Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schon schön aber wirklich abgelegen ” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Mai Pen Rai Bungalows

Speichern Gespeichert
Mai Pen Rai Bungalows gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Mai Pen Rai Bungalows
2.0 von 5 Ranch   |   Than Sadet Beach | Suratthani, Ko Phangan 84280, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Esslingen am Neckar, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schon schön aber wirklich abgelegen ”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. März 2014

Wir waren in einem Bungalow auf den Felsen das Bungalow war schön und wir hatten keine Probleme mit Tieren. Leider gab es nur kalt Wasser. Der Strand ist ok. Nichts besonderes aber halt sehr ruhig. Die meisten Besucher sind deutsche und französische familien. Das Restaurant ist auch gut doch leider hat es etwas wenig Plätze wir hatten fast nie draußen am Strand einen Tisch und die 4 liege plätze waren auch immer besetzt. Das WLAN hat nicht funktioniert.
Für Familien ist es dort sicher schön aber wir haben uns in den 2 Tagen zu Tode gelangweilt ...es gibt dort einfach nichts ( außer ein paar süße Hunde welpen :) )
Schwimmen im Meer waren wir nicht da man dauernd von irgendwas gepickst wurde, aber da sind wir wohl sehr empfindlich denn die anderen Besucher waren schwimmen.

Aufenthalt März 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

226 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    131
    54
    25
    9
    7
Bewertungen für
37
89
33
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Freiburg
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2014

Meinem Mann und mir wurde das Mai Pen Rai (Übersetzung übrigens: macht doch nichts/kein Problem) privat empfohlen.

Also sind wir, ohne vorab zu buchen, dorthin gefahren.
Die Taxifahrt gleicht einer Achterbahnfahrt und ist lustig aber auch anstrengend.

Zu empfehlen sind die Beach Bungalows, direkt am Strand - mit schöner Veranda - mit Hängematte - mit Warmwasser - Air Conditioner - Beton-Boden - direkt am "Restaurant"

Die Bungalows on the Rock sind nichts für schwache Nerven, da diese zwischen Bäumen und Gestrüpp und natürlich Felsen sind. Und durch den Boden (Holzlatten) kann so ziemlich jedes Tier reinkommen und man hört ALLES.
Nur Kaltwasser - undefinierbare Geräuschkulisse - 5 Minuten zum Strand - keine Fenster.
Das muss einem halt klar sein.

Essen: gut - sehr gut
Restaurant: Super!! Einrichtung charmant und originell
Personal: toll nur manchmal etwas unfreundlich was aber sicher nur an ihren langen Arbeitszeiten liegt
Strand: herrlich - wie im Paradies
Umgebung: Dschungel, nächste Stadt erst nach langer taxifahrt

Also das Mai pen Rai ist Ruhe suchenden Leuten zu empfehlen die auf der Suche nach echter Idylle sind. Es waren übrigens auch viele Familien mit Babys da.

Immer wieder gerne! <3

Aufenthalt Januar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Balgach, Schweiz
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2014

Wer Komfort und Luxus mag, sollte hier nicht hingehen. Wenn es einem aber egal ist, dass nur kaltes Wasser aus der Dusche kommt, es nicht durchgehend Strom hat, der Service etwas langsam und leger ist und ab und zu irgendwo ein Krabbeltier zu sehen ist, dann ist es perfekt. Wir waren schon viele Male dort, es ist unser zweites Zuhause. Die Bungalows auf den Klippen haben Traumausblicke. Ganz besonders ist Nummer 17. Im unteren Stock ist ein Doppelbett, im oberen zwei Matratzen auf dem Boden, alle mit Moskitonetz. Das Badezimmer ist in die Felsen gebaut und von der Veranda hat man einen Traumblick auf das Meer und die Bucht. Man kann gut 2 - 3 Hängematten aufhängen.

Zimmertipp: Bungalow Nummer 17 hat die beste Lage und Aussicht (Bucht und aufs Meer hinaus).
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2014

Wir waren für 2 Tage im Mai Pen Rai und haben trotz der neuen etwas schlechteren Bewertungen gebucht, da wir grdsl wissen worauf man sich in Thailand in der Budget Klasse einlässt. Der Taxi Service (Geländewagen) ist gut, die Strecke zu den Bungalows führt über unbefestigte Waldwege und für normale Autos ist dies kaum machbar. Die 200Thb p.P. ist die Fahrt also allemal Wert! Angekommen im Mai Pen Rai standen wir erstmal etwas unbeholfen an der Rezeption rum, kein Hallo,kein Interesse an den Gästen. Wir hatten einen Bungalow 'on the rocks' gebucht und bereits bezahlt(was wohl der Fehler war).wir wurden aber direkt über die brücke zu den schon älteren riverside hütten gebracht. Auf Nachfrage bei der Rezeption wurde uns gesagt die Bungalows wären alle gleich,das würde so passen. Da wir nicht diskutieren wollten haben wirs dann erstmal dabei belassen. Als wir die riverside Hütte bezogen haben lief im Bad das Wasser der Dusche, nicht ohne Grund! Wir drehten es ab und als wir vom Strand zurück kamen war das gesamte Bad voll mit Ameisen. Gegen ein paar vereinzelte hätten wir nichts gesagt aber sowas...also wieder zurück zu der genervten Frau am Empfang die dann einen Mitarbeiter mit dem Giftspray schickte.Den haben wir dann gefragt ob es Unterschiede bei den Zimmerkategorien gäbe und er hat sofort gesagt ja.
Letztendlich sind wir dann doch umgezogen,da die besseren Bungalows sowieso frei waren.
Das schlimmste für uns waren nicht mal die stinkenden Zimmer (river+on the rocks) sondern einfach diese ganz unfreundliche abweisene Art der Mitarbeiter.
Das Essen war ok,wir fanden aber das Plaas besser.
Insgesamt ist auch der schöne Strand den Besuch leider nicht Wert.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2014

Wir waren im Juli 2013 für 4 Nächte im Mai Pen Rai. Haben es aufgrund der guten Bewertungen hier gebucht. Es war das erste Mal, dass ich ein wirkliches low budget Hotel gebucht habe und sicherlich auch das letzte Mal. Für 16€ die Nacht sollte man nicht zu viel erwarten...

Fange ich erst mal mit dem Positiven an:

-das Personal war freundlich und hilfsbereit, manchmal musste man allerdings etwas warten an der Rezeption, wenn man eine Frage hatte und die Servicekräfte im Restaurant bedient haben

-das Essen im Restaurant vom Mai Pen Rai war wirklich gut; alles was ich gegessen hab, war sehr lecker. Für Vegetarier gibt es auf jeden Fall eine reichhaltige Auswahl zu vernünftigen Preisen. Man kann auch z.B. Sandwiches mit aufs Zimmer nehmen. Kokosnüsse und kalte Drinks werden auch am Strand serviert. Der Verzehr wird in einem Büchlein notiert; unsere Abrechnung war 100% korrekt am Ende.

-Taxi-Transfer von Thongsala zum Than Sadet Beach und zurück klappte reibungslos


Negatives:

-unser Bungalow lag versteckt in Bäumen am Hang, war von "außen" nicht sichtbar und dementsprechend düster von innen. Licht und Strom gibt es nicht immer, nur zu bestimmten Zeiten. Hitze war aber gut auszuhalten. Weg dort hoch kann unter Umständen gefährlich und rutschig werden

-Bungalow alles in allem sehr runtergekommen und dreckig; er war definitiv nicht geputzt. Im Regal lag gut sichtbar der Staub und in den Ecken auf dem Boden auch. Moskitonetz war intakt; Hängematten auf dem Balkon leider nicht.

-Badezimmer:
Spiegel- Katastrophe!! War von hinten angelaufen (putzen hätte also auch nix geholfen), so dass man sich nur schemenhaft erkennen konnte. Wollte mich eh nicht schminken, aber das wäre da nicht möglich gewesen.

Klo: das ist draußen gelegen und benutzt nicht nur ihr, sondern auch der eine oder andere Vogel...hab es zur Ankunft erst mal mit der Dusche von einem dicken Vogelsch... befreit :-)

Dusche: kaltes Wasser, das macht aber bei den Temperaturen nix. Was aber ganz schlecht ist: wenn man vom Strand kommt und den Sand sonstwo hat und gar kein Wasser aus der Dusche raus kommt...

Den Boden, den viele Bewerter so grässlich fanden, fand ich jetzt nicht so schlimm, da ich aufgrund der mangelnden Sauberkeit eh nur mit Flip-Flops rumgelaufen bin.

Bett: Moskitonetz wie gesagt ok; eine Decke gab es bei unserer Ankunft nicht; die gab es aber auf Nachfrage bei der Rezeption; Handtücher nicht. Das Laken war einmal nachts verrutscht und ich hab mich da ziemlich geekelt, auf dieser schmutzigen Matratze zu liegen. Hab von dem Bett keine Rückenschmerzen bekommen; das war ok. Betten sind in Thaiand ja eh etwas härter

Schlafen: Seid euch bewusst, dass ihr sozusagen in das Wohngebiet der Tiere eindringt, wenn ihr im Mai Pen Rai wohnt. Das heißt, sie wollen vornehmllich nachts auch Hallo sagen :-) Hatten vermehrt einen Nager? unter?dem Bungalow; auf jeden Fall entstand so ein recht lautes, sägendes Geräusch, das Schlafen nicht wirklich möglich machte. Auch eine große Echse sorgte nachts für reichlich Sound :-) Das ist halt Thailand und der Dschungel, darüber sollte man sich im Klaren sein, dass das den Schlaf beeinträchtigen kann.

Strand: Liegen/ Strandstühle sind nicht ausreichend für die Gästezahl, ist eher ein Glücksgriff einen bequemen Untersatz zu erwischen. Strand könnte etwas sauberer gehalten werden (Blätter kehren). Der Strand ist insgesamt kein Traumstrand, eher sehr grobkörnig und rau. Ameisen/Sandfliegen? kommen auch reichlich vor

Müll- Zimmerservice gibt es nicht, was ja für den geringen Preis ok ist. Dennoch wäre es schön, wenn man den Müll auch selbst an einer dafür vorgesehenen Stelle abladen könnte. Gab es leider nicht. Sahen einmal, das Müll zwischen den Felsen lag. Finde ich unangenehm, wenn der Müll sich 4 Tage im Bungalow stapelt.

Ko Phangan entdecken - ich empfehle euch das Mai Pen Rai nur, wenn ihr Ruhe und Abgeschiedenheit möchtet und nur an einem Ort sein wollt. Ansonsten muss man für Thai Verhältnisse relativ tief in die Tasche greifen, um was von Ko Phangan zu sehen. Taxi nach Thongsala one way 400 THB pro Person; Ausflüge mit dem Reggae Boat zu verschied. Buchten um die 800 ??THB, Taxi-Boat nach Thong Nai Pan waren meine ich 250THB one way pro Person. Wollten das Taxi-Boat (keins vom Mai Pen Rai) an einem Tag nutzen, es fuhr jedoch 10 Minuten zu früh ohne uns ab :( Finde es halt etwas teuer, gerade für Thailand, wenn man schon an die 20 Euro oder so berappen muss, nur um sich mal einen anderen Strand anzusehen. Ich weiß die Preise nicht mehr ganz genau, aber es war uns einfach zu viel, obwohl wird gerade im Urlaub nicht knauserig sind. Uns war es vorher nicht richtig bewusst, dass wir im Mai Pen Rai wirklich so abgeschieden sind. Das war halt auch unser "Planungsfehler". Von dort aus kann man sich zu Fuß eigentlich nur den Wasserfall anschauen.


Tipps:
-deckt euch auf jeden Fall mit Snacks und Getränken ein, bevor ihr euch auf den Weg zum Mai Pen Rai macht

-bringt eine Taschenlampe mit!

-bucht einen Beach-Bungalow

-esst im Mai Pen Rai (haben einen Abend das Plaas ausprobiert, aber ich fand das Essen, das nach langer Wartezeit kam, einfach ekelhaft-roch nach nasser Hund,brrr)

-berücksichtigt wirklich, dass ihr dort seeeehr abgeschieden seid und auf das Boot/ Taxi angewiesen seid und diese Kosten berücksichtigen müsst, wenn ihr etwas unternehmen wollt!

Zimmertipp: Beach-Bungalow! sehen freundlicher und stabiler aus
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Radeberg, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2013

Wir hatten uns für eine Woche einen Familienbungalow mit Meerblick gebucht.Da wir eine Nacht zu früh ankamen, brachte man uns in einem neu gebauten Beachbungalow unter. Dieser ist vom Standard ganz ok, da aus Beton gebaut und mit Glasfenstern. Allerdings war die Schlafqualität ab früh um 3 Uhr nur noch eingeschränkt, da die zwei Hähne ständig krähten und hinter der 2.Reihe der Strandbungalows permanent Jeeps mit laufendem Motor Waren für die Anlage bringen. Wir verliessen also den Strandbungalow in Richtung der auf den Felsen gebauten Holzbungalows. Dort wurde uns 2 Tage hintereinander ein durch einen Baum total dunkler Bungalow angeboten. Erst als wir mit Nachdruck nach dem Meerblick fragten, war plötzlich einer frei (Nr.36 ) Dieser entpuppte sich allerdings dann nachts auch als Reinfall.Durch die riesigen Spalten im Boden hatten Mäuse ungehindert Zugang, sobald wir das Licht löschten, raschelte und piepste es überall. An Schlaf war nicht zu denken. Wir sind dann am nächsten Tag abgereist.
Nun noch einige Anmerkungen zum Strand und zum Restaurant.
Der Strand ist traumhaft schön. Allerdings kommen tagsüber soviele Ausflugsboote von den anderen wahrscheinlich nicht so schönen Stränden, daß man teilweise das Gefühl hat, in einem Hafen zu baden. Manche Boote lassen sogar den Motor laufen, weil sie ihn nicht wieder starten können.
Das zu Mai Pen Rai gehörige Restaurant ist gemütlich im Reggae Stil gestaltet. Die Preise sind etwas höher, aber angemessen.Schliesslich muss alles über die Urwaldpiste transportiert werden. Die Speisen sind sehr wohl schmeckend. Es gibt allerdings einige sehr unfähige Kellner, die noch nicht einmal wissen, welche Suppe sie gerade servieren. Man bekommt also ein Essen hingestellt und auf Nachfrage erstmal keine Antwort. Wenn man mehrere Suppen bestellt, ist das ungünstig. Man sieht auch oft Kellner mit Tellern hin und herlaufen und keiner weiß wohin das Essen gehen soll.Die Sauberkeit der Tische lässt auch zu wünschen übrig. Entsprechend gibt es Massen von Fliegen, wir sahen ganz selten mal einen Kellner der mit einem alten Shirt(eher ein Putzlappen) über einen Fleck am Tisch wischte, also auch nicht den kompletten Tisch.
Sehr zu empfehlen ist am gleichen Strand das hoch gelegene Restaurant Plaas. kompetenter,schneller Service,traumhafte Aussicht,saubere Tische und gutes Essen

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich, Bayern, Germany
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2013

Than Sadet und die Mai Pen Rai Bungalows sind wohl wirklich der letzte Ort auf Ko Phangan, an dem man dem Massen-, Pauschal- und Partytourismus entkommen kann. Man kann jeden Tag ein mal mittags von Thong Sala mit einem Taxi für 200 Baht dahin fahren. Auch Taxiboote von anderen Stränden und sogar auch von Samui aus fahren den Strand an, jedoch natürlich teurer. Die Bungalows sind alle individuell, sauber, liebevoll hergerichtet. Wer sich vorab informiert hat weiß, dass man nur einige Stunden am Tag Strom hat, aber mehr braucht man auch nicht. Je nach Bungalow kann man nachts auch wunderbar die Fenster auflassen - jedes Bett hat ein Moskitonetz! Selbst wenn es mal Regnet ist es noch wunderbar - das Hauptgebäude bietet viele Sitz- und Liegegelegenheiten und die Küche ist wirklich sehr, sehr gut. Die Mitarbeiter sind ausnahmslos nett, zuvorkommend und egal ob man morgens um 7 ankommt oder abends als letzter noch da sitzt - man hat immer das Gefühl willkommen zu sein. Die Inhaber sind ebenfalls sehr liebenswürdig und immer am Wohlergehen ihrer Gäste interessiert. Im Gegensatz zu vielen anderen Orten, geht es den Tieren an diesem Strand gut - die Hunde sind alle geimpft, entwurmt und wohl genährt. Das ist wirklich der richtige Ort für Naturliebhaber und Abenteurer. Man kann tolle Wanderungen machen, sich von Wasserfällen die Schultern massieren lassen, wenn das Wetter mitspielt kann man auch toll schnorcheln... Than Sadet ist perfekt zum Abschalten. Perfekt auch für Familien mit Kindern, Paare, Naturliebhaber und Menschen die einfach mal dem Alltagsstress entkommen wollen.. Das einzig negative was ich zu sagen habe ist, dass die Zeit viel zu schnell vorbei geht und ich freu mich schon sehr auf den nächsten Besuch!

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Mai Pen Rai Bungalows? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mai Pen Rai Bungalows

Anschrift: Than Sadet Beach | Suratthani, Ko Phangan 84280, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Phangan
Ausstattung:
Strand Kostenloses Parken Restaurant
Hotelstil:
Nr. 33 von 205 sonstigen Unterkünften in Ko Phangan
Preisspanne pro Nacht: 10 € - 15 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Mai Pen Rai Bungalows 2*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HostelWorld, Agoda, Booking.com, Expedia, HostelBookers, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Mai Pen Rai Bungalows daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Mai Pen Rai Koh Phangan
Hotel Mai Pen Rai Bungalows Ko Phangan
Mai Pen Rai Bungalows Ko Phangan
Mai Pen Rai Bungalows Hotel Koh Phangan

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mai Pen Rai Bungalows besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.