Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschön gelegener Tempel mit sagenhafter Sicht über Mysore!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Shri Chamundeswari Temple

Shri Chamundeswari Temple
Chamundi Hills, Mysore, Indien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 8 von 66 Aktivitäten in Mysore
Zertifikat für Exzellenz 2014
Details zur Sehenswürdigkeit
Augsburg, Deutschland
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
78 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschön gelegener Tempel mit sagenhafter Sicht über Mysore!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

Chamundi Hill, liegt ca. 3 km südöstlich von Mysore. Auf der Spitze von Chamundi Hill steht ein Tempel zu Ehren der Lieblingsgötting der Rajas von Mysore: der Göttin Durga, in Mysore Chamundi genannt, die den Büffeldämonen Mahishasura besiegte. Auch Nicht-Hindus steht der im 12 Jh. erbaute Tempel offen. Die Chamundi-Statue im Inneren ist aus purem Gold und draussen im Hof steht eine Grauen erregende, aber farbenfrohe Statue des Dämonen Mahishasura. Da durften wir als Nicht-Hindus allerdings gar nicht hin! Dort herrscht immer ein großer Andrang von Pilgern und Gläubigen. Wie üblich durften wir im Inneren des Tempels nicht fotografieren. Dafür hatten wir natürlich Verständnis, trotzdem ist es natürlich schade. Vor dem Tempel verkaufen Frauen Schalen mit Blumen und Obst die als Opfergaben für die Götter im Tempel gedacht sind. Für ein paar Rupies passen sie auch auf die Schuhe auf, die die Gläubigen ausziehen müssen, bevor sie in den Tempel gehen. Von hier oben hat man übrigens einen wunderschönen Panoramablick über Mysore! Auf dem Weg den Hügel hinunter kommt man dann noch an einem 5 m hohen Nandi-Stier vorbei, der aus einem schwarzen Granitblick im Jahre 1659 gemeißelt wurde. Es handelt sich hierbei ebenfalls um ein Objekt der Verehrung. Er ist mit Glöckchen und Blumengirlanden geschmückt und wird von einem eigenen Priester betreut!

Aufenthalt Dezember 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

660 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    228
    286
    118
    23
    5
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nett”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2013

Den Chamundi Tempel hatten wir uns interessanter vorgestellt...Er ist schon schön, aber die Umgebung oben mit dem vielen Müll passt da nicht so ins Bild. Die Treppe nach oben kann man sich auch sparen, da es dort wirklich nichts zu sehen gibt.

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Traunstein, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
“tolle Aussicht”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2012

Ich habe die Chamundi Hills zu Fuss über die ca. 1000 Stufen erklommen. Es war zwar anstrengend, da es ein heisser Tag war, aber die Aussicht war wunderschön. Zwischendrin beim Atem holen hatte man einen tollen Ausblick über die Landschaft. Zwischenstopp auf der Hälfte des Weges bei der Skulptur des Schwarzen Bullen- sehenswert. Dann, oben angekommen, einen tollen Blick auf Mysore und Umgebung. Tempel ist beeindruckend. Zurück in die Stadt gab es gute Verbindungen mit dem regionalen Bus.

Aufenthalt Oktober 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mit dem 3-Wheeler auf die Chamundi Hills ...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2012

... war wirklich eine schöne Fahrt. Allerdings habe ich an mancher Seigung gedacht die Reise sei zu Ende. Aber mein Fahrer hatte sein Fahrzeug gut im Griff. Am Chamundeswari Tempel hat er (Nasrullah) für mich das Ticket besorgt (20 Rupien), auf die Schuhe aufgepasst und geduldug gewartet. Endlich haben sich auch einige Affen blicken lassen. Der Tempel ist ein aktiver spiritueller Ort. Die Göttin im Innern darf natürlich nicht photographiert werden. Auf der Rückfahrt hat Nasrullah an einem Aussichtspunkt den 3-Wheeler angehalten und mir einen Überblick über Mysore verschafft. Wirklich ein schöner Platz.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein kleiner Tempel mit Ruhe”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2012

Der große schwarze Nandi am Chamundeswari Tempel ist einer der größten in Südindien. Die Anlage ist relativ klein aber gepflegt. Am Fuß einer kleinen Treppe kann man die Schuhe zurücklassen und hoffen, dass keine verspielten Affen erscheinen und sie entführen. Der Tempel ist kein Touristenspot sondern ein aktiver spiritueller Ort. Der Priester, wenn er nicht gerade für Kunden Opfer darbringt, liest gemütlich die Zeitung.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Shri Chamundeswari Temple angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Shri Chamundeswari Temple? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Shri Chamundeswari Temple besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.