Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Ort harmonischer Ruhe” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Pimalai Resort and Spa

Speichern Gespeichert
Pimalai Resort and Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Pimalai Resort and Spa
5.0 von 5 Resort   |   99 Moo 5, Ba Kan Tiang Beach, Ko Lanta 81150, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 79 Hotels in Ko Lanta
Berlin
1 Bewertung
“Ein Ort harmonischer Ruhe”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2013

Meine Frau und ich waren im Juni 2013 12 Tage im Pimalai. Abgesehen vom anhaltenden Regenwetter waren wir begeistert. Die Gestaltung und Architektur des P. ist absolut beeindruckend. Teilweise wähnt man sich im Urwald, besonders dann, wenn man Affen oder sonstiges asiatische Getier live vor sich sieht, was uns mehrfach passiert ist. Ein weiteres Plus sind die Mitarbeiter, deren Herzlichkeit und Freundlichkeit eine angenehme Atmosphäre schaffen. Sympathisch war uns auch "Monsieur le Directeur" Franck, der sich in unaufdringlicher Weise um seine Gäste kümmert.
Wenig geeignet ist das P. für aktionshungrige Menschen bei schlechtem Wetter. Man sollte dann schon in der Lage sein, sich selber zu beschäftigen, da es vom Hotel aus relativ wenig Unterhaltungsangebote - abgesehen von Yogakursen und einem toll eingerichteten Fitnessraum - gibt.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.061 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    852
    143
    36
    27
    3
Bewertungen für
171
655
20
10
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2013 über Mobile-Apps

Waren Anfang Juni im sogenannten 5 Sterne Super Ressort für genau 8 Nächte, Flitterwochen. Es entspricht wirklich keinen 5 Sterne Hotels in Thailand und wie dieses Hotel der luxury Hotels angehören kann und auch noch Preise erhalten hat, ist für mich ein Rätsel. Das Personal war so ungeschickt im Umgang mit Gästen und teilweise unfreundlich, dass ich mir gewünscht habe das ich aus dem Albtraum erwache. Kaffee, heißer zum Pech auch noch, wurde mal über unsere Kleidung geschüttet, kann ja passieren, aber eine Entschuldigung wäre da schon angebracht gewesen. Mal das falsche, nicht bestellte Essen gebracht, "neeee ich hätte es so bestellt gehabt" da hab ich mal was nicht bestelltes gegessen :( . Auf dem weitläufigen Gelände wurde ein Chauffeur Service angeboten, schön! Wenn er uns auch mal mitgenommen hätte, die Fahrer waren gern unterwegs.... "Sorry next Car please... Oh Sorry Not this Car.... Tja da sind wir mal paar gefühlte km gelaufen. Die Deluxe Zimmer, naja was daran Deluxe sein... Zimmer ohne nennentswerten Details, im Gegenteil, eher renovierungsbedürftig. Naja es waren einfach Dinge, die unseren Erwartungen nicht gerecht wurden ( schöne Fotos und Schilderungen in den Katalogen ) , aber es ist immer besser etwas selber erlebt und gesehen zu haben.

Aufenthalt Juni 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lausanne, Schweiz
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2013

Wir waren im Mai im Pimalai. Den Bewertungen nach sollte es das non plus Ultra sein. Wir haben erin Deluxe Zimmer gebucht und wollten gegebenenfalls ein Upgrade vor Ort entscheiden. Check in war sehr professionell. Zimmer gross und gut ausgestattet. Ich habe auch direkt etwas gefunden was mich interessierte eine Beach Villa mit direktem Strand Zugang. Auch die Preisverhandlungen warten zufriedenstellend. Ich reservierte vor für den nächsten Tag. Leider stellte sich heraus, dass das Essen im Strandrestaurant und Rommservice nicht gerade gut war und dementsprechend überteuert. Thai Food ohne Geschmack. Für meine Frau ist das sehr wichtig, da sie Thai ist. Also blieben wir im Deluxe Zimmer und fuhren, da wir ein Auto dabei hatten, Mittags immer in die Stadt um den Street Food zu geniessen. Entschuldigung aber die Thai Küche im Pimalai kann da nicht mithalten. Seven Seas okay aber ich wurde nicht gefragt , wie mein Steak gebraten sein soll. War zu durch. Seafoodplatter nicht für eine Person möglich, unflexibel. Strand Boy bereitete Liege für meine Frau und liess mich in der Sonne stehen. In den Restaurants wurde immer auf Thai meiner Frau geabtwortet und ich musste jedesmal nachfragen was gewesen war. Wege sehr weit man muss immer den Golfcaddy benutzen. Frühstück gut aber das Personal wird nicht beaufsichtigt und dementsprechend ist alles unorganisiert, lange Wartezeiten bei den Eiern, Tische nicht abgeräumt, etc. Punkt 10:30 wird alles abgeräumt. Am Strand/Pool gibt es keine aufgeschnittenen Früchte wie in anderen 5 Stern Hotels. Tote Kakerlacke im Zimmer. Postiv war, dass das Personal allgemein freundlich ist. Der General Manager fuhr mich beim Check out zu meinem Auto um es zum Hotel zuholen. Auch ist das Hotel sehr Kinderfreundlich mit Kids corner überall werden wortlos Kinderstühle gebracht. Was mich wirklich sehr aufregte, war der Brief am Abend vor der Abreise: Das Gepäck hat um 11:15 zum Abholen bereit zu sein. Nicht nach 11:30 an die Rezeption zum zahlen kommen etc. Solche Vorschriften habe ich noch in keinem Hotel gesehen und wir sind sehr oft unterwegs. Fakt: Pimali ist schön aber auf keinen Fall 5 Sterne Standart und überteuert für das was sie bieten. Die sollten mal eine Nacht im Centara Grand Resort in Hua HIn schlafen, das ist 5 Stern Standard.

  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2013

Wer ein 5-Sterne Ressort erwartet, so wie es in den Prospekten angeboten wird, wird enttäuscht sein. Die Anlage ist etwas veraltet und kann mit einem Luxushotel nicht mithalten. Trotzdem hatten wir einen sehr schönen Urlaub, denn die Lage und das Meer sind sehr schön, das Personal sehr freundlich. Wir buchten ursprünglich eine Poolvilla und haben uns dann umentschieden und ein gewöhnliches Delux Zimmer gewählt. zum Glück! Der Aufpreis für eine Poolvilla ist nicht gerechtfertigt, die Villas sind alt, die Lage häufig weniger spektakulär wie auf den Fotos im Katalog und teilweise laut, da die Strasse unten durch verläuft. Mühsam ist auch, dass man in einer Villa immer auf einen Golf Car angewiesen ist.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
138 Bewertungen 138 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
70 "Hilfreich"-<br>Wertungen 70 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2013

Wir verbrachten im März eine Woche auf Ko Lanta im Pimalai. Nach einem langen Flug und der darauf folgenden gefühlt ewigen Fahrt (5 Stunden, inkl. 2 Fähren) kamen wir endlich im Hotel an. Da unsere Zimmer noch nicht fertig waren, wir aber umso mehr, bekamen wir gleich eine gemütliche Sofaecke angeboten und Kaffee, Tee und süße Stückchen. Nach einer halben Stunde waren unsere Zimmer fertig. Die Räume sind angenehm groß mit Balkon und schönem Bad. Was mich störte, war die Klimaanlage, die sich nicht einregeln ließ (entweder wars zu kalt oder zu heiß oder die Anlage zu laut) und der einfache Fön (aber wer fönt sich schon bei 37 Grad die Haare). Man kann sich mit einem Wagen durchs Resort fahren lassen oder durch die schöne Anlage zu Fuss gehen. Der Strand ist groß und breit und es stehen Sonnenbetten und Liegestühle zur Verfügung. Die Pools (einer im Villenbereich, einer am Strand) sind sehr gepflegt.

Das Frühstück ist sehr reichhaltig, lässt nichts vermissen, sogar die Säfte sind frisch gepresst (und ich vermute - was für Thailand ja eine Sensation ist - ohne Zuckerzusatz). Es gibt eine Egg-Station, frisches Obst und Gemüse, 3 warme Speisen im Wechsel etc. etc. Man ist sehr bemüht, den ankommenden Gästen gleich einen Tisch zuzuweisen und der Service ist flink.

Es gibt ein Strandrestaurant, wo abendlich wechselnde Themenbuffets angeboten werden. Wir waren beim Seafood-Buffet und es war göttlich! Sonst sind wir meist ins SameSame zum Sundowner (das Essen fanden wir nicht so gut) oder rechts rum zum Restaurant neben der Peace-Bar (ich glaube, so hieß sie), wo das Essen gut und günstig ist. Daneben gibt es auch ein Massage-"Studio".

Das Hotel bietet diverse Wassersportmöglichkeiten an wie z. B. Kajak oder Stand-up-Paddling (unbedingt an LSF denken!). Des Weiteren gibt es ein nicht überragendes aber ganz ordentliches Fitness-Studio.

Bis auf die Wasserflöhe im Meer war das ein Super-Hotelaufenthalt, ich würde jederzeit wieder hin!

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2013

Wir waren Mitte April für 4 Nächte im Hotel Pimalai. Wir hatten ein Doppelzimmer Deluxe gebucht, mit einer herrlichen Aussicht zum Strand. Um diese Jahreszeit ist es in diesem Hotel schon recht ruhig, daher war es besonders schön.
Unser letztes Frühstück konnten wir, bei herrlicher Aussicht, im Seven Seas Restauant geniessen, das war die Krönung unseres Abschieds. Wir haben oft im Hotel gegessen, da uns die anderen vielgerühmten Restaurants der Gegend nicht wirklich reizten. Der Service ist sehr zuvorkommend und das überall. Wireless hat man in der ganzen Hotelanlage gratis, sogar auch am Strand. Ok. das Hotel ist nicht ganz billig, aber dafür wird auch einiges geboten. Ansonsten kann ich mich nur allen positiven Bewertungen anschliessen. Die Insel Ko Lanta ist noch recht ruhig verglichen zu Phuket oder Ko Samui. Wir haben die Insel einen Tag lang, per Tuktuk erkundet für 1000 Bath, ca. 32.- Sfr. Alles sehr grün und üppig mit schönen, fast leeren Stränden. Die Insel ist auch gut per Motorrad zu erforschen, es hat auch nicht so viel Verkehr wie auf den grossen Inseln.
Das beste zum Schluss. Der Transfer erfolgte mit der Hoteljacht, die uns in 50 Min. zum Pier gefahren hat. Von da aus ging es weiter mit dem Pimalai-Bus bis nach Krabi.
Wir können das Hotel nur empfehlen, es ist ein Traum.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2013

Das Pimalai ist in jeglicher Hinsicht absolut top, ein Höctsmass an Luxus und der perfekte Ort um sich zu erholen. Die Schönheit der Anlage sucht sicherlich weltweit ihres Gleichen, ich kann mir kaum vorstellen, dass es viele Hotels gibt, die so einzigartig schön in die Natur integriert sind oder umgekehrt, wo die Natur mit all ihrer tropischen Schönheit so integriert wurde.
Das Pimalai erstreckt sich über eine sehr weite Fläche von der wunderschönen Bucht (die schönste auf Ko Lanta!) über eine weiten Hang hoch. Mit dem hoteleigenen Shuttle kann man sich zu jeder Zeit zum oben gelegenen Restaurant und dem gigantischen Infinity-Pool fahren lassen. Man hat einen wunderschönen Blick von dort oben und der Pool sucht sicherlich auch seinesgleichen.
Das Personal ist sehr nett und entgegenkommend, der Service einwandfrei.
Wir hatten einen der Bungalows in zweiter Reihe zum Strand. Die Zimmer sind sehr geräumig mit einem schönen Balkon, das Bad riesig mit Außendusche. Man bekommt immer frisches Trinkwasser und Obst aufs Zimmer (auch am Pool oder Strand wird kostenlos Trinkwasser und Obst serviert).
Wir haben schon in dem einen oder anderen netten Hotel weltweit übernachtet, aber auch die Vielfalt und Qualität des Frühstücksbuffets im Pimalai suchen in unseren Augen ihres Gleichen. Unglaublich vielfältig, lecker und frisch.
Der quasi hoteleigene Strand ist wie schon geschrieben wunderschön. Es gibt eine Menge Wassersportmöglichkeiten, die wir aber nicht genutzt haben, daher kann ich dazu nichts sagen.
Das Abendessen im Hotel war auch hervorragend, wir haben jedoch nur zweimal dort gegessen. In der selben Strandbucht befinde sich noch das Restaurant "Same same but different" was auch sehr zu empfehlen ist. Außerdem das ein oder andere Restaurant an den andere Stränden von Ko Lanta.
Das Spa haben wir auch mal getestet, auch das erfüllt höchste Ansprüche und man fühlt sich unendlich entspannt, wenn man rauskommt.
Ko Lanta ist eine sehr entspannte, noch etwas ursprünglichere Insel, toll geeignet auch für Familien und es wirkt nicht so massentouristisch. Die Anreise dauert schon eine Weile, wir sind mit Mietauto über die Fähre selbst angereist, was auch absolut problemlos ging. Aber man muss eben eine gewisse Anreise innerhalb Thailands einplanen. Wir würden aber sofort wieder hinfahren, allein schon wegen dem wunderschönen Pimalai.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Pimalai Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pimalai Resort and Spa

Anschrift: 99 Moo 5, Ba Kan Tiang Beach, Ko Lanta 81150, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Lanta
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Ko Lanta
Nr. 2 der Spa-Hotels in Ko Lanta
Nr. 2 der Familienhotels in Ko Lanta
Nr. 2 der Luxushotels in Ko Lanta
Nr. 2 der Strandhotels in Ko Lanta
Nr. 4 der Romantikhotels in Ko Lanta
Preisspanne pro Nacht: 145 € - 464 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Pimalai Resort and Spa 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Asiatravel.com Holdings, Booking.com, Expedia, Hotels.com, HotelsClick, EasyToBook, ab-in-den-urlaub, Weg, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Agoda, LogiTravel, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pimalai Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pimalai Resort & Spa
Pimalai Resort Koh Lanta
Pimalai Resort Und Spa
Hotel Pimalai Resort & Spa
Pimalai Resort Ko Lanta
Hotel Pimalai Resort And Spa
Pimalai Hotel Ko Lanta
Koh Lanta Pimalai Resort
Pimalai Hotelanlage And Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pimalai Resort and Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.