Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Woche mit hohem Erholungswert” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa
5.0 von 5 Resort   |   5/5 Moo 5, Tong Nai Pan Noi Beach, Ko Phangan 84280, Thailand (ehemals Rasananda Resort & Spa)   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
THB6.695 (THB)
Nr. 4 von 90 Hotels in Ko Phangan
Schwabenheim an der Selz, Deutschland
1 Bewertung
“Tolle Woche mit hohem Erholungswert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Hallo,
ich habe eine komplette Woche im Anantara zusammen mit meinem kleinen Bruder verbracht. Es war eine Super-Urlaubswoche bei der alles gepasst hat. Die Hotelanlage ist gigantisch gut und topgepflegt, der Hotelstrand ist direkt vor der Tür und ebenfalls sehr sauber und gepflegt, hochwertige Holz-Liegen, Holzsonnenschirme, Handtücher, Sitzkissen in ausreichender Zahl vorhanden. Sobald man liegt bekommt man direkt feuchte Tücher und Mineralwasser gereicht. Der gesamte Service ist mehr als aufmerksam und super freundlich und hilfsbereit. Kajaks für Paddeltouren können unentgeltlich jederzeit ausgeliehen werden.
Wir hatten eine Pool Garden Villa, die perfekt gereinigt und aufgeräumt wurde, auch hier wurde täglich Mineralwasser, Betthupferl und Obst bereitgestellt.
Der SPAbereich ist direkt in den Dschungel gebaut und integriert, ich habe noch nie eine schönere SPAanlage gesehen. Wir haben 3 halbe Tage die Angebote des SPA genutzt und waren auch hier super zufrieden.
Auch das Essen im Hotel war perfekt, die Auswahl am Frühstücksbuffet war riesig, Pfannkuchen und div. Omeletts werden frisch zubereitet, die Auswahl an Obst, Müslis, Säften, englisches Frühstück, Thaispezialitäten ist phänomenal.
Abends kann a la carte oder ein täglich wechselndes Special gegessen werden (Meerestierebarbeque oder Surf and Turf Spezial). Auch hier war alles perfekt.
Mindestens jeden zweiten Abend ist nach dem Essen ein Programm (DJ, Livemusik mit Gitarre, Feuerkünstler, sehr dezent, niveauvoll und sehr gut). Ansonsten empfehle ich den Mondaufgang und das Mondlicht (bei Vollmond) in den Sitzkissen am Strand mit einem schönen Cocktail zu genießen, man vergisst alle Sorgen und relaxed wirklich.
An Ausflügen haben wir eine Schnorcheltour mit dem Speedboot nach AngThong, inklusive Inselwanderung, Mittagessen, Kajaktour und Stranderholung unternommen, sowie eine private Inseltour Koh Panghan, Thong Sala und Hard Rin Beach gemacht. Weitere Angebote zum Tauchen oder Elefantenreiten können organisiert über das Hotel gebucht werden. Auch hier hat alles perfekt geklappt, man wird gebracht, abgeholt und perfekt seitens des Hotels betreut.
Alles in allem war es ein perfekter Urlaub mit hohem Erholungswert.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 1. November 2013
Wir bedanken uns vielmals fuer Ihr Kommentar auf TripAdvisor und freuen uns sehr das es Ihnen und Ihren Bruder so gut bei uns gefallen hat. Jetzt hoffen wir natuerlich das wir Sie noch einmal in unserem kleinen Inselparadies willkommen heissen duerfen.

Mit freundlichen Gruessen,

Patrick Both
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.158 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    885
    192
    55
    20
    6
Bewertungen für
131
807
26
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (31)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

Wie schon im Titel erwähnt, ist die Hotelanlage schön. Die Zimmer sind auch schön gemacht. Leider hat man das Gefühl, dass das Reinigungs-Personal nicht einheitlich geschult wurde. Jedes Mal hat etwas gefehlt und das Zimmer wurde unterschiedlich gut gemacht. Was mich geschockt hat, ist, dass die anscheinend neuen Flip-Flops im Zimmer schon gebraucht waren. Leider ist im Hotel alles total überteuert. Das Glas Weisswein kostet mind. 3mal mehr, als in den anderen Hotels & Restaurants. Der Kaffee an den Liegestuhl hat sogar fast 6 EUR gekostet. Somit beginnt man sich mit Getränken selber zu versorgen oder diese woanders zu trinken. Auch am Abend an der Bar, wurden wir zweimal nach 20min immer noch nicht bedient.

Wir wollten zweimal Geld wechseln, da hatten sie keines und versprochen, dass sie einen Tag später haben. Als wir wieder kamen, war es leider wieder nicht möglich.

Zum Buffet am Morgen, muss man sagen, dass die Auswahl leider nicht allzu gross ist und fast keine Abwechslung stattfindet.

Ich dies alles dem Hotelmanager per Email mitgeteilt, leider habe ich bis heute (2.5 Wochen später) immer noch nichts gehört - schwach.

Fazit: schönes Resort, jedoch entspricht es einem 4 Sterne Hotel.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 2. November 2013
Sehr geehrte Frau Linda Z,

Wir bedanken uns fuer Ihr Trip Advisor Kommentar. Neben den vielen aufgefuehrten Schwachstellen muessen wir uns vorallem fuer die Reinigung Ihres Zimmers und den Geldwechsel entschuldigen, dass darf natuerlich nicht passieren. Auch haben Sie geschrieben das ich Ihre Email ignoriert habe; ich darf Ihnen versichern das ich diese nicht erhalten habe.

Ich muss mich noch einmal fuer die aufgefuehrten Maengel bei Ihnen entschuldigen, hoffe aber trotzdem das wir Sie trotz allem noch einmal in einem unserer Haeuser willkommen heissen duerfen. Bitte schreiben Sie mich hierfuer direkt an.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Luzern, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2013

Wir haben 5 Nächte im Anantara Rasananda verbracht und im Grossen und Ganzen war es ein schöner Aufenthalt. Schöne gepflegte Hotelanlage. Sehr freundliches Personal an der Reception und im Spa-Bereich. Der Transfer hat super geklappt und dass unser Zimmer bei der Ankunft noch nicht bezugsbereit war, hat uns nicht weiter gestört. Wir haben die Empfangs- Massage im Spa sehr genossen.

Der Service im Restaurant war personenabhängig. An einem Abend kam nur der Fisch und die Kartoffeln als Beilage gingen vergessen. Am anderen Abend hatten wir noch nach über einer halben Stunde Wartezeit die bestellte Flasche Wasser nicht auf dem Tisch. Wir mussten noch zwei Mal nachfragen bis wir unsere Getränke bekamen. Das Restaurant war zu diesem Zeitpunkt alles andere als überfüllt. Schade, denn die Lage am Strand im Sand zu essen bei schöner Musik war einfach traumhaft. Wie im vorherigen Beitrag geschrieben, wären wir auch glücklicher gewesen, wenn das Restaurant ein lokales Mineralwasser angeboten hätte (nicht nur wegen des Preises, aber wir müssen in Thailand nicht unbedingt Wasser aus dem fernen Italien trinken) Wir haben auch nachgefragt, doch es gab kein lokales Wasser ohne Kohlensäure nur eines mit Kohlensäure! Hingegen wurde auf dem Zimmer lokales Wasser umsonst angeboten. Hätten wir nicht Halbpension gebucht gehabt, hätten wir auch die Restaurants im Dorf vorgezogen.

Die Zimmerreinigung war genügend doch unser Zimmer wurde meistens erst am späteren Nachmittag sauber gemacht und es wurde wirklich nur das Nötigste gemacht. Als wir aber das Zimmermädchen darum gebeten haben, auch einmal die Duschwand aus Glas (man sah schon fast nicht mehr hindurch) zu reinigen, wurde dies erledigt.
Leider war die Klimaanlage der Nachbarvilla sehr laut. Sie schaltete sich nachts unregelmässig immer wieder ein, so dass wir oft aus dem Schlaf gerissen wurden. Wir haben das bei der Réception gemeldet aber nie ein Feedback bekommen.

Was wir nicht so toll fanden waren die vielen Hunde am Strand. Wir wissen, dass es in Thailand viele Strassenhunde gibt, an diesem Strand waren es zu viele. Wir fanden es etwas eklig, wenn diese einfach an unsere Liegestühle pinkelten oder wir sie mehrmals aus unserer Gartenanlage verscheuchen mussten weil sie dort ihr grosses Geschäft erledigten. Aus diesem Grund würde ich die Villa direkt am Strand nicht empfehlen. Jedermann, eben auch die Hunde haben freien Zutritt und Einsicht.

Alles in Allem haben wir den Urlaub trotzdem genossen!

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 22. Oktober 2013
Wir bedanken uns vielmals fuer Ihr Kommentar auf TripAdvisor. Die aufgefuehrten Maengel werden wir auf jeden Fall beheben. Ich muss mich bei Ihnen, wie in dem vorherigen TripAdvisor Kommentar, nochmals dafuer entschuldigen, das wir Ihnen nicht lokales Wasser aber statt dessen importiertes Mineralwasser angeboten haben.

Ich hoffe Sie werden uns trotzdem noch einmal besuchen kommen; bitte schreiben Sie mich hierfuer direkt an.

Mit freundlichen Gruessen,

Patrick Both
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2013

Wir verbrachten unsere Flitterwochen im September im Anantara Rasananda. Das Hotel und die Lage ist einfach perfekt zum Abschalten und Geniessen. Wir hatten uns für eine Ocean Pool Suite entschieden, da diese Zimmer im 1. Stock liegen uns man so mehr Privatsphäre hat wie die Zimmer im EG. Die Ausstattung der Zimmer, das Resort und der Service sind wirklich 5 Sterne. Der Urlaub beginnt eigentlich schon beim Warten auf das Speedboat in der Lounge auf Koh Samui. Einzelheiten brauche ich eigentlich nicht mehr zu erwähnen, da ja darauf bereits schon mehrmals in vorhergehenden Beiträgen eingegangen wurde.

Ein paar kleine Wehmutstropfen gibt es aber auch hier im Paradies. Bei einem Zimmerpreis von > 200€ die Nacht sollte man schon erwarten dürfen, dass zusätzlich zum Bettenmachen und Handtuchwechsel auch der Rest vom Zimmer gründlich gereinigt wird. Ich hatte das Gefühl dass das Glas der schönen Glasduschen gar nicht oder nicht ordentlich gereinigt wurde, da man trotzdem jeden Tag die unschönen Kalkflecken sah. Auch der Wohnraum wurde nur oberflächlich gereinigt, da Flecken und Fussabdrück auf dem Holzboden sowie Staub in manchen Ecken auch nach dem Zimmerservice noch da waren.

Weiterhin fand ich noch Schade, dass das Preis - Leistungsverhältnis für Essen und Getränke nicht ganz gepasst hat. Das Buffet war OK aber rechtfertigt trotzdem nicht mitteleuropäische Preise. Umgerechnet ca. 70€ ist man für das Buffet am Abend zu Zweit schon los. 280 THB für eine Flasche Wasser ist schon fast Abzocke (muss ja auch nicht unbedingt San Pellegrino sein). Aber zum Glück gibt es ja im Dorf günstigere Alternativen wo man zu zweit für den Preis eines Mineralwassers auch sehr gut Essen gehen kann. Diese Alternative nutzen ausser uns noch viele andere Hotelgäste...

Obwohl kein ausgewiesenes Familienhotel waren zum Zeitpunkt unseres Aufenthaltes gefühlt mehr Familien mit Klein- und Kleinstkindern da, was den Pool beim Hauptgebäude in ein Kinderplanschbecken verwandelte. Zum Glück gabs da ja noch den private Pool auf dem Balkon...

Wie gesagt alles Kleinigkeiten, die die Urlaubsfreuden nicht geschmälert haben, daher trotzdem insgesamt eine sehr gute Bewertung. Aber Room for Improvement gibts auch hier....

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 14. Oktober 2013
Wir bedanken uns vielmals fuer Ihr Kommentar auf TripAdvisor. Die aufgefuehrten Maengel werden wir auf jeden Fall probieren zu beheben. Vorallem muss ich mich aber entschuldigen das wir Ihnen nur St. Pellegrino angeboten haben, statt Sie auch ueber unser lokales Wasser zu informieren.

Ich hoffe Sie werden uns trotzdem noch einmal besuchen kommen; bitte schreiben Sie mich hierfuer direkt an.

Mit freundlichen Gruessen,

Patrick Both
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mannheim
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2013

schon bei der Ankunft und beim Check in wurden wir mit einem Begrüßungscocktail und einer Massage im Spa Bereich verwöhnt.
Danach wurden wir in unsere Lagoon Pool Villa begleitet.Die Villa ist so gestaltet das sie eine absolute Privatsphäre garantiert.Die Villa ist mit hochwertigen Möbeln ausgestattet.Alles ist sehr sauber das Bad und ganz speziell die Dusche ist sehr groß.
Die einzelnen Villen liegen in einer wunderschönen tropischen Anlage.
Am Morgen beginnt der Tag mit einem Frühstück am Strand direkt unter den Palmen.Das Frühstücksbuffet läßt keine Wünsche offen.Der Tag am Strand verläuft völlig entspannt.Für uns waren immer zwei Liegestühle am Strand reserviert.Das Meer war spiegelglatt und es war einfach nur wunderschön sich im Wasser aufzuhalten.Ein ganz großes Plus ist die Lage des Hotels.Direkt am Hotelausgang beginnt das kleine wunderschöne Dorf.Es wirkt wie eine Filmkulisse.Die Bäume und die Straßen sind mit Lampions geschmückt und es gibt eine Menge Restaurants und Cafe´s.
Die Mitarbeiter des Hotels sind wie überall in Thailand sehr freundlich und zuvorkommend.
Für uns war dieses Hotel auf unserer Thailandreise eins der schönsten ......

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 14. Oktober 2013
Wir bedanken uns vielmals fuer Ihr Kommentar auf TripAdvisor und freuen uns sehr das es Ihnen so gut bei uns gefallen hat. Jetzt hoffen wir natuerlich das wir Sie schon bald noch einmal bei uns willkommen heissen duerfen.

Mit freundlichen Gruessen,

Patrick Both
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2013

Wir hatten eine Ocean Pool Villa für 5 Nächte inklusive Shared Speedboat Transfer gebucht. Die Wartelounge in Koh Samui ist wirklich super schön und der Urlaub beginnt bereits dort. Als wir dann unsere Villa sahen waren wir wirklich begeistert und es war traumhaft.
Am Servicegefühl der Mitarbeiter kann jedoch noch gearbeitet werden. Das Zimmermädchen hat sich nur wenig bemüht. Aufgeräumt hat sie gar nie und das Zimmer wurde jeweils erst gegen 1400 gemacht, jedoch nur das nötigste. Es wurde auch nie Staub gewischt. Als wir am ersten Tag im Hotel zu Mittag gegessen hatten, hat der Kellner 2 Minuten bevor er uns das Essen brachte noch in den Sand gerotzt. Mmhh lecker, da verging einem regelrecht der Appetit. Wir haben dann auch nicht mehr im Hotel gegessen, nicht nur deswegen sondern weil man im Dorf viele Möglichkeiten hatte günstig zu essen.
Das Frühstück war eher eintönig und es gab jeden Tag so ziemlich das gleiche. Was man aber loben muss sind die frischen Früchte und die leckeren Smoothies welche man sich selbst mischen konnte!
Bei der Abrechnung wurde bei uns vergessen die Bootsfahrt zurück nach Koh Samui zu verrechnen und wir hatten auch nicht mehr daran gedacht. Vor 3 Tagen kam dann eine Email sie hätten das vergessen aber nun bereits unserer Kreditkarte belastet. Von so einem Haus erwarte ich jedoch, dass man zuerst kurz nachfragt und nicht einfach weiter charged. Ist schliesslich nicht unser Fehler dass sies vergessen haben.
Das SPA war wirklich super auch wenn eher hochpreisig.
Alles in allem wirklich ein schönes Hotel an einzigartiger Lage welches wir jedem empfehlen können. Am Servicedenken der Mitarbeiter kann man jedoch noch einiges ändern.

Zimmertipp: Ocean Pool Villa
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 27. September 2013
Sehr geehrte Frau Sandra P.,

wir bedanken uns fuer Ihr Kommentar auf Trip Advisor. Wir muessen uns fuer die Unannehmlichkeiten waehrend Ihres Aufenhaltes entschuldigen, vorallem aber wegen des Vorfalls mit unserem Kellner. Gerne wuerden wir erfahren welcher unserer Angestellten in den Sand gespuckt hat, dieses ist bisher noch nicht passiert, oder zumindest ist es nicht gemeldet oder gesehen worden. Sehr wuerde ich mich freuen wenn Sie uns dahingehend noch einmal kontaktieren wuerden.

Ich hoffe trotzdem das wir Sie noch einmal bei uns willkommen heissen duerfen. Bitte schreiben Sie mich direkt an, sollten Sie eines unserer Haeuser noch einaml besuchen wollen.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa

Anschrift: 5/5 Moo 5, Tong Nai Pan Noi Beach, Ko Phangan 84280, Thailand (ehemals Rasananda Resort & Spa)
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Phangan
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Ko Phangan
Nr. 2 der Romantikhotels in Ko Phangan
Nr. 2 der Luxushotels in Ko Phangan
Nr. 2 der Familienhotels in Ko Phangan
Nr. 2 der besten Resorts in Ko Phangan
Nr. 3 der Strandhotels in Ko Phangan
Preisspanne pro Nacht: 183 € - 505 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 64
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Minor Hotel Group Limited, Low Cost Holidays, Splendia, HotelTravel.com, Agoda, Asiatravel.com Holdings, Hotels.com, Weg, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rasananda Thailand
Rasananda Phangan Island By Anantara
Rasananda Phangan Ko
Hotel Rasananda Koh Phangan
Rasananda Resort & Spa Hotel
Koh Phangan Rasananda
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort And Spa
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Hotel Ko Phangan
Rasananda Phangan Resort
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Hotelanlage & Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.