Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“traumhaft schön - welcome to paradise” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Aiko-logi-Tours

Aiko-logi-Tours
Buena Vista | Talamanca rainforest, 12345, Costa Rica
+506 2750 2084
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 30 von 60 Aktivitäten in Limón
Art: Touristische Touren
Attraction Details
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
“traumhaft schön - welcome to paradise”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2014

Wer den Jungle einmal so richtig hautnah erleben möchte, der ist hier genau richtig. Mitten im Regenwald befindet sich das Aiko-logi Camp. Von hier kann man wunderschöne Wanderungen zu Wasserfällen vorbei an alten Baumbeständen machen. Mich hat die Schönheit der Natur dort sehr berührt. Die Aiko-Finca steht auf einer Lichtung und passt sich der unberührten Natur an. Es ist alles offen gehalten und der Ausblick in den Regenwald ist nicht nur bei Abenddämmerung ein Erlebnis. Vögelbeobachter werden hier nicht mehr wegwollen. Absolut empfehlenswert und perfekt zum Durchatmen - weit weg vom Touristentrubel.

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

16 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    15
    1
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Moskau, Russland
1 Bewertung
“Regenwald speziell und individuell”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2010

Fuer alle Outdoorfans, Naturfreunde und Haengemattenliebhaber kann ich das Aiko-logi Camp nur empfehlen! Ich habe sogar eine Nacht ganz allein da verbracht. Es war wunderschoen; zuerst die Geraeuschkullisse in der Abenddaemmerung, dann absolute Stille in dunkler Nacht, spaeter unbeschreibliche Ruhe als der Mond hell am Himmel stand und froehliches Erwachen als der Morgen daemmerte. Tagsueber bin ich mit einem fachkundigen Guide wie ein Schatzsucher durch den Wald gewandert und konnte die unbeschreibliche Artenvielfalt der Tiere und Pflanzen bestaunen. Und wir haben sogar zwei Schlangen aus einer nahegelegenen Tierauffangstation wieder in die Freiheit entlassen. Auf dem Gelaende des Camps gibt es vier neugierige Hunde, die gern mal am Lagerfeuer vorbeischauen, um zu sehen, was denn so dabei rumkommt. Es gibt da auch Camillo, einen Wasserbueffel, und einen Bach mit einem Wasserfall, wo man sich abkuehlen kann.
Es ist aber auch sonst fuer alles gesorgt; saubere Schlaf-, Wasch- und Essgelegenheit. (Wenn man ganz lieb ist, bekommt man sogar ein Fruehstueck ;o) Und am besten ist natuerlich die Haengematte, in der man so richtig gut abhaengen kann. Fuer alle, die gern mal wieder auf den Boden der Tatsachen kommen wollen - genau das richtige!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freising
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“3 Monate im Paradies”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2010

Im Zuge des Praxissemesters meines Forststudiums durfte ich vor kurzem für knapp 3 Monate auf der fabelhaften Aiko-Finca leben. Unter der Woche durchstreifte ich die mächtigen Wälder des tropischen Feuchtwaldes um durch mein Projekt, alle Wanderwege, Flüsse, Wasserfälle, Lagunen und reichlich weitere "Points-Of-Interest" mit GPS-Unterstützung zu kartieren.
Als ich dabei plötzlich vor einem 8 Meter dicken Capok-Urwaldrießen stand und erst realisieren musste, dass die Wand vor mir WIRKLICH ein Baum ist! ..wurde mir klar: Diesen Ort würden nicht viele Menschen dieser Welt zu Gesicht bekommen und zu Hause, in Bayern, wird's mir keiner glauben weil's sich keiner vorstellen kann..
Solche Erlebnisse begegneten mir regelmäßig während meinen Touren. Sei es angefangen von einzigartigsten Insekten mit Formen und Farben und vor allem Geräuschen! die ich jeden Tag auf's neue entdeckte, bis zu versteckten Lagunen wie man sie nur aus Filmen kennt.

Als meine Eltern für paar Tage in den Regenwald zu Besuch kamen, wollte ich Ihnen natürlich all diese märchenhaften Orte zeigen. Nur leider musste ich feststellen, dass es unmöglich ist, alle „Points-Of-Interest“ an nur zwei Tagen zu erkunden..

Nach getaner Arbeit, erfrischender Dusche und ein Abendmahl meist aus leckeren Früchten des Waldes bestehend, ging's rauf auf die gemütliche Holzplattform, in die Hängematte um die harmonischen Sonnenuntergänge zu genießen und dabei dem Vogelkonzert zu lauschen.
Don Rapha, ein sehr erfahrener alter Tico, der auf der Aiko-Finca seiner kleine extensiven Viehwirtschaft nachgeht, leistete mir dabei abends Gesellschaft, und spielte mir auf seiner Gitarre "Musica de Caribbean"..

Manuel, der Ranger Aiko's, hat bei mir bis heute einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
Er kennt den Regenwald wie seine eigene Hosentasche bis ins kleinste Detail und versteht auch dieses enorme Wissen auf lustige und doch faszinierende Weise an den Mann zu bringen. Dies wohlgemerkt auf Deutsch, Spanisch und Englisch; fließend in jeder Sprache!

Bis heute ist ungelogen kein Tag vergangen, an dem ich nicht an die bis jetzt, beste Zeit meines Lebens denken musste..

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Simmelsdorf
1 Bewertung
“Wie im Bilderbuch”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Dezember 2009

Im Süden von Costa Rica, an der Grenze zu Panama, fühlen wir uns wie in Janosch berühmten Kinderbuch "Oh wie schön ist Panama" .
Die Aussicht beim Hinaufsteigen in den Regenwald ist an manchen Stellen märchenhaft - Und es kommt noch besser.
Das Erleben und Sehen des Waldes, der alten riesigen Bäume und der Tiere in Realität läßt einem keine Chance sich nicht darauf einzulassen, zu staunen und diese neue Welt in sich aufzunehmen.
Wasserfälle in denen man Baden kann,
Wandern zu verborgenen Lagunen ,
absolutes Fehlen von Hektik,
Auskommen mit dem, für das ich vorgesorgt habe .
Die Tage im Regenwald machen Spass und es ist toll , dass man, ohne es wirklich zu bemerken , sich mit den Dingen befasst die jenseits des Konsums zu finden sind !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Aiko-logi-Tours angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Aiko-logi-Tours? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aiko-logi-Tours besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.