Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekter Ort zum Seele baumeln lassen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Speichern
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa
5.0 von 5 Resort   |   5/5 Moo 5, Tong Nai Pan Noi Beach, Ko Phangan 84280, Thailand (ehemals Rasananda Resort & Spa)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
20 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 3 von 90 Hotels in Ko Phangan
1 Bewertung
“Perfekter Ort zum Seele baumeln lassen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2014 über Mobile-Apps

Liebes Team, einen Tag nach der Abreise wird uns noch viel mehr bewusst, welche wundervolles Hotel wir kennen lernen durften. Ein traumhafter Strand, sehr aufmerksames Personal, stilvolle Räumlichkeiten. Wir sind nun auf Koh Samui in einem anderen Hotel. Hätten wir gewusst, was uns hier erwartet, hätten wir sofort umgebucht, um ihre Hotelkette wieder zu nutzen. Leider war das nicht mehr möglich. Nun fristen wir noch 4 Tage unser Dasein und denken an die schöne Zeit auf Koh Phangan zurück. Wir haben vor, ihre Hotelkette in den nächsten Jahren zu nutzen, um auch andere Länder zu bereisen. Herzlichen Dank für alles. Mit sehnsüchtigen Grüßen! A. Gattermann und C.Russ

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Markus K, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 20. Mai 2014
Guten Tag Anne G,

Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihren schönen Beitrag. Unser Team ist sehr froh zu hören, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn ich Ihnen bei der Buchung eines unserer anderen Anantara Hotels und Resorts behilflich sein kann und bitte zögern Sie nicht, mich direkt zu kontaktieren (mkrebs@anantara.com).

Nochmals Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Krebs
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.357 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.044
    216
    67
    24
    6
Bewertungen für
172
941
27
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (46)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2014

Wir waren das erste Mal in Thailand. Auf der Suche nach einem schönen Strand, schönem Hotel mit schönen Zimmer kamen wir auf das Anantara Rasananda Hotel, nach diversen positiven Bewertungen hier auf TripAdvisor.

Anreise:
Die Anreise haben wir über unser Reisebüro organisiert. Am Flughafen Koh Samui wurden wir pünktlich abgeholt und zur Rezeption am Strand von Samui gebracht. Dort wurden wir mit einem kühlen Tuch und einem erfrischenden Getränk empfangen.
Nach dem einchecken konnten wir uns umziehen und im Restaurant neben dran auf unser Speedboat warten.
Das Speedboat war klasse, da wir nur zu viert drauf waren, hatten wir viel Freiraum. Die Fahrt dauerte rund 35 Minuten bis wir den Strand des Anantara erreichten.

Empfang:
Empfangen wurden wir direkt am Strand, man durfte bereits bei aussteigen das warme Meer betreten, da kein Steg vorhanden war - das war natürlich toll!
Vom Strand wurden wir zur Rezeption begleitet, wo es wieder etwas Erfrischendes zu trinken gab.

Zimmer:
Wir hatten ein Ocean Pool Suite gebucht und erhielten das Zimmer Nr. 15. Ein Traum kann man sagen. Das Zimmer war super gelegen, kaum einsehbar von aussen. Grosse Dusche mit Meerblick, grosses bequemes Bett und auf der Terrasse ein kleiner privat Pool. Leider war für mein Geschmack das Wasser zu kalt, als dass man gemütlich im Pool verweilen konnte.
Da wir 8 Nächte im Anantara verbringen wollten, kriegten wir am 6 Tag ein gratis Upgrade über und durften in eine Garden Pool Villa (Nr. 5) wechseln.
Der Kinnladen fiel erneut runter, das Zimmer war noch besser, noch schöner als das Erste. Der Privatbereich mit grösserem (wärmeren) Pool, mit Pavillon und Meerblick war sensationell, besonders mit direktem Zugang zum Meer. Ich empfehle jedem dieses Zimmer.

Strand:
Der Strand ist öffentlich, es können auch Nicht-Hotel-Gäste an den Strand, was aber überhaupt nicht stört. Jedes Zimmer hat reservierte Liegen, somit fällt die Suche vorab weg. Man bekommt die Hoteleigenen roten Badetücher über, auch zwei wenn man mehr braucht.

Was mir nicht gefallen hat, ist die Sauberkeit. Leider gibt es viele Hunde, auch am Strand, die ihre Notdurft und ihr Häufchen überall verrichten. Nun wenn es soweit ist und der Hund 5m weiter von deiner Liege ein Häufchen setzt, dann bleibt das lange dort liegen. Für ein 5*-Hotel erwarte ich eigentlich, dass der Strand täglich gereinigt wird und die Hunde verscheucht werden...

Schade fand ich auch, dass wir immer wieder Wasser bestellen mussten. Von anderen 5*-Hotels kenne ich, dass sobald man auf den Liegen liegt, Wasser gebracht wird. Bei 36°C ist es wohl klar, dass jeder etwas trinken möchte, gar sollte, daher verstehe ich nicht, weshalb das nicht Standard ist.

Restaurant:
Das Frühstücksbuffet war OK, aber nach 8 Tagen war es doch zu dürftig. Es gab immer dasselbe, kaum Auswahl an Brot, dieselben Früchte, warme Speisen die mir zum Frühstück nicht zu sagten. Es war OK, aber nicht überragend.
Im Restaurant zu Abend gegessen haben wir nur einmal, da es im Dorf zig Restaurants gibt, die ebenfalls toll kochen und das zu einem günstigeren Preis. Zum Beispiel das Baan Muay Thai, Starhut, Bamboo Hut und die Luna Lounge waren super.

Preis-Leistung
Wie erwähnt, wir waren 8 Nächte im Anantara. Praktisch täglich haben wir am Strand ein Cocktail oder Milkshake bestellt, am Abend an der Poolbar ein Bier genossen und zwischendurch ein Clubsandwich bestellt. Und es war immer köstlich und alles andere als Teuer. Wir waren am Ende überrascht, wie günstig alles war. Für ein 5*-Hotel absolut vertretbar wenn nicht günstig, also ein ++!

Personal
Sämtliches Personal war sehr freundlich, sehr zuvorkommend. Wir hatten eine Lektion in Thailändisch, dies wurde reizend und gut unterrichtet, hat Spass gemacht!
Besonders zuvorkommen war Rebecca, vielen Dank für die kompetente Beratungen und Unterstützung!

Fazit
Wir empfehlen das Hotel Anantara auf jeden Fall weiter. Es ist eine ruhige Oase, die zum Verweilen einlädt. Die Zimmer waren steht’s sauber, das Personal freundlich, die Umgebung super.

Zimmertipp: Ocean Pool Suite (Nr. 14 oder 15) und Gardenpool Suite (nicht Nr. 1 oder 2)
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Markus K, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 11. Mai 2014
Guten Tag Sleepymorax,

Vielen Dank für die Auswahl unseres Resorts für Ihren ersten Besuch nach Thailand. Vielen Dank auch für die tolle Bewertung und Ihre Empfehlung unseres Hotel und seine Annehmlichkeiten.
Wir hoffen, dass dies nicht Ihr erster und letzter Besuch nach Thailand und zum Anantara Rasananda Koh Phangan war und freuen uns Sie eines Tages wieder begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus Krebs
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2014 über Mobile-Apps

Zum dritten Mal im Rasananda, zum dritten Mal begeistert! Die gelungene Mischung aus perfektem Service und absolut lockerer Atmosphäre hat uns wieder überzeugt - hohes Niveau und dabei kein bißchen steif.
Hier passt alles: geschmackvolle Zimmer, eingebettet in eine traumhafte grüne Anlage, erstklassiger und dabei unaufdringlicher Service, egal ob im Restaurant, am Strand oder an der Rezeption (inzwischen auch deutlich verbesserte Englischkenntnisse beim Personal).
Das Frühstück läßt keine Wünsche offen, wer mag, ißt abends im Hotel oder findet in direkter Umgebung etwas für jeden Geschmack, von der Garküche bis zum gehobenen Restaurant zu thailändisch günstigen Preisen.
Besonderen Dank diesmal an Rebecca, die einen super Job in der Gästebetreuung macht - extrem aufmerksam, freundlich und humorvoll; kleine Probleme werden sofort und engagiert gelöst.
Nur die nicht vorhandene Präsenz des neuen GM passt nicht ganz zu einem Hotel in dieser Liga. Nicht, dass uns das wirklich gefehlt hätte, aber die Vorgänger Marc und Patrick waren da deutlich präsenter.

Unter dem Strich: Klare Empfehlung - wir kommen wieder!

Aufenthalt Mai 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Markus K, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 8. Mai 2014
Guten Tag hamax33,

Vielen Dank für Ihren letzten Besuch und Ihre Loyalität zu unserem Resort. Ich schätze sehr Ihre hohen Bewertungen im Bezug zu unserem Hotel und Service, vor allem Ihre Kommentare über Verbesserungen die Sie erlebt haben und die persönliche Betreuung von Rebecca. Es tut mir leid, dass Sie sich von mir vernachlässigt gefühlt haben, freue mich aber sehr auf Ihr baldiges Wiederkommen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus Krebs
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2014 über Mobile-Apps

Begonnen hat das Gefühl von Ferien schon bei der Landung auf Koh Samui. Der Abholservice am Flughafen und die Überfahrt mit dem Speedboat sind nur zu empfehlen.
Das Anantara Rasananda liegt in einer sehr gepflegten Bucht mit seichtem Strand, feinem Sand. Wunderbar!
Wir wohnten in einer Villa im Dschungel-Garten. Sauber und gepflegt liess unser Daheim mit kleinem Aussenpool keine Wünsche offen.
Wir buchten nicht wie üblich Halbpension und wurden nicht enttäuscht! Angefangen mit einem leckeren Frühstück. Nicht zu viel, genau richtig! Frische Früchte und Säfte, einige thailändische Spezialitäten und auch Vieles für die europäischen Gewohnheitstiere ;).
Die Abendkarte des Restaurants ist sehr kreativ, die Speisen hervorragend zubereitet. Das Personal ist sehr freundlich und entspannt. Und das Beste: Sand unter den Füssen!
Wer nicht im Hotel essen möchte, findet am Strand viele Möglichkeiten. Ausserhalb der Hotelanlage hat es ein kleines, hübsches 'Dörfchen' mit kleinen Restaurants.
Zwei Dinge gibt es anzumerken, obwohl sie uns in kleinster Weise gestört haben: Poolfanatiker kommen nicht auf ihre Kosten. Es gibt einen kleinen, hübsch angelegten Pool. Das Hotel ist bei Familien sehr beliebt, was das Hotel sehr belebt.
Wie schon erwähnt, uns hat es nicht gestört.
Wir können das Anantara Rasananda zu 100% weiterempfehlen und kommen gern wieder!

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Markus K, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 19. April 2014
Guten Tag Indonesien2011,

Vielen Dank für Ihre hohe Bewertungen und Ihre Empfehlung unseres Resorts! Es freut uns sehr, dass Sie Ihren Urlaub mit uns mit einem schönen Ankunftserlebnis gestartet haben. Es ist auch toll, dass Sie Ihre Villa waehrend Ihres Aufenthaltes wie Ihr „Daheim“ war und dass Sie Ihre Mahlzeiten mit den Zehen im Sand genossen haben.

Wir freuen uns, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,

Markus Krebs
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2014

Wir suchten Ruhe und Entspannung in einer idyllischen Bucht mit weißem Strand, in herrlicher Natur mit kristallklarem Wasser, einfach einen traumhaften Ort. All das fanden wir im Anantara Rasananda und mehr. Das Hotelkonzept überzeugte uns von der ersten Sekunde. Die zauberhaften MitarbeiterInnen empfingen uns mit einer Massage und gaben uns Raum zum Ankommen in einer grünen Oase.

Die geräumigen, sauberen und gepflegten Zimmer mit liebevollen Details und dem privaten Außenpool gaben die Möglichkeit für einen Rückzug in einer ohnehin ruhigen Umgebung direkt am Meer. Wir fanden aber auch Begeisterung für die technische Ausstattung. Mit unseren - natürlich hatten wir doch unsere Laptops und iPads dabei - Geräten konnten wir simpel und bequem andocken.

Das Ressort lädt dazu ein Anzukommen, die Schuhe auszuziehen und den ganzen Tag barfuss den Sand unter den Füßen zu spüren. Das morgendliche Buffet wurde täglich frisch zusammen gestellt und war eine Mischung aus thailändischen Spezialitäten und europäischen Gewohnheiten. Wir genossen die morgendliche Stimmung und wurden durch das sympathische, zurückhaltende und freundliche Personal umsorgt. Und: Sand unter den Füßen.

Wer ein entspanntes Sonnenbad genießen möchte, ohne morgendliche Besetzung durch Handtücher, ist hier genau richtig. Die ausreichenden Sitz- und Liegemöglichkeiten luden auch am Nachmittag noch dazu ein: den Sand unter den Füßen zu spüren.

Die untergehende Sonne genossen wir in den chilligen Sitzkissen bei einem leckeren Cocktail, welcher mit frischen Früchten und in täglich neuen Variationen serviert wurde. Auch die abendliche Gestaltung war Facettenreich. Von einer Filmvorführung bis zu einem DJ mit Chillout-Musik gestaltete das Hotelteam geschmackvoll einladend. Und: Sand unter den Füßen.

Bei all dem kulinarischen Genuss steht ein Fitnessstudio mit ausreichend Geräten zum Muskelaufbau als Ausgleich zur Verfügung. Es gibt nur ein Laufband, sodass wir das Joggen in der kleinen ca. 1,5 km langen Bucht bevorzugten. Und hatten: Sand unter den Füßen.

Natürlich sind wir auch neugierig hinaus gegangen. Das Hotel liegt am Ende des Dorfes und ermöglicht kleine abendliche Spaziergänge in die umliegenden Restaurants. Darüber hinaus ist es ein sehr guter Ausgangspunkt für Fahrten um die Insel während des Tages. Es stehen ausreichend Mietmöglichkeiten für Autos und Roller zur Verfügung. Aber hier ist Aufmerksamkeit gefordert, denn: Sand unter den Rädern auf den naturbelassenen Wegen führt zu einem teuren "Koh-Phangan-Tatoo".

3 Tage wollten wir bleiben. Schon am ersten Tag haben wir auf 4 Tage verlängert und schauten uns am Abreisemorgen fragend an: Was sollte uns weiter treiben? Nichts! Denn: Sand unter den Füßen und Menschen um uns, welche uns das Gefühl geben, im Paradies sind Wünsche Wirklichkeiten. Wir blieben! Nicht zuletzt, weil allein die Frage nach einer Verlängerung mit einem lächelnden "Ja, sehr gern!" beantwortet wurde und wir wieder eintauchen konnten, mit unseren Füßen, in den Sand!

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Markus K, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 19. April 2014
Guten Tag RiciRvL,

Gerne lesen wir einen umfangreichen Bericht wie Ihren and vielen Dank, dass Sie erwähnen wie sehr wir Ihre Erwartungen übertroffen haben, was Sie dazu bewegt hat noch eine Nacht bei uns zu verlängern! Sie haben so ziemlich alles was unser Resort zu bieten hat angesprochen und es ist offensichtlich, dass Sie die Lage unseres Resorts am Strand genossen haben.

Wir hoffen, Sie wieder zu unserem Paradies willkommen zu heissen,

Mit freundlichen Grüßen,

Markus Krebs
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Schweiz, Bözberg
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2014

Eigentlich sollte ich gar keine Rezession schreiben, damit diese Oase ein Geheimtipp bleibt. Zum zweiten Mal haben wir hier im März wunderschöne Ferien verbracht. An einem Ort, an dem die Welt noch heil ist und wo es sich regenieren und entspannen lässt. Ein Personal, das stets bemüht ist, die Wünsche des Gastes zu erahnen und zu erfüllen und so ein rundum Wohlgefühl erzeugt. Erstklassig waren die Villa, die Behandlungen im Spa, die Dinner am Abend und speziell die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter. Auf die Leistungen und das Gebotene auch im Vergleich zu unserem Land bezogen, stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis sehr. Wir nehmen als Souvenir gerne ein Stück von der Romantik mit in den Alltag und werden in dieses Paradies bestimmt wieder einmal zurückkehren

Zimmertipp: Unbedingt eine Ocean View Suite oder dann eine Villa buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Markus K, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 8. April 2014
Sehr geehrter Mr. Juerg B,

Vielen Dank für Ihre Rückkehr zu unserem Resort und danke auch recht herzlich für Ihren netten Beitrag. Wir schätzen sehr, dass Sie unsere Mitarbeiter und die Aufmerksam Ihnen gegenüber erwähnen, wie sehr Sie die Behandlungen in unserem Spa und die Dinner am Abend genossen haben und dass unser Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Wir hoffen dass Ihr „Souvenir“ für eine Weile anhält und wir freuen uns darauf, Sie bald wieder zurück zu unserem/Ihrem Paradies begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus Krebs
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2014

Wir waren 6 Nächte im März in diesem Traum Hotel, wir haben schon viele Hotels auf dieser Welt genießen dürfen in allen Preisklassen und Ketten (Hilton, St. Regis, Mandarin Oriental). Doch selten war das gesamt Paket so perfekt! Es gibt sicherlich andere 5 Sterne Hotels die goldene Wasserhähne oder mehrere Rolls Royce haben die einen vom Flughafen abholen können oder je 20 verschiedene Käse und Wurst Sorten am Frühstücksbuffet anbieten, doch hier haben wir uns so richtig wohl gefühlt!

Ich erwähne dies, weil einige Bewertungen dem Hotel nicht gerecht werden, sicherlich ist der Zustand des Hotels nicht so, als wenn es gestern gebaut wurde aber alles ist Tip Top gepflegt/sauber. Man wohnt eben im Jungel, da kann mal in der letzten ecke des Zimmers Staub sein, auch nach der Reinigung und bei uns war selbst die letzte Ecke Staub frei! Und die Anmerkungen zum „teuren“ Transport, ich kann diese Variante nur empfehlen, da es nur 4 tägliche Verbindungen nach Ko Samui oder Ko Tao gibt welche alle am Vormittag stattfinden. Verpasst man das letzte Schiff hängt man auf Ko Samui oder Ko Tao fest, wir haben den Service selber leider nicht genutzt, da wir vorher versucht haben es besser zu machen, es geht aber nicht besser als mit dem Anantara Service – wir mussten uns am Abreise Tag morgens um 6 auf den Weg machen um nicht das Flugzeug zu verpassen. Und dann noch das Frühstück, klar gibt es nicht tausende Kilometer entfernt von Italien/Spanien/Frankreich jeden morgen ein exorbitantes Käse und Wurst Buffet, da würde ich das St. Regis Mardavall empfehlen. Im Anantara ist das Frühstück wirklich klasse, mit viel Obst, frischen Saften, „Eier Küche“, asiatischer Küche und natürlich auch mit Lachs, Käse und Wurst.

Rundum war es selten so paradiesisch im Paradies, die Gastfreundlichkeit und der Umgang der Menschen mit den Menschen in diesem Hotel hat Spaß gemacht. Wir können uns bei jedem einzelnen nur herzlich bedanken. Angefangen über die herzliche Ankunft und die tolle tägliche Betreuung von Rebeca über die netten Damen am Empfang, die eine wirklich tolle Überraschung zu unserm 2. Hochzeitstag organisiert haben (Festlich geschmücktes Zimmer siehe Fotos und ein Flasche Schampus zur Feier des Tages). Dem Housekeeping Herrn, der das Zimmer mit viel Liebe hergerichtet hat und abends immer eine Kleinigkeit (Pralinen, Bonbons, Gin) für uns Parat hatte. Bis hin zum Restaurant Personal, welches sich rührend morgens und abends nach vorheriger Absprache um unseren kleinen Sohn gekümmert hat, damit wir (Mutter und Vater) einmal durchatmen konnten, danke!

Wir haben zwei Mal abends das Restaurant im Hotel genutzt, die Spießen waren sehr lecker. Doch wirklich klasse war der Kino Abend, ein tolles Erlebnis, es gab James Bond als Film und Hummer zum Essen und das Barfuß unter Palmen. Es gab zusätzlich zur Abend-karte jeden Abend ein anderes „Moto“ im Hotel zu fairen 5 Sterne Preisen! Klar zahlt man im Dorf nur einen Bruchteil der Hotel-preise für ein „einfaches“ Abendessen, doch wenn man auch dort Tiger Prawns oder frischen Fisch essen möchte, ist es im Dorf nicht viel Billiger. Und das macht das Hotel so charmant, gepfählt das Motto nicht, ist man in einem Katzensprung im Dorf und spießt dort. Apropos Tiere wir haben in unserer Zeit im Hotel KEINE Berührungspunkte mit den so oft erwähnten Hunden.

Falls ein „Individual“ Reisender dies lesen sollte, nicht versuchen über Surat Thani mit Air Asia anzureisen, ist zwar sehr günstig aber kostet extrem viel Zeit!!!

  • Aufenthalt März 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Markus K, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 8. April 2014
Guten Tag Stebelvisor,

Vielen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns im März und danke dass Sie uns mit anderen Fünf Sterne Hotels in Ihrem Bericht vergleichen. Wir sind sehr glücklich zu hören, dass Sie genossen haben, Ihren zweiten Hochzeitstag in unserem Resort oder "Paradies", wie Sie es nennen, verbracht zu haben. Wir schätzen auch sehr dass Sie alle Mitarbeiter mit denen Sie während Ihres Aufenthaltes in Kontakt gekommen sind positiv erwähnen.

Wir freuen uns Sie und Ihre Familie in der Zukunft wieder begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus Krebs
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Ko Phangan.
9.7 km entfernt
Le Divine Comedie
Le Divine Comedie
Nr. 1 von 90 in Ko Phangan
5.0 von 5 Sternen 343 Bewertungen
10.6 km entfernt
Kupu Kupu Phangan Beach Villas and Spa
26.5 km entfernt
Anantara Lawana Koh Samui Resort and Spa
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
0.4 km entfernt
Santhiya Koh Phangan Resort & Spa
0.0 km entfernt
Buri Rasa Koh Phangan
Buri Rasa Koh Phangan
Nr. 2 von 90 in Ko Phangan
4.5 von 5 Sternen 769 Bewertungen
0.2 km entfernt
Panviman Resort - Koh Pha Ngan
Panviman Resort - Koh Pha Ngan
Nr. 8 von 90 in Ko Phangan
4.5 von 5 Sternen 894 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa

Anschrift: 5/5 Moo 5, Tong Nai Pan Noi Beach, Ko Phangan 84280, Thailand (ehemals Rasananda Resort & Spa)
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Phangan
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Ko Phangan
Nr. 2 der Strandhotels in Ko Phangan
Nr. 2 der Luxushotels in Ko Phangan
Nr. 2 der Familienhotels in Ko Phangan
Nr. 2 der besten Resorts in Ko Phangan
Preisspanne pro Nacht: 171 € - 516 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 64
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Minor Hotel Group Limited, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Eurosun, TUI DE, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Expedia, Asiatravel.com Holdings, Agoda, Ctrip TA und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rasananda Thailand
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Hotelanlage & Spa
Rasananda Phangan Resort
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort And Spa
Rasananda Phangan Island By Anantara
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Hotel Ko Phangan
Rasananda Resort & Spa Hotel
Hotel Rasananda Koh Phangan
Koh Phangan Rasananda
Rasananda Phangan Ko

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.