Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einzigartig und Wunderbar!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Charm Churee Villa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Charm Churee Villa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Charm Churee Villa
3.0 von 5 Resort   |   30 / 1 Moo 2 Jansom Bay, Koh Tao 84360, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Kostenloses Zimmer-Upgrade
Nr. 12 von 47 Hotels in Koh Tao
Graz, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einzigartig und Wunderbar!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2011

Man beschreibt sich selbst als "rustic resort". Hinter diesem etwas holprigen Englisch verbirgt sich die Philosophie, Ökologie und hohes Niveau zu vereinigen. Nach unserer Ansicht ist dies bestens gelungen! Die ganze Anlage erstreckt sich entlang der Küste über einige hundert Meter. Im Dschungel links und rechts des Weges sind die Villen aller Kategorien verteilt, allesamt mit fantastischen Ausblicken. Insgesamt bietet man gut 10 verschiedene Kategorien mit entsprechend verschiedenen Preisen an. Am schönsten (und teuersten) sind die Sunset-Villen/Suiten. Da man beim Bau der Villen weder Steine versetzen noch Bäume fällen wollte, hat jedes Gebäude seinen eigenen Charme (daher der Name?) und lässt sich mit keinem zweiten vergleichen, auch nicht, was Größe und Aufteilung der Räume angeht. Am Ende des Weges durch die Anlage erreicht man über Treppen (nichts für Gehbehinderte!) die schöne Jansom-Bay. Das Hotel hat ein Frühstücksrestaurant, ein Abendrestaurant und eine Beach Bar, die letzten beiden bieten die gleiche Speisekarte an. Die Sauberkeit ist gut, man befindet sich schließlich mitten im Dschungel – deutsche Gründlichkeit ist schlicht nicht möglich. Amerikaner, Russen, Australier und ganz Europa – alles war vertreten, hauptsächlich Gäste unter 40.
Vom Pier sind's mit dem Pick-up gut 5 Minuten zur Reception, es gibt aber auch einen Fußweg in den Hauptort (ca. 15 min Spaziergang). Von der entlegensten Villa (ist auch die günstigste) sind es gut 7 Minuten zu Fuß zur Jansom Bay. Zum Hotel gehört außerdem ein zweiter Strand (weitere 800 Meter). Wir waren (leider) nur zwei Nächte dort und haben die Ruhe der Anlage so genossen, dass wir das Hotelgelände nicht verlassen haben.
Selten hab ich so gutes Englisch in Thailand gehört wie an der Reception hier! Wirklich professionell! Sehr zufrieden waren wir auch mit der Freundlichkeit. Nach Sperrstunde (22 Uhr) haben uns die Kellner auch noch auf einen Drink eingeladen. Zimmerreinigung perfekt, übrige Einrichtungen haben wir nicht genutzt.
Etwas eigenartig war, dass die Beach Bar und das Abendrestaurant die gleiche Speisekarte hatten. Am Essen gab's zwar nichts auszusetzen (etwas schärfer hätte es sein können...), trotzdem hätte ich mich über eine Extra-Abend-Karte gefreut. Die Preise im Hotel waren sehr fair, nur etwas höher als auswärts. Das ist gut so, da es doch mühsam ist, in den nächsten Ort zu gelangen. Das Frühstücksbuffet war Thailand-Standard, es gab auch Espresso. Die Atmosphäre beim Abendessen war genial! Man sitzt - ganz asiatisch - am Boden, hinter einem die beleuchteten Granitfelsen, vor einem das beleuchtete Meer mit den Fischen und über einem der Sternenhimmel. Dazu dezente Chill-out-Musik. Herrlich!
Das tollste an der Anlage ist die Jansom Bay. Nicht dass der Strand so super wäre - eher grobkörnig, versetzt mit Korallenstücken; auch sehr viele Liegen - aber man kann vom Ufer weg schnorcheln. Und das richtig gut! Klare Sicht, viele Fische und Korallen in allen Farben. Und wer sich ein bisschen weiter raus traut, kann wirklich einzigartige Tiere und Pflanzen sehen. In dieser Qualität und direkt vom Strand weg hab ich das noch nicht erlebt! Es gibt keinen Pool, den brauch ich bei so einer Unterwasserwelt vor mir aber sowieso nicht. Außerdem handelt es sich um ein Öko-Resort – ein Pool würde dieser Philosophie ja entgegen sprechen. Tauchkurse, Kajaks und Ausflüge in weitere Tauch- und Schnorchelbuchten werden direkt am Strand angeboten.
Unsere Villa mit Blick Richtung Nord-Westen war riesig (75 qm + Terrasse) und einfach wunderschön. Himmelbett, Wohnbereich, riesiges Bad (mit Pissoir! und Innen- und Außendusche), sowie zwei Terrassen, eine zum Relaxen mit Pölster und Matten, eine mit Liegestühlen zum Sonnen. Die Liebe zum Detail war spürbar (zB Türgriffe in Form von Händen, Sitzbänke in der Dusche um die Aussicht zu genießen…). Erste Klasse auch die Minibar. Zu den fairen Preisen (der nächste Supermarkt ist ja min. 30 Gehminuten hin und retour entfernt) auch noch ein tolles Angebot: 12 Bier, Prosecco, Rot- und Weißwein, sogar Trinkjoghurt und Smoothies waren eingekühlt.
Noch nie habe ich die Kombination aus Luxus/Exklusivität, Umweltbewußtsein und Gemütlichkeit so angenehm erlebt wie hier. Ich fühlte mich vom ersten Augenblick an wohl! Wir waren leider nur 2 Nächte da - viel zu kurz! Wir kommen wieder und bleiben dann auch länger!

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

656 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    276
    217
    92
    35
    36
Bewertungen für
106
319
17
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2011

meine frau und ich haben 2 wochen in diesem traumhaften hotel verbracht und hatten trotz des schlechten wetters einen unglaublich schönen aufenthalt. das hotel ist einfach paradiesisch !!! wir haben in der beachfrontcottage gewohnt, die ist nicht besonders groß aber direkt am wunderschönen strand "jansom bay" gelegen und mit einem genialen outdoorbadezimmer, das zwischen den felsen (selbstversändlich überdacht) gebaut ist. der service ist ausgesprochen gut sowohl im restaurant als auch überall anders. die anlage ist sehr gepflegt und doch jungelig. wunderschöne natur! der strand wird jeden tag gereinigt, die wege gefegt und jeden tag werden die zimmer gemacht (wenn man es möchte). das personal ist ausgesprochen freundlich und der spa-bereich ist ein traum. die massagen sind um einiges teurer als in der stadt aber der aufpreis loht sich.
das ambiente im spa ist genial und die massagen sehr gut (90min. ca 25euro). die betten sind riesig ich glaub kingsize oder mindestens queensize. zur stadt läuft man ca 10min. dort kann man sehr gut essen shoppen und sich günstiger aber nicht ganz so gut massieren lassen. es gibt eine eigene PADI tauchschule auf dem hotelgelände.sobald wir wieder genug geld zusammen haben fahren wir da auf jeden fall wieder hin.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Goch, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2011

Hier kann man viel Positives und Negatives lesen. Nun mein Eindruck:
Die Superior- und DeLuxe- Zimmer sollte man meiden. Sonst sitzt man in einer tristen Bude im Urwald. Nur die Bungalows sind OK. Das Hotel ist nichts für ältere Leute oder Menschen mit Gehbehinderungen. Restaurant OK - tolle Aussicht aufs Meer. Wieso manche Gäste "gute Schnorchelbedingungen" gefunden haben ist mir schleierhaft. Das Wasser relativ trübe und eine wenig erregende Unterwasser- Flora und Fauna. Kein Fernseher auf den Zimmern (obwohl Expedia das Gegenteil verspricht). Also bitte viel Lektüre mitbringen. Die ganze Anlage hat einen gewissen "Hippie- und Aussteiger- Charm". Wer es mag, der mag's mögen. Allerdings sind die Preise wenig charmant. Da hat man woanders mehr für's gleiche Geld.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Germany
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
53 Hotelbewertungen
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2011

Zunächst muss man vorweg schicken, dass es in diesem Hotel sehr darauf ankommt, wo man untergebracht ist. Es gibt sehr schöne, teurere Bungalows, die die ganze Bucht überblicken und die „billigeren“, aber immer noch preislich anspruchsvollen Angebote der Hotelreservierungsseiten.
Nach den guten Berichten im Internet hatten wir die günstige Kategorie der Charm Churee Villa gebucht und wurden in Bungalow 4 untergebracht. Dieser liegt mitten in einer waldartigen Gartenlandschaft mit vielen Mücken, so dass die an sich schöne Terrasse nur bedingt nutzbar war (Januar 2011). Die Unterkunft selbst ist recht nett in die Felsen eingebaut, von denen zwei weit in das Bad hineinragen und darin integriert sind. Leider hat man nur den Boden gefliest, so dass das Spritzwasser der Dusche Schimmel an den Wänden hervorgerufen hat. Zu allem Überfluss wohnten im Bad auch noch Kakerlaken.
Das Wohn/Schlafzimmer war doch recht beengt war sehr dunkel und roch recht muffig. Die Matratze lag auf einem gemauerten Bettsockel und war nur von zwei Seiten zugänglich. Es gab weder einen Schrank zum Unterbringen der Kleidung noch einen Tisch an dem man lesen oder schreiben konnte. Der Safe lag locker auf einer Ablage und hätte auch bequem im geschlossenen Zustand unter den Arm geklemmt werden können. Der Kühlschrank war auf der Terrasse untergebracht, was aber nicht unbedingt ein Nachteil sein muss, denn er stört die Nachtruhe so nicht durch das Betriebsgeräusch. Dass das Resort keine Fernseher hat, ist ja schon erwähnt worden. Diese sind zwar auch nicht nötig, hätten aufgrund der Größe der Räumlichkeiten ohnehin nicht untergebracht werden können. Kabelloses Internet, das in dieser Preisklasse eigentlich Standard sein sollte, gab es nur gegen Gebühr. Das Moskitonetz war so angebracht, dass es nicht nutzbar war und somit reine Dekoration darstellte. Lässt man unvorsichtigerweise die Terrassentür offen, so erlebt man eine nette Mückenjagd in der Nacht.
Dass der hoteleigene wunderschön mit riesigen Steinen eingerahmte Strand klein ist, zeigen schon die Bilder. Er nur Leuten zu empfehlen, die gerne dicht an dicht liegen. Es gibt aber genügend Liegen und man bekommt als Gast Strandtücher und Tauchermaske mit Schnorchel umsonst geliehen. Die Unterwasserwelt ist bis zur Bootsabsperrung eher durchschnittlich, es sind aber diverse Fischsorten vorhanden. Leider wird die Ruhe dort immer wieder durch extrem laute Langboote gestört, die aber zum Glück in der Bucht nicht anlegen dürfen.
Positiv zu erwähnen ist der recht saubere Zustand und die sehr leise Klimaanlage. Das Frühstückbuffet war qualitativ sehr gut und reichhaltig, die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals ist überdurchschnittlich. Das Dinner-Restaurant liegt ebenfalls toll über dem Meer. Die Qualität des Essens ist sehr gut, die Preise liegen aufgrund der einzigartigen Lage etwa 50% über Stadtniveau, was durchaus angemessen erscheint.
Im Ganzen muss man bei Beurteilungen immer das Preis/Leistungsverhältnis betrachten. Die Charm Churee Villa liegt in der gehobenen Preisklasse und selbst für das Geld für eine Nacht in der preiswertesten Kategorie dieses Resorts, können Sie sich an anderen Orten in Thailand mit unvergleichbar schöneren Stränden und Umgebung eine gleichwertige Unterkunft für mehrere Tage leisten. Eigentlich ist schwer zu sagen, für wen dieses Resort geeignet sein soll. Für Badeurlauber nur dann, wenn sie das „dicht an dicht liegen“ nicht stört, ältere Menschen könnten Probleme mit vielen Treppen haben, für die Jugend ist dort absolut nichts los und Taucher können im Ort zentraler und wesentlich günstiger unterkommen. Lediglich für Romantiker, die sich von den Booten nicht gestört fühlen, könnte es eine passende Unterkunft sein.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2011

Die Anlage ist toll eingebettet in die Hügel mit tropischer Landschaft über und verfügt über eine kleine Privatbucht die nur den Hotelgästen zur Verfügung steht (für mehr wäre wohl auch kein Platz). Leider lassen zumindest die günstigen Zimmer qualitätsmäßig sehr zu wünschen übrig: kaputte Handtücher und schlecht ausgestattete Bäder. Wer außerdem nicht gute zu Fuß ist für den ist die Anlage wohl nichts, da man viele Stufen und Höhenmeter überweinden muss, um von einem zum anderen Ort zu kommen.

Aufenthalt Oktober 2010, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberursel (Taunus), Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2010

Im Rahmen unserer Thailand Rundreise haben wir eine Woche im Charm Churee verbracht und waren sehr enttäuscht. Gebucht hatten wir einen Panorama Bungalow, aber das Panorama bestand aus einem Blick auf eine ungepflegtem Garten, der an eine Müllhalde erinnerte.
Die Aussattung des Bungalows entsprach nicht mal 2 Sterne. Alles düster. Klimaanlage nur im Schlafzimmer, das daran liegende wohl als Wohnzimmer gedachte Durchgangszimmer zur Terasse hin hatte nur einen Ventilator und zusammengewürfelte Möbel.
Da es bei unserem Aufenthalt auf Koh Tao sehr oft regnete, und der Bungalow aus schlecht isolierendem Holz gebaut ist, hatten wir fast eine volle Woche einen klammen Bungalow und klamme Kleidung, die nicht trocknen wollte. Das Bad hatte eine Dusche, die nur aus einem Brauskopf bestand und einem Abfluß im Boden, und man somit das gesamte Zimmer flutete: also auch da wieder nur Feuchtigkeit. Positiv für alle Männer sei erwähnt , das es neben dem WC auch ein Pissoir gab. Alles in allem wirkte die gesamte Anlage verwohnt und in die Jahre gekommen, und das für viel Geld. Positiv möchte ich allerdings die Lage an der schönen jansom Bay erwähnen, die zum Schnorcheln einlädt. Allerdings ist der kleine Strandabschnitt mit unmengen an Liegen vollgestellt! Wir waren enttäuscht, hatten uns mehr von dieser Anlage versprochen. Fazit: hier müsste mächtig renoviert und investiert werden, auf Dauer werden die Gäste eher wegbleiben.....

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bangkok, Thailand
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2010

6 naechte mit meiner tochter im charm churee. viel geld bezahlt fuer wenig leistung. das resort ist wohl schon sehr alt, nicht besonders gut gepflegt und auch leider nicht sehr sauber. das essen inklusive fruehstueck nahezu ungeniessbar. alles sehr teuer die preise steh in keinem verhaetnis zur leistung. jeder noch so kleine extra wunsch muss extra bezahlt werden, selbst die reis suppe beim fruehstueck. 200 baht! internetzugang stundenweise fuer 100 bht pro stunde. leider muss man, einmal fest gebucht und mittels erforderlicher kreditkartendetails gefesselt, wenn nicht viele viele tage vorher storniert, hier bleiben. sonst muss man alles bezahlen auch wenn man abreist.waere das nicht so, waere ich und wohl viele andere schon schnell wieder weg. koh tao haelt bei weitem nicht was man sich davon verspricht und ich rate nur jedem, nach samui zu fliegen und dort zu bleiben. viel geld und enttaeuschung gespart!

  • Aufenthalt August 2010
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Charm Churee Villa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Charm Churee Villa

Anschrift: 30 / 1 Moo 2 Jansom Bay, Koh Tao 84360, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Koh Tao
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Koh Tao
Nr. 5 der Strandhotels in Koh Tao
Nr. 5 der besten Resorts in Koh Tao
Preisspanne pro Nacht: 56 € - 149 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Charm Churee Villa 3*
Anzahl der Zimmer: 108
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Weg, Hotel.de, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Charm Churee Villa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Charm Churee Villa Koh Tao
Charm Churee Koh Tao
Koh Tao Villa
Hotel Charm Churee Villa Koh Tao
Charm Churee Ko Tao
Charm Churee Hotel
Charm Churee Villa Hotel Koh Tao
Charm Churee Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Charm Churee Villa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.