Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“zu teuer für den Zustand der Häuser” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Golfo Dulce Lodge

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Golfito suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Golfo Dulce Lodge
Speichern
Golfo Dulce Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
3.0 von 5 Lodge   |   Golfito, Costa Rica   |  
Hotelausstattung
Oberstenfeld
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“zu teuer für den Zustand der Häuser”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2009

Golfo Dulce Lodge
Wir waren 5 Nächte dort. Das war fast zu lang, da es nur wenig Ausflugsmöglichkeiten dort gibt. Für 2 Übernachtungen ist es ein schöner Stop.
Die Logde ist nur per Boot erreichbar, der Transfer ist unkompliziert und pünktlich. Nach Wunsch wird man von Puerto Jeminez oder Golfito abgeholt. Der Strand ist sehr steinig und lädt nicht zu einem Bad ein. Es gibt auch keinen Steg, sodass Wasserschuhe für den Transfer zu empfehlen sind, da man vom Boot unter Umständen nicht trocken an Land kommt.
Die Lodge wurde im Dumont Reiseführer als „die beste ECO-Lodge“ dargestellt…. das bezieht sich vermutlich auf den ECO Gedanken, der dort sehr in den Vordergrund gestellt wird, nicht auf die Unterbringung.
Ursprünglichkeit der Wälder und das natürliche Zusammensein mit Tieren, ohne sie anzufüttern wird hier sehr geachtet. Der kleine Pool wird direkt aus der Quelle mit Wasser versorgt und nicht gechlort, wodurch natürlich ein leichtes Algenwachstum zu sehen ist. Das ist für den „Normaltouristen“ etwas gewöhnungsbedürftig (der Anblick) aber das Wasser ist erfrischend kalt. Der Überlauf mündet direkt im benachbarten Feuchtbiotop. Wir haben den Pool häufig benutzt.
Die Besitzerin Esther ist zurückhaltend. Sie kocht sehr lecker und wenn man möchte kann man auch einen Nachschlag haben.Eine deutsche Studentin kümmerte sich um die Gäste, führt sie auf Wunsch bei Tag und Nacht durch den Wald und die Natur um Tiere zu beobachten. Die gibt es da reichlich. Wir haben einige direkt von der Terrasse aus gesehen. Vogelliebhaber kommen dort voll auf ihre Kosten.
Das Personal spricht nur sehr wenig Englisch ist aber immer bemüht und bereit die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Auch Esther ist stets bemüht den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.
Die Häuser sind sauber, geräumig, jedoch hat das Mobiliar schon bessere Zeiten erlebt. Die Betten und Kissen rochen muffig, die Schränke teilweise ebenso. Mit der Beleuchtung wurde sehr gespart, da der Strom mit einer Wasserturbine erzeugt wird, die nur eine bestimmte Kapazität hat. Daher sind auch alle Steckdosen abgeklemmt. Ladegeräte können in der Küche angeschlossen werden.
Auch unser Bungalow hatte schon bessere Zeiten gesehen. Es waren Löcher im Holz und an der Terrasse moderten die senkrechten Verkleidungslatten ab.
Wer geräuschempfindlich ist, sollte Ohrstöpsel dabei haben, denn zwischen dem Holz und dem Wellblech des Daches wohnen Fledermäuse die ab Dämmerung bis zu Dämmerung schaben, kratzen und quieken. Ab 5:00 morgens kann man dem Vogelgezwitscher und Gekreische der Aras die dort allgegenwärtig sind nicht ausweichen. Die Pflanzenwelt ist phantastisch. 20 Fußmin. am Strand entlang gibt es einen botanischen Garten, der die Fülle der Pflanzenwelt sehr schön zusammengestellt hat.
Alles in allem ist die Lodge, für das was sie bietet, deutlich zu teuer. Trotzdem war es schön dieses Fleckchen Erde kennen gelernt zu haben.

  • Zufrieden mit — der Natur
  • Unzufrieden mit: — mit dem Preis Leistungsverhältnis und dem Zustand des Mobiliars (für den Preis!)
  • Aufenthalt Januar 2009, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

65 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    47
    10
    2
    5
    1
Bewertungen für
12
39
7
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Golfo Dulce Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Golfo Dulce Lodge

Anschrift: Golfito, Costa Rica
Lage: Costa Rica > Puntarenas > Osa Peninsula > Golfito
Ausstattung:
Restaurant
Hotelstil:
Nr. 3 von 11 Sonstigen Unterkünften in Golfito
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 116 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Golfo Dulce Lodge 3*
Anzahl der Zimmer: 8
Auch bekannt unter dem Namen:
Golfo Dulce Hotel Golfito
Golfo Dulce Lodge Costa Rica/Golfito

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Golfo Dulce Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.