Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wirklich traumhaft!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Speichern
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa
5.0 von 5 Resort   |   5/5 Moo 5, Tong Nai Pan Noi Beach, Ko Phangan 84280, Thailand (ehemals Rasananda Resort & Spa)   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
THB6.695 (THB)
Nr. 2 von 92 Hotels in Ko Phangan
München, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
“wirklich traumhaft!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2014

Wir waren aktuell im Januar in diesem wirklich traumhaften Hotel. Alles dort ist stimmig: der Empfang in der Lounge in Koh Samui bis zur Abfahrt mit dem Schnellboot. Leider konnten wir auf Grund des bewegten Meeres nicht direkt vor dem Hotel anlegen, deshalb hatten wir einen Shuttle mit dem Auto über die Insel. Auch nicht schlecht für einen ersten Eindruck.
Die Begrüssung an der Rezeption (an dieser Stelle nochmal den herzlichsten Dank an
Patrick :-) den Generalmanager), die persönliche Betreuung/ Einführung im Zimmer, alles einfach perfekt. Wir hatten eine Bechfrontsuite im ersten Stock mit Jacuzzi. Das war, wie wir dann feststellen konnten die beste Wahl. Denn dazu gehören dann unmittelbar darunter am Strand die reservierten Strandliegen - besser geht es nicht! Wir hatten zwei winzige "Mängelchen" - das Moskitonetz war ein klein wenig verschmutzt und ein Licht im Jacuzzi defekt - aber dies wurde sofort dank Patrick behoben. Einfach super!!
Zum Restaurant : sowohl das Frühstück - ob frisches Obst, Säfte , Müsli, einheimische Gerichte es war einfach super, oder das Essen im Restaurant - Kompliment - wir haben phantastische Gerichte bekommen mit einem exzellenten Service.
Die Anwendung im Spa waren jeden Cent wert, und die Atmosphäre dort einfach sehr entspannend . Unbedingt die ein oder andere Massage nutzen.
Allerdings gibt es auch einen Punkt mit dem wir nicht so glücklich waren. Es waren gefühlte 80% der Gäste Eltern, begleitet mit Ihren "KLEINSTKINDERN" (unter einem Jahr!) und meist auch noch 2 von dieser Sorte. Das hat dazu geführt dass die Situation um den Pool , im Frühstücksbereich und auch beim Abendessen im Restaurant einer großen Kinderkrippe glich, mit der entsprechenden Geräuschkulisse. Auch ist es nicht so prickelnd, wenn im Erdgeschoss, Beachfront die Familie mit 2 Kleinkindern wohnt und ab 6 Uhr für die Nachbarn darüber die Nacht vorbei ist. Hier müßte sich das Management dringend etwas überlegen. Denn wenn man als Gast einer 5 Sterne Anlage in eine Kinderkrippenatmosphäre eintauchen muss - so ist das ganz sicher nicht das was man sich erwartet.
Viele Gäste, so auch wir, buchen extra hochwertige Anlagen um Ruhe und Erholung zu finden. Wenn sich also Kleinstkinder in der Anlage befinden, so sollten hier auch entsprechende Bereiche zur Verfügung gestellt werden, die Eltern/Kind gerecht sind.
In der Umgebung vom Hotel befinden sich zahlreiche kleine einheimische Restaurants. Sehr zu empfehlen das "again again" (Mutter und Tochter), und das Baan muay Thai - seeehr gutes Essen, ganz liebe Leute und sehr preisgünstig. Achtung das Restaurant gegenüber dem muay Thai (wirkt sehr touristisch) hat nicht nur uns, sondern noch zwei Pärchen aus dem Hotel, am nächsten Tag eine "Rundumentleerung" verschafft. Also besser meiden.
Insgesamt eine wunderbare Anlage, dank dem exzellent ausgebildeten Personal und einem wunderbare Generalmanager - vielen Dank an Sie lieber Patrick Both!!

Zimmertipp: Beachfrontzimmer mit Jacuzzi nehmen - wir hatten die Nr. 15 - diese Seite ist auch die ruhigere - da ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.068 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    816
    177
    54
    16
    5
Bewertungen für
125
742
24
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (25)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern, Schweiz
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2014

Die wunderschöne Anlage, die sensationelle Küche und der exzellente Service haben uns vollends überzeugt! Die Anlage grenzt an ein kleines Dörfchen mit tollen Restaurants - eine tolle Kombination!
Wir waren definitiv nicht das letzte Mal im Anantara auf Koh Phangan. Einziger Schwachpunkt: Die Liegestühle waren eher knapp berechnet was am Morgen teilweise zu einem unromantischen "Liegestuhlbesetzen" führte.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Markus K, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 10. Februar 2014
Liebe Rahel M,

Vielen Dank für Ihren Aufenthalt in unserem Resort. Wir freuen uns über Ihren Bericht und sehr erfreut über unseren exzellenten Service zu lesen. Wir werden gerne unseren aktuellen Bestand an Liegen analysieren, um sicherzustellen, das Genügend vorhanden sind.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und bitte lassen Sie uns wissen, ob ich Ihnen mit der Buchung für die Zukunft in unserem oder eines unser anderen Anantara Hotels behilflich sein kann.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus Krebs
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Jade, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2013

Wir waren im Juni 2013 bereits zum zweiten Mal in Folge im Anantara Rasananda Koh Phangan und schon wie beim ersten Mal begeistert. Schon die Abholung am Flughafen auf Koh Samui, der Transfer zur Wartelounge für das Speedboot und die Überfahrt selber sind ein Highlight. Bereits an dieser Stelle lernt man die überaus freundliche und hilfsbereite Art der Mitarbeiter zu schätzen. Bei der Ankunft am Strand direkt vor dem Hotel wird man bereits vom Hotelmanager begrüßt und in die Lobby gebracht. Alles in allem ein toller Empfang. Zu erwähnen ist allerdings, dass die Überfahrt mit dem Speedboot recht hochpreisig ist. Bei einem "shared transfer" also mit mehreren Gästen, gibt es auch nur jeweils zwei Abfahrten pro Tag, so dass man dies bei den Flugzeiten evtl. berücksichtigen sollte um lange Wartezeiten zu vermeiden.
Die Hotelanlage ist sehr sauber, gepflegt und wunderschön mit einem tollen Garten. Nicht verbergen lässt sich allerdings, dass dem einen oder anderen Balkongeländer auch mal etwas Farbe gut tun würde. Die Zimmer sind sehr schön und geräumig. Wir hatten bei unserem ersten Besuch eine Pool Suite mit Gartenblick und in diesem Jahr eine Ocean Pool Suite mit einem phantastischen Meerblick. Der Zimmerservice ist im Allgemeinen sehr ordentlich, allerdings fehlten immer wieder Handtücher bzw. es wurden uns bereits sehr abgenutzte Handtücher bereitgelegt. Nach Reklamation wurde dies aber sofort behoben.
Das Hotel hat ein sehr schönes Restaurant, in dem man barfuss im Sand eine gute Küche genießen kann. Die Speisen haben jedoch für unseren Geschmack wenig mit der traditionellen Thaiküche gemeinsam, da vieles auf den westlichen Touristengeschmack abgestimmt wurde.
Auch sind die Preise im Restaurant selbst für ein 5 Sterne Haus in Thailand sehr hoch angesiedelt. Man hat jedoch in dem nahe gelegenen Ort viele gute Alternativen, wo man für einen Bruchteil der Preise sehr sehr gut essen und Cocktails trinken kann.
Die Liegen am Strand wurden dieses Jahr kurz nach unserem Aufenthalt zum Glück erneuert, denn die alten Liegen entsprachen so gar nicht einem 5 Sterne Standard. Auch hoffen wir, dass die Klappstühle auf den Balkons gegen Liegen ausgetauscht wurden, denn die Stühle waren sehr unbequem und einer ist sogar bei uns zusammengebrochen. Nach Reklamation hat der Hotelmanager sich allerdings sofort entschuldigt und erkenntlich gezeigt und es wurde umgehend ein Austausch vorgenommen. Absolut reibungslos und zuvorkommend.
Vielen Dank hierfür noch mal, lieber Herr Both.
Im Hotel kann man auch Aktivitäten buchen, wie z.B. Inselrundfahrten inkl. Schnorcheln etc.. Bei unserem ersten Aufenthalt haben wir eine Tagestour „Around the island“ gebucht und unser Fahrer Sam hat uns einen wunderbaren Tag bereitet. Er hat uns in einem wirklich guten Englisch viele schöne Plätze gezeigt und erklärt und sich die größte Mühe gegeben. Ein großes Lob an dieser Stelle. Auch das Englisch der anderen Hotelangestellten ist für Thailand wirklich gut. Sowieso ist das Personal im Hotel extrem freundlich und zuvorkommend.

Wir hoffen, dass der geplante Flughafen, welcher nur in kurzer Distanz zu der Bucht errichtet werden soll, nicht zu Stande kommt, denn dies würde die sonst wunderbar ruhige Bucht und den beschaulichen Ort wahrscheinlich nicht zu Gute kommen.

Alles in allem ist dieses Hotel sehr empfehlenswert.
Vielen Dank an Herrn Both und sein Team für bereits zwei wunderbare Aufenthalte in diesem Hause.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 24. Dezember 2013
Sehr geehrte Frau Frauke P.,

vielen Dank fuer Ihr Trip Advisor Kommentar. Ich freue mich sehr das es Ihnen auch bei Ihrem zweiten Aufenthalt gut im Anantara Rasananda gefallen hat und das wir die Maengel die Sie aufgefuehrt hatten sofort beheben konnten.

Ich hoffe ich darf Sie auch noch ein drittes mal in unserem Haus willkommen heissen.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2013

Wir haben 6 wunderschöne und unvergessliche Tage im Anantara Rasananda verbracht.
Die Anreise vom Hafen ist aufgrund der noch nicht fertigen Straße etwas abenteuerlich.
Die Lage ist absolut traumhaft mit einem eigenen wunderschönen Strand.
Am Strand wird einem jedes Mal die Liege vorbereitet. Dazu wird kaltes Wasser mit aromatisierten Handtüchern gereicht (leider hat man das einige Male bei uns vergessen)

Ein absolut perfekter unaufdringlicher und sehr freundlicher Service.
Man wird von jedem Mitarbeiter jedes Mal mit einem Lächeln begrüßt.
Housekeeping kommt zwei Mal am Tag. Am Abend wird das Bett mit dem Moskitonetz
vorbereitet.
Wir hatten eine deutschsprechende Mitarbeiterin als ständige Ansprechpartnerin (Schönen Gruß an Angela)
Der Manager hat uns persönlich bei der Ankunft begrüßt und sich auch zwischendurch nach unserem Wohlergehen erkundigt. Da wir vor dem Checkin eingetroffen sind, hat man uns sofort einen Aufenthaltsraum angeboten, wo wir uns frischmachen und ggf. umziehen konnten. Doch kurz darauf war unsere Villa auch schon fertig. Die Garten-Pool-Villa ist sehr geräumig und absolut gemütlich.
Alles ist modern. Das Bad hat eine riesige Dusche.
Die ganze Anlage ist wunderschön gestaltet und man kann überall barfuß laufen.
Es gibt so viele Details, auf die ich hier nicht eingehen möchte. Man soll sich selber überraschen lassen.
Frühstück ist sehr reichhaltig und lecker.
Alles in allem ein Perfekter Ort zum Entspannen und Wohlfühlen in einer fast familiären Atmosphäre.
Jegliche Wünsche wurden innerhalb kürzester Zeit erfüllt.

Jeden Tag gibt es einen Themenabend im Hotelrestaurant. Die Küche ist ausgezeichnet, wenn auch der gehobenen Preisklasse.

Gleich vor dem Hotel befindet sich ein kleines Dorf in dem man alles findet was man braucht und wo man auch ggf. sehr günstig essen kann.

Den Tauchern kann ich nur H2O Diving empfehlen (Danke an Martin für einen super Tauchgang). Man findet die Tauschule am Strand und im Dorf.

Störend empfanden wir die streunenden Hunde, die zwischen den Liegen und auch innerhalb der Hotelanlage liefen. Wer aber durch Koh Phangan reist, sieht, dass die Insel voll von Hunden ist. Man muss sich auch nicht wundern, wenn man in den Dorfbars mal einen Hund oder eine Katze aus der Küche laufen sieht.
Vielen Dank

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thayngen, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2013

Meine Tochter und ich waren 11 Tage in dieser schönen Hotelanlage. Unsere Thai Pool Villa war wunderschön und wir waren rundum zufrieden. Es gab nur ein Problem: streunende Hunde. Da die Villa neben der Eingangspforte nur durch eine Absperrung durch Pflanzen abgegrenzt war, konnten Hunde durchschlüpfen. Jeden Tag hatten wir Besuch von einem streunenden Hund, eines Morgens von einem zweiten. Der Dauergast schlief auch auf unserer Aussenliege, dies war besonders unangenehm (Ungeziefer). Er liess sich nur schwer vertreiben und kam immer wieder zurück. Ein Bambuszaun würde Abhilfe schaffen. Das Preis-Leistungs-verhältnis ist für ein 5 Sterne Resort durchaus im Rahmen. Als Alternative kann man ja eines der Restaurants ca. 3 Min. vom Anantara Rasananda Resort besuchen und günstig sowie sehr gut essen.Wir haben mit dem Motorbike die Insel erkundet und die Fahrt war manchmal ein bisschen abenteuerlich, aber es lohnt sich, vor allem die Küstenstrasse hinauf in den Norden und Koh Ma ist eindrucksvoll. Auch der Besuch des Canopy Adventure Hochseilgartens war toll. Dieser Seilpark wurde von einem französischen Pärchen mit viel Liebe zum Detail angelegt. Die Sicherheit wird gross geschrieben und es ist wunderschön sich zwischen diesen Urwaldbäumen aufzuhalten. Übrigens ein Motorbike kann man ganz in der Nähe des Resorts mieten.
Brigitte R.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leverkusen
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2013

Wir haben 3 Wochen dort verbracht und hatten eine Ocean Pool Villa mit direktem Zugang zum Stand.
Service, sowie Zimmer und das Hotel waren wirklich toll. Auch das Frühstück hatte von frisch zubereiteten Eierspeisen über 8 verschiedene Säfte bis hin zu Muffins, Croissants etc. sicherlich für jeden etwas zu bieten.
Neben dem Essen im Hotel ist es sehr empfehlenswert auch im kleinen Ortskern zu essen. Wir empfehlen hier besonders das Baan Muay Thai .
Kleines Hotel mit tollem, sehr preiswertem Thailändischem Essen.
Wichtig zu wissen ist vielleicht noch, dass dieser Ort nichts für Reisende ist, die etwas gegen Hunde und Katzen haben.
Diese werden zwar bewusst aus den Anlagen verscheucht, kommen aber dennoch gern mal bei den Liegen vorbei oder liegen vor der Terrassentür :-)
Wir haben selbst viele Tiere, aber den ein oder anderen Urlauber, der in einem 5 Sterne Haus Urlaub macht hat dies durchaus gestört:-(

Aufenthalt November 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

an dieser tollen Bucht liegt dieses romantische und ruhige Resort sehr schön eingebettet in die Landschaft. Es ist vom Meer aus kaum sichtbar. Unsere Ocean view Suite mit toller gedeckter Terrasse, eigenem kleinen Garten, der Outdoordusche sowie eigenem kleinem Pool lädt geradezu zum verweilen und entspannen ein. Ein gedeckter Liegeplatz mit grossem Bett ist eine tolle Option zum Schlafen im Zimmer. Jederzeit verfügbar sind zwei extra für uns reservierte Liegestühle im sehr sauberen Sandstrand vor unserer Suite.
Die Hotelanlage ist paradiesisch! Das Frühstücksbuffet ist toll.
Das Personal ist sehr zuvorkommen und auf Wünsche und Anregungen wurde sofort eingegangen.
Die Menükarte beinhaltet europäische sowie lokale Speisen. Das Preisniveau dafür entspricht europäischen Verhältnissen.

Zimmertipp: Die Ocean View Suite mit eigenem kleinen Garten und privaten Pool ist sehr empfehlenswert!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa

Anschrift: 5/5 Moo 5, Tong Nai Pan Noi Beach, Ko Phangan 84280, Thailand (ehemals Rasananda Resort & Spa)
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Phangan
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Ko Phangan
Nr. 1 der Romantikhotels in Ko Phangan
Nr. 1 der Spa-Hotels in Ko Phangan
Nr. 1 der besten Resorts in Ko Phangan
Nr. 2 der Strandhotels in Ko Phangan
Nr. 2 der Familienhotels in Ko Phangan
Preisspanne pro Nacht: 163 € - 617 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 64
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Asiatravel.com Holdings, Minor Hotel Group Limited, Expedia, TripOnline SA, HotelTravel.com, Weg, Ctrip TA, Agoda, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rasananda Thailand
Rasananda Phangan Island By Anantara
Rasananda Phangan Ko
Hotel Rasananda Koh Phangan
Rasananda Resort & Spa Hotel
Koh Phangan Rasananda
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort And Spa
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Hotel Ko Phangan
Rasananda Phangan Resort
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Hotelanlage & Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.