Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Strand” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Le Meridien Al Aqah Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Le Meridien Al Aqah Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Le Meridien Al Aqah Beach Resort
5.0 von 5 Hotel   |   Dibba Road | PO Box 3070, Fujairah 3070, Vereinigte Arabische Emirate   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 18 Hotels in Fujairah
Mainz, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Strand”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2013

Ein riesiger moderner Hotelkomplex, der so gar nicht in die Landschaft passt. Schöner Pool und toller Strand. Unser angepriesenes Familienzimmer bestand aus einem Doppelbett und zwei Klappliegen, die selbst für unsere Kinder viel zu hart waren!
Sehr viel russische Gäste.
Keine freien Liegen am Strand.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.216 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    819
    294
    70
    22
    11
Bewertungen für
468
468
16
37
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2013

Wir waren Mitte Februar 2013 im Le Meridien Al Aqah.
Hier kurz unsere Eindrücke zusammengefasst, wir hatten die Halbpension gebucht:

KLIENTEL:
- das Hotel war zu ca. 50-60 % ausgelastet, was sehr angenehm war (nicht zu voll am Strand und Pool, es gab immer freie Liegen und man hatte eine gewisse Privatsphäre)
- gemischte Gäste: viele Deutsche und Russen, einige sonstige Europäer, Inder und Einheimische. Viele Gäste waren mit Kindern da (was aber keineswegs störte, da für Kinder einiges geboten wird und diese nicht den ganzen Tag gelangweilt bei den Eltern sind).
Insgesamt empfanden wir alle Gäste als angenehm, es herrscht keine "All-Inclusive" Mentalität.

ZIMMER:
- sehr schöne große Zimmer (ca. 50 qm) und Badezimmer
- ein Zimmer mit Balkon lohnt allemal. Dieser ist ebenfalls sehr groß und von den Nachbarn abgeschirmt, wir hatten 2 Liegen auf dem Balkon. Allerdings verschwindet die Sonne (zumindest im Februar) schon etwa gegen 15-16 Uhr hinter dem Hotel. Sonnen auf dem Balkon ist jedoch denke ich sowieso unnötig, aber Abends draussen zu sitzen ist angenehm.
- TV Empfang: einige deutsche Sender (u.A. ZDF, RTL)

AUSSENANLAGE, POOL UND STRAND:
- die Anlage und das gesamte Hotel sind geschmackvoll angelegt und gepflegt
- am Strand gibt es bequeme Liegen und Sonnenschirme aus Holz
- keinerlei Teer- oder Ölklumpen im Meer wie von einigen berichtet
- Temperatur: ca. 25°C im Schatten Abends ok mit T-Shirt bzw. dünnen Pullover, ca. 22-23°C Wassertemperatur
--> sehr angenehm, da immer eine leichte Brise wehte, weder heiss noch kühl tagsüber. Das Wasser lud zum baden ein, es war ziemlich ruhig und sauber, zumindest in der unmittelbaren Nähe zum Hotel.
- ca. 15 min Fußmarsch am Strand zur Snoopy Island: vorher Flossen und Maske beim Tauchcenter ausleihen (Schnorchel-Set kostet 20 Dhm - 4 EUR pro Person und Tag): dort gibt es einiges an Fischen und Korallen. Man braucht etwa 5-10 min bis man zur Insel geschwommen ist, ohne Mühen mit den Flossen. Wir haben auch auf der Seite zum offenen Meer der Insel Schildkröten gesehen. Die Sicht ist zwar
eingeschränkt, aber lohnt sich dennoch.
- der Pool ist wirklich groß und nicht überfüllt. Man kann durchaus geschätzte 40-50m Bahnen schwimmen ohne andere zu stören bzw. gestört zu werden.

PERSONAL UND ESSEN:
- das Personal im Hotel ist exzellent und zahlreich vorhanden - nicht aufdringlich, aber stets bemüht und sehr freundlich. Dass sich die Bedienungen z.B. in Sachen Wein nicht besonders auskennen, sollte man ihnen nicht ankreiden. Woher sollen sie das wissen ohne entsprechende Ausbildung, sie selbst können sich sowas ohnehin nicht leisten. Alle sprechen Englisch. Auch wenn man bereits für das Essen gezahlt hat: das Personal arbeitet sehr lange und sehr hart für einen kleinen Lohn, oft abgeschieden von ihren Familien. Daher ist ein kleines Trinkgeld durchaus angebracht!
- auch von den integrierten Boutiquen wird man nicht angesprochen.

- das Essen ist: ausgezeichnet!
-Das Frühstücksbuffet ist üppig: von guten Säften, verschiedene Zubereitungsarten vom Frühstücksei, verschiedene Brote, Croissants etc. Mehrere Marmeladen, Nutella, Müslis etc.
Der Kaffee bzw. Tee wird einem in Kannen an den Tisch gebracht. Auch frisches Obst ist stets in ordentlicher Qualität und Menge vorhanden.
- Das Abendbuffet: einfach lecker und abwechslungsreich! Jeden Abend ein anderes Motto (Arabischer Grill, Italiänisch, Mexikanisch, Asiatisch, International etc.) - und tatsächlich gibt es sehr unterschiedliche Speisen. Die Salat-Bar ist stets gut gefüllt und auch abwechslungsreich, es gibt auch fertig gestaltete kleine Salate etc. Die Desserts sind sehr lecker (besonders das Mouse au Chocolate weiß!). Es gibt auch eine Art Vegetarier-Bar. Wir haben einige arabische Speisen auch in Dubai gegessen, in diesem Hotel waren sie besser zubereitet. Die Köche sind wirklich sehr gut, unbedingt die Lammrippchen oder andere Spezialitäten versuchen.
Zum Buffet gibt es stilles Wasser aus der Flasche kostenfrei.

-ein großer Minuspunkt: Die Preise ausserhalb der inkludierten Leistungen! Meiner Meinung nach eine Frechheit. Wünscht man beispielsweise ein Glas Wein zum Abendessen, sind dafür 8-10 EUR fällig, genauso für ein Bier. Den Wein haben wir einmal versucht, meiner Meinung ist die Flasche keine 5 Eur wert.
Möchte man Mittags (wir hatten nur Halbpension!) etwas essen, sind die Preise ebenso sehr hoch angesiedelt (ca. 15 EUR für einen Burger, dieser kam nicht aus der Küche und war maximal Mittelmaß). Das muss man also mit einrechnen und sich vorher darüber bewusst sein!
TIPP: sollte Mittags der Hunger doch mal groß werden, in ca. 10 Minuten erreicht man die Tankstelle, dort ist auch direkt ein Subway drin!
Wir sind jedoch gut damit zurecht gekommen, die hohen Preise werden schon in anderen Bewertungen angesprochen, daher gibt es keinen größeren Abzug dafür. Wer Mittags Essen muss, der sollte eben Vollpension buchen.

SONSTIGES:
-Kostenfrei ist ein gut ausgestattetes Fitnessstudio, ebenso der Saunabereich.
Der Saunabereich ist durchaus in Ordnung, die Saunen selbst bieten für 2-3 Leute Platz.
Frauen und Männer getrennt!
-Tischtennis ist auch kostenfrei. Möchte man jedoch Schnorcheln, Tennisspielen oder Squashen, so muss man dafür zahlen! (Squash ca. 8 EUR, Tennis 16 EUR).
-Es gibt auch eine Menge Wasseraktivitäten die in der Regel alle ordentlich zu Buche schlagen und beim integrierten Tauchcenter gebucht werden können.
- Kostenfreier Shuttle nach Dubai (Mittwoch und Sonntag), sowie nach Fujairah.
Die Fahrt dauert ca. 2,5 Stunden. Es geht um 8 Uhr los, leider ist die Abfahrt bereits um 18 Uhr, sodass man bei Sonnenuntergang die Stadt so nicht mehr erleben kann.

- Tauchbasis: Wir empfangen die Tauchbasis als maximal mittelmäßig. Die Tauchlehrer sind desinteressiert und im allgemeinen sind wir nicht besonders zufrieden gewesen. Das Tauch-Equipment war ok. Zwei Tauchgänge inkl. Equipment kosten ca. 70 EUR (für die Tauchgänge in unmittelbarer Nähe!).
TIPP: Auf Tripadvisor findet man noch eine weitere Tauchbasis im Hotel nebenan mit sehr guten Bewertungen. Leider war diese bereits ausgebucht. Vermutlich lieber dort tauchen gehen!
- zum Tauchen selbst: wir sind in Fujairah geblieben, ca. 20 min Bootsfahrt. Die Sicht betrug schätzungsweise max. 10 Meter. Das liegt teilweile auch an dem Planktonreichen Wasser dort. Die Unterwasserwelt hat uns leider nichts neues geboten.
Daher denke ich, es lohnt sich auf jeden Fall etwas mehr zu zahlen und eine Fahrt mit dem Boot der Tauchbasis nach Musandam zu buchen. Musandam ist eine Omanische Exklave, etwas nördlich von Al Aqah Beach.

FAZIT:
Wir haben uns sehr wohl gefühlt, auch wenn wir in der Regel von Pauschal-Urlauben Abstand nehmen. Um für eine Woche auszuspannen, eignet sich dieses Hotel hervorragend.
In der Winterzeit ist die bezahlbare Auswahl an warmen Urlaubsorten beschränkt.
Daher finde ich das Preis/Leistungsverhältnis sehr gut.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2013

Wir, zwei Erwachsene, zwei Kinder, waren das fünfte Mal im Le Meridien Al-Aqah. Es war jedes Mal perfekt. Die Anlage ist super; Riesenpool, jede Menge Sportmöglichkeiten, geschmackvoll, Kinderaktivitäten im Penguin Club und vieles mehr. Essen und Cocktails sind auch super. Noch wichtiger ist jedoch, dass die Angestellten fast immer ihr Bestes geben, damit alles perfekt ist. Das haben wir in anderen Einrichtungen in Arabien mit vergleichbarem Anspruch durchaus anders erlebt. Immer wieder ein Traum

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013

Wir kamen mit dem Leihwagen von Dubai und wurden schon beim Empfang angenehm überrascht. Das Gepäck und das Auto wurden abgenommen, wir brauchten uns um nichts mehr zu kümmern. Das Haus ist wirklich schön. Sehr gepflegte Anlage und ein schönes, großes Zimmer mit
Terrasse(Nr.106). Das Essen, alles in Buffetform ist reichlich, exzellent zubereitet und für jeden Geschmack,
Wir hatten Halbpension gebucht, das genügte immer. Die Kosten für Alkohol sind enorm, so kostet ein Bier und ein Coctail etwa 18.- an der Strandbar.
Was gar nicht gut war, sind die Kosten für Internet. Eine Stunde kostet ca.7.-, egal wie lange man online ist. Das sollte wie in den meisten anderen Häusern kostenfrei sein.
Nervig ist auch das reservieren der Liegen am Pool oder Strand.
Hotelshuttle nach und von Dubai gibt es jeden Tag. Lange vorher reservieren!
Ein Plichtausflug ist eine Bootstour nach Musandam, ein unvergessliches Erlebnis!
Es war ein sehr schöner Urlaub in diesem Haus.

Zimmertipp: 105,106,107 sind mit einer großen Terrasse ausgestattet.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
79111
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2013

Unser Aufenthalt war vom 19.012.2012 bis 2.01.2013 "alles inclusive" aber dazu muss man wohl erst einen Lehrgang absolvieren, insbesonders was die Bestellung der Getränke betrifft! Das Essen ist ausreichend, lediglich am Heiligabend war das Gemüse reine Rohkost und der Entenbraten nicht durchgebraten, man hatte sich offenbar zuviel in der Küche vorgenommen und es ging dabei gründlich daneben. dafür gab es dann als Ersatz ein saftiges Steack mit einem Hennesy doppelt. Die Mehrzahl der Gäste sind Russen, entsprechend sieht es nach dem Essen auf den Tischen aus! Ein negatives Erlebnis war am vorletzten Tag die gestohlene Badetasche komplett mit Inhalt wie Fotoapparat 2- Brillen und Armbanduhr am Hotelstrand und dies während der Anwesenheit, das herbeigerufene Wachpersonal war zwar bemüht die Hotelleitung/Manager allerdings weniger, es ist am Strand nichts versichert auch nicht an den Pools, lediglich der Safe im Zimmer, Hilfsbereitschaft bestand nur noch von der Reiseleitung die uns auf die Polizeistation gefahren hat für die Anzeige und das Protokoll, das war allerdings nicht im Sinne der Hotel- Leitung, von dort gab es nicht mal bis heute eine Entschuldigung noch sonstiges, man versicherte uns nur immer wieder, dass so etwas noch nie vorgekommen sei, obwohl bei dem Vorkommnis an diesem Tag 3- Meter weiter unmittelbar noch ein weiteres Ehepaar bestohlen worden ist! Wir werden diese Hilfsbereitschaft des Managements bei diesem Vorgang nicht vergessen und auch nicht unser Bekanntenkreis - in dem das Hotel von uns nicht mehr gebucht wird, so einfach ist dass! Ich/wir können dieses Haus aus den erwähnten Gründen leider nicht weiter empfehlen, sollen es die Russen weiterhin bevölkern, wir nicht mehr…. und damit Ende.

Zimmertipp: Nehmen Sie bitte nur ein Zimmer mit Balkon! Warnung: Keine Wertsachen mitnehmen an den Poolund an de ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2013

An einem schönen Strandabschnitt gelegenes Badehotel. Die Räume sind sehr schön und der Blick ist wunderschön. Super sind die Spezialrestaurants (Thai, Indisch, Grill). Es gibt genügend Liegeplätze am Strand und am riesigen Pool. Leider gibt es nicht so viele Möglichkeiten für Ausflüge und wenn angeboten leider sehr teuer.

  • Aufenthalt November 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2012

Das Hotel liegt schön an einem großen Strand. Die Zimmer sind sehr sauber, groß und sehr gut ausgestattet. Nur der Duschkopf könnte mal ausgetauscht werden. Das Essen ist unbeschreiblich gut. Das Buffet ist sehr groß und wird immer aufgefüllt jeder Wunsch wird erfüllt und es schmeckt einfach nur sehr sehr gut. Sodass wir nie in einem Kartenrestaurant gegessen haben. Ein Beispiel ein riesen Meeresfrüchte Buffet mit Hummer und Austern en masse. Für einen Dubai Urlaub ist das Hotel eher ungeeignet. Das Fitnesscenter ist auch sehr gut. Alle sind freundlich und hilfsbereit, das setzt ganz neue Maßstäbe die man nicht in Thailand oder 6 Sterne Hotels findet. Das weitere schlagende Argument ist der Preis der eher für ein 3 oder 4 Sterne Hotel angemessen wäre. Der Strand ist jetzt nicht der größte oder schönste aber völlig in Ordnung auch der Pool ist riesig und sehr schön gestaltet. Besonders erwähnenswert ist (gerade nach schockierenden Berichten in den deutschen Medien) der Service am Pool es gibt mehr als ausreichend Lifeguards und zusätzlich auch noch Pool attendants.

Negativ fallen wie auch in anderen Urlaubsdestinationen die osteuropäischen Urlauber auf. Sie verhalten sich gegenüber dem Personal und anderen Gästen einfach nur unverschämt. Auch das Verhalten insgesamt ist einfach nur unglaublich.

Zimmertipp: Superior Zimmer, Nichtraucher mit Balkon ist sehr gut mit Halbpension!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Le Meridien Al Aqah Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Le Meridien Al Aqah Beach Resort

Anschrift: Dibba Road | PO Box 3070, Fujairah 3070, Vereinigte Arabische Emirate
Lage: Vereinigte Arabische Emirate > Emirate of Fujairah > Fujairah
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Shuttlebus-Service Spa Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Fujairah
Nr. 1 der Familienhotels in Fujairah
Nr. 1 der Romantikhotels in Fujairah
Nr. 1 der Spa-Hotels in Fujairah
Nr. 4 der Businesshotels in Fujairah
Preisspanne pro Nacht: 75 € - 302 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Le Meridien Al Aqah Beach Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 218
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Low Cost Holidays, Hotels.com, Expedia, Otel, Starwood EMEA, Weg, ebookers.de, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Le Meridien Al Aqah Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Le Meridien Al Aqah Beach Hotelanlage
Le Meridien Al Aqah Beach Hotel Fujairah
Le Meridien Fujairah
Fujairah Le Meridien
Al Aqah Beach Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Le Meridien Al Aqah Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.