Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach nur wow!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Maya Bay Sleep Aboard

Speichern Gespeichert
Maya Bay Sleep Aboard gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Maya Bay Sleep Aboard
Ko Phi Phi Leh, Ko Phi Phi Don, Thailand (ehemals Camping Maya Bay)   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach nur wow!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2011

Wer auf Phi Phi paar Tage bleibt, sollte eine Nacht auf Phi Phi Le übernachten. der Trip wird nur von einer Gesellschaft angeboten (www.mayabaycamping.com) und so bleibt man nach dem in anderen Bewertungen beschriebenen Trubel mit 10-30 Leuten allein da. für 1900 Baht hat man alles was man sich wünschen kann, gutes Programm, sehr nettes Team, geleitet von einem Aussteiger aus Australien und eine unvergessliche Nacht auf einem phantastischen Strand. Und wenn dann morgens die ersten Tagesgäste ankommen, fühlt es sich an wie im Film - es sind fremde Feinde, die zu meiner Insel gekommen sind.

  • Aufenthalt Juni 2011, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

495 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    383
    55
    21
    18
    18
Bewertungen für
19
194
45
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Villach, Österreich
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2011

Obwohl das Maya Bay Camping für thailändische Verhältnisse sehr teuer ist, kann man sich als Europäer über dieses Angebot nicht beklagen. Treffpunkt ist um ca. 15:30 Uhr im Lemongrass Restaurant auf Ko Phi Phi Don. Wir hatten das Camping 1 Tag vorher über das Internet gebucht. Unbedingt die Buchungsbestätigung in Papierform mitbringen!!!
Wir hatten leider das Pech, dass wir eine SEHR große Gruppe waren (rund 80 Leute), obwohl im Vorhinein im Durchschnitt 20 Personen versprochen wurden. Die Enttäuschung war sehr groß am Anfang, da auch noch ein zusätzliches Boot angefordert werden musste. Zuerst ging es zum Schnorcheln - Ausrüstung war genügend vorhanden und ein super nettes Abenteuer. Später ging es dann weiter auf die Insel Ko Phi Phi Le - konnten unsere Sachen verstauen und die Insel erkunden. Die große Gruppe verlief sich auf der kleinen Insel dann doch sehr schnell und man merkte gar nicht mehr, dass es rund 80 Personen waren.
Das Abendessen war leider nicht so lecker - viel zu scharf, jedoch immer gratis Wasser und 1 Getränkeeimer pro Person konnte man sich auch gratis holen.
Später gab es noch Chicken-Wings und eine Feuershow.
Schlafsäcke und Polster wurden zur Verfügung gestellt - diese leider ein bisschen modelig, aber egal - einschlafen am Strand war einfach ein super tolles und unvergessliches Erlebnis.
Am schönsten war es in der Früh, während alle andere noch schliefen hatten wir den Strand wirklich so gut wie für uns alleine und konnten die tollsten Bilder überhaupt machen.
Weißer Sand und strahlend blaues Wasser - einfach ein unvergessliches Erlebnis!!

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
south west rocks
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2008

Es fängt alles auf Ko Phi Phi Don an. Im Lemon Grass Restaurant versammelt sich eine Gruppe unterschiedlicher Leute aus allen Himmelsrichtungen. Während man darauf wartet, dass es losgeht, lohnt es sich wirklich, ein spätes Mittagessen zu genießen, weil das Essen von guter Qualität und recht preisgünstig ist. Was man für die Übernachtung nicht braucht, verstaut man im Zimmer über dem Restaurant und läuft den Pier hinunter, macht Witze und genießt das Fest der Sinne auf der Insel, klettert an Bord des bunt bemalten Bootes und tuckert über die Bucht in Richtung Ko Phi Phi Ley.

Wenn man Phi Phi Ley erreicht, wird das Boot langsamer und alle fordern die Masken und Schnorchel und springen vom Dach des Bootes ins Wasser, um ein bisschen Spaß zu haben, bevor man in einer anderen Welt ankommt. Um einen herum schwimmen hunderte Fische - manche davon kannte ich, andere habe ich noch nie gesehen, Fächerkorallen, große Hirnkorallen und zahlreiche Anemonen mit Clownfischen.

Allzu früh mussten wir wieder an Bord klettern und an den Klippen entlang durch das obere Ende in die Maya-Bucht fahren, gerade als die meisten Tagesausflügler zum Übernachten auf die große Insel zurückgefahren waren und der Strand fast ausgestorben war.

Wir hatten die Wahl, wie wir ans Ufer wollten: mit einem Langboot oder Meereskajak, aber wir konnten einfach nicht warten und griffen wieder nach den Masken, um zum Strand zu schnorcheln und liefen dem weißen Sand entgegen, bevor die anderen alles organisiert hatten und genossen die Stille.

Als die Sonne unterging, war unser Camp aufgebaut, wir erkundeten den Strand und kamen zum Abendessen zurück, als es dunkel wurde. Es gab eine Auswahl an Curry und Reis. Mit vollem Magen lagen wir auf den Matten am Strand und die Eimer (keine Ahnung, warum, aber die regionale Sitte, seine Getränke mit anderen zu teilen - aus einem kleinen Plastikeimer mit einer handvoll Strohhalmen - macht es noch besser) werden herumgereicht und wir lachen bis tief in die Nacht, bevor wir uns schließlich in unser Zelt mit Hängematten schleichen, um etwas zu schlafen.
Nicht lange nach Sonnenaufgang wachen wir auf und genießen den einsamen Strand, bevor die Horden Ausflügler mit Lang- und Schnellbooten kommen und den verlassenen Strand aus jedem erdenklichen Winkel fotografieren (den Blick muss man einfach sehen, um es zu glauben. Der Film „The Beach” wurde hier gedreht und sogar die Kinoleinwand wurde ihm nicht gerecht). Es gab Frühstück und wir futterten wieder im Camp, bevor wir wieder am Busch entlang zur Losama Bucht liefen und durch ein Loch im Felsen die anderen Inseln Bida Nau und Bida Nok entdecken.

Anscheinend allzu bald mussten wir wieder mit dem Meereskajak zum Boot zurück und um die Insel herum zu unserer Unterkunft auf Ko Phi Phi Don fahren.

Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen und das ganze noch einmal zu machen. Nächstes Mal werde ich die Fahrt wohl zweimal machen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.

Sie waren bereits im Maya Bay Sleep Aboard? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Maya Bay Sleep Aboard

Anschrift: Ko Phi Phi Leh, Ko Phi Phi Don, Thailand (ehemals Camping Maya Bay)
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Phi Phi Don
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 57 sonstigen Unterkünften in Ko Phi Phi Don
Preisspanne pro Nacht: 71 € - 74 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Maya Bay Sleep Aboard daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Maya Bay Phuket
Hotel Camping Maya Bay
Maya Bay Hotel
Camping Maya Bay Hotel Ko Phi Phi Don

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Maya Bay Sleep Aboard besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.