Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lodge versus Natur” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Golfo Dulce Lodge

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Golfito suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Golfo Dulce Lodge
Speichern
Golfo Dulce Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
3.0 von 5 Lodge   |   Golfito, Costa Rica   |  
Hotelausstattung
Bischofsheim, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Lodge versus Natur”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2012

Wir waren vor einigen Jahren hier und hatten den Eindruck, in der einzigen noch einigermaßen intakten Hütte untergebracht zu sein. Wir waren die einzigen Gäste. Der Komfort war unter Jugendherbergsniveau, das Personal außer der Besitzerin Esther sehr freundlich, die Verpflegung passabel. Nachteilig beim Essen war, dass Esther sich mit ihrer Praktikantin (Gästebetreuerin) immer am Nachbartisch niederließ und dabei paffte wie ein Schornstein. Es störte sie aber nicht, wenn wir jedesmal an einen weiter entfernten Tisch umzogen. Die Bewertung von Detlev42 kann ich nachvollziehen.
Trotz allem: Wenn man wegen der Tierwelt nach Costa Rica kommt, sollte man diese Lodge nicht auslassen. Es ist das Extrem! Unter der Hütte wühlen nachts die Pecaris und klappern mit dem Abflussrohr der Dusche, was da im Hohlraum unter dem Dach rumort, poltert und keift ist unergründlich, Fledermäuse sind nicht so laut, früh spazieren die Hokkos vor der Hütte, tagsüber beobachtet man die raschelnde Front einer Wanderameisenkolonie und das Waldtheater ringsherum und abends fällt man todmüde in das zugegebenermaßen etwas muffige Bett. Wir werden deshalb und trotzdem wahrscheinlich wiederkommen - und die Hoffnung begraben, es hätte sich etwas gebessert. Es ist alles beim Alten.
Die Angabe des Aufenthaltes unten ist falsch, die Auswahl der richtigen Zeit war nicht möglich. Der Aufenthalt war 2007.

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

68 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    50
    10
    2
    5
    1
Bewertungen für
13
41
7
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2012

Die Golfo Dulce Lodge ist ein besonderer Ort für ein paar Tage Natur pur in der Abgeschiedenheit.
Die Anreise kann nur per Boot erfolgen, in meinem Falle von Jiménez aus, quer über den Golfo Dulce. Die Anlage besteht aus einigen Holzbungalows, Einzelzimmern im gemauerten Haupthaus und einem offenen,zweistöckigen Hauptbungalow mit Aufenthaltsraum und Restauration in mitten einer wunderschön gepflegten Anlage im Regenwald mit Strand am Golfo Dulce.
DIe Holzbungalows mit großzügiger Veranda, Hängematte und Schaukelstuhl laden ein zum Ausspannen, Natur beobachten, Lesen und Nichtstun.
Ich habe mich sofort sehr wohl gefühlt und kam mir auf der Veranda fast wie im Kino vor, wenn die Tiere aus dem Wald kamen oder auf den Bäumen fast in Reichweite vor mir kletterten.
Ganz besonders beeindruckend sind die Exkursionen mit Maurice und Augustin in den Regenwald und das Biotop, das direkt an den Hauptbungalow angrenzt. Die Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die man mit sach- und fachkundiger Information zu sehen bekommt ist großartig.

Das Essen von Ester, der Lodgebesitzerin, ist sehr schmackhaft und abwechslungsreich.

Ein Besuch im benachbarten Botanischen Garten "Casa Orquideas", den man mit einer Wanderung am Strand erreicht, ist auf alle Fälle sehr empfehlenswert.
Die Golfo Dulce Lodge ist ein wunderbarer Ort für ein paar Tage Abgeschiedenheit.
Wer jedoch touristischen Trubel, Animation und laute Unterhaltung sucht, ist hier fehl am Platz.

Zimmertipp: Bungalow wählen, auch wenn es etwas teurer ist
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2011, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2012

Als wir in Golfito auf das Boot warteten, welches uns abholen sollte, waren wir sehr gespannt, wie das wohl werden würde. Das Boot kam pünktlich, die Koffer wurden eingeladen und los gings, übers Meer. Auf der halbstündigen Fahrt zur Lodge sahen wir bereits eine grosse Kolonie Pelikane, welche die Uferbäume bevölkerte.
Das Boot legte auf einem Strand an, von dort führte ein Fussweg durch eine sehr schöne Anlage direkt zum "Hauptbungalow" wo Esther Greter und der Biologe Maurice uns mit einem Cocktail herzlich begrüssten.
Unser Bungalow, der weiter hinten im Park lag, hat es uns sofort angetan: Schön eingerichtetet grosszügiger Raum und eine Veranda mit Hängematte.
In diesem kleinen Paradies haben wir in den leider nur drei Tagen sehr viel gesehen, erlebt und erfahren. Der einheimische Führer Agustin kennt jede Pflanze, jedes Blatt und jedes Geräusch. Die Führung mit ihm durch den primary und secundary rain forest war hoch spannend. Der abendliche Besuch mit Maurice im Biotop war ebenfalls wirklich interessant. Esther ist eine ausgezeichnet Köchin, ihre Gerichte waren lecker. Zu einem Strandspaziergang reichte unsere Zeit noch, für eine Kanufahrt leider nicht.
Wir haben uns der Natur noch nie so nahe gefühlt. Danke Esther!

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2011

Wir haben die Lodge im Rahmen einer Rundreise für 2 Nächte besucht. Im Oktober waren wir ganz alleine in der Lodge und Esther, die Lodgebesitzerin hat uns herzllich aufgenommen. Zur Begrüßung gab es einen Cocktail und gleich den Hinweis auf die ersten Totenkopfäffchen, die sich nahe des Restaurants im Baum tummelten. Wir haben einen Bungalow bekommen obwohl nur Standard gebucht war - was für eine nette Überraschung. Es ist einer der schönsten Plätze die wir je besucht haben, man braucht nur da zu sitzen und die Natur wird an einem vorbegetragen. Wer frühstückt schon jeden Tag unter der wachsamen Beobachtung eines Nasenbären (die übrigens nicht gefüttert werden)? Die Lodge bietet einen Wanderpfad und Ausflüge an. Morgens wird man von den Brüllaffen und den Ara's geweckt. Das liebevoll zubereitete und wohlschmeckende Essen rundet das Leben in der Lodge zur vollsten Zufriedenheit ab. Wenn man etwas kritisieren möchte: warmes Wasser gibt es nicht wirklich, da hier nur die Sonnenenergie benutzt wird. Aber bei dem Ambiente und den Temperaturen ist das für uns nicht ausschlaggebend.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2011

Ich habe im August drei wunderschöne Tage und Nächte in der Lodge verbracht und dort das absolute Paradies vorgefunden. Daher hier ein kleiner Bericht darüber:
Abgeholt wurde ich im Restaurant Samoa del Sur in Golfito. Von dort ging es mit einem kleinen Motorboot etwa 25min rüber zur Lodge und neben dem herrlichen Ausblick über die Regenbewaldete Küste gab es auch noch Pelikane und in der Ferne sogar zwei Delphine zu sehen. In der Lodge selber gab es dann eine sehr herzliche Begrüßung von Esther, der Lodgebetreiberin und anschließend ging es aufs Zimmer, einen wunderschönen und liebevoll eingerichteten Bungalow mitten im weitläufigen Blumengarten. Während des weiteren Aufenthaltes gab es dann verschiedene Touren, wie die auf englisch geführte Tour durch den Regenwald, oder den vom Naturführer bzw. Praktikanten begleiteten allabendlichen Besuch am Biotop, wo wir verschiedene Amphibien und Reptilien gefunden haben. Und wenn es keine Touren gab, konnte man sich frei auf dem weitläufigen Gelände bewegen und den Regenwald auf eigene Faust erkunden.
Unterm Strich war es einfach himmlisch. Umwerfende Natur, viele Tiere, noch viel mehr Tiere, freundliche Leute und hervorragendes Essen (der Nachtisch hat dem ganzen die Krone aufgesetzt!).
=> Fazit: Die Zeit war viel, viel, viel zu kurz :)

  • Aufenthalt August 2011, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel, Schweiz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2011

Wir waren in den Sommerferien für 5 Tage auf der Golfo Dulce Lodge. In Golfito wurden wir mit dem Boot abgeholt und konnten eine 25 Min. Überfahrt zum Lodgegelände geniessen. Auf der Lodge angekommen, wurden wir von Esther herzlich empfangen. Die Bungalows und die Hauptanlage mit dem Restaurant liegen alle auf einem wunderschönen, gepflegten Gelände. Da das Gebiet um die Lodge zu einem Naturschutzgebiet zählt, konnten wir täglich jede Menge Tiere beobachten. Vor allem am Morgen früh oder am Abend sind tolle Sichtungen möglich!
Die Angestellten und Esther sind freundlich und haben sich jederzeit um unsere Anliegen gekümmert. da wir genügend Zeit hatten, konnten wir in diesen 5 Tagen richtig abschalten und entspannen. Das Essen auf der Lodge war sehr abwechslungsreich - es war mit das beste Essen, welches wir auf unserer gesamten Reise durch Costa Rica geniessen konnten!!!
Wir sind froh, dass wir den "Schwenker" in den weniger touristischen, unteren Teil CR's gemacht haben. Ansonsten hätten wir ein sehr tolles Erlebniss verpasst!

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2011

Einmalig schöne Lage, schon die Anreise im Boot ist ein Erlebnis. Für alle Naturliebhaber ist es ein Paradies. Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet und sauber. Die Besitzerin Esther und ihr Team versucht alle Wünsche zu erfüllen. Die angebotenen Ausflüge sind interressant und schön.Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Golfo Dulce Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Golfo Dulce Lodge

Anschrift: Golfito, Costa Rica
Lage: Costa Rica > Puntarenas > Osa Peninsula > Golfito
Hotelstil:
Nr. 3 von 11 Sonstigen Unterkünften in Golfito
Preisspanne pro Nacht: 59 € - 119 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Golfo Dulce Lodge 3*
Anzahl der Zimmer: 8
Auch bekannt unter dem Namen:
Golfo Dulce Hotel Golfito
Golfo Dulce Lodge Costa Rica/Golfito

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Golfo Dulce Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.