Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bei diesem Strand würden wir auch unter einer Palme wohnen...” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Tohko Beach Resort

Speichern Gespeichert
Tohko Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Tohko Beach Resort
2.0 von 5 Resort   |   Moo 8, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bei diesem Strand würden wir auch unter einer Palme wohnen...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2013 über Mobile-Apps

Die Bungalows sind relativ teuer (1000,1500,1800 baht) und auch nichts besonderes! Wir hatten das billigste Bungalow, wenn man sich nicht vor Spinnen, Fledermäusen, geckos und Grillen fürchtet, kein Problem. Sie sind offen deshalb bekommt man immer wieder Besuch von etwaigen Tieren!
Alles ist jedoch egal wenn man dieses Meer sieht!!! Der Strand ist ein Traum!!
Die Taxiboote in die Stadt kosten 100 pro Person und beim Check in/Out ist es gratis, was sehr toll ist.
Das Essen ist preislich und geschmacklich okay :)
Auf jeden fall immer wieder einen Besuch wert!!!

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

208 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    58
    77
    36
    17
    20
Bewertungen für
16
123
6
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oldenburg, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2013

Um hier mal weiter zu helfen: Wir fahren seit 12 Jahren an diesen Ort, immer für mehrere Wochen und sind immer begeistert. Die Besitzerin heisst Anaporn und ihr Mann Thonchai. Der Boatdriver heißt Bun, der nette Mann am Pier mit dem Hinweisschild Aam. Im Service sind Giap , King und Pi. ALLE sind supernett und bemüht, es gibt für alles eine Lösung und auch spezielle Essenswünsche werden gerne umgesetzt. Die Hunde heißen Becky (die alte graue Dame) und Leo (der Junge). die offenen Bambushütten lassen den Wind durch und natürlich auch Tiere des Strandes und des dahinter liegenden Dschungels rein. Geckos, Krabben, Kakerlaken, Spinnen und auch mal kleine Schlangen tun nichts und leben eben mal dort. Wer damit nicht klar kommt sollte sich einen Steinbungalow mieten, der dann aber eben keinen Wind durchlässt. Und wen das Meeresrauschen in der Nacht stört, der sollte vielleicht keinen Strandurlaub machen! Das vorgelagerte Riff ist ein Traum. Mann muss nur weit genug rausschwimmen bis an die Riffkante und nicht vorne am Strand dümpeln. natürlich gibt es bei low Tide Steine, aber durch den Bootskanal kommt man immer rein und raus! Wir sind auch nach mehreren privaten Tauchgängen immer noch begeistert, auch wenn die Erwärmung des Wassers zeitweise zur Zerstörung bestimmter Korallenarten beigetragen hat. Blöder ist es da nur, wenn so viele Touristen aus Unwissenheit oder Ignoranz auf den korallen rumlatschen...
Auf der anderen Inselseite kann man hervorragend Klettern, beim Marsch durch den Dschungel über den View Point sind Affen keine Seltenheit. Toll!
Keine Musik - herrlich!
Wer hier einen naturnahen Traumurlaub erleben möchte, mit viel privatem Kontakt zur Familie und den Angestellten, wird immer wieder kommen. Es schadet ja auch nichts, vor dem Urlaub ein paar Brocken Thai zu lernen. Immerhin ist man Gast in diesem Land!
Wer Angst vor kleinen Tieren hat, Unterhaltung und Disco braucht oder den ganzen Tag Strom, der sollte wo anders buchen!
Wir kommen wieder!

Zimmertipp: Bambusbungalows lassen Wind durch, weil nicht nur die Wände luftdurchlässig sind, sonder n die Bung ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münster, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2013

Dieses Ressort fand ich einfach einen Traum. Die Bambusshütten direkt am Strand haben zwar keine Klimaanlage und keine warme Dusche, sind aber einmalig schön gelegen und bieten ein tolles "Robinson-Crusoe-Gefühl". Auch Schnorcheln hier ist wunderschön. Der Besitzer ist auch sehr nett. Auch das Restaurant hier ist gut. Um zum Pier von Tonsai zu kommen, muss man das hoteleigene Longtailboot nehmen, was 2 x täglich fährt, oder durch den Dschungel laufen (ca. 1 Std pro Weg). Bei Anreise wird man vom Pier abgeholt. Ich würde sofort wieder hinfahren, es ist einfach schön.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Raum Stuttgart
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2013

hab mich auf einen schönen Urlaub mit meiner Freundin gefreut, auf den ich lange gespart hab.
Aber wurde sehr enttäuscht.
An der Ankunft mit der Fähre am Pier auf der Insel haben wir zuerst mal unseren Chauffeur zwischen den vielen suchen müssen. Und nach der langen Fahrt mit der Fähre mussten wir noch ca. 1h auf weitere Resortgäste warten die mit einer anderen Fähre kamen. Aber das wir so lange warten mussten wurde uns nicht gleich am Anfang mitgeteilt. Die weitere Anfahrt bis zum Resort wurde mit einem Holz- Bötchen mit aufgesetztem Automotor wie dort üblich durchgeführt. Bei der man auch ziemlich nass wurde wegen dem starken Wellengang. Dort angekommen musste man in der Bucht noch ein paar Meter Barfuß durchs Wasser und den Steinigen Meeresboden laufen. Am Empfang wurden wir von einer älteren Frau begrüßt die freundlich erschien.
Die beiden Angestellten Frauen waren jedoch sehr unfreundlich.
Die Bambushütte war wie erwartet nicht sehr luxuriös, was wir ja auch nicht brauchen. Aber hätte mir relativ sauberes Wasser gewünscht und nicht ganz so viele Ameisen im Bad. Und das ich nicht jeden Morgen 2-3 Kellerasseln oder so was ähnliches, kenne mich da nicht so genau aus, aus dem Waschbecken entfernen musste.
Nachts konnten wir sehr schlecht schlafen weil das Meer unter uns doch sehr laut war. Moskitonetz war löchrig. Strand war eigentlich ganz in Ordnung. Das Essen war soweit auch OK. Wenn die 2 Bedienungen freundlich gewesen wären und wenigstens einmal ein Lächeln über die Lippen gebracht hätten, sowie die zwei Jungs die auch ab und zu Bedienten und die Boote steuerten sowie Koffer vom Boot zum Empfang durchs Wasser trugen. Essen musste man im sogenannten Restaurant/ Empfang/ Schnorchel-Zubehör-verleih. Dort gab es nichts anderes. Der Tagesausflug zum Schnorcheln war OK, man sah viele bunte Fische um sich herum. Zur Maya Bay führen wir auch, wobei man sagen muss das die Maya Bay sehr überlaufen ist, dort Ankern relativ große Motorboote die laute Musik laufen ließen, rumschreien, Motoren aufheulen lassen und sich betrinken.

Wir werden dort auf jeden Fall nicht mehr hingehen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2013

war leider das teuerste Zimmer mit der schlechtesten Zimmerqualität...dennoch:

der Strand ist ein Traum, nur leute vom Resort da ein Privatstrand! Extrem gepflegt, super nettes Personal und leckeres Essen! Mit dem Longboat kann man zum Pier fahren und dort in der Stadt shoppen. Oder durch den Dschungel laufen und über sen Viewpoint (super Blick!!!) in die Stadt laufen.

Aufenthalt Dezember 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2012

- Personal hilfsbereit
- Essen gut und günstig
- Beachfront bungalow einfach cool!
- Zimmerservice (Putzen, Bett machen) nicht vorhanden, brauchts auch nicht
- Matrazen sind eine Zumutung
- Wunderschöne Lage, schöne gepflegte Anlage und Strand
- Kostenloser long tail Transport zum Pier
- Perfekt zum Auspannen

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Tohko Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Tohko Beach Resort

Anschrift: Moo 8, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Phi Phi Don
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 6 der besten Resorts in Ko Phi Phi Don
Preisspanne pro Nacht: 28 € - 66 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Tohko Beach Resort 2*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Tohko Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Toh Ko Beach Hotel Ko Phi Phi Don

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Tohko Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.