Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Resort in traumhafter Bucht” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Montalay Beach Resort

Speichern Gespeichert
Montalay Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Montalay Beach Resort
3.0 von 5 Hotel   |   53 Moo 3, Tanote Bay, Koh Tao 84280, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 46 Hotels in Koh Tao
Biberach, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Super Resort in traumhafter Bucht”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2013

hatten Deluxe-rooms mit Meerblick im neuen Gebäude. Es ist eine ruhige, sehr schöne Anlage in der herrlichen Tanote Bay (4 weitere Hotels). Das Riff ist herrrlich zum Schnorcheln und Tauchen. Shuttle in den Hauptort (etwa 10 Minuten Fahrt) für 100 Baht mehrmals täglich möglich. Essen und Service war ok.

Zimmertipp: Deluxe-rooms mit Meerblick waren sehr angenehm. Auch 3 Personen vom Raum her gut möglich.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

253 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    76
    119
    38
    11
    9
Bewertungen für
43
125
12
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt in einer schönen, ruhigen Bucht. Direkt vom Hotel aus kann man sehr gut Schnorcheln und es gibt zwei Tauchbasen .
Was uns gar nicht gefallen hat und nicht landestypisch ist, die unfreundlichen Thais im Hotel , aber auch in den umliegenden Restaurants empfanden wir die Menschen / Personal recht unfreundlich, keine nette Begrüßung oder äh.
Wir hatten eine Suite im Neubau , das Zimmer sehr groß , aber doch auch hellhörig. Das Bad groß , aber ohne Fenster.
Leider kein Safe im Zimmer , dafür
zwei Fernseher , was wir nicht gut fanden unsere Wertsachen nicht einschließen zu können, klar an der Rezeption möglich, doch da haben wir schon schlechte Erfahrungen gemacht .
Am Strand und Pool gibt es keine Liegen nur ein paar Stühle. Alles erscheint sehr lieblos .

  • Aufenthalt August 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kreuzlingen, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2013 über Mobile-Apps

Mal vorab was hier fehlt:
- es gibt keinen Tresor in den Zimmern
- es gibt keine Liegen am Strand
- es gibt kein freundliches Personal

Hotel liegt wirklich sehr schön in einer traumhaften Bucht. Ist halt etwas an vom Schuss.
Wir hatten die Suite gebucht, welche sehr groß und schön, allerdings ist das Haus sehr hellhörig.
Gäste waren hauptsächlich aus dem Osteuropäischen Raum.
Insgesamt ist die Ausstattung des Hotels und der Zimmer sehr minimalistisch gehalten.

Die Tauchbasis direkt im Haus ist auch nicht gerade freundlich, aber nebenan gibt es noch Calypso Diving, eine deutsche Tauchbasis, welcher Supernett sind.

  • Aufenthalt August 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013

In der Tanote Beach ist das unserer Meinung nach das Motalay das beste Resort. Der Strand ist sehr angenehm und das Hausriff ist sehr schön.
Die Bungalows sind klein, spartanisch eingerichtet, etwas in die Jahre gekommen aber sauber. Sie liegen inmitten des Gartens. Mehr Komfort bieten die neuen Deluxe Rooms. Achtung- einige Davon sind nach hinten in Richtung Parkplatz ausgerichtet, die anderen haben Meerblick.
Das Personal im Restaurant ist äußerst freundlich und das Essen hat uns gut geschmeckt.
Eine ruhige Anlage abseits des Trubels. In der Anlage gibt es auch eine Tauchschule.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2013

Das Hotel liegt auf der anderen Seite vom Zentrum, so dass man nur mit einem teuren Shuttle-Bus rüber kommt. Wenn man jedoch Ruhe will und keine nervenden Touristen, ist es ideal. Das Zimmer war riesig, mit einem riesigen und sehr bequemen Bett, Aircon, Ventilator, Fernseher, alles vorhanden und funktioniert super. WiFi funktioniert im Zimmer, ist aber etwas langsam, im Restaurant ist es besser. Der Balkon ist super, je nach dem hat man sogar Meersicht. Das Restaurant und die Lobby sind top-modern, das Personal ist sehr freundlich (ausser ein Kellner ist etwas komisch...). Das Essen war gut und eher luxuriös und wegen der Lage etc. auch sehr sehr teuer im Vergleich zum Rest von Thailand. Der Pool ist sauber, es hat viele Liegestühle und der Strand ist gut, es gibt auch eine lokale Tauchschule, die zum Hotel gehört. Leider wurde sehr viel Abfall angeschwemmt als wir dort waren. Dafür kann das Hotel nix, klar, aber sie haben keinen Finger gerührt, um den Strand und v.a. das Meer zu säubern, so dass wir dann von der Tauchschule zwei Säcke ausleihten und einen Morgen damit verbrachten, den ganzen Abfall einzusammeln.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2013

...als man denkt.
Mein(unser) 6. Aufenthalt in Thailand sollte sich doch deutlich von den vorangegangenen unterscheiden. Unsere 2011er Reise nach Koh Phangan ergab alles in allem das Fazit, dass auf Grund der vielen Party suchenden Backpacker, welche diese Insel zu tausenden heimsuchen, die nächste Reise in ein noch weiter abgelegenes Paradies erfolgen würde, um seine Ruhe davor zu haben. Koh Tao schien weit genug weg, um dies zu gewährleisten - so dachten wir zumindest.
Wir haben daher auch nicht das billigste Haus am Platze gebucht und gehofft, hier 3 Woche Ruhe zu finden. Am Fährpier in Koh Samui wurde uns jedoch schnell klar, dass dies ein Wunschtraum würde. Die Hälfte der Fahrgäste wollte nach Koh Tao und die meisten davon mit Rucksäcken. Auf der Insel angekommen, empfing und ein Gewusel von laut krakeelenden Taxifahrern, welche alle etwas vom Kuchen der neu angekommenen Fähre abhaben wollten. Unser Hotelfahrer war schnell ausgemacht und so gings nach kurzer Wartezeit im Stau ab ins Resort. Die Fahrt war sehr abenteuerlich, aber insgesamt recht schön und auch mit 10 Min. nicht zu lang. Angekommen im Resort, wurde eingecheckt und dann ab in den Bungalow. In der ersten Nacht ging die Klimaanlage kaputt und wir bekamen ein neues Domizil. Am nächsten Morgen wurde dann die Anlage inspiziert und siehe da - ein ohrenbetäubender Lärm drang an unsere Ohren. Im Pool, welcher sich etwa 5 Meter vom Restaurant befindet, tobten Massen von 2-10 jährigen Kindern unterschiedlicher Nationen. Unablässig vom Beckenrand ins Wasser springend und Ball spielend, war dort an Ruhe nicht zu denken. Wir haben bei der Auswahl des Hotels bewusst darauf geachtet, dass nicht "Kinderfreundlich" oder "mit Animation" in der Hotelbeschreibung steht. Offenbar hat das nichts geholfen. Leider war der Lärm auch beim Abendessen noch nicht abgeebbt. Offenbar hatten die antiautoritär erziehenden Eltern beschlossen, ihre Kinder früh am Pool abzuladen, um selbst am Strand ihre Ruhe zu haben.
Wer einmal erlebt hat, was drei holländische Großfamilien mit je 4 Kindern in Verbindung mit zwei ebenso großen spanischen und italienischen Familien für Geräuschpegel erzeugen können, weiß, was ich meine. Wer dort hinfährt, um Ruhe und Entspannung zu finden, ist definitiv am falschen Ort. Ganz im Gegensatz zu denen, die chillen und kiffen wollen. Da kommt man voll auf seine Kosten. Am Strand, in Spalten der großen Granitblöcke, steckte die eine oder andere gebrauchte Spritze. Offenbar übernachten manche direkt am Strand und dröhnen sich zu. Nicht auszuschließen, dass Spritzen auch im Sand liegen. Wer dann barfuß dort hinein tritt, weiß, was er hat. Leider haben wir es vor Reiseantritt versäumt, eine Google Suche nach "Koh Tao und kiffen" zu starten. Die dort zu findenden Beiträge sprechen eine deutliche Sprache.
Das Personal war aber trotz allem meist sehr bemüht, die Gäste zufrieden zu stellen. Allerdings ist anzumerken, dass die meisten Gäste nur max. 5 Tage bleiben und somit auch der Handlungsdruck der Hotelverwaltung eher gering ist, etwas zur Kundenzufriedenheit zu tun. Da man zu Fuß nicht nennenswert weit kommt, ist ein Moped unerlässlich. Leider bietet das Hotel selbst keinen Ausleihservice an. Das zwang uns im Hauptort einen der zahlreichen Bikevermieter auszuwählen. Leider ist dies nicht ganz ungefährlich. Hier: http://www.tripadvisor.com/ShowTopic-g303910-i9415-k5487132-Careful_renting_motorbikes_Avoid_Owen_Bike-Koh_Tao_Surat_Thani_Province.html kann man lesen warum. Wir hatten Glück und haben unsere Kaution zurückbekommen. Das mag aber auch daran gelegen haben, dass ich die Karre bei Übergabe aus allen Winkeln fotografiert habe.
Hier sollte das Hotel nachbessern und zumindest 10 eigene Bikes zur Vermietung bereithalten.
Auch der SPA Bereich, welcher recht schön eingerichtet war, verdient nicht die volle Punktzahl. Es wurde nur eine "Grundversorgung" angeboten. Für Thailand eigentlich nicht nachvollziehbar. Die Küche war vom eintönigen Frühstück abgesehen recht reichhaltig. Allerdings war das Essen größtenteils schwer verdaulich, was an der übermäßigen Verwendung von kiloweise Knoblauch gelegen haben mag. Das einzige, was wohl ohne Knoblauch war, werden das Bier und der Kaffee gewesen sein. Das können Thais deutlich besser, wie frühere Reisen gezeigt haben.
Warnen möchte ich vor dem Besuch des Nachbarresorts "Poseidon". Dort ist offenbar die Kifferzentrale der Insel. Der Chef liegt zugedröhnt in der Hängematte und selbst das Küchenpersonal ist benebelt.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass es trotzdem schöne drei Wochen waren. Nur noch einmal werden wir Koh Tao nicht betreten. Eigentlich schade um die schöne Insel. So vermüllt war es bislang nur in Sri Lanka. Aber das wird sich wohl nur auf Regierungsebene ändern lassen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Izmir, Türkei
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2013

Wir haben das Hotel aufgrund des Ratings bei tripadvisor gebucht und weil es einigermassen günstig war (1600 Baht inkl. Frühstück).

Das Zimmer ist ein Bungalow (nur mit Ventilator gebucht) der liebevoll gebaut ist. Man befindet sich direkt im Wald - was richtig toll ist, denn hier hört man abends/nachts immer Geckos und morgens haben wir immer eine kleine Schlange auf dem Balkon als Mitbewohner. Es gibt PayTV kostenlosen Tee/Kaffee und Wasser auf dem Zimmer. Der Balkon ist wunderbar groß, allerdings gibt es im Zimmer keinen Schrank. Das Bett hat ein Moskitonetz - wir haben hier fast keine Mückenstiche bekommen (und wenn, dann auf dem Balkon). Das "Steinbadezimmer" hat uns gut gefallen.

Die Lage ist ruhig (man sieht weniger Turisten als auf der anderen Inselseite) und womoeglich die schönste auf Ko Tao (wir haben nur die Mango Bucht nicht gesehen). Der beste Sandstrand ist eine Bucht weiter (Ao Bucht), die Mann mit dem Kayak oder dem Motorroller (beides hier zu mieten) schnell erreichen kann. In der Bucht gibt es vier weitere Restaurants, die aber alle im Vergleich zu den Orten auf der West-/Südseite der Insel teuer sind. Das Montalay Restaurant hat die günstigsten Getränkepreise in der Bucht.

Das Frühstück ist in Ordnung. Ist für jeden Geschmack etwas dabei. Nur etwas schokoladiges gibt es nicht. Prinzipiell ist das Essen im Montalay-Restaurant ok. Beim der Bedienung ist noch Luft nach oben (beim Frühstück sehr aufdringlich, beim Abendessen eher abwesend). Der Zimmerservice ist ebenfalls eher aufdringlich gewesen und hat auch schon mal 5 min vor der Tür gewartet, bis wir denn endlich draussen waren. Allerdings: Der Kontakt via Email ist klasse. Antwort auf die Emails immer innerhalb 15 min. Einen kostenlosen Transfer vom Pier gibt es zum Hotel. Vom Hotel zum Pier kostet es 100 Baht pro Person.

Prinzipiell ist das Hotel sauber und sehr schön angelegt. Die Lage ist hervorragend und das Preis-Leistungsverhältnis auch. Der Bungalow hat uns sehr gut gefallen. Das Rating bei tripadvisor sollte unseres Erachtens besser sein...

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Montalay Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Montalay Beach Resort

Anschrift: 53 Moo 3, Tanote Bay, Koh Tao 84280, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Koh Tao
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 14 von 46 Hotels in Koh Tao
Preisspanne pro Nacht: 27 € - 83 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Montalay Beach Resort 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Venere und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Montalay Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Montalay Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.