Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“altehrwürdiger Bau” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Chhatrapati Shivaji Terminus

Chhatrapati Shivaji Terminus
Mumbai CST Area, DN Road, Mumbai (Bombay), Indien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Architektonische Bauwerke
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Attraction Details
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
New York City, New York
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“altehrwürdiger Bau”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2012

Der Chhatrapati Shivaji Terminus ist ein Bahnhof der Indian Railways im Süden Mumbais. Er zählt zu den größten und geschäftigsten Bahnhöfen der Welt und gehört seit 2004 zum UNESCO-Weltkulturerbe. mir hat es dort sehr gut gefallen, es war auch nicht so voll wie ich dat so jedacht hab. war echt klasse so. und ich muss sagen es fahren echt sauviele züge dort ab, mannoman!

und es ist angenehm ruhig, wenn mans mit draussen vergleicht :)

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

610 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    277
    213
    88
    19
    13
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
108 Bewertungen 108 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
“Von innen und von außen einen Besuch wert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2012

Der CST, oder auch Victoria Station genannt, ist ein architektonischer Augenschmaus. Nicht von außen, man sollte auch unbedingt in die Kolonialgebäude hinein gehen und die Atmosphäre aufsaugen. Hier ist Indien wie es leibt und lebt. Wenn man dabei noch ein bisschen auf seine Wertsachen aufpasst kann einem nichts passieren. Das gesamte Gebäude ist denkmalgeschützt und das zurecht. Aber am besten macht man sich selbst ein Bild davon.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“koloniales Erbe in Indien”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Februar 2012

Man muß es unbedingt gesehen haben! Vicktoria Station gehört zu Unesco Weltkulturerbe. Das Bahnhofsgebäute ist ein parade Beispiel für die victorianische Neugothik. Nach zehn Jahren Bauzeit wurde er 1888 eingeweiht. Ankommende Schiffe konnten schon von weitem seine Kuppel sehen. Vicktoria Station symbolisierte den Machtanspruch der Briten in Indien und er war der Dreh-und Angelpunkt für die Erschließung des Subkontinents. Der Bahnhof liegt im Zentrum Bombays, dem heutigen Mumbai. Mit 3,5 Millionen Fahrgäste täglich ist Victoria Station einer der größten Bahnhöfe der Welt. Etwa 1100 Züge fahren hier täglich ein und aus!

Aufenthalt April 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kassel
Top-Bewerter
103 Bewertungen 103 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“Indian Railways”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2012

Auch Chhatrapati Shivaji gehört zu den "muss" bei einem Besuch in der Stadt. Es ist immer wieder beeindruckend, welche Massen von Menschen dieser Bahnhof vor allem in den rush hours bewältigt. Hier könnte man stundenlang seine Studien treiben. Noch schöner ist es aber, selbst mal aus so einem überfüllten Zug mit Gepäck auszusteigen, in den Strom zu geraten und sich blind dem Kuli anzuvertrauen, der das Gepäck irgendwie zum Ausgang expediert.

Aufenthalt Januar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingolstadt
Top-Bewerter
134 Bewertungen 134 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein neogotisches Irrenhaus”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2012

Der Chhatrapati Sivaji Terminus, besser bekannt unter dem Namen Victoria Station ist das eindrucksvollste Kolonialgebäude der Stadt, in seinen Dimensionen und in seinem überbordenden neogotischen Stil atemberaubend. Nach dem Bestaunen der Fassade sollte man sich unbedingt ins Innere begeben um das quirlige Treiben auf den Bahngleisen zu erleben, ein Schauspiel sondersgleichen. Bei einem Mumbai-Besuch ein Muss!

Aufenthalt März 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Chhatrapati Shivaji Terminus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Mumbai (Bombay), Maharashtra
Mumbai (Bombay), Maharashtra
 

Sie waren bereits im Chhatrapati Shivaji Terminus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Chhatrapati Shivaji Terminus besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.