Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach toll!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Selva Bananito Lodge

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Selva Bananito Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Selva Bananito Lodge
2.5 von 5 Lodge   |   San Pedro, Cahuita, Costa Rica   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Pfarrkirchen
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach toll!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2013

Unser Aufenthalt war einfach toll. Die Atmosphäre, die hier in der Bananito Lodge herrscht, ist unbeschreiblich schön.

Die Anfahrt ist nicht so schwierig, wie man sie sich vorstellt. Das Navi des Adobe-Mietwagens (Hyunday/Tucson) hat uns an diesen abgelegenen Ort bis vor die Rezeptionstür geführt. Die Flussdurchquerung ist kein Problem. Bei uns war Trockenzeit und kein hoher Wasserstand.

Wir haben auf den Exkursionen und Ausritten viele Tiere gesehen und von unserem Führer Carlos vieles erfahren. Die Touren sind sehr abwechslungsreich, man kann sich auch selbständig auf dem Gelände umsehen und auf Entdeckungstour gehen, bis einen der Urwald nicht mehr weitergehen läßt.

Das abendliche Beieinandersitzen mit allen Gästen und dem Besitzer Jürgen war sehr schön und angenehm. Da wurden in ganz lockerer Atmosphäre die Aktivitäten des nächsten Tages besprochen und die passenden Gruppen gebildet.

Das Essen war sehr gut und es wurde von sehr lieben Frauen gekocht.

Absolut super war unsere Lodge mit der großen Türe zur Terrasse mit den Hängematten. Die Türe blieb nachts immer offen. Vorsicht: Auch wenn man die Moskitos nicht hört, sie sind da. Aber es gibt ja Netze und die sollte man nachts auch verwenden.

Interessant, was man vom Besitzer über die Geschichte seiner Familie und deren Aktivitäten in der Vergangenheit und auch über die Geschichte der Region erfährt. Ich würde bei einem weiteren Costa-Rica-Aufenthalt auf jeden Fall wieder an diesen schönen Ort kommen, vor allem wegen der absoluten Ruhe und der gänzlichen Abwesenheit von jeglichem Lärm.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

91 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    83
    5
    1
    2
    0
Bewertungen für
27
42
3
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

Hier verbrachten wir unser größtes Abenteuer in Costa Rica. Die Anfahrt zur Lodge war schon das erste Abenteuer und Highlight. Nachdem es die Nacht zuvor durchgeregnet hatte, war der Fluss zu hoch, um ihn mit dem Auto zu überqueren. Wir wurden mit einem Traktor und Hänger abgeholt und über den Fluss zur Lodge gebracht, Wahnsinn. Abgeschnitten von der Außenwelt verbrachten wir 3 außergewöhnliche Tage im Privat Reservat mitten im Regenwald. Wir reisten mit Flexi Vouchers und hatten eine Superiorhütte, sehr gemütlich mit einem fantastischen Blick und 2 Hängematten zum Relaxen. Die erste Nacht war gewöhnungsbedürftig, eine völlig neue Erfahrung für uns...es war stockfinster, es gibt keine Elektrizität, es stehen Taschenlampen zur Verfügung und wahnsinns Geräusche durch die Tierwelt. Wir wurden die ganzen Tage durch den Guide Allan begleitet und durch ein Abenteuer nach dem anderen geführt:) Danke Allan für die tollen Erfahrungen. Die Hiking- und Wasserfalltour sind sehr zu empfehlen. Durch die Erkundungstour im Dschungel betrachtet man hinterher alles mit anderen Augen und etwas gelassener, Schlangen, Spinnen, Frösche und eine einzigartige Pflanzenwelt. Die Wasserfalltour mit Abseilen am Wasserfall war eine Herausforderung und hat tierisch Spass gemacht. Das Essen war sehr gut und liebevoll zubereitet.
Wir können diese Öko Lodge sehr empfehlen und würden jederzeit wieder dort übernachten, es erwarten einen immer wieder neue Abenteuer.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Barsinghausen, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2013

Wir waren leider :-((( nur 2 Tage zu Gast in der Lodge. Zugern hätten wir noch mehr von der Umgebung erkundet. Wir haben uns rundum wohlgefühlt - Unterkunft und Verpflegung waren herrlich. Wir haben uns gefreut, Jürgen kennen zu lernen und seine Begeisterung für den nachhaltigen Tourismus zu spüren. Ihm ist es wunderbar gelungen, seine Ideen zusammnen mit einem kompetenten Team umzusetzen und für Gäste den Aufenthalt in der Lodge zu einem einzigartigen Erlebnis werden zu lassen. Auch für uns waren diese Tage mit ein Höhepunkt unserer Reise. Herzlichen Dank an das Lodge-Team!
Wilhelm & Ulrike

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2013

Die 4 Tage in der Selva Bananito Lodge waren einfach unvergesslich. Unvergesslich der schöne Ausblick von der Terrasse, das feine Essen, die gute Gesellschaft und vor allem die Natur rund um die Lodge. Wir waren mit unseren zwei Töchtern unterwegs (4 und 6 Jahre), die Modis stapften mit Begeisterung durch den Regenwald, liessen sich vom Guide allerhand Tiere und Pflanzen zeigen und freuten sich über die Lianen-Schaukel. Ein Highlight für die ganze Familie war sicherlich auch der Reitausflug. Schön mit Kindern ist auch der Fluss ganz in der Nähe, wo man Planschen und Staumauern bauen kann. Das Personal und alle Guides sind sehr kinderlieb und haben sich immer sehr aufmerksam um die kleinen Gäste gekümmert

  • Aufenthalt Januar 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schleswig, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2013

Wir sind über unsere Reiseagentur auf der Selva Bananito Lodge gelandet und hatten keine Vorstellung, was uns dort erwartet. Nach den drei vorgebuchten Tage steht für uns fest: Leider viel zu kurz. Die Selva Bananito Lodge war DER Höhepunkt unserer Reise. Abgelegen, aber schlicht der Hammer.

Das Personal war supernett, leckeres Essen (keine Sterneküche, die aber auch fehl am Platze wäre!), köstliches kaltes Bier. Endlich die Infos, die sich ein Costa Rica-Reisender, der nicht nur zum Braunwerden kommt, über die Natur und deren Erhaltung wünscht. Sehr bequeme, große Betten mit Moskito-Netz, das man wohl eher gar nicht bräuchte, weil auf unserer Reise nirgends so wenig Mücken waren, wie auf der Selva Bananito Lodge.

Wir kamen mehr oder weniger zufällig dazu, eine Reittour zu machen. Mangels Reiterfahrung hätten wir das wohl nie aus eigenem Antrieb gemacht. Die Pferde waren lammfromm, überall gab es etwas zu sehen und ein erfrischendes Bad im Fluss war auch noch dabei. Der Treck durch den Regenwald nach vorherigem Regen (nun ja, sonst würde er ja Trockenwald heißen) war anstrengend, aber der sicherlich naturnäheste, den wir während drei Wochen Costa Rica gemacht haben.

Wir hatten gelesen, dass es keinen Strom geben soll: Es gibt aber LED-Leuchten in den Cabins, so dass man auch vorm Einschlafen lesen kann. Auch seine Kameraakkus kann man aufladen. Der Strom dazu stammt von Solarzellen. Schöner als Lesen ist es aber, sich bis tief in die Nacht das fantastische Lichttheater der Glühwürmchen von der Terrasse aus anzuschauen und die unglaublichen Natur-Geräusche wahrzunehmen. Kein "Zivilisationsgeräusch" weit und breit. Einzigartig.

Die Anfahrt zur Lodge mit unserem Miet-Geländewagen war abenteuerlich. Die Schotterpiste ist steinig und voller Schlaglöcher. Die beiden Flussbetten zu durchqueren war bei der Trockenzeit aber kein Problem. Wir hatten einen Riesenspaß und auch ein kleines Video von unserem Abenteuer gedreht. Wenn man Schotterpisten in Costa Rica gefahren ist, ist man sowieso einiges gewöhnt. Wer nicht mit dem eigenen Mietwagen anreist, kann sich übrigens auch vom Lodge-Team abholen lassen.

Was uns beeindruckt hat, ist die Hingabe, mit der der Betreiber der Lodge und sein Team hinter dem Projekt stehen. Das merkt man an jeder Stelle. Die Informationen unseres Guides Allen waren sehr kompetent. Er wusste zu allen Pflanzen und Tieren, die er uns gezeigt hat, interessante Zusammenhänge und überraschende Geschichten zu erzählen.

Fazit: Sehr empfehlenswert für alle Naturfreunde!!!

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2013 über Mobile-Apps

3 Tage/ 2 Nächte. Auf unsere 4 wöchigen Reise war dieses wohl mit Abstand das nachhaltigste und ergreifendste Erlebnis mit Mensch und Natur. Spitzenleistung des ganzen Lodge-Teams, vielen herzlichen dank für diese Tage.

Aufenthalt Februar 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2012

Ich habe in meinem Leben rund 30 Länder bereist und war in unzähligen Unterkünften. Die Selva Bananito- Lodge ist ein absolutes Highlight und einer der schönsten Orte, an denen ich jemals war. Wer eine perfekte Mischung aus unberührter paradisierscher Natur und Sauberkeit und Komfort sucht, ist hier genau richtig.
Wir waren für 4 Nächte dort, was sich auch empfiehlt. Die Touren waren traumhaft schön, besonders die Flusswanderung und die Dschungeltouren. Man sollte aber auch Zeit einplanen, um einfach mal in Ruhe die "Hängematten-Tour" zu machen, um einzutauchen in die wundervolle Welt der unberührten Natur. Man kann bereits von der Hängematte aus diverse Kolibris und Tukan- Arten beobachten. Die Geräuschkulisse ist unglaublich schön, besonders nachts, aber auch tagsüber.
Der Schlafkomfort war sehr hoch. Es gab trotz täglichem kurzen Regenschauer sehr wenig bis keine Mücken und die Temperaturen waren aufgrund der leichten Höhenlage sehr angenehm.
Jürgen ist Deutsch-Costaricaner und betreibt die Lodge mit großer Hingabe und Liebe zur Natur. Das Wohl seiner Gäste liegt ihm sehr am Herzen. Auch die Guides sind sehr engagiert dabei und freuen sich, den Gästen die Tiere und Pflanzen zu zeigen und zu erklären.
Das Essen war ausgezeichnet und immer sehr frisch und liebevoll zubereitet.
Das Publikum dort war international und sehr angenehm.
Die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug war ein wenig abenteuerlich, wenn man die Strecke noch nicht kennt, weil ein kleiner Fluss zu durchqueren ist, was allerdings ganz einfach war (und außerdem ein tolles Fotomotiv).
Wir waren gegen Ende unser Costa- Rica- Reise in der Selva Bananito- Lodge und dachten, wir hätten schon praktisch alles gesehen (Cordovado etc.). Es war dennoch ein absolutes Highlight.
Empfehlung: mindestens 3 oder 4 Nächte bleiben, wenn möglich.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Selva Bananito Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Selva Bananito Lodge

Anschrift: San Pedro, Cahuita, Costa Rica
Telefonnummer:
Lage: Costa Rica > Limón > Cahuita
Ausstattung:
Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 38 Sonstigen Unterkünften in Cahuita
Preisspanne pro Nacht: 71 € - 115 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Selva Bananito Lodge 2.5*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Selva Bananito Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Selva Bananito Hotel Cahuita

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Selva Bananito Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.