Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ruhige Bungalowanlage mit ganz viel exotischen Pflanzen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Banana Garden Home

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Ko Lanta suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Banana Garden Home
Speichern Gespeichert
Banana Garden Home gehört jetzt zu Ihren Favoriten
20/2 Moo 3 Tambon Saladan | Klong Dao, Ko Lanta 81150 , Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Sonderpreis
THB700 (THB)
Augsburg
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“ruhige Bungalowanlage mit ganz viel exotischen Pflanzen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2012

Wir waren im Februar dort. Annie, die Betreiberin der Anlage, ist sehr rührig und hilfsbereit.
Die Bungalows sind ausreichend groß, es ist ein schöner großer Kühlschrank drin. Die Anlage selbst ist über und über mit exotischen Büschen und Blumen bepflanzt, so dass man hier mit Dschungelfeeling wohnt. Schön ist, dass morgens ein kleines Frühstück (Kaffee, Tee, Toast, Butter Marmelade) an den Bungalow serviert wird, man kann sich das kleine Frühstück aber auch an den Strand servieren lassen. Täglich werden die Bungalows gereinigt und die Handtücher gewechselt. Die Anlage ist direkt am Meer. Es sind überwiegend skandinavische Familien mit Klein- und Kleinstkindern dort. Sie sind aber in den größeren Bungalows gleich am Eingang der Bungalowanlage untergebracht, so dass es in den Standard-Bungalows nach wie vor ruhig ist. Liegestühle und Schirme werden kostenlos zur Verfügung gestellt, leider reichen die Sonnenschirme nicht aus. Die Liegestühle und Sonnenschirme werden leider schon morgens, spätestens im Laufe des Vormittags von den skandinavischen Gästen zur "Wagenburg" zusammengestellt und dann finden dort täglich recht gesellige Runden statt. Die leeren Bierflaschen bleiben einfach stehen.
Die Anlage selbst ist sehr schön aber fest in skandinavischer Hand.

  • Aufenthalt Februar 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

276 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    223
    44
    5
    2
    2
Bewertungen für
57
142
11
1
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ahlen
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2012

Nachdem es mir letztes Jahr schon so gut gefallen hatte war ich auch dieses Jahr, wenn auch nur für eine Nacht, wieder im gemütlichen Banana Garden Home.

Das Holzhaus ist sehr schön und das Bett bequem und mit Moskitonetz versehen. Außerdem gibt es eine gute helle Leselampe! (Das einzige Mal in Thailand musste ich nicht mit Taschenlampe lesen)
Den Klong Dao mag ich auch sehr, gut zum Joggen geeignet da relativ eben und fester Untergrund.
Das angeschlossene Restaurant ist klasse, Essen lecker und kostenlose Internetnutzung.
Abends kann man sehr schön in der Indian Bar sitzen und bei chilliger Musik den Sonnenuntergang genießen.

Annie ist ein echtes Original, sehr nett und humorvoll. Sie hat mich sogar persönlich vom Pier abgeholt und mir auch einen günstigen Transfer nach Ko Ngai gebucht.
Letztes Jahr hat sie mir noch geholfen, eine andere Unterkunft zu finden, da ich noch länger auf Lanta bleiben wollte und das Banana schon ausgebucht war. Ihre Schwester ist extra mit mir bei mehreren Unterkünften vorbeigefahren.

Frühstück wird prompt serviert (nach Anfrage) sobald man morgens auf seiner Terrasse erscheint, und nachmittags gibt es noch einen kleinen Snack (Obst, Banana Fritters etc.)

Mir gefällt die gemütliche "Zuhause"- Atmosphäre und die absolut entspannte Stimmung.
Ein guter Ort, um abzuschalten und sich zu erholen.

  • Aufenthalt Februar 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2012

auch bei uns gab es anfangs Probleme. Um dies zu vermeiden, bei der Buchung unbedingt auf die offizielle Bestätigungsmail von Annie warten - aber nachdem das geklärt war, war alles super. Die Bungalows sind hübsch und ruhig zwischen Bananen- und anderen Pflanzen, sehr tropisch, weiter hinten, so ab Bungalow 3 oder 4 noch ruhiger, vorn klappert es morgens aus der Küche, aber nicht schlimm. Air condition, warmes Wasser, das Frühstück wird - sobald man auf seiner eigenen Terrasse auftauscht - in Kürze auf die Terrasse serviert (Tee oder Kaffee, Toast, Butter, Marmelade), das Abendessen im Restaurant hat uns super geschmeckt, sehr günstig und natürlcih mit Meerblick, auf Anfrage hat Annie sogar extra vegetarisch gekocht, das hat sie sich nicht nehmen lassen, Spezialfamilienrezept :-). Sie hat uns tolle Tipps gegeben und dadurch haben wir uns viel Geld bei den Ausflügen gespart. Auf einem Brett im Restaurant steht ein laptop mit freiem Internetzugang, den jeder nutzen darf, im Bereich des Hotels kostenloses WLan. Einen kleinen Spaziergang entfernt liegt eine Art Hauptstraße mit vielen kleinen Geschäften und Restaurants und auch einer sehr günstigen Wäscherei Wir haben jeden Abend den Sonnenuntergang in der Bar "The Indian" am Strand bei Pas und seinen Cocktails, manchmal einer Feuershow und guter Musik verbracht, sobald der Sonnenuntergang beginnt, läuft traumhaft ruhige Musik, ich würde mich gern zurück beamen :-). Er ist sehr sympathisch und hat den Laden im Griff. Alles in allem - die Tage dort waren herrlich und wenn Ko Lanta, dann nur hier. Das Banana Garden Home ist einfach, aber sauber und zweckmässig und die Atmosphäre unschlagbar dank Annie und ihrem Team. Und der Preis ist natürlich für deutsche Verhältnisse toll.

  • Aufenthalt Februar 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
RLP
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2012

Kleine paradisische Bungalowanlage, direkt am Strand, mit sehr netter Belegschaft und tollem Ambiente. Hier kann man sich wie zuhause fühlen. Annie und ihre Mädels kümmern sich um alles, haben immer ein Lächeln auf den Lippen, und sind für den einen oder anderen Spass zu haben. Nebenan gibt es eine urige Bar "The Indian", die mehr oder weniger dazu gehört. Ebenso ein kleiner Massagesalon mit Blick auf dem Strand. Der Preis ist fast unschlagbar. Die Bungalows sind aus Holz, haben ein sehr gemütliches Bett, ein voll ausgestattetes Bad, ein Kühlschrank, Klima um abends kurz runter zu kühlen, und vorne dran einen kleinen Balkon, auf dem man relaxen kann. Abends wird der Grill am Strand aufgestellt und man kann sich frischen Fisch zubereiten lassen. Danach ein Spaziergang am Strand oder ein Drink beim Indian, ein perfekter Tag!

  • Aufenthalt Januar 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2012

Alles ist einwenig dumm gelaufen... Wir dachten dass wir aufgrund der guten Bewertungen ein kleines Bijout antreffen werden. Jedoch kam dann alles anders. Leider hatte die liebe Fee Annie vergessen unsere Reservation in ihr neues Computerszstem einzutragen was bei Ankunft schon die ersten Umstimmigkeiten verursachte. Zwar bekamen wir noch ein Zimmer aber als die Gruppe die eigentlich fuer das Zimmer eingeteilt war kam, musste diese in ein anderes Resort umquartiert werden. Annie die wir zu diesem Zeitpunkt das erste Mal antrafen, machte gar keinen freundlichen Eindruck und behauptete wir haetten die Reservation nicht bestaetigt, was ganz klar nicht stimmte.
Als wir dann Zeit hatten unser Zimmer genauer anzuschauen, waren wir gar nicht begeistert. Es war alles einwenig schaebig und klein. Ausserdem hat es ziemlich gemieft und das Zimmer machte keinen sauberen Eindruck. Das Bettlacken hatt einen riesigen, braunen Fleck und als dann noch ein riesiger Kaefer durchflitzte waren meine Nerven am Ende... (ich hasse grosse, schwarze, flitzende Kaefer). Nur ein Kaefer waere ja nicht so schlimm. Aber der ganze Mief, Flecken, Schmutz und dann noch so ein Fiech... Nein danke!
Am naechten Tag hat sich Annie wahnsinnig entschulidgt und es sei ihr Fehler (das mit der Reservation), sie habe einen neuen Computer und muesse noch lernen usw... Sie war wirklich total nett aber auf eine zweite Nacht in Banana Garden Home hatten wirklich keine Lust.
Die Lage ist nicht umbedingt der Hammer. Das Gebets-gejodel der Moschee in der Naehe war nicht gerade unsere Sache (vorallem nicht um 6 Uhr morgens). Am Strand reihen sich Bars und Restaurants die vorallem mit lauter Musik und Beleuchtung zu punkten versuchen. Hinter dem Strand hat es eine Druchfahrtsstrasse mit einigen Shops. Wer friedliche Bars, gute Restaurants und einsame Straende mag, wird den Sueden von Ko Lanta moegen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Esslingen am Neckar, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2011

Das Banana Garden Home ist eine kleine Perle auf der Insel Koh Lanta. Ban Saladan (Bootsanleger und Einkaufsmöglichkeiten) ist mit Tuk Tuk, Roller oder Auto fünf Minuten, und zu Fuß 20 min. entfernt. Die Bungalowanlage liegt direkt am Strand hinter einer einmaligen Strandbar, dem Indian P. Die Anlage ist sehr sauber. Die Bungalows (komplett aus Holz) sind sehr schön und mit Bad, Kühlschrank und AC ausgestattet. Die Besitzerin Anni ist einfach der Hammer. Egal was ist, sie weiß immer eine Lösung. Ob man einen Roller braucht, einen Ausflugstipp braucht, oder die Wäsche gewaschen werden muss, sie ist immer hilfsbereit. Ihre angestellten Mädels sind sehr freundlich. Das Frühstück bekommt man immer an den Bungalow gebracht.
An der Hauptstraße der Insel (ca. 300 Meter vom Banana G. Home) findet man Rollervermietungen, Bankautomaten, einen Supermarkt sowie einige Restaurants und Garküchen.
Der Strand, ist hervorragend für Kinder geignet. Etliche Strandrestaurants sowie das Banana Garden Restaurant, mit seinen äußerst netten Betreiben, bieten thailändische Küche. Abends kann man fangfrischen Fisch auswählen und sich zubereiten lassen.

Wer verlängern möchte, sollte dies möglichst früh melden, denn in der Saison ist das Banana Garden Home komplett ausgebucht - zurecht, denn die Anlage ist in dieser Preisklasse aus unserer Sicht das beste was man auf Koh Lanta finden kann!

Wir hatten wirklich eine tolle Zeit und können Anni und ihr Banana Garden Home nur weiterempflehlen.

Zimmertipp: Es gibt Familybungalows, welche etwas geräumiger sind und die Möglichkeit eines zusätzlichen Bettes ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2011

wunderschöne Bungalowanlage, ein kleines Paradies, alles super...vorallem die Gastgeberin Annie die sich mit sehr viel Engagement um das Wohl Ihrer Gäste bemüht!!!
Der Strand liegt sozusagen direkt vor der Bungalow Türe, ein paar Schritte entfernt. Frühstücken mit Blick auf das wunderschöne türkisfarbene Meer, ein Traum!
wir hatten wirklich einen super Aufenthalt auf Ko Lanta, ein Ruheparadies mit wenig Tourismus.
Gerne wieder und dann im Banana Garden!!

  • Aufenthalt November 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Banana Garden Home? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Banana Garden Home

Anschrift: 20/2 Moo 3 Tambon Saladan | Klong Dao, Ko Lanta 81150 , Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Lanta
Hotelstil:
Nr. 4 von 90 Sonstigen Unterkünften in Ko Lanta
Preisspanne pro Nacht: 17 € - 31 €
Anzahl der Zimmer: 20
Auch bekannt unter dem Namen:
Banana Garden Home Koh Lanta
Hotel Banana Garden Home Ko Lanta
Banana Garden Koh Lanta
Banana Garden Home Hotel Ko Lanta

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Banana Garden Home besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.