Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traditionelles Sri Lanka erleben” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Polwaththa Eco Lodges

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Polwaththa Eco Lodges gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Polwaththa Eco Lodges
69 / 1 Wepathana, Kandy | via Digana, Kandy 20184, Sri Lanka   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Traditionelles Sri Lanka erleben”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2012

Durch ein nettes Pärchen das wir auf unserer Sri Lanka Reise kennen lernen durften sind wir auf die Polwaththa Eco Lodge gekommen und haben ohne lange zu überlegen per email Verkehr für die nächste Woche eine Cabanas gebucht.
Was uns erwartet hat war ein wundervolles Sri Lankisches Team mitten im Dschungel in der Nähe von Kandy die uns 5 unvergessliche Tage bereitet haben und gewillt sind einem alle Wünsche zu erfüllen die einem vorschweben.
Wir hatten eine Cabanas mit einem wunderbaren Blick über den Fluss und ins Tal, die sehr sauber war und bei Bedarf mit warm Wasser zum duschen versorgt wurde.
Geweckt wurde man am morgen durch Vögel und andere Dschungel Tiere.
Zum morgen und Abend gab es authentische Küche, einer der besten die wir in Sri Lanka genießen durften. Aber auch hier werden auf Wunsch westliches Frühstück und Dinner serviert.
Uns war es wichtig am Sri Lankischen leben teil zu haben so machten wir mit Wasantha (unserem Ausflugsführer und Mann für alle Fälle ;)) einen Village Walk durch den Dschungel wer mag mit anschließendem Bad im Fluss, besichtigten die Teeplantagen und bummelten durch Kandy's Altstadt und Märkte und besichtigten dort den Tempel.
Nicht nur bei den Ausflügen auch an den Abenden wurden wir ins Leben von Besitzer Nihal und Remon integriert und so landeten wir auch mal auf einem BBQ in geselliger Runde zwischen Rice und Curry und einer Flasche Arrack.
Diese Momente möchten wir nicht missen und etwas derartiges haben wir noch in keinem Urlaub geboten bekommen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, zwei Wochen waren definitiv zu kurz für das Land.
Da werden wir (dann vielleicht auch schon in den neuen Cabans in Trincomalee) in jedem fall wieder ein paar Tage als Gäste in der Polwaththa Lodge nächtigen.

So thanks to you guys: Wasantha, Remon, Nihal and the rest of your Team...

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

58 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    46
    11
    1
    0
    0
Bewertungen für
16
30
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2011

Im Januar 2011 habe ich mit meinem Mann einige Tage in der Eko-Lodge “Polwaththa” verbracht. Um dorthin zu gelangen fuhren wir die letzten Kilometer mit einem Jeep auf einer von dem Besitzer Nihal Ellegalle durch verwildertes bergiges Gelände selbstgeschlagenen Straße zur ehemaligen Plantage.
Wir übernachteten im Treehouse, einem geräumigen Holzhaus auf Stelzen mit Schlaf-, Badezimmer und Balkon.Es liegt umgeben von vielen verschiedensten alten und neuen Bäumen und Büschen, welche unterschiedlichste Vögel und bunte Schmetterlinge anlocken, so dass wir sie aus nächster Nähe beobachten konnten. Auf der Plantage gibt noch weitere Lehmhäuschen, die in traditioneller Bauweise errichtet wurden, teilweise mit fantastischem Ausblick auf den weitunten im Tal liegenden Victora-Stausee.
Da es Regenzeit war, kühlte es sich abends deutlich ab. Manni, der die Gäste betreute, erhitzte unser Duschwasser über einem Kamin mit Holzfeuer. Morgens hörten wir als erstes jede Menge exotische Vogelstimmen und Affen, die von Baumkrone zu Baumkrone sprangen. Selbst “Barking deers” waren zu hören. Manni hatte uns in aller Fühe eine Thermoskanne heißes Wasser für “Bedtea” serviert. Die Mahlzeiten wurden uns von Manjula zubereitet. Er kochte köstliche traditionel sri lankanische Reis und Curry Gerichte, viele geschmackvolle Gemüsebeilage aus teilweise eigenem Anbau, mit Reis, Stringhopper (selbstgemachten Nudeln), oder Milchreis.
Nihals holländische Frau Nel arbeitete als Wanderführerin. Sie begleitete uns auf einem Ausflug durch die umliegenden Dörfer, Felder und Wälder. Die Dörfer wirken noch sehr ursprünglich. Teilweise sind sie in präkolonialer Bauweise errichtet. Traditionelle Erntemethoden wie die Gewinnung und Verarbeitung von Kitulpalmensirup können beobachtet werden. Wir wanderten durch eine verwilderte Kakaoplantage und sammelten Muskat- und Betelnüsse. Blutegel versuchten uns ein wenig auszusaugen. Glücklicherweise halfen die mitgenommenen Salzbeutelchen, mit denen wir unsere Beine einrieben, vor allem “Autan” hat mich gerettet! Nel führte uns zur Rast auf einen hohen Felsen. Von dort hatten wir einen traumhaften Blick auf das tiefer gelegene Dorf Naranpanawa (Ohne goldenen Kamm) inmitten saftig grüner Reisfelder und auf die gegenüberliegende Bergkette mit wolkenverhangenen Gipfeln. Die Teestube in Naranpanawa war unser Ausflugsziel. Wie Nel uns erzählte hat der Sage nach einst der König während eines Badeausflugs am Fluß bei Naranpanwa seinen goldenen Kamm verloren.
Wir sind sehr froh Polwaththa entdeckt zu haben, denn dort haben wir ganz neue Eindrücke von Sri Lanka gewonnen. Das beschaulich ruhige Dorfleben mit zurückhaltenderen freundlichen Menschen inmitten üppig grüner Vegetation und ungestörterem Tierleben hatten auf uns eine entspannende Wirkung. Mit Sicherheit waren wir nicht zum letzten Mal dort.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Polwaththa Eco Lodges? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Polwaththa Eco Lodges

Anschrift: 69 / 1 Wepathana, Kandy | via Digana, Kandy 20184, Sri Lanka
Telefonnummer:
Lage: Sri Lanka > Central Province > Kandy
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 99 Sonstigen Unterkünften in Kandy
Preisspanne pro Nacht: 38 € - 68 €
Anzahl der Zimmer: 7
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Polwaththa Eco Lodges daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Polwaththa Eco Lodges besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.