Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein kleines Stück vom Paradies” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Salad Hut Bungalows

Speichern Gespeichert
Salad Hut Bungalows gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Salad Hut Bungalows
61 / 3 m.8, Haad Salad Beach, Ko Phangan 84280, Thailand   |  
Hotelausstattung
Sankt Marein
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein kleines Stück vom Paradies”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2013

Wir (Familie - 1 Kind, 5 Jahre) haben 10 Tage in einem Bungalow Familiy ac Poolside gewohnt und können diese Anlage nur wärmstens weiterempfehlen. Was uns gut gefallen hat, aber nicht besonders ökologisch ist, war, dass man die Klimaanlage weiterlaufen lassen kann, auch wenn der Schlüssel abgezogen ist. Zusätzlich zur Klimaanlage gibt es auch noch einen Fan, dh man kann frei zwischen AC oder Fan wählen. Die Bungalows sind geräumig (2 Kingsize Betten). Die wundervolle Terrasse verfügt über ein großes Liegebett mit Relaxauflagen, Hängematte und Tisch mit 2 Sesseln. Man kann den Abend also in aller Ruhe auf der Terrasse ausklingen lassen. In der gesamten Anlage gibt es WiFi, das auch super funktioniert. Das Meer ist glasklar und warm. Ideal für Kinder zum Spielen im Meer. Hausriff liegt vor der Türe, paradiesisch zum Schnorcheln aber auch zum Tauchen. Kajaks werden verliehen. Das Frühstück ist gut - besonders der Fruchtsalat mit hausgemachtem Joghurt. Es gibt kein Frühstücksbuffet, aber eine großzügige Karte aus der man verschiedene Frühstücksvariationen auswählen kann. Kaffee kann man unbeschränkt nachholen.
Das Restaurant ist vorzüglich, deshalb kommen abends auch sehr viele Urlauber aus anderen Anlagen dorthin essen.
Handtücher gibt es genügend -auch für Pool und Meer, man wird aber zum sparsamen Verbrauch aufgerufen, was nur verständlich und für uns sowieso selbstverständlich war.
Mopeds hatten wir von Jack's Bar gemietet - waren einwandfrei, hatten keine Probleme nur werden die Mopeds bei Rückgabe sehr genau begutachtet, ob auch tatsächlich nicht kaputt ging. Moped kostete 200THB.

Zimmertipp: Familienbungalow mit Klimaanlage mit 2 Kingsize Betten - Pool und Meerblick.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

147 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    90
    39
    13
    3
    2
Bewertungen für
64
49
6
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013

Paradiesisch.

Wer ein Stück Paradies auf Kho Phangan sucht, wird hier wahrscheinlich fündig werden. Das Salad Hut mit seinen 12 Bungalows (davon 10 aus Holz) ist in der herrlichen Haad Salad Bucht gelegen. Die Anlage ist mit ihren vielen Holzplanken-Wegen, tropischen  Pflanzen und dem Open-Air Restaurant ein echter Hingucker. Alles wirkt gepflegt und ist sehr sauber. Morgens wird unter den Bungalows sogar der Sand mit einem Rechen wieder in Form gebracht - wow.

Alle Bungalows sind harmonisch um einen ansprechenden Pool arrangiert und bieten neben gemütlichem Wohnraum und separatem Bad mit Dusche eine schöne Veranda samt Hängematte. Wer's also mal ohne Pool und Meer mag, wird hier glücklich. Unser Bungalow hatte Fernseher, DVD-Player (wer braucht denn das an diesem Ort ?), Ventilatoren (gleich zwei davon) , Zimmersafe und Air-Condition - wirklich schon luxuriös.
Die ganze Anlage liegt in Kitsch-Atmosphäre direkt am Meer, das übrigens auch bei Ebbe gut zum Schwimmen und Schnorcheln einlädt. Tipp: Das Salad Hut verleiht kostenlos Kajaks, mit denen man die schönsten Schnorchelplätze  und andere traumhafte Buchten erreichen kann. Letztere braucht man aber nicht zwingend, da die Salad Bucht wohl zu den schönsten auf Kho Phangan zählt. Ein paar Fischer fahren dabei ab und an mit ihrem knatternden Booten raus und rein - uns hat's nicht gestört.

Das Restaurant ist mehrfach schon gelobt worden und wir können uns hier nur anschliessen. Leckere Thai-Küche mit fairen Preisen. Zusätzlich gibt's auch Hamburger, Pasta und Pizza, was wir aber nicht ausprobiert haben. Das Frühstück ist variantenreich a la carte und vor allem die Fruchtshakes sind eine Wucht.
Das Personal ist sehr freundlich, die von manchen Rezensenten geäusserte Unfreundlichkeit war bei uns nicht vorhanden , aber vielleicht ist's im September einfach entspannter. Und wer mal nicht im Salad Hut essen will, findet in der Bucht viele Möglichkeiten - u.a. BBQ mit frischem Seafood.

Ein paar Tipps:  

Jack's Bar  gleich nebenan verleiht für 200 Baht / Tag gut gepflegte Motorroller, mit denen man bequem die Insel erkunden kann. Jack war immer freundlich und hilfsbereit und versuchte bei der Rückgabe der Roller überhaupt keine Abzocke wegen angeblicher Beschädigungen samt fälligen neuen Ersatzteilen -  was bei anderen Verleihern wohl schon öfters vorkommt. 

Eine der besten Massagen in Thailand haben wir bei "Tuk Massage" direkt am Strand genossen -  gleich in Nähe zum Salad Hut. Sie sind zwar mit 300 Baht/h für die thailändische Massage etwas teurer als das unmittelbar daneben gelegene "OK Massage" - aber der Unterschied war merklich. Klare Empfehlung. 

Wer sich für maßgeschneiderte Kleidung interessiert, sollte oberhalb des in der Nähe gelegenen Salad Beach Ressorts mal zu den "Boss Schneidern" gehen. Nette, unaufdringliche Beratung und schnelle Bearbeitung zu wirklich fairen Preisen. Auch das Nachschneidern von mitgebrachten Lieblingsklamotten wie Slim-Fit Hemden wird schnell erledigt.

In Summe: ein schönes Plätzchen zum Entspannen mit gutem Essen. Wir würden auf jeden Fall wieder hierher fahren.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2013 über Mobile-Apps

Es stimmt einfach alles, von der Sauberkeit bis zum essen. Es ist eher eine familienfreundliche Anlage,aber auch für Paare geeignet. Essen sehr gut und Top Bedienung
Tipp für den Strand - Badeschuhe
Empfehlung : Mopedvermietung bei Jacksbar keine Abzocke bei Abgabe

  • Aufenthalt April 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013

Die Salad Hut Bungalows sind wunderbar idyllisch, mittig an der kleinen Salad-Haad-Bucht gelegen. Die Anlage besteht aus 10 aufgeständerten Ein-Raum-Bungalows, die sich um einen kleinen Swimming-Pool gruppieren, und somit eher etwas zurückgesetzt zum Strand liegen. Der Ausblick ist dennoch fantastisch, da man aufgrund der erhöhten Lage immer noch einen schönen Meerblick durch die begrünte Anlage hat (nur bei Nummer 7 etwas eingeschränkt). Der Deluxe-Beachfront-Bungalow hat in dieser Gruppe als Einziger tatsächlich direkte Strandlage. Auf der anderen Seite vom Restaurant liegen noch - leicht separiert durch den Strandweg (und ihren Baustil) - 2 Zwei-Raum-Beachfront-Bungalows, welche nicht aufgeständert sind. Alle Bungalows sowie das Restaurant sind in dunklem Holz gehalten. Einzig die beiden Beachfront-Bungalows haben einen Stein-Fußboden.

Das Restaurant ist im Gegensatz zu den Bungalows in großzügigerem Maßstab konzipiert worden. Es gibt verschiedene Sitz- und Liegemöglichkeiten auf leicht unterschiedlichen Leveln. Alles hat eine sehr lässige Atmosphäre. Auch das Personal überträgt diese angenehme Lässigkeit auf den Betrieb. Ich habe niemals die in anderen Berichten erwähnte Unfreundlichkeit erlebt. Sicherlich wird man hier nicht mit der fast devoten Art wie an so vielen anderen Orten in Thailand, insbesondere den höherpreisigen, behandelt, aber gerade dies hat uns sehr gut gefallen. Das Restaurant ist abends oft voll, da sehr gute Thai-, aber auch ausgezeichnete westliche Speisen serviert werden. Es gibt auch ein gutes Frühstück, welches man in dieser Preiskategorie nicht unbedingt in Thailand erwarten darf.

Man sollte unbedingt wissen, dass die Anlage sehr gerne von Familien mit kleinen Kindern besucht wird und trotz aller Lässigkeit absolut keine Party-Location ist (Bar schließt um 22 Uhr).

Bei unserem letzten Besuch waren in Spitzenzeiten 6 Babys und zahlreiche Kleinkinder vor Ort. Folglich gibt es immer irgendwo ein wenig Gekreische und Geplärre. Paare ohne Kinder sind durchaus, auch in jedem Alter, anzutreffen.

Das Publikum besteht hauptsächlich aus Nord- und Westeuropäern. Eher die Normalos. Keine übermäßig hippen oder rockige Leute.

Die Räume der Bungalows 1-9 sind, wie bereits erwähnt, nicht gerade großzügig bemessen. Alle haben eine schöne Veranda mit Holzbett und Hängematte. Die Badezimmer sind dem Stil entsprechend ebenfalls nicht luxuriös, aber (für uns) völlig zufriedenstellend. In den kleinen Schränken und Nachttischen wird man seine mitgebrachte Kleidung kaum vollständig unterbringen können, aber alles ist stilgemäß in dunklem Holz gehalten. Überhaupt hat uns sehr gut gefallen, dass die Anlage überall in Holz gehalten ist. Dieses wird auch, im Gegensatz zu vielen anderen Anlagen, gepflegt.

Für denjenigen der gerne ausgiebig schwimmen möchte sind Salad Haad und Salad Hut definitiv ungeeignet. Der Wassereinstieg am Strand ist sehr flach und man legt sich eher ins Wasser als das man schwimmt. Auch im Pool kann man keine Bahnen ziehen. Eben alles sehr Kleinkind-geeignet. Die Schnorchelmöglichkeiten sind einigermaßen gut.

Durch das flache Gewässer wird der Strand bei Ebbe etwas unansehnlich, da viel Geröll und Korallenschrott ans Licht kommt.

Die Bucht ist dicht bebaut, aber der Strand trotzdem nie überfüllt. Ausser zur Full-Moon-Zeit ist es auch selten laut.

Wer es am Salad Haad etwas kinderloser und cooler mag, dem sei das Cookies empfohlen, welches sich durch die vielen Treppenstufen nicht so sehr für den Aufenthalt mit kleinen Kindern eignet.

Etwas ursprünglicher (durch verdecktere Bebauung) und mit besseren Schnorchelmöglichkeiten ist der benachbarte Mae Haad.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013

eines der schönsten Bungalowresorts die ich kenne. Nett, klein, sauber, gepflegt, tolle Veranda mit Liegemöglichkeit und Hängematte mit durchgehend Schatten, schöner Pool im schönen Garten mit vielen Liegen, direkt am schönen Strand. Das Frühstück ist etwas einseitig, der Kaffee sehr lecker. Das Personal ist freundlich aber nicht überschwänglich. Wenn da nur nicht die vielen lärmenden Kinder wären :-(

Von 12 Zimmern waren in den 8 Nächten die wir dort waren mindestens 7 mit 1 oder mehreren Kindern belegt. Da keine Ferienzeit ist waren alle Kind im Säuglings-/Vorschulalter. Das gibt eben Lärm beim Frühstück und am Pool. Einer schreit immer. Aber das ist nicht das was wir für den Urlaub suchen. Schade. Sonst war es dort wirklich ideal.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2013

Die Anlage ist wirklich idyllisch, eingebettet in tropischem Grün. Die Bungalows sind ganz nett mit Veranda, Hängematte, Tagesliege. Der kleine Pool sehr schön mit Blick zum Meer.
Der Strand ist fast überall superweich, das Wasser sehr flach, aber weiter draußen hat man
ein sehr schönes Schnorchelriff mit vielen bunten Fischen. Die Bucht teilen sich die Touristen
mit einigen Fischern, die dort ihre Boote ankern, und täglich zum fischen raus fahren.
Zum Essen können wir nicht viel sagen, außer daß das Frühstück nichts besonderes war,
da wir uns abends immer am Strand etwas anderes gesucht haben. Der Grund dafür war,
daß wir überall netter, freundlicher und lustiger bedient wurden, als im Salad Hut.
Das Service-Personal im Restaurant trug die ganze Woche ein T-Shirt mit dem
Aufdruck 'Same shit - different day'(was ich auch nicht besonders witzig fand) und genau nach diesem Motto wurde man bedient.
Als morgendliche Begrüßung kam lediglich ein verhaltenes 'morning' und dann wurde einem das Frühstück wortlos hingestellt und wenn wir den Raum verließen, hat das auch niemand interessiert. Ich hab selten ein so demotiviertes Pesonal gesehen.
Vielleicht erleben das Familien mit Kindern dort anders, aber leider waren wir diesbezüglich nicht zufrieden.
Dies betrifft nicht das Room-Service-Personal , die beiden waren sehr nett ,und auch die Dame
von der Rezeption war freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2013 über Mobile-Apps

Das Restaurant war grundsätzlich immer bis auf den letzten platz voll. das personal war stets aufmerksam, alle sprechen englisch und sie sind eine der wenigen die wissen, dass eine bestellte Vorspeise auch VOR dem hauptgericht auf den tisch kommt und nicht alles gleichzeitig, wie bei vielen anderen :-) als es anfing zu regnen kamen sie alle gleich und fragten ob wir nach drin gehen möchten. service war immer angemessen schnell, egal wie viel los war, man hatte keine langen wartezeiten. eine der besten küchen, die wir auf koh phangan kennenlernen durften.

Aufenthalt Januar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Salad Hut Bungalows? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Salad Hut Bungalows

Anschrift: 61 / 3 m.8, Haad Salad Beach, Ko Phangan 84280, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Phangan
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 20 von 201 sonstigen Unterkünften in Ko Phangan
Preisspanne pro Nacht: 42 € - 64 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und LateRooms als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Salad Hut Bungalows daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Salad Hut Koh Phangan
Hotel Salad Hut Bungalows Ko Phangan
Salad Hut Bungalows Hotel Koh Phangan

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Salad Hut Bungalows besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.