Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toll” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Rixos Sharm El Sheikh

Speichern Gespeichert
Rixos Sharm El Sheikh gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Rixos Sharm El Sheikh
5.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Nabq Bay, Nabq Bay, Scharm El-Scheich, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 29 Hotels in Nabq Bay
Mannheim
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toll”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2014

Tolle Hotelanlage, schönes Konzept, überzeugendes Management.
Wir hatten das Vergnügen 14 Tage in einer ca. 70 qm großen Juniorsuite den Urlaub ab Mitte Dezember 13 zu genießen. Hatten die Suite im Gebäude 19, sehr zu empfehlen, da ruhige Lage.

Sehr gutes kulinarisches Konzept . 1Hauptrestaurant und 6 A la Carte Restaurants. (u.a. Inder,Italiener, Chinese, Fisch, Ägypter.....) . Immer eine hervorragende Bedienung/Betreuung , riesige Auswahl. Gute Qualität.
Eine große Anzahl von Pools, schöner Strand. Gäste aus Russland in der Überzahl, aber nicht unangenehm aufgefallen. Nie ein Problem, sehr viele Familien.

Aber : jeder Besuch außerhalb der Hotelanlage ist eine Zumutung. sehr unangenehme Erfahrung mit den geschäftstreibenden Händlern , frech , unverschämt, aufdringlich. Sehr unschön.
Viel angenehmer ist ein Spaziergang an der Uferprommenade an den anderen Hotels entlang (mind. 5 -6 km ).

Das Hotel können wir nur weiterempfehlen. Das Personal ist sehr hilfsbereit, freundlich und überwiegend sehr gut ausgebildet.

Zimmertipp: Wir hatten eine Suite (70qm) im Gebäude 19, ruhige Lage , Nähe Strand..
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.375 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.679
    436
    177
    45
    38
Bewertungen für
639
1209
43
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Danzig, Polen
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Das Hotel begeistert. Die Zimmer waren sehr schön und sauber. Benutzerfreundlich und weiß, gut Englisch. All inclusive ist wirklich übertrieben. Insgesamt für alle ein sehr großes Plus. PS sehr schön Manager

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2014

Grundsätzlich ist zu bemerken, dass dies Hotel einzig und alleine von der Höflichkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals bis zur ersten Führungsschicht lebt, dies Verhalten ist wirklich bemerkenswert. Ab der Rezeption aufwärts haben wir genau diese Freundlichkeit absolut vermisst.

Bei der Ankunft wurde uns mit dem strahlendsten, ägyptischen Lächeln ein Zimmer im Block 3 nahe den Rutschen vermittelt. Nach einem Tag war klar, hier fällt kein Sonnenstrahl ( im Winter ) auf den Balkon. Abgesehen davon falls mal Ruhe sein sollte, der Blick fällt als erstes auf die Rutschen. Der Blick wurde aber an der Rezeption besonders gelobt. Die Rutschen sind, ganz klar natürlich der Anziehungspunkt für Kinder und der Rutschenverkehr wird durch den Poolboy per Trillerpfeife geregelt, ein wie schon gesagt toller Teil des Hotels.
Ein Umzug in einen anderen Teil des Hotels war zwar kein Problem, aber Deluxezimmer gibt lt. Aussage, was ich persönlich nicht glaube nur in den Blöcken 3-4. Also in den Block vier, hinteres Ende nahe des Haupteinganges, dritter Stock (4208) . Hier bläst dafür die ganze Nacht die Entlüftungsanlage des Haupthauses / Rezeption mit der Lautstärke einer Flugzeugdüse vor sich hin. Ausserdem haben Sie in diesem Hotelbereich eine permanente Beschallung ihres Balkons durch die Terrasse des Haupthauses. In unserem Fall ununterbrochene amerikanische Weihnachtsmusik alla Jingle Bells. Ich hatte es dann geschafft, dass nach drei Tagen abgeschaltet wurde. White Christmas pfeife ich noch jetzt !

Unglaublich, und dies ist ein echter Fall für den Anwalt, liegt die Anlage direkt in dem Ein und -Ausflugkorridor des Flughafens. Leider haben die Maschinen hier schon eine übel belästigende Höhe erreicht. Der Flugplan hat ausserdem morgens um 03:15 einen Flug ausgewiesen. Ab 05:00 nach dem Morgengebet, gehts dann richtig los, teilweise im 10min Takt.
Ich liebe Flughafenhotels, vor allem im Urlaub un dvor allem dann wenn man unvorbereitet darauf stößt und dies 14 Tage aushalten muss. Hiervon wird in keiner Hotelbeschreibung gesprochen.

Die Zimmer, an sich ganz großzügig geschnitten, Einrichtung durchwegs funktionell, sehr lieblos.
Dies ist bei der Anzahl der Zimmer keine Frage, aber ein klein wenig mehr, wäre den 5 Sternen schon genehm.

Die Matratzen sind ein klein wenig was für den gewohnten Futonschläfer, keine Schlafstellen für Rückengeschädigte.
Das Bad, Ausstattung soweit in Ordnung.
Der Zimmerboy sehr aufmerksam und hilfsbereit in allen Fragen ( siehe oben )

Bei Ankunft war das Hotel ca. 30/40% belegt, hiervon bestimmt 80-90% russische Gäste. Über all die Vorkommnisse in dieser Richtung möchte ich mich nicht beschweren, jedoch ist es für mitteleuropäische Vorstellungen schon sehr gewöhnungsbedürftig. Man sollte in diesem Hotel der englischen Sprache mächtig sein oder fließend russisch sprechen um evtl. Rückfragen beim Management durchzukommen, was für ein 5 Sternehotel schon etwas merkwürdig ist.

Der Hauptpool ist beheizt und dadurch natürlich der Renner überhaupt, vor allem in den ganz frühen Morgenstunden. Ich dachte eigentlich immer meine Landsleute seien die Liegenreservierer, nein getäuscht andere Nationen haben dies noch besser drauf, mit einer Pulle in der Hand die Liege belegt, na dann. Es ist sowieso besser die nicht beheizten Poolanlagen aufzusuchen, etwas mehr Ruhe, teils ein bißchen windstiller, und die paar Meter ins beheizte Becken....dafür nicht das permanente Gebrüll der Musik und Animation. Die Anlage als solches ist sehr gepflegt " hier herrscht der "Gardenchief " und das macht er bzw. seine Leute sehr gut.

Der Steg zum Meer, immer ein netter Spaziergang......leider ist sehr oft der Zugang zum Meer gesperrt, kann man niemandem einen Vorwurf machen, die Wellen kommen teilweise ziemlich hoch daher und auf das Riff ( vollkommen kaputt getreten), geworfen zu werden ist nicht lustig.

Seien Sie vorsichtig die Schlepper des SPA´s wollen Ihnen gleich in den ersten Stunden die volle Packung verpassen. Denken Sie nach bevor Sie Massagen buchen. Die Massagen selbst sind sehr unterschiedlich durchgeführt. Die Saunen soweit ok, das Dampfbad hat nicht einmal einen Wasserschlauch um die Sitzbänke nach Benutzung anzuspülen ( Vorsicht wird auch nicht durchgängig gereinigt ). Das Verlassen des SPA`s um danach ins kalte Becken zu springen ist nicht gerne gesehen....auch nicht wenn Sie geduscht haben ! Den Whirlpool müssen Sie erlebt haben um sich eine Meinung zu bilden, mein Fall war es nicht.
Das Gym ist für normale sportive Menschen ausgelegt, alle wichtigen Geräte vorhanden.

Ganz wichtig ist, falls Sie " Ultrainclusive ", gebucht haben, lassen Sie sich durch die Guestrelation alles erklären was zu diesen Packages gehört, sie werden sonst im Nachgang feststellen, dass Sie einige Anrechte hätten, die Ihnen aber niemand wirklich auf die Nase bindet.

Nun zur Gastronomie des Hotels.

Gleich zur Einführung, jemand, der keinen Alkohol trinkt ist hier vollkommen fehl am Platze, sie bekommen alles, aber den frischen Fruchtsaft müssen Sie zahlen....dafür ist natürlich der Wodka und alles andere frei.........ganz toll....oder Sie trinken immer Wasser Tee und natürlich die geschmacksverstärkten Limonaden.

Das Hauptrestaurant Zodiac, gleicht mehr einem Flughafen oder Bahnhofsrestaurant. Unpersönlich und von der Stellung der Tische viel zu eng. Ich hatte eigentlich keinerlei Lust mir immer die Fressorgien der Nachbartische vor Augen führen zu müssen. Bleibt einem aber nichts anderes übrig. Die Schlacht am Buffett ist halt immer noch nicht angekommen..was man hier trifft ein absolutes No-Go.
Nach spätestens drei Tagen wird Ihnen klar, dass es zwar immer sehr schön angerichtet ist, jedoch sich der Speiseplan über die Tage immer gleicht. So ist es auch mit der Grillstation, vor allem Mittags, Hühnchen, Fisch.....der eher geschmacklich einem alten Karpfen gleicht. So auch die Desserts, mal grün, mal gelb usw. aber immer das Gleiche. Einzige Tröstung ist, wenns garnicht mehr geht, sprechen Sie mit dem Restaurantchef....er macht dann das ein oder andere möglich. Ansonsten ist, ohne das ich irgendjemandem zu nahe treten will, die Küche eher gehobene Kantinenkost. Kein Wunder bei dem Publikum. Das Restaurantpersonal ist sehr höflich und freundlich, einzig es sollte den Herren mal beigebracht werden wann es Zeit ist dem Gast den Teller unter dem Besteck wegzuziehen. Aber auch dies ist für die Kellner sehr schwer einzuschätzen, da es ja wohl Sitte ist den ¾ vollen Teller abräumen zu lassen. Und weil ich gerade dabei bin.....Mamutschka probiert auch mal das Salatdressing indem der zugehörende Löffel in den Mund gesteckt wird und dann wieder zurück in die Dressingsauce.

Falls man von diesen Erlebnissen die Nase voll hat, versucht man es mit den 7 anderen Alla Carte Restaurants. Über ein völlig blödsinniges Computersystem können Sie hier reservieren. Bilden Sie sich aber nicht ein Sie könnten in 14 Tagen z.B. das Italienische Restaurant zweimal reservieren. Hier werden Sie beim zweiten Mal direkt vom Computer angeschrien , dass ihr Kontingent für dies Restaurant erfüllt wäre. Sie brauchen auch nicht glauben, dass Sie vielleicht wenn Sie um 17:00 Uhr feststellen, oh italienisch wäre schön noch einen Platz bekommen. Nein, nicht das Sie glauben das Restaurant wäre ausgebucht ( wir haben es kontrolliert ), nein 40% der Plätze beleihen leer. Sind zwar reserviert aber die Leute kommen halt einfach nicht, also wieder zurück in die Hauptfutterstelle.

Wir haben das Italienische und den Inder versucht. Die Küche war soweit ok. Die Karte schon sehr selektiv, aber naja. Zu empfehlen wäre mal darüber nachzudenken ob es jeweils ein alla Carle, daily special geben könnte. Wäre eine achte Aufwertung.

Das indische Restaurant hier empfanden wir die Gerichte schon sehr indisch.....da würzt man selbst in Rhajasthan, nicht ganz so gaumenunfreundlich.

Das Fischrestaurant haben wir uns gespart, nicht weil wir geizig sind, aber 1Kilo Shrimps 60Euro, die anderen Fischpreise bewegen sich in ähnlichen Kategorien, dies am Meer_____ok, leer gefischt, alles klar.

Am Rande bemerkt, die medizinische Versorgung, welche leider von Nöten war ist sehr gut, zwar teuer ( Pharaonischer Fluch mit Krämpfen ), 300EUR : aber " die Krämpfe waren dank des Klinikpersonals am nächsten Tag behoben.

Als Hinweis für zukünftig Reisende ins Rixos. In den Tagen wurde links neben dem Hotel erhebliche Erdarbeiten vorgenommen. ( Bagger & Lkw Verkehr ). Es sieht so aus als wenn dort ein neues Hotel gebaut würde also auch Vorsicht mit den Zimmern im linken Bereich des Ricos.

Wir sind leider auf Grund der so hochtrabenden Rezensionen anfänglich von der Wahl dieses Hotels überzeugt gewesen. Alles in Allem jedoch stellt sich die Frage nach der Bewertung des Rixos, 5 Sterne sind vollkommen überbewertet und die Lobhudeleien auf die Küche kann ich in kleinster Weise nachempfinden. Für die anwesenden Nationalitäten kann das Hotel nichts, jedoch sollte man dies bei Buchung sehr wohl überlegen.

Nach vielen Reisen in Ägypten leider erstmals eine wirklich ganz negative Erfahrung, schauen Sie sich auch genau an wo Sie eine Reise ins Rixos buchen. Es gibt hierbei unglaubliche Unterschiede, die schon beim Flug ( siehe Forum SunExpress ) anfangen.

Zimmertipp: niemals Zimmer im Block 4 nahe dem Haupthaus ( Aircondition vom Haupthaus, wie Flugzeugdüse ), niema ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Langenfeld, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013

1.mal in Agypten, 1. mal im Rixos, wir waren begeistert. Freundliches Personal, sehr geplegte Anlage, schöne Zimmer. Sehr gutes Essen in den A-la Card Resturantes.Volltreffer gelandet. Wir kommen wieder.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chemnitz, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2013

Das war eine tolle Woche. Strand, Spa und die ganze Anlage einfach klasse.
Selbst die russischen Gäste wissen sich zu benehmen.
Die a la Card Restaurantes sind top und selbst das Buffet, läßt keine Wünsche offen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Olten, Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2013

Ich gehe seit ca. 10 Jahren jedes Jahr nach Ägypten und kenne die norm Standards. Aber dieses Hotel übertraf alles! 5 à la Carte Restaurants, das Essen war hervorragend und wirklich dem Restaurant angepasst nicht wie in anderen Hotels, überall die gleiche Karte. Auch das Ambiente stimme perfekt mit dem Essen und Restaurant überein! Ich habe noch nie so gut in Ägypten gegessen! Auch das Zimmer war riesig sogar mit einer Regendusche + Badewanne, auch Minibar war inklusive. Und es gab sogar Eistee im Hotel. Es war wirklich super. Ich freue mich bald wider ein mal ins Rixos gehen zu dürfen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2013

Wir sind seit 2 Tagen wieder zu Hause und haben unseren Kurzurlaub in Sharm el sheikh genossen. Zur Unterbringung, den Zimmern mit guter Ausstattung, den Houskeepern die einen sehr guten Job machen und sehr freundlich sind und die gesmte Anlage gibt es keine Diskussion. Die Gartenanlage ist supergepflegt und in den verschiedenen Restaurants kann man gut bis sehr gut essen. Besonders gut gefallen hat mir das Fischrestaurant und das Chinesiche Restaurant. Zu den Pools und den angrenzenden Bars kann ich nichts sagen, weil der Trubel drumherum nicht mein Ding ist. Wir bewegen uns in der Hauptsache am Strand wo man mehr Ruhe hat. Jetzt kommen leider ein paar Kritikpunkte. Das Schwimmen im Meer von der Riffbrücke aus war zum jetzigen Zeitpunkt, wegen starker ablandiger Strömung, äußerst gefährlich. Obwohl ich ein guter Schwimmer bin, wurde ich beim Schnorcheln abgetrieben und hatte Mühe und nur mit Hilfe des Lifegards ( Hereinwerfen Rettungsring) gelangte ich wieder zur Brücke. Vor dem Riff zur Landseite hin war das Wasser zu flach um richtig schnorcheln zu können. Zweiter Punkt, die Beleuchtung in der Pianobar ist schlechthin eine Katatrophe. 3. Ich hätte mir etwas Lifemusik mehr in der Rixos Lounge gewünscht. Das die Gesamtanlage in russischer Hand ist, hat mich nicht gestört, da sich diese Landsleute ordentlich benommen haben und sie ja schließlich auch irgendwo Urlaub machen müssen. Es gibt sicherlich Menschen anderer Nationen auch Deutsche die negativer auffallen. Im Großen und Ganzen wirkt die Anlage sehr gepflegt. Ist mir aber einfach zu groß.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Rixos Sharm El Sheikh? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Rixos Sharm El Sheikh

Anschrift: Nabq Bay, Nabq Bay, Scharm El-Scheich, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Süd-Sinai > Scharm El-Scheich > Nabq Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Nabq Bay
Nr. 1 der Spa-Hotels in Nabq Bay
Nr. 1 der Romantikhotels in Nabq Bay
Nr. 1 der besten Resorts in Nabq Bay
Nr. 1 der Luxushotels in Nabq Bay
Nr. 2 der Familienhotels in Nabq Bay
Preisspanne pro Nacht: 154 € - 314 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Rixos Sharm El Sheikh 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Booking.com, Hotel.de, Unister, Unister, Weg, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Rixos Sharm El Sheikh daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Royal Grand Azure Sharm El Sheikh
Royal Grand Sharm Sharm El Sheikh
Premier Royal Grand Azure
Hotel Royal Grand Azure Sharm El Sheikh
Royal Grand Azure Bewertung
Royal Grand Azure Hotelbewertung
Sharm El Sheikh Hotel Royal Grand Azure
Rixos Sharm El Sheikh Scharm El-Scheich/Nabq Bay, Ägypten
Royal Grand Azure Hotel Nabq Bay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Rixos Sharm El Sheikh besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.