Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“War mal schön” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Holiday Inn Resort Phi Phi Island

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Speichern
Holiday Inn Resort Phi Phi Island gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Holiday Inn Resort Phi Phi Island
4.0 von 5 Resort   |   Lam Tong Beach | Phi Phi Island, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Baden-Württemberg, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“War mal schön”
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Mal ganz abgesehen davon, dass wir nicht mehr nach Phi Phi gehen würden, da es einfach viel zu touristisch und vermüllt ist, ist diese Anlage einfach völlig überteuert. Die Anreise war noch ganz lustig, mit einer grossen Fähre legten wir an einem kleinen Ausleger an und wurden dann mit Traktoren in die Anlage gebracht. Ein Begrüssungscocktail und ein bisschen dies und das später gingen wir auf unser Zimmer. Von der Rezeption läuft man ca 5 min bis zu unserem Bungalow, dieser war 606. Das Zimmer ist leider nur auf den ersten Blick sauber. Die Zimmer sind einfach schon sehr verwohnt. Die Klimaanlage ist sehr laut und es roch etwas muffig.

Das Frühstück ist sehr reichhaltig aber nur vorne bei der Rezeption, es gibt noch ein zweites Restaurant in dem man frühstücken kann (weiter hinten beim Erwachsenenpool), dieses würden wir aber auf gar keinen Fall empfehlen, da es viel weniger gibt und oft nicht aufgefüllt wird. Die Angestellten sind höflich und stets bemüht.

Das Meer sieht auch auf den ersten Blick toll aus, bei näherem hinsehen ist der Strand aber ziemlich vermüllt und überall "fischelt" es, da ist es in Khao Lak sehr viel schöner und günstiger. Liegen am Strand gibt es nicht, nur einzelne Klappstühle. Schade! In der Anlage selbst gibt es auch einige Garden Bungalows in denen ich nicht wohnen möchte da es in manchen Ecken sehr stark nach Kloake riecht. Die Sunset Bar ist toll um den Sonnenuntergang anzusehen.

Ansonsten muss man hier überall einen "Phi Phi Aufschlag" bezahlen, alles ist ca 50% teurer als auf dem Festland, was aber nicht gerechtfertigt ist. Essen kann man sehr gut links und rechts von der Anlage, links davon ist eine etwas grössere Strandbude (Jasmin) und rechts ein kleines sehr abenteuerliches Baumwipfelrestaurant (Chili and Pepper), hier lohnt sich ein Besuch, Essen lecker und Location einmalig.

Wie gesagt, Phi Phi nur noch als Tagesausflug und dann in einem günstigeren Hotel, dies hier ist eindeutig völlig überteuert.

Positiv sei noch zu erwähnen, dass wir ein Upgrade bekommen haben, leider macht dies die Anlage aber nicht besser, nur freundlicher und zuvorkommender.

Aufenthalt Dezember 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Resort Phi Phi Island, hat diese Bewertung kommentiert, 4. März 2014
Sehr geehrte Marese75,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit zu Ihren letzten Aufenthalt bei uns zu überprüfen. Wir freuen uns über die positiven Kommentare. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthaltes erlebt haben. Wir bemühen uns ständig eine angenehme Umgebung für unsere Gäste zu bieten, und Wir schätzen das Feedback, das wir erhalten, weil es eine entscheidende Bedeutung davon hat, um die Produkte und Dienstleistungen, die wir bieten zu verbessern. Wir wissen, dass Ihnen viele Möglichkeiten hinsichtlich der Unterkunftsauswahl zur Verfügung stehen und Wir würden uns freuen, Sie auch in Zukunft wieder in einem unserer IHG Hotels begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,


Myrna M
Case Manager
IHGCare
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.562 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    678
    572
    177
    81
    54
Bewertungen für
261
833
34
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern, Schweiz
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Wir haben uns in dieser Anlage so wohl gefühlt, Alles nette zuvorkommende Mitarbeiter. Hotelanlage ist sehr gepflegt. Beste Lage auf der Insel. Bilder sagen mehr als tausend Worte! Wir würden jederzeit wieder kommen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2013

Wir waren in Krabi in einem wunderschönen Hotel gewesen bevor wir nach Koh Phi Phi gereist sind. Ich muss sagen, ich war bei der Ankunft zuerst einmal ziemlich enttäuscht.
Die negativen Bewertungen auf Tripadvisor habe ich einfach ignoriert, aber sie stimmen wirklich.
Wir hatten für sehr viel Geld ein Beach Bungalow gebucht und kriegten bei der Ankunft Bungalow 103. Es stank unerträglich muffelig, es war total dunkel und wir hatten überhaupt keine Aussicht aufs Meer.
Wir sprachen dann bei der Rezeption vor und bekamen Bungalow 101. Das muffelte wenigstens nicht so. Das die Bungalows viel zu dunkel sind, liegt daran, dass es ausschließlich blickdichte Fenstervorhänge gibt. Die würde man gerne mal aufmachen, aber es latschen ja dauernd Leute vorbei und man hätte ja auch gerne ein bisschen Privatsphäre. Und so hat man ja auch überhaupt keine Sicht aufs Meer, es bringt's wirklich nicht. Ausserdem war die Klimaanlage kaputt und viel zu laut. Der Boden ist völlig verschrammt und veraltet. Also Beach-Bungalows sind absolut nicht zu empfehlen.

November ist als Reisezeit nicht zu empfehlen, wer schönes Wetter garantiert haben will. Da ist auch nichts mit mal ein "bisschen Regenschauer". 3 von 4 Tagen hat es einfach durchgeschifft. Da können die vom Hotel ja nichts dafür, aber dies war noch das Tüpfelchen auf dem i.

Das Frühstück war sehr spärlich. Die Säfte waren grauenhaft künstlich.

Auch die Karte für Mittagessen und Dinner ist spärlich.
Das Essen ist einfach mittelmässig.

Ein Highlight war, dass immer um 15.30 Uhr Beach-Fussball angeboten wurde. Das hat meinem Freund viel Spass gemacht.

Man muss sich einfach bewusst sein, dass man hier in völliger Abgeschiedenheit ist. Hinter dem Hotel ist Urwald. Es gibt kein "Städtchen". Es gibt ein kleines Geschäft am Strand und ein paar weitere Hotels und 1-2 kleine Restaurants, auch am Strand, welcher übrigens links und rechts von Holiday Inn völlig verschmutzt ist.
Mit dem Longtailboot hat man 30 Minuten bis zum Tonsai Bay (Zentrum von Phi Phi).
Aber ehrlich gesagt, bei so stürmischem Wetter, wie wir hatten, willst du nicht mit den kleinen Boot in die Wellen hinaus.

Da wäre man in einem Notfall echt aufgeschmissen. Es ist zwar eine Krankenschwester vorhanden im Hotel, aber die spricht KEIN WORT Englisch....
Wir haben's erlebt..

Die Bedienung ist unterdurchschnittlich. JEDEN Abend wurde zuerst mein Freund mit seinem Essen bedient und als er fertig war, kam irgendwann dann noch meins.
1 oder 2 mal wäre ja noch ok gewesen, aber es war JEDEN Abend so, es kam mir wirklich wie eine Schikane vor.
Ausserdem stellten sich die Angestellten immer dumm, sobald man irgendetwas fragte. Vor allem die Leute an der Rezeption. Jeder sagte etwas anderes und niemand wollte richtig Auskunft geben.

Schön war das Meer und der weisse Strand. Ich würde einfach immer auf einem Liegestuhl bleiben und das Tuch nicht auf den Sand und sich da drauf legen, denn ich hatte danach verstochene Beine (keine Ahnung, ob es Sandfliegen waren oder sonst etwas)

Übrigens, die Abreise ist unglaublich erschwerlich. Zuerst wurden wir mit dem Traktor zu einem Longtailboot gefahren (es herrschte Ebbe), da es so strümte, schaukelte das Boot so stark, dass es einigen schlecht wurde. Das Longtailboot fuhr uns zu der Fähre. Dort stürzte sogar ein Crewmitglied ins Wasser, weil der Wellengang so stark war.
SEHR mühsam.

Es tut mir leid, aber nach langer Suche für ein Hotel auf Phi Phi, war das Holiday Inn noch das beste gewesen. Aber ich kann es nicht weiterempfehlen.

Ich würde empfehlen, einen Tagesausflug auf die Insel zu machen, wer sie sehen will. Das reicht.

Am schönsten ist es in Krabi. Ich empfehle den Klong Muang Beach.

Zimmertipp: Einfach kein Beach-Bungalow nehmen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Resort Phi Phi Island, hat diese Bewertung kommentiert, 13. Dezember 2013
Sehr geehrte Anja S,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um eine Anmerkung zu schreiben. Wir erweitern sicherlich unsere Entschuldigung für den Service, den Sie beschrieben haben und die allgemeine Unzufriedenheit Ihres Aufenthaltes. Es ist das Ziel von IHG ständig erstklassige Service und Unterkünfte bereitzustellen und Ihre Kommentare sind für uns sehr wichtig. Die Rückmeldungen, die wir von unseren geschätzten Gästen, wie Sie, bekommen, erlauben uns Problembereiche zu zielen und die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass ähnliche Situationen in der Zukunft vermieden werden können. Wir schätzen die ehrlichen Rückmeldungen, die wir erhalten und freuen uns über jede Gelegenheit, um uns zu verbessern. Nochmals vielen Dank für Ihre Anmerkungen, Sie sind ein geschätzter Gast und wir hoffen dass Ihre zukünftigen Reiseplänen weiterhin IHG gehören

Mit freundlichen Grüßen,


Myrna M
Case Manager
IHGCare
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2013 über Mobile-Apps

Wir haben 6 Tage im Holiday Inn verbracht und waren absolut zufrieden. Wir hatten die einfachste Zimmerkategorie, ein Garden Bungalow, das sehr geräumig und vor allem sauber war. Das einzig Negative ist, dass die Klimaanlage sehr laut ist, was besonders nachts stören kann.

Die Anlage ist insgesamt sehr gepflegt und das Personal sehr zuvorkommend.
Besonders schön ist die Sunset Bar, wo man den Sonnenuntergang bei leckeren Cocktails genießen kann.

Was man unbedingt wissen muss: Es gibt auf dieser Seite der Insel keinen ATM! Man muss leider extra mit dem Boot nach Tonsai fahren, um Bargeld zu bekommen.

Preislich ist das Resort recht teuer, aber das trifft auf die gesamte Insel im Vergleich zu den meisten anderen Orten in Thailand zu.

  • Aufenthalt November 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rüsselsheim, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2013

Anreise: Die Anreise wird einfacher, wenn man gleich eine Fährverbindung nach Laemtong Beach bucht. Die Fähre macht einen Stop in Tonsai Bay und fährt dann weiter nach Laemtong Beach, direkt vor das Holiday Inn (und ein paar andere Hotels). Die Organisation ist super, von Tonsai Bay fährt ein Mitarbeiter vom Holiday Inn mit und informiert die Gäste und kümmert sich auch um das Gepäck. Von der Fähre steigt man dann aufs Longtail-Boot um, und dann bei Ebbe wird man mit einem Traktor mit Anhänger abgeholt und schon ist man im Hotel. Super !
Check-Inn war bei uns nervig, zu wenig Mitarbeiter für zu viel Gäste, Wartezeit war eindeutig zu lang.
Zimmer: Wir hatten einen Gartenblick-Bungalow gebucht und einen Meerblick-Bungalow (115) erhalten, direkt am Strand, die Lage war super. Die Einrichtung war eher spartanisch, hatte keinen thailändischen Stil oder Atmosphäre. Schade ! Ein muffigen Duschvorhang im Bad, nein dass will ich auch nicht im Urlaub.
Essen: Das Frühstücksbüffet ist für die Hotelklasse eher Durchschnitt, die Frau an der Egg-Station eher gelangweilt, Auswahl an Brot und Müslis sehr überschaubar. Es gibt auch noch ein zweites Frühstücks-Restaurant in der Anlage, haben wir leider erst am letzten Tag gesehen. War kleiner, dafür aber auch gemütlicher, aber die gleiche Auswahl.
Wir haben nur einmal abends das thailändische Buffet in der Anlage gegessen, war in Bezug auf Qualität und Angebot guter Durchschnitt.
Wir essen wegen der günstigeren Preise lieber ausserhalb, unser klarer Favorit war das Chili+Pepper, von der Lobby aus am Strand rechts entlang bis zum Ende der Anlage, direkt dahinter die etwas wackelige Treppe hoch. Eine sehr nette Familie betreibt dieses Restaurant, gute Portionen und sehr lecker !
Aktivitäten: Handtücher für den Strand, Schnorchelausrüstung erhält man Watersport-Center. Aber die Jungs sind etwas unorganisiert, Englisch ist nicht bei allen ausreichend, Freundlichkeit verbesserungsfähig. Man bietet vom Hotel ein Programm an, aber die Jungs wissen es nicht, oder wollen alternativ eine private Tour anbieten. War teilweise etwas nervig.
Wir haben die Halbtages-Speedboot Tour nach Phi Phi Le gemacht, auch wenn die Buchten und Beaches überlaufen sind, hat es sich auf jeden Fall gelohnt.
Schnorcheln kann man auch direkt im Wasser vor dem Hotel innerhalb des abgetrennten Bereiches oder etwas ausserhalb, dort gibt es noch genügend Fische. Oder die vom Hotel angebotene Snorkling Tour nach Bamboo und Moskito Island buchen, war recht günstig.
Generell ist der Strand vor dem Holiday Inn super, sehr sauber - danke an die Jungs die jeden den Strand säubern !
Wir haben noch eine Wanderung gemacht, vom Hotel aus nach Tonsai Bay, war etwas anstrengend, nur mit guten Schuhen und bei Ebbe empfehlenswert. Dauert ca. 2 Stunden, und ist auch recht gut ausgeschldert. Aber auf jeden Fall im Hotel nochmal fragen und sich eine kleine Karte geben lassen. Zurück sind wir dann mit der Fähre (200 Baht pro Person)

Alles in allem ein toller Urlaub auf der Insel, das Holiday Inn aber war bisher unser schlechtes Hotel in dieser Preisklasse in Thailand.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Resort Phi Phi Island, hat diese Bewertung kommentiert, 21. November 2013
Sehr geehrte Homarowe,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um Ihre Kommentare zu Ihren jüngsten Erfahrungen mit uns zu vermitteln. Wir freuen uns über die positiven Kommentare und sind froh, dass Sie die Aussicht von Ihrem Zimmer genossen haben. Wir entschuldigen uns für den Service an der Rezeption. Bitte akzeptieren Sie meine aufrichtige Entschuldigung für den Zustand des Badezimmers. Wir bedauern, dass unser Frühstück Ihrer Erwartungen nicht entsprochen hat. Wir bemühen uns ständig eine angenehme Umgebung für unsere Gäste zu bieten, und wir schätzen das Feedback, das wir erhalten, weil es eine entscheidende Bedeutung davon hat, um die Produkte und Dienstleistungen, die wir bieten zu verbessern. Wir wissen, dass Ihnen viele Möglichkeiten hinsichtlich der Unterkunftsauswahl zur Verfügung stehen und wir hoffen dass Ihre zukünftigen Reiseplänen weiterhin IHG gehören.

Mit freundlichen Grüßen,


Myrna M
Case Manager
IHGCare
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Schwäbisch Hall
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2013

Transfer zum Hotel hat prima geklappt, das Abholen am Strand mit dem Traktor war richtig lustig.
Tolles Meer, toller Strand, schoenes Bungalow mit kleinen Abstrichen, und dass es von den 3 Tagen an zweien geregnet hat, da kann keiner was dafür.
Frühstück nicht spektakulär aber in Ordnung, abends kann ich Essen nur ausserhalb wesentlich günstiger empfehlen, wir sind keine Fans von grossen Büffets im Urlaub.
Ausflüge wurden leicht überteuert aber in grosser Auswahl angeboten, kein Vorwurf

Spektakulär auf jeden Fall die Sunset-Bar, ein Traum!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2013

Die Anfahrt ist mit der Fähre. Für die restlichen Meter wird man mit dem Longtailboot zum Strand gebracht wo man dann per Traktor trockenen Fusses abgeladen wird, es war richtig lustig.
Das Hotel ist schön in die Natur eingebettet, ist kaum sichtbar bei der Ankunft. Die Hotelanlage besteht aus Bungalows, die äusserlich alle ähnlich aussehen. Sie sind einfach und praktisch eingerichtet. Der Garten wird mit viel Liebe gepflegt. Es hat eine super schöne Sunset Bar, welche wir leider bei nicht so schönem Wetter besucht haben. Es gibt in der Hotelanlage 2 Pools welche wir nie benutzt haben. Bei Ebbe ist der Strand recht schmal, jedoch hat es viele Bäume welche Schatten spenden. Liegestühle hatte es den ganzen Tag welche zur Verfügung, ist wohl so im April. Es ist herrlich zu baden in diesem schön klaren Wasser. Das Hotel hat den schönsten Strandabschnitt. Gegessen haben wir nur das Frühstück im Hotel, ansonsten haben wir die anliegenden lokalen Restaurants berücksichtigt. Essen im Sand, am Strand herrlich. Es ist alles sehr gemütlich einfach und locker, so ist es eben auf einer kleineren Insel. Es müssen ja nicht immer 5 Sterne sein. 2 Nächte genügen, ausser man möchte noch ein paar Bootsausflüge machen, dann braucht man mehr Zeit. Übrigens ist es in ganz Thailand nicht mehr so billig wie noch vor 10 Jahren nicht nur in Ko Phi Phi. Uns hat es gut gefallen, vor allem das einfache und ungezwungene haben wir genossen.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Resort Phi Phi Island, hat diese Bewertung kommentiert, 10. März 2014
Sehr geehrte Ursula S,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um Ihre Kommentare zu Ihren Erfahrungen mit uns zu vermitteln. Wir freuen uns über die positiven Kommentare and Wir sind froh, dass Sie unseren Standort gemocht haben. Wir sind stets bemüht, uns zu verbessern und die Kommentare unserer Gäste helfen uns immer, dies zu ermoeglichen. Wir würden uns freuen, Sie auch in Zukunft wieder in einem unserer IHG Hotels begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,


Myrna M
Case Manager
IHGCare
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Holiday Inn Resort Phi Phi Island? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Holiday Inn Resort Phi Phi Island

Anschrift: Lam Tong Beach | Phi Phi Island, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Phi Phi Don
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Familienhotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 3 der Strandhotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 3 der besten Resorts in Ko Phi Phi Don
Preisspanne pro Nacht: 117 € - 302 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Holiday Inn Resort Phi Phi Island 4*
Anzahl der Zimmer: 122
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, IHG, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, HotelTravel.com, Ctrip TA, Agoda, Hotels.com, Odigeo, Odigeo und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Holiday Inn Resort Phi Phi Island daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Holiday Gasthof Resort Phi Phi Island
Hotel Holiday Inn Resort Phi Phi Island
Holiday Inn Resort Phi Phi Island Hotel Ko Phi Phi Don
Holiday Inn Phi Island
Phi Island Holiday Inn
Holiday Inn Ko Phi Phi Don
Ko Phi Phi Don Holiday Inn

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Holiday Inn Resort Phi Phi Island besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.