Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mit kleinen Einschränkungen zu empfehlen.” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sea Club Aqua Park

Speichern Gespeichert
Sea Club Aqua Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Sea Club Aqua Park
5.0 von 5 Resort   |   Nabq Bay, Nabq Bay, Scharm El-Scheich 99999, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 6 von 29 Hotels in Nabq Bay
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mit kleinen Einschränkungen zu empfehlen.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2013

Die Anlage ist schön gestaltet und übersichtlich auch kleine Kinder können sich hier kaum verlaufen. Da im südlichen Sinai wenig Regen fällt, spielt sich fast alles draußen ab. Das hat Vor- aber auch Nachteile. Abends einen freien Platz an der Bar zu bekommen ist sehr schwierig. Und das obwohl das Hotel bei weitem nicht ausgebucht gewesen ist. Sämtliche Abendunterhaltung spielt sich also ebenfalls draußen ab. So unter anderem die Live Musik, die aufgrund der Lautstärke, einen gern bis Mitternacht vom Schlafen abhält. Einen normal hohen Tisch, um am Abend eventuell mal etwas mit den Kindern zu spielen, gibt es nach Schluss des Hauptrestaurants nur sehr wenige. Von den beworbenen weiteren Restaurants gab es bei unserem Aufenthalt nur eines. Für Kinder und auch Erwachsene ist die Pool- und die Riesige Wasserrutschanlage natürlich super. Sie wird permanent von Personal beaufsichtigt und Eltern können dort problemlos die Kids unbeaufsichtigt lassen. Leider gab es für uns auch hier einen kleinen Wehrmutstopfen. Am Haupt- Poolbereich dröhnt den ganzen Tag ziemlich laut die Musik. So laut dass in der kompletten Anlage der Text der Interpreten auch gut zu verstehen ist. Sucht man also seine Entspannung am Relax- Pool, in welchem toben, springen und so weiter nicht gestattet ist, bekommt man auch dort die volle Dröhnung der Musik ab. Wir haben darauf verzichtet an den Strand des Schwesterhotels zu fahren. Warum? Das ist im letzten Absatz zu lesen.

Die Zimmer (wir haben zwischendurch gewechselt, da direkt neben unserem ersten Zimmer eine Baustelle gewesen ist) sind sauber und gut eingerichtet, die Matratzen von guter Qualität, die Möbel alle neu. Die Badezimmer sind ebenfalls sauber und bedarfsgerecht eingerichtet. Die Kids haben ein wenig die wenigen Deutschen Fernsehprogramme bemängelt, aber Fernsehen kann man besser zu hause. Bei beiden Zimmern welche wir bewohnt haben hat die Klimaanlage absolut ihren Namen verfehlt. Man kann die Anlage nicht einstellen und sie zeigt auch nur die gegenwärtige Temperatur. Außerdem funktioniert die Klimaanlage nur, wenn die Plastikkarte für den Strom an der Zimmertür eingesteckt ist. Verlässt man also das Zimmer, dann ist die Klimaanlage aus und das Zimmer heizt sich auf gute 26° (im März) auf. Betritt man nun am Abend das Zimmer und schaltet die Anlage an, passiert außer einigem Getöse nicht besonders viel. Wenn die Anlage etwa 2 Stunden durchgehend gelaufen ist, hat sich die Zimmertemperatur lediglich um 2° gesenkt. Man könnte jetzt eine der etwas schwergängigen Terrassen-/Balkon- Tüten öffnen um zu lüften, hat aber dann den Effekt dass relativ schnell Fliegen und vor allem viele Mücken in den Raum kommen. Diese Mücken haben uns anfänglich einiges an Schlaf gekostet. Die Hotelleitung bemüht sich aber redlich die Situation in den Griff zu bekommen. Abhilfe haben dann elektrische Fliegenklatschen, wie sie auch das Hotelpersonal verwendet, gebracht.

Das Hotelpersonal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Meine Frau und unsere Tochter hatten zwei unschöne Erlebnisse, welche aber sofort nach einem kurzen Gespräch mit dem stellvertretenden Hotelmanager beseitigt wurden. Das Personal ist einfach super. Nett, hilfsbereit, zuvorkommend und hat sich immer Zeit für uns genommen. Auch der Service rund um die Zimmer ist ausgesprochen gut und die Reinigung gründlich. Die Bademeister sind freundlich und auch das Personal im Restaurant gibt meistens sein Bestes. Auch hierzu gibt es im letzten Absatz ein paar Anmerkungen.

Das Essen ist sehr reichlich, aber einfallslos. Im Hauptrestaurant gibt es jeden Abend einen Themenabend. Allerdings ist das Essen dabei fast immer das gleiche, trägt aber einen anderen Namen. Das gleiche gilt für Frühstück und Abendessen. Bis auf den Fisch (nicht dem vom Grill!!) hat uns dort nichts vom Hocker gerissen. Man wird satt, das auch nicht schlecht, sollte aber keine kulinarischen Kostbarkeiten erwarten. Den Grill, welcher Abends auf der Terrasse vor dem Hauptrestaurant angeworfen wird, sollte man meiden. Wir haben eigentlich dort nie etwas bekommen was nicht verbrannt gewesen ist. Wer gern gut essen möchte, der sollte Abends mal das italienische Restaurant auf dem Gelände besuchen. Das Abendessen dort war wirklich ausgesprochen gut.

Nun zu etwas was so manchem schon den eigentlich schönen Urlaub versaut hat, den Touristen aus der Ex- Sowjetunion. Ja, es gibt sie auch in dieser Anlage in der klaren Überzahl. Die die sich ansatzweise benehmen konnten sind sofort aus der Masse hervorgestochen. Die Herrschaften drängeln, schubsen, pöbeln, saufen und sind zum Personal ziemlich unfreundlich. Da wird gern schon morgens um 09:00 Uhr das erste Wasserglas voll Vodka oder Whiskey an der Hotelbar gekippt und dafür ein Kind, welches sich gerade eine Cola holen möchte, zur Seite gedrängelt. Auch die Kleiderordnung beim Abendessen ist für diese Menschen ein Fremdwort. Das Hotel bittet um lange Hose, geschlossene Schuhe und Shirt für die Herren. In der Regel heben sich nur die nicht Russen durch das tragen dieser Kleidung im Restaurant ab. Die Männer treten dort dann in Badshorts, komplett aufgeknöpftem Hemd und Flipflops auf. Die besser gekleideten ziehen schon mal eine Jogginghose an. Leider, leider achtet das Hotelpersonal nicht auf die Einhaltung seiner Regeln und bittet solche Leute sich umzuziehen. Die Frauen geben sich wesentlich mehr Mühe bei der Wahl der Kleidung zum Abendessen. Auch im Relax-Pool wird nur bedingt auf die Einhaltung der Baderegeln geachtet. Dass sich manche Damen an dem Pool oben ohne sonnen wird schweren Herzens geduldet. Nachdem wir mehrfach die Leute beobachtet haben die sich per Shuttle Bus zum Hotelstrand und wieder zurück bewegt haben, und mir ein Britisches Paar sagte „Einmal und nie wieder mit denen am Strand“, haben wir auf einen Besuch des Hotelstrandes gern verzichtet. Mit Hilfe der Leute am Empfang, haben wir uns statt dessen, per Taxi, an einen schönen, privaten Strand fahren lassen. Dort gab es eine schöne Beach Bar, gutes Essen, tolles Wasser und eine sehr schöne, entspannte Atmosphäre.

Die Ägypter brauchen leider die Touristen aus der Ex- Sowjetunion um das Ausbleiben anderer, Europäischer, Touristen zu kompensieren. Mir wurde aber immer wieder versichert dass die Ex- Sowjets auch von den Ägyptern nicht gemocht werden und alle anfänglich froh waren dass es nach der Revolution eine Reisewarnung in Ex- Sowjetunion für Ägypten gegeben hat und somit die Touristen aus der Ex- Sowjetunion ausblieben. Leider konnten die freien Plätze nicht schnell genug durch Europäer aufgefüllt werden, so dass der Einnahmeverlust die Tourismusindustrie hart getroffen hat.

Fazit: Ich finde das Hotel, das super nette Personal und den Sinai wirklich gut und würde es auch weiter empfehlen und wieder besuchen. Die eine oder andere Macke wird sicherlich in den kommen Monaten behoben werden. Darum sind Hotelleitung und Mitarbeiter wirklich sehr bemüht. Schade dass so etwas durch bestimmte Kulturkreise teilweise wirklich versaut wird.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

615 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    370
    181
    40
    15
    9
Bewertungen für
382
61
7
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Boeblingen
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2012

Essen ist sehr gut. personal ist zuvorkomment und immer hilfsbereit,Zimmer ist sehr schoen eingerichtet und komfortabel,Badezimmer sehr sauber Rezeotion ist hilfsbereit und vor allen dingen ist immer ein Angestellter da der deutsch spricht

  • Aufenthalt November 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Sea Club Aqua Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sea Club Aqua Park

Anschrift: Nabq Bay, Nabq Bay, Scharm El-Scheich 99999, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Süd-Sinai > Scharm El-Scheich > Nabq Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Strandhotels in Nabq Bay
Nr. 5 der besten Resorts in Nabq Bay
Nr. 6 der Luxushotels in Nabq Bay
Nr. 6 der Familienhotels in Nabq Bay
Nr. 12 der Romantikhotels in Nabq Bay
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 174 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Sea Club Aqua Park 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Booking.com, Unister, Unister, Odigeo, Odigeo, LogiTravel, Expedia und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sea Club Aqua Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sea Club Aqua Park Scharm El-Scheich/Nabq Bay, Ägypten

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sea Club Aqua Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.