Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“sehr schlechtes Management, Überbuchung, schlechte Cottages” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Somatheeram Ayurvedic Health Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Somatheeram Ayurvedic Health Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Somatheeram Ayurvedic Health Resort
3.5 von 5 Resort   |   Chowara PO, | Trivandrm, Kovalam 695501, Indien   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 48 Hotels in Kovalam
München, Deutschland
1 Bewertung
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr schlechtes Management, Überbuchung, schlechte Cottages”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2013

leider war ich über Weihnachten/ Neujahr da. Völlige Überbuchung so das Gäste sogar auserhalb untergebracht wurden. Auf Beschwerden von den Gästen wird nicht eingegangen, im Gegenteil man wird sehr unfreundlich behandelt. Ich habe 10 Monate zuvor direkt über www.somatheeram.org gebucht und habe nur ein dunkles Zimmer hinter der Küche und Büro bekommen. Alle anderen die später über einen Reiseveranstalter gebucht hatten, haben einzelstehende Standart Cottages bekommen. Die Betten haben kein Lattenrost, die Matratzen sind sehr alt und unhygenisch, stinken. Kakarlaken sowie Ratten im Zimmer. Es hat hineingeregnet, das Licht ging nicht- trotz mehrmaliger Beschwerde wurde nichts. unternommen. Sehr viele Kleinkinder mit ihren Eltern waren auch da., was die Ruhe stark beeinträchtigt hat. In der letzten Nacht wurde ich 5 Uhr telefonisch geweckt und musste sofort das Zimmer für den nächsten Gast räumen.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

90 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    35
    29
    14
    3
    9
Bewertungen für
7
35
30
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linz
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2012

Zugegeben die Anreise ist lange, auch der ökologische Fußabdruck den wir durch jede Flugreise machen wird größer, trotzdem einmal im Leben sollte man so etwas gesehen und gemacht haben. Ab dem Flughafen dauert es keine 20 Minuten - zu wenig Zeit um sich an das ganz normale "Gewusel" in Indien gewöhnt zu haben - dann geht es durch eine holprige Seitenstrasse - eine schwere Holztüre öffnet sich - dann sind sie angekommen in einem tropischen Garten, der ihre Seele, ihren Körper und ihre geistige Entwicklung nachhaltig verändern wird. Die täglichen, mehrstündigen Ayurvedabehnadlungen, gesundes Essen reich an Gemüse und Gewürzen, statt Fitness Yoga und vor allem der unendlich weite Blick über den Ozean wird ihrer Sehnsucht den rechten Platz geben......

  • Aufenthalt Dezember 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2012

Seit mehr als 5 Jahren war ich Stammgast im Somatheeram und habe in den ersten Jahren den Aufenthalt sehr genossen , insbesondere im Vergleich zu den Resorts in Sri Lanka .Leider hat sich in den letzen 2 Jahren sehr viel verändert. Stetig steigende Preise ohne bessere Qualität.
Immer kürzere Anwendungszeiten , gehetzte Therapeutinnen da immer mehr Gäste , insbesondere aus Russland . Damit kam der Alkohol ins Resort und die sanfte Ruhe war für immer dahin. Gäste aus anderen Anlagen benutzen den Pool mit kleinen Kindern und machen damit ein Ayurveda Resort zum ganz normalen Hotel.
Schade , denn auch hier wurde die Qualität dem Kommerz geopfert.

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 14
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fulda, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2012

Hallo zusammen, ich kam erst gestern aus meinem Ayurvedaurlaub zurück und bin sehr erholt. Habe erst mal die Bewertungen anderer gelesen und frage mich wo diese Leute waren. Ich war im Soamtherram Ayurveda Health Resort in Chowara. Nebenan gab es die Anlage Somatheeram Ayurvedic Resort, aber gehört nicht mehr zur Health Anlage. Bitte den feinen Unterschied zu merken. Ich hatte nur STANDART aber wahr sehr zufrieden mit allem. Das Essen war abwechslungsreich und reichlich, obwohl ich die Diät machte. Das Personal freundlich und hilfsbereit. Wenn was nicht klappte dauerte es maxinmal 1 Tag und es wurde repariert, auch ohne Trinkgeld. Die Therapeuten haben gute Arbeit geleistet und auch wenn es mal 3 waren klappte alles wunderbar und es wurde nicht geschlampt. Eine 4Hand Massage ist doch einfach toll. Es ging auch alles ohne sich finanziell zu verausgaben. Haustaxi zur Stadt kostet nur 1200 Rs und die Leute sind pünktlich. Wir haben ein Taxi von außerhalb genommen und wurden nicht wie vereinbart nach der Tour abgeholt. Wahr ist das es nur 1 Flasche Wasser vor dem Zimmer stand, aber man konnte jederzeit im Restaurant nachholen ohne Bezahlung. Ratten habe ich keine gesehen, auch nur wenige Kakalaken.Zimmer sauber nach Indischen Standart, aber auf Bitte wird nachgereinigt. Tägliche frische Handtücher. Ich hatte jeden Tag Blumen und wurde richtig verwöhnt. Hallo ihr lieben Deutschen, wir waren in Indien und nicht im Luxxshotel in Deutschland. Fahrt mal wieder runter und schont eure Nerven dann habt ihr mehr Erholung. Meine Erfahrungen zeigten das ich eine wunderbahren Urlaub hatte, freundliche Menschen um mich die mich verwöhnt haben und gerne wieder komme. Ein kleines Bitte und Danke bewirkt Wunder in jedem Land. Ich kam erholt zurück, ohme Stress. Ihr hattet bestimmt keine Erholung. Deutsche warum meckert ihr ständig? Wollt ihr deutschen Standart dann bleibt in Deutschland, auch da müßt ihr ihn suchen.

  • Aufenthalt Juli 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Cologne
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2012

Es gibt das "Somatheeram Ayurvedic Health Resort" (s.oben) und das "Somatheeram Ayurvedic Beach Resort", manchmal auch nur "Somatheeram Ayurvedic Resort" genannt. Das Letztere gehört zum Manaltheeram. Die beiden Somatheerams waren mal ein Resort. Durch einen Familienstreit teilten die beiden Geschwister das Resort auf. Das "Ayurvedic Health Resort" ist 10 Mal mit dem Ayurveda-Preis ausgezeichnet worden, das andere nicht. Bei den Bewertungen auf dieser Seite fällt mir auf, dass die meisten "schlechteren" Bewertungen eigentlich für das Beach Resort gedacht sind. Denn: Im Ayurvedic Health Resort ist der "Guru des Ayurvedas" der Oberarzt, das Essen im Restaurant wird durchaus serviert, wenn man à la carte isst. Getränke inklusive. Das Health Resort hat einen Pool, Das Beach Resort nicht. Das Health Resort liegt deutlich "heller" oben auf dem Hügel, hinablaufend bis 50 m. über dem Meer. Das Beachresort liegt leider in der Beuge/Seite des Hügels, ist zwar eher auf Meeressoiegel aber durch Lage an der Seite des Hügels, quasi um Jungel, deutlich dunkler und der Weg zum Strand ist, zwar nicht verbaut, aber man muss schon ordentlich laufen. Beim Health-Resort, je nachdem wo man wohnt, nur kleine Treppe runter. Ich persönlich war nur im Ayurvedic Health Resort, hatte ein Special-Cottage und war rundherum begeistert: Essen toll, Yoga toll, Meditationstraining toll, Behandlungen toll, die Ärzte nehmen sich viel Zeit.... Begeistert.....Komme wieder. Kleiner Tipp: Standard-Cottages im oberen eil des resorts, liegen nicht schön. Namaste!

Zimmertipp: Special Cottages mit Meerblick. Egal ob oben im Resort, oder unten direkt am Meer: Ein Traum. Wenn m ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2011, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2012

Da ich schon eine dreiwöchige Ayurveda-Kur im 2010 unweit von hier hatte (Coconut Bay Beach Resort), war ich in mehrerer Hinsicht ziemlich enttäuscht. Nicht täglich, aber oft (bei Milch. Öl-, Buttermilch-, Kräuterwasser-Güssen oder Stempelkissenmassage usw.) sind zwei manchmal auch drei Therapeuten erforderlich. Wenn man nicht dagegen protestiert, wir ich weil ich es schon wusste, wird man von einem oder max. zwei Therapeuten behandelt und profitiert einfach viel weniger davon! Die meiste Behandlungsräume sind von dem, auf dem Homepage gezeigt wird, weit entfernt (Einrichtung,Größe, Freundlichkeit, Helligkeit) eher klein, dunkel, wenig Ablage, keine Dekoration…
Ratten sind in der Anlage zu Hause und in den allermeisten Cottages können sie auch rein! Die Toilette war in den ersten 5 Tagen zweimal verstopft. Dann haben wir das Zimmer gewechselt.
Die Rezeption ist ahnungslos was Programme in nahe Trivandrum und andere praktische Sachen betrifft. Für fast alles muss man mehrfach anrufen und mehrfach darum bitten. Ohne Trinkgeld läuft nichts (befriedigend).
Man kann weder direkt angerufen werden noch vom Zimmer direkt nach Außerhalb anrufen. Alles muss durch die Telefonzentrale laufen.(Und die Verbindungsdaten incl. Angerufene Telefonnummer werden komplett gespeichert). Eine Minute Telefonat nach Deutschland vom Cottage 60 Rupien, auf der Strasse sind es 15 Rupien pro Minute. Die Hoteleigene Taxi- Preise: für 1700 Rupien für eine Fahrt nach Trivandrum und zurück. Auf der Strasse (direkt vor dem Eingang) nehmen die Taxifahrer von Touristen dafür ca. 800 Rupien. Eine Minute Internet kosten 2 Rupien. Ist zwar nicht teuer, aber warum so kleinkariert? (WLAN ist kostenlos, wenn man seinen eigenen Laptop mithat). Nur eine Flasche Wasser pro Tag und pro Person ist kostenlos, die Zweite Flasche wird verrechnet. Es handelt sich um sehr kleine Beträge aber es ist einfach kleinlich.
Es wurden einige ausgesprochen ungesunde Sachen zum Frühstück angeboten, Weißbrot als Toast, Marmelade, Kaffee usw. die eigentlich während der Ayurvedakur nicht empfohlen sind.
Die Kellner waren nett aber das Geschirr blieb oft lange auf dem Tisch, bevor die abgeräumt haben, Tee oder Säfte müsste man sich meist selbst holen. Die Salate und Süßigkeiten waren 3-4 Stunden aufgebahrt und nur zu Hälfte mit Folie zugedeckt, obwohl hier Streifenhörnchen und Vögel unterwegs waren.
Die indische Küche ist sehr reichhaltig trotzdem war das Essen eher langweilig.
Ich hatte 6 versch. Ärzte zur Konsultation in 3 Wochen.
Viele Gäste sind umgezogen. Manche auch mehrmals, weil etwas nicht stimmte: kein Meerblick, Toilette öfter verstopft usw. Raum zu winzig, Ratte im Zimmer…
Die Anlage ist am Hang und man muss, wenn man unten nahe zum Meer ein Cottage hat, sehr vielen Treppen steigen. Die runde Standard Cottage unten sind so klein, dass man gerade mal rund ums Bett noch etwas Platz hat. Die Lüftungslöcher haben keine Moskitonetze, hier passen auch Ratten durch.
Die Abend-Programme mit Musik und Tanz in der Anlage waren schön wenn auch sehr touristisch! Ein echtes Highlight!
Der Swimmingpool ist immer sauber und einladend.
Ich würde eine kleinere aber in jeder Hinsicht feinere Ayurvedic Resort, wo ich 2010 war, wider den Vorzug geben, auch wenn der nur einmal die Auszeichnung als "Best Ayurvedic Centre" erhalten hat.
Der medizinische Leiter ist Minister für Ayurveda in Kerala gewesen. Alles im Allen: die Werbung verspricht viel zu viel, was nicht gehalten wird!

  • Aufenthalt September 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2012

Das Somatheeram wird von den Gästen "als das Aryurverda-Resort" gehypt.
Ich kann es nicht mit anderen Resorts und deren Behandlungen vergleichen, mich aber dennoch nicht anschließen. Die Hütten sind dunkel und ungemütlich, die vielen Kakerlaken sind wohl unvermeidbar, zwischen den Hütten ist es eng und wenig abgeschirmt von den Nachbarn. Insgesamt kein lichter Ort.
Das Buffet ist großartig; ob es aber noch mit medizinischem Aryurveda zu tun hat, wage ich zu bezweifeln. Es ist mehr wie in einem Club.
Die Behandlungen sehr standardisiert. Die Behandler/innen arbeiten unermüdlich und sind sicher gut ausgebildet, doch das Trinkgeld sollte man ihnen persönlch geben, denn die "allgemeine" Trinkgeldkasse geht letztendlich an die Ärzte.
Das indische Kastensystem ist auch hier sehr zu spüren.
Fazit: Wem auch eine schöne Umgebung für die Seele wichtig ist und kein durchgemanagtes Resort sucht, sollte ein anderes Ziel wählen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Somatheeram Ayurvedic Health Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Somatheeram Ayurvedic Health Resort

Anschrift: Chowara PO, | Trivandrm, Kovalam 695501, Indien
Lage: Indien > Kerala > Kovalam
Ausstattung:
Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Kovalam
Nr. 6 der Strandhotels in Kovalam
Preisspanne pro Nacht: 43 € - 113 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Somatheeram Ayurvedic Health Resort 3.5*
Anzahl der Zimmer: 66
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HostelWorld, TripOnline SA, HostelBookers und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Somatheeram Ayurvedic Health Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Somatheeram Ayurvedic Health Resort Kovalam, Kerala, Indien
Somatheeram Ayurvedic Health Hotel Kovalam

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Somatheeram Ayurvedic Health Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.