Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für Menschen, die einfach nur abschalten wollen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Viwa Island Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Viwa Island Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Viwa Island Resort
4.0 von 5 Resort   |   Viwa Island | Viwa Island, Fidschi   |  
Hotelausstattung
Hannover
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Für Menschen, die einfach nur abschalten wollen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2012

Ich war mit meiner Frau 2011 für 4 volle Wochen auf dieser Insel. Fiji war uns nicht unbekannt, da wir 11 Jahre zuvor schon einmal auf Matamanoa waren. Wir wussten also ungefähr, was uns erwartet:
eine für Deutsche komplett fremde Welt ohne Intenet, Telefon, TV, Zeitungen, geregelte Tagesabläufe und vor allem ohne Stress. Wenn man sich einmal die Mühe macht, sich offen mit den unglaublich freundlichen Einheimischen über deren Leben zu unterhalten, bekommt man eine ganz andere Sicht der Dinge. Diese Menschen haben uns sehr viel vorraus.
Wenn hier bemängelt wird, das der Service nicht perfekt ist, kann ich nur den Kopf schütteln. Diese Anlge ist brandneu, das Personal rekrutiert sich aus den Dorfbewohnern, und die machen fehlende Perfektion durch ihre herzliche Art mehr als wett.
Klar, die Buren sind nicht auf Standard eines Sheraton Hotels, Kakerlaken sind hier zuhause wie bei uns die Stubenfliegen, aber darüber solte man sich vorher im Klaren sein. Wir konnten hier stundenlang am Strand liegen ohne Beschallung aus einem Kofferradio, kein wichtiger Geschäftsmann wird ständig auf seinem Handy angerufen.
Ich hatte täglich die ( kostenlose ) Möglichkeit, zum Fischen raus zu fahren, und habe so manches mal meinen Fang abends auf dem Teller gehabt. Der Köchin hat das immer großen Spaß gemacht.
Das man vom Management ( übrigens Schotten, keine Ausländer... ) nicht besonders begrüßt wird, ist von denen übrigens sehr wohl gewollt. Ich bin dann abends an der Bar zum Chef gegangen und habe uns bekannt gemacht. Wir haben so manchen Whisky getrunken und haben heute noch Kontakt.
Das gesamte Personal ist im Rahmen ihrer Möglichkeiten!! sehr bemüht, den Gästen etwas zu bieten.
Wer möchte, kann ständig zum schnorcheln und fischen raus. Die Küche ist für dortige Verhältnisse sehr gut.
Ich verzichte hier auf das hochladen vieler Fotos, schicke aber jedem echten Interessenten gern einige per mail / kjseeger@online.de

Wer einmal wissen möchte, wie man relaxen definiert, dem kann ich diese Insel nur empfehlen.

Bula

Zimmertipp: völlig egal, es gibt nur wenige, und ich habe alle gesehen. Die nehmen sich nichts
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

191 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    122
    33
    24
    11
    1
Bewertungen für
7
158
3
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Garching bei München, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2011

Das Viwa Island Resort ist die einzige Korallen-Insel in der Inselgruppe der Yasawas auf Fiji, hat einen wunderschönen Sandstrand, tolles klares Wasser zum Schnorcheln und Schwimmen.
Die Anlage selber ist sehr schön, das Essen sehr gut und die Bungalows sauber und gepflegt.
Die Dusche hat einen offenen Teil, das mag für manche etwas gewöhnungsbedürftig sein, ich fand es sehr schön! Wichtig: Durch diesen offenen Bereich ist im Badezimmer keine Klimaanlage!
Die Angestellten sind sehr freundlich und es werden Abendveranstaltungen und auch Ausflüge geboten, z.B. zum Schnorcheln und auch ins nahegelegene Dorf.
Es werden auch Tachgänge ab dem Resort angeboten.
Allgemein gesehen: Ideal für einen schönen relaxten Aufenthalt in der Südsee!
Ich arbeite bei einem Münchner Reiseveranstalter und wollte mich in meinem Urlaub selbst überzeugen, wie die Anlage ist!

  • Aufenthalt September 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2010

Wir verbrachten 6 Tage hier, in diesem luxuriösen, kleinen Anlage mit 12 Buren, die in einer Reihe nebeneinader stehen, allesamt direkt am Strand.
Der Empfang war herzlich und mit Blumekette aus Frangipani-Blüten, Willkommensdrink und mit persönlicher Einweisung in das Hotel.
Das Zimmer wunderschön, das Bad, das eine Treppe nach unten liegt, ist halb außen mit einem kleinen Garten. Alles, absolut alles war mit Blüten geschmückt; Bett, Nachtkästchen, Bar, Waschbecken UND Toilette!
Wunderschön die Einrichtung, mit Lamellen rundum, so dass man das Zimmer auch ohne eingeschaltete Aircondition sehr gut belüften kann - der reine Pazifikwind....
Das Haupthaus ist groß und ebenfalls sehr hübsch, das Restaurant zu allen Seiten offen und sehr geräumig, die Tische stehen auf einer großen Fläche und wird der Gästezahl angepasst - manchmal wirkt das etwas verloren!
Der Sandstrand ist kreideweiß, bunte Fische schwimmen überall ganz nah am Ufer, zum Schnorcheln braucht man nicht weit! Kostenlose Kanu- und Schnorchelausrüstungsverleih - wer Tauchen oder weiter weg Schnorcheln mag hat dazu 2x Täglich mit dem Boot Gelegenheit. Es werden auch täglich Aktivitäten angeboten, wie Inselüberquerung zu Fuß (Warrior`s walk, Dauer ca 1 Stunde Marsch - lohnt sich!!), oder Tischtennis.
Das Personal ist sehr freundlich, ebenso die australische Chefin.
Das Essen hat von der Auswahl und Qualiät sehr variiert: Zum Teil exquisit, zum Teil fad und wenig einfallsreich. Vor allem das Special Menu - was immerhin 50,00 Fiji-Dollar kostet lies leider öfter zu wünschen übrig. Das lag auch an der Auswahl der Beilagen und Gewürze: kaum Einheimisches wie Kokosnuss oder Wurzeln, sondern eher gesunde Hausmannskost; Kartoffelpuree, Karotten etc.
Zum Abendessen singt eine einheimische Band, die es wirklich drauf hat, und mit voller Inbrunst singt. Vor allem das Willkommenslied "Bula" war beeindruckend!
Wir verbrachten hier ruhige, sehr enstpannte Tage.
Etwas abschreckend: die enorme Anzahl der abendlichen Motten. Die durch das (leider) etwas grell beleuchtete Restaurant und Bar magisch angzogen wurden und einem im Sturzflug umkreisten. Diejenigen von den Motten, die den Abend nicht überlebten, waren zum Frühstück am Boden zu finden....

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2010

Viwa Island ist eine sehr schöne Insel mit einem kleinen Strand. Das Wasser ist sauber und klar und im ufernahen Riff können viele bunte Fische beobachtet werden. Die meisten Korallen sind leider tot. Die lokale Bevölkerung, Fidschianer, sind herzlich, offen und bemüht, die Gäste zu verwöhnen. Das weisse Management ist unfreundlich und unprofessionell. Gastronomie ein Fremdwort. Die ankommenden Gäste werden nie begrüsst und auch tagsüber zeigt das Management keine Präsenz.
Das Essen ist sauber, gut aber phantasielos. Wenig Abwechslung.
Die Buren sind gross genug für 2 Personen. Unpraktisch und eng liegen die Toilette und die Dusche an der Bure aussen angebaut und nach oben offen. Der Zugang über eine kleine Treppe ist vor allem in der Nacht schlecht. Die Buren sind noch keine zwei Jahre alt und der Zustand ist erstaunlich. Halbblinder Spiegel in der Dusche, nicht funktionierende Schrank-Schiebetüren in der Bure. Die Holzkonstruktion zeigt viele Ritzen durch die das Ungeziefer in die Bure kommt. Trotz Insektiziden tummeln sich Kakerlaken, Spinnen, Käfer und Ameisen im Raum. Bei unserer Ankunft erhielten wir die Bure 8, deren Umgebung intensiv nach Toilette roch. Wir konnten am nächsten Tag in eine andere, geruchsfreie Bure wechseln. Der Geruch und das Leck wurden aber während unserer Aufenthaltsdauer nicht behoben.
Die offerierten Aktivitäten werden alle von Fidschianer durchgeführt. Sie sind interessant, informativ, ungezwungen und mit Freude und Engagement geleitet.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Viwa Island Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Viwa Island Resort

Anschrift: Viwa Island | Viwa Island, Fidschi
Lage: Fidschi > Yasawa Islands
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der besten Resorts in Yasawa Islands
Nr. 4 der Luxushotels in Yasawa Islands
Nr. 7 der Strandhotels in Yasawa Islands
Preisspanne pro Nacht: 239 € - 362 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Viwa Island Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 11
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Agoda, Low Cost Holidays, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Viwa Island Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Viwa Island Hotelanlage
Viwa Isl Hotel Yasawa Islands
Viwa Island Hotel Yasawa Islands

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Viwa Island Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.