorien (15, 30 und 40 Euro anbietet). Dazu gibt es arabische Musikbegleitung und selbst gebackenes Brot. (Tipp: Wenn man All Inclusive Plus gebucht hat, hat man Anspruch auf ein Gratismenü im orientalischen Restaurant. Wenn man sich allerdings Zeit lässt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man das Gratismenü im Baraka angeboten bekommt. Dieses umfasst das Menü für 15 Euro. Man kann dann aber problemlos auf das 30 oder 40 Euro Menü upgraden und wird mit Shrimps oder auch Hummer belohnt.

Zimmer:

Das Zimmer (Nr. 15001) ist groß und hell und verfügt über zwei überraschend gute und bequeme, nicht zu weiche Betten. Es gibt einen großen Flachbildfernseher, auf dem zumindest ARD und ZDF empfangen werden können. Allerdings blieb der Fernseher, abgesehen von einem Test die ganze Zeit aus. Zum Zimmer gehört ein genügend großes Bad mit Toilette, Waschbecken und Dusche.

Es gibt ausreichend Handtücher. (Tipp: Keine Strandtücher mitnehmen. Man erhält mit den Schlüsselkarten auch Handtuchkarten, die man hinter dem Pool gegen Badetücher eintauschen kann.) Es gibt auf dem ganzen Gelände - somit auch im Zimmer - freies WLAN. Die Verbindung ist zwar langsam, aber insgesamt mehr als ausreichend. Neben einer Klimaanlage, einem selbst programmierbaren Safe und einem Kleiderschrank gibt es im Zimmer einen Kühlschrank, der bei All Inclusive Plus einmal bei Ankunft kostenlos mit antialkoholischen Getränken (Cola, Wasser, Soda, Tonic, verschiedene Säfte) aufgefüllt wird. Komplettiert wurde das Zimmer durch eine schöne Terasse mit Meerblick. Auf der Terasse stehen zudem zwei Korbsessel und ein Tischchen.

Das Zimmer wird jeden Tag perfekt gereinigt (Danke an Hassan). Wir haben alle zwei Tage ein Trinkgeld (2 USD) aufs Kissen gelegt und wurden dafür mit allerlei phantasievollen Handtuchskulpturen belohnt.

Strand und Pool:

Die Poolanlage ist schön, gut gepflegt und recht ausgedehnt. Hier gibt es auch eine Poolbar, an der man sich mit Getränken versorgen kann. Diese werden im Plastikbechern ausgeschenkt. Das ist zwar nicht so schön, aber durchaus nachvollziehbar, da es so keine Scherben geben kann. Außerdem kommt es ja auch auf den Inhalt an.

Der Strand ist schön und verfügt über Liegen, Sonnenschirme und Windschutzwände. Es gibt außerdem einen Strandabschnitt nur für Erwachsene - dieser liegt aber nicht direkt am Wasser. Man sollte unbedingt eine Schnorchelausrüstung und eine Unterwasserkamera dabei haben, denn im Korallenriff direkt in und vor der Bucht kann man die schönsten Korallenfische bestaunen. Mit etwas Glück (und bei kabbeliger See) kann man mit Delphinen schwimmen. In dieser Woche kamen einmal ca. 30 Delphine und einmal drei oder vier. Badeschuhe sind empfehlenswert aber nicht unbedingt notwendig.

Bei starkem Wind sollte man auf die Flaggen achten. Grün und gelb - kein Problem. Bei Rot sollte man in der Bucht bleiben, da die Brandung und die Strömung an der Riffkante stark und gefährlich ist. Anfang der Woche wurde jemand erheblich verletzt, da er von der Brandung auf den scharfkantige Riffkante geknallt wurde und nicht mehr selbst wegkam.

Tipp zum Strandbesuch: Am Strand gibt es allerlei Händler, die Behandlungen im Spa oder Beautysalon verkaufen wollen. Die können mit der Zeit nerven. An der der Handtuchausgabe gibt es rote Schilder, die man an den Sonnenschirm hängen kann und den Händlern anzeigen, dass man nicht gestört werden möchte. Das funktioniert ganz gut.

Verpflegung:

Die Mahlzeiten werden in Büffetform angeboten, sind sehr wohlschmeckend und ausreichend vorhanden. Auch die Auswahl ist groß und vielfältig. Neben einheimischen Spezialitäten stehen internationale Gerichte (Fleisch, Fisch, vegetarisch) auf der Karte. Dabei bleibt kaum ein Wunsch offen. Es gibt immer eine Suppe, Vorspeisen, frisch zubereitete Nudelgerichte, Hauptgerichte und Nachspeisen. Am Grill wird abwechselnd Fleisch oder Fisch zubereitet. Die Kellner sind ausnahmslos nett (besonderer Dank an Ayman) und versorgen die Gäste mit Getränken. Mein Highlight war der orientalische Abend, der immer am Donnerstag stattfindet. An diesem Abend bekommt man einen guten und überaus leckeren Einblick in die Vielfalt der orientalischen Küche.

Unterhaltung:

Die Animateure bieten Interessierten etliche Aktivitätsmöglichkeiten wie Stretching, Waterpolo, Bocce, Beach Volleyball, Oriental Dance, Aqua Aerobic u.s.w. Die Animation ist auf italienisch, aber auch englisch, was den italienischen Hotelgästen geschuldet ist. Es gibt übrigens auch Kinderprogramm. Die Abendunterhaltung findet im Amphitheater oder der Plaza statt. Ich könnte mir vorstellen, dass das ein bisschen nerven kann, wenn man sein Zimmer direkt in der Nähe des Amphitheaters hat, aber in Cluster 15 war davon nichts mehr zu hören.

Fazit:

Die Woche im Concorde Moreen war ein absolut schöner, perfekt organisierter und wirklich preisgünster Rundum Sorglos Urlaub. Das Personal ist superfreundlich, die Anlage ist gepflegt, alle Wünsche wurden schnell und ohne mit der Wimper zu zucken erfüllt. Das Korallenriff lässt für Schnorchler, Taucher und Unterwasserfotografen keine Wünsche offen, am Service gibt es absolut nichts zu mäkeln und wir könnten uns sehr gut vorstellen, im kommenden Jahr wieder eine Woche dort zu verbringen.

P.S.: Die Reiseleitung bietet verschiedene Touren (Luxor u.s.w.) an. Haben wir in der Kürze der Zeit allerdings, ebenso wie die SPA-Angebote, nicht wahrgenommen. Und was noch gesagt werden sollte: Die Anlage ist abgelegen. Es werden Touren in das 20 km entfernte Port Ghalib angeboten, aber wer Action und Nachtleben sucht, ist im Concorde Moreen definitiv falsch.

P.P.S.: Noch ein Tipp. Ich habe eine Quadtour mit King Moto Safari in die Wüste unternommen. Wir waren dabei nur zu zweit (ein weiterer Hotelgast und ich) plus Mohamed, dem Führer und wollten einfach nur in der Wüste herumfahren. Keine Beduinen, kein Schnorcheln in irgend einer Lagune, keine Gruppe, bei der man dauernd auf die langsameren Fahrer warten muss. Das ist wirklich empfehlenswert, wurde für 35 Euro für 2 Stunden Quadfahren von King Moto Safari möglich gemacht und war absolut einmalig. Wer also sowas abseits der üblichen Touren machen möchte: Einfach bei den Jungs dort fragen. Die machen jeden Unfug mit. ;)

Zimmertipp: Haus 14 oder 15, am besten mit Meerblick...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2014

Meine Schwester und ich sind gerade erst heimgekehrt aus diesen schönen Urlaub und ich vermisse es jetzt schon. Die superschöne gepflegte Anlage lädt richtig ein zum relaxen.
Wir hatten ein Zimmer am Beachfront, immer sehr sauber, super tolle Bettdekorationen und sogar mal eine schöne Blumenstrauss und Früchteteller....danke Hany von der Housekeeping!

Ob Frühstück, Mittag oder Abendbuffet, alles war stets sehr schön angerichtet und lecker. Die Mitarbeiter im Servicebereich waren immer sehr freundlich und aufgestellt. Unsere spezielle Dank an Mohamed Tayaa...ein sehr aufmerksame und lieber Kellner der immer unsere Wünsche von der Augen gelesen hat!!

Das Strand (sehr sauber) mit Hausriff ist super schön und sehr toll zum schnorcheln, genügend Liegestühle sind vorhanden.

Sehr zum Empfehlen sind die Massage im Spa&Welnessbereich....danke Mohamed und Sam für die gute Beratung....wir haben es genossen!

Kurz gesagt: In dieser Resort fühlt man sich als Gast Willkommen...wir freuen uns schon auf dass nächste Mal!

Zimmertipp: Zimmer an der Beachfront sind alle sehr schön gelegen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2014

Waren für eine Woche (Ostern 2014) zum Tauchen - super Hotel, sehr schöne Anlage und super saubere Zimmer. Die Mitarbeiter der Emperor Divers ließen keinen Wunsch offen. Schönes Hausriff und die Zodiac Ausflüge waren super organisiert. Vielen Dank an Abdelrhman und Mustafa von der Pool Bar. Die Beiden sind großartig. Danke für die tolle Zeit. Würde jederzeit wieder buchen!

  • Aufenthalt April 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Emily C, Executive Office von Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you for reviewing our Resort.

We are very pleased to see how much you have enjoyed your stay with us.
I will make sure that your thanks are passed to the concerned department, they will appreciate it.

I hope to host you again soon.

Sincerely,
Emily
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mannheim
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2014

Das Hotel ist einfach nur ein Traum - unser Zimmer mit direktem Meerblick war sehr schön - wir hatten Tag und Nacht die Balkontüre auf und hörten nur das Meer rauschen. Es gibt 2 Strandabschnitte - einer davon ist only-Adult , für uns ideal, da das Hotel über die Osterferien komplett ausgebucht war. Das Essen ist sehr lecker - die Salate sehr lecker angemacht - das Hammelgulasch super lecker - man sollte auch mal die ägypt. Spezialitäten probieren, einfach nur lecker. Das Management, die Angestellten alle super freundlich - wir hatten eine leckere Geburtstagsüberraschung bekommen. Wir kommen bestimmt bald wieder. Die kleine Bucht ist noch sehr schön - bitte darauf achten, dass die Leute nicht alle Korallen abtreten. Rechts und links raus aus der Bucht findet man ein völlig intaktes Riff mit alle Fischarten, Schildkröten und wir haben selbt 3 Riffhaie gesehen - einfach traumhaft. Ganz besondere Grüße an Mr. Edris, Guest Relation, Mohamed Salah (der beste Koch der Welt) und an "muschkela asuan". Wir werden bald wiederkommen.

Zimmertipp: direkte Strandlage ist super schön
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Emily C, Executive Office von Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you for completing a full and detailed review on your recent visit to our Resort, appreciating your time and efforts to inform us about your experience, as we are very much keen to take every guest comment into consideration to keep our standards as high as you would expect.

I will make sure that your comments are passed into the concerned department, they will be so happy about it.

I hope to host you again soon.

Sincerely,
Emily
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2014

Schöner entspannter Urlaub.Tolle, saubere Anlage mit immer nettem und zuvorkommenden Personal.absulut empfehlenswert eine Quad Tour bei king moto safari machen.nach 4 mal fahren wurde es immer noch nicht langweilig

  • Aufenthalt April 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Emily C, Executive Office von Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you for reviewing our Resort.

I am happy to read that you enjoyed your time at Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam.

I hope to host you again soon.

Sincerely,
Emily
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam

Anschrift: 92 Marsa Alam- El Qusair Road | Marsa Alam, Marsa Alam 84511, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Marsa Alam
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 14 von 68 Hotels in Marsa Alam
Preisspanne pro Nacht: 53 € - 131 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam 5*
Anzahl der Zimmer: 203
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Low Cost Holidays, Expedia, TUI DE, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Concorde Moreen Beach Resort & Spa Marsa Alam besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.