Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Überbewertet” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Phi Phi Island Village Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Phi Phi Island Village Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Phi Phi Island Village Beach Resort
4.0 von 5 Resort   |   49 Moo 8 | T. Aonang, A. Muang Krabi, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand (ehemals Outrigger Phi Phi Island Resort)   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
Wien, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Überbewertet”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2014

PhiPhi Island wird einfach überbewertet. Das Hotel und die Lage ist zwar schön aber wenn man schon öfters in thailand war, weiß man bekommt für sein Geld viel besseres!
im Outrigger ist es wie in Venedig - können nicht mehr grüßen sind etwas "abgehoben". Hotel ist überteuert und ist es einfach nicht wert. Liegen immer von den Leuten vorreserviert sodass kaum Platz ist. Die Zimmer Standard ein Witz - gleich gegenüber hast den Nachbar der dir ins Zi sieht statt das sie die Zi einfach anders angelegt hätten, an Platzmangel hätte es nicht gescheitert. Der Service (zimmer und Restaurant) war für die Sterne ebenso mangelhaft. Wir waren vorab in Koh lanta Hotel mit weniger Sterne und die sind auf die Wünsche wenigstens eingegangen (waren eh sehr gering - einfach nur etwas Chili) im outriger war es nicht möglich und das in der küche obwohl es das land der schärfe ist ;-)) spicy..echt ein witz.
gottseidank hat es in der Nähe eine kleine City gegeben den ohne den wäre man dort verloren. Dort gibts wenigstens gute restaurants. Im Hotel einfach zu teuer! Strand war ok aber wie gesagt zuviele Leute und ebbe war sehr stark vertreten, baden nur ca 3-4 std am tag möglich. Würde es nie wieder buchen nur als tagesausflug und da muß ich sagen war koh rok schöner !!

Zimmertipp: nie das zimmer 318 buchen hast gegenüber superausblick zum nachbarn ins zimmer
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.593 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.484
    718
    249
    85
    57
Bewertungen für
290
1.651
34
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (21)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2014

Wir waren während des inselhüpfens in diesem schon etwas in die jahre gekommenen resort. Die zimmer sind spartanisch eingerichtet.das meer ist durch die starken gezeiten von 15 30 bis nächsten tag 10 uhr in weiter ferne.das abendbuffet für die qualität überteuert.das personal teilweise unfreundlich und schlechte englisch Kenntnise.das Frühstückbuffet was ok.in der näheren umgebung ein kleines dorf mit etlichen bars und 3 essensmöglichkeiten pat thai und die bar mit dem spinnennetz echt leckeres essen.für taucher ein paradies die tauchbasis (mario und beer)in der anlage ist spitzenmässig und das tauchboot sehr toll, die tauchplätze sind alld super.alles in allem würde ich diesem resort nicht mehf als 3 sterne geben preis leistung passt nicht.nur zu bemerken auf die preise in der anlage sogar für wasser kommen noch 17% charge dazu

Zimmertipp: Krin zimmer mit meerblick nehmen zu teuer und das meer ist die meiste zeit nicht da
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rohrbach, Bayern, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2014

Das Hotel an einen privaten Strand, welcher wirklich rießig ist und somit auch nie überlaufen.
Ebbe und Flut ist hier ein sichtbarer unterschied, da man teilweise 100 Meter in das Wasser reinlaufen kann, was wirklich sehr schön ist.
Die Anlage selbst ist rießig, da jede dieser Hütten einen gewissen Platz benötigt. Für uns war es allerdings ein bisschen zu groß. Vom Zimmer zum Pool ist man schon mal 5 Minuten unterwegs. In der Nacht war uns die Beleuchtung zu schwach, und somit manchmal schwierig, die Hütte zu finden.
Aber das sind nur Kleinigkeiten.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2014 über Mobile-Apps

Ein wunderbares Hotel mit Bungalows, einem herrlichen Strand, und man fühlt sich sofort wohl.
Der Service des Hotels ist super, man wird sofort mit Erfrischungstüchern empfangen, und es wird sich um alles gekümmert (Gepäck. Check-In etc.) ein toller Pool mit Poolbar, sowie die Strandbar Laden zum verweilen ein.
Wir haben immer im Dorf hinter dem Hotel gegessen (ca. 5min) das ist Thai-food pur. Die Zimmer sind sauber und das Personal war immer stehts sehr freundlich. Am Abend lädt die Coconut Bar mit einer Liveband zum verweilen ein. Alles schön weitläufig, so dass man sich nicht auf die Nerven geht. Jeder wieder sehr gerne!

Aufenthalt März 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Böblingen, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2014

Im Outrigger haben wir leider nur zwei Nächte auf unserer Rundreise verbracht. Es ist eine weitläufige und sehr saubere Anlage mit 156 Bungalows (verschiedene Kategorien), 4 Restaurants (Frühstück, Grill, Mixed, Thai), 3 Bars (Strand, Pool inkl. Essen, Center), Tenniscourt, Shop, Lobby, Spa und Internet-Cafe. Der Infinity-Pool inkl. Whirpool und der Strandbereich sind wirklich schön. Es gibt Liegen mit Auflagen, Handtücher und Sonnenschirme. Wir hatten einen Standard-Garden-Bungalow der aufgrund der schönen Einrichtung (Kolonialstil), guter Aufteilung (Terrasse, Schlafraum, Vorraum zum Bad und Bad) und Ausstattung (Klimaanlage, Safe, Minibar, Flatscreen, iPod-Station etc.) schon sehr schön war. Es war alles sauber. Free Wifi gibt es nur in den öffentlichen Bereichen. Das Hotel liegt im Nordosten von Ko Phi Phi und kann nur per Boot erreicht werden. Entweder man bucht die Anreise über das Hotel oder auf eigene Faust. Fähre und Pick-up vom „Anreise“-Hotel lieber selbst organisieren, da überteuert. Wir hatten somit nur das Longtailboot vom Pier (200 Baht/Person) über das Hotel gebucht und es funktionierte hervorragend. Wir haben angegeben mit welcher Fähre wir anreisen und wurden dann direkt am Pier empfangen. Nach einer Wartezeit von ca. 15 Minuten aufgrund weiterer Gäste starteten wir zum Hotel. Wir hatten starken Wellengang, so dass ich manchmal Angst hatte, dass das Boot kentern könnte. Wenn man seekrank wird, sollte man somit lieber eine Tablette nehmen. Idealerweise reist man vormittags an, denn dann kann man das Meer noch genießen. Nachmittags ist Ebbe und man wird das letzte Stück vom Meer mit dem Traktor/Auto abgeholt. :-) Hinter dem Hotel ist das „Village“. Tolle und preisgünstige einheimische Restaurants/Bars (Pad Thai, Knock Out), Einkaufsmöglichkeiten und Ausflugsanbieter (Ko Phi Phi Dive Club mit Nina & Andy). Somit haben wir nur Getränke (Achtung: Zu den ausgewiesenen Preisen kommen Steuer & Gebühr!) und Frühstück im Hotel genossen. Das Frühstück im Hotel war inklusive und wirklich hervorragend. Es wird im Dolphin-Restaurant (offen) angeboten. Es gibt verschiedene Säfte, Brotsorten, leckere Wurst, guten Käse, Früchte, Komponenten vom American Breakfast (Speck, Waffeln etc.), verschiedene Eivariationen etc.), Cerealien, Tee/Kaffee usw.. Das Personal ist sehr freundlich und spricht gut englisch. Vom Hotel aus, kann man zu div. Aussichtspunkten (Tonsai-Bay empfehlenswert, aber anstrengend) laufen. Im Hotel kann man Aktivitäten, Wellnessbehandlungen und Transfers buchen. Die Abreise mit dem Longtailboot zum Pier wird von einem Fremdanbieter durchgeführt und somit keine Garantie seitens Hotel übernommen. Funktioniert dennoch. Fazit: Ein schönes, aber teures Hotel. Haben schon bessere 5-Sterne-Hotels gesehen, würden aber dennoch immer wieder kommen. Tipp: Im Village Essen, Einkaufen und Ausflüge buchen.

Zimmertipp: Die Garden-Bungalows sind bereits sehr schön.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2014

Wir waren bereits zum sechsten mal in diesem Hotel. Auf Phi Phi können wir uns kein besseres Hotel vorstellen. In diesem Hotel ist es für uns jedesmal so, wie wenn wir nach Hause kommen würden. In keinem anderen Hotel während unserer letzten Reise wurden wir so warmherzig empfangen.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2014

Das Outrigger können wir wirklich rundum empfehlen!
Die Abholung am Flughafen hat Super geklappt, als wir dann mit dem Boot zum eigenen großen und traumhaft schönen Strand gefahren sind waren wir erstmal sprachlos (und wir haben auch schon andere top Hotels in Thailand gesehen). Das Personal kümmerte sich sofort um alle, reichte kühle duftende Tücher und Drinks und der Check-In ging sehr schnell. Unser Ansprechpartner des Hotels hat sich während der nächsten Tage perfekt gekümmert ohne aufdringlich zu sein, organisierte auch die Abreise perfekt und wusste ab dem ersten Tag unsere Namen.
Das Zimmer war traumhaft - wir empfehlen etwas draufzulegen und die Beachfront Suites zu buchen - die sind es definitiv wert! Direkt am Strand mit wunderschönem Blick aufs Meer, schattiger Terrasse mit Sesseln und Tisch (Ideal fürs Zimmerservice oder Frühstück -ohne Aufpreis- direkt auf der Terrasse) sowie großzügiger Sonnenterrasse mit Liegen. Das Zimmer ist ebenfalls großzügig mit großem schönem Bad - große Dusche und Whirlpool mit Meerblick. Es wurde 2x täglich gereinigt.
Der eigene Strand ist traumhaft, bei Ebbe muss man zwar sehr weit rausgehen zum Schwimmen, dafür kann man sogar richtig gut Schnorcheln!
Das Essen war gut, wobei wir hierzu unbedingt empfehlen in das kleine Dorf hinterm Resort zu gehen - sehr günstig und leckeres Essen. Zusätzlich extrem nette Leute (v.a Knockout Bar von Mr. Chet - der auch gleich richtig tolle persönlich geführte longtailboottrips anbietet - sowie das Pad Thai Restaurant)! Unbedingt vorbeischauen, es waren alle extrem hilfsbereit (haben uns zB gratis mit dem Longtailboot ins 30min entfernte Zentrum mitgenommen als wir zum Shoppen wollten, nachdem wir ein bisschen getratscht haben)!
Alles in allem der perfekte Urlaub!!!!

Aufenthalt Februar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Phi Phi Island Village Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Phi Phi Island Village Beach Resort

Anschrift: 49 Moo 8 | T. Aonang, A. Muang Krabi, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand (ehemals Outrigger Phi Phi Island Resort)
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Phi Phi Don
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 1 der Familienhotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 1 der Spa-Hotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 2 der besten Resorts in Ko Phi Phi Don
Preisspanne pro Nacht: 101 € - 335 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Phi Phi Island Village Beach Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 156
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, EBookers, HotelTravel.com, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Agoda, Weg, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, TUI DE, Hotels.com, Expedia, Cancelon und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Phi Phi Island Village Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ko Phi Phi
Koh Pi Pi
Ko Pipi
Hotel Phi Phi Island Village
Phi Island Village Resort And Spa
Koh Phi Phi Village
Phi Phi Island Village Beach Hotelanlage & Spa
Phi Phi Island Resort
Phi Phi Island Village Beach Resort And Spa
Phi Phi Island Village Beach Hotel Ko Phi Phi Don

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Phi Phi Island Village Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.