Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bestes Preis-Leistungsverhältnis für Aktivurlaub in Bol” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Bluesun Hotel Elaphusa

Speichern Gespeichert
Bluesun Hotel Elaphusa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Bluesun Hotel Elaphusa
4.0 von 5 Hotel   |   Put Zlatnog rata 46, Bol, Insel Brac 21420, Kroatien   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 12 Hotels in Bol
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bestes Preis-Leistungsverhältnis für Aktivurlaub in Bol”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2013

Da wir schon oft in Kroatien-Dalamatien unseren Urlaub verbrachten ( seit 1993), hatten wir Gelegenheiten zum Vergleich. Seit die Bluesun group auch dieses Hotel führt, sind wir sehr zufrieden.Das Preis-Leistungsverhältnis beweist, dass es auch Komplettlösungen gibt, mit denen man leben kann,ohne ständig zwickende Kompromisse eingehen zu müssen. Von der eigentlichen Unterbringung, über die Verpflegung, den Sportbereich,den sehr ausgedehnten Wellnessbereich bis zur Bespaßung(wer es braucht!!!) können wir nur Gutes berichten.Kompetente Beratung, beim Tauchen,Surfen,Tennis oder Fitnessbereich-alles stimmte.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
krvaricp, Guest Relations Manager von Bluesun Hotel Elaphusa, hat diese Bewertung kommentiert, 16. August 2013
Lieber fritz088,

Wir bedanken uns für Ihre Bewertung sowie für die Empfehlung - das bedeutet uns sehr viel.
Wir hoffen, dass Sie auch die Gelegenheit hatten andere Leistungen, wie organisierte Ausflüge rund um die Insel Brač (Natur- und historische Sehenswürdigkeiten) sowie Erkundung des ältestens Weinkellers in Bol, zu nutzen.

Wir würden uns freuen wenn Sie uns wieder besuchen kommen.

Mit freundlichen Grüßen aus dem sonnigen Bol

Peter Krvarić
Customer Relationship-Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

281 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    135
    102
    29
    8
    7
Bewertungen für
73
116
13
10
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hagen, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2013

Vor Reisen suche ich in der Regel in den einschlägigen Reiseportalen nach den Hotelbwertungen, ohne je selbst eine Bewertung abzugeben. Während diesem Urlaub habe ich mir aber fest vorgenommen eine Bewertung abzugeben, weil ich sehr zufrieden mit dem Hotel war:
Wir waren dieses Jahr im Juni zwei Wochen im Elaphusa, mit Halbpension. Bereits bei Ankunft überzeugt das Hotel durch seine geschmackvolle und moderne Ausstattung, sowie durch das freundliche Personal.

Unser ruhiges Zimmer lag im dritten Stock mit französischem Balkon und Blick auf den höchsten Berg der Insel (Vidova Gora). Auch das Zimmer hat den guten Eindruck bestätigt, das Bad ist geräumig mit Badewanne/Dusche, Waschbecken, großer Ablage, Fön etc. Der große Schrank war mehr als ausreichend für 2 Personen. Außerdem gab es im Zimmer neben dem Doppelbett ein Sofa (ausziehbar als Schlafcouch), einen Safe, Schreibtisch, Flachbildfernseher, Kühlschrank mit Minibar und natürlich eine Klimaanlage.

Abends ist es möglich, dass man bei offenem Fenster Musik von dem Hotel gegenüber hört, aber auch nur bis max. 22:00.

Das Zimmermädchen ist sehr gründlich und liefert jeden Tag neue Handtücher nach. Zwei Bademäntel lagen auch im Schrank, die wir aber nicht gebraucht haben.

Das Essensangebot morgens und abends war reichhaltig, sehr lecker und auf hohem Niveau.

Das Hotel befindet sich in erster Reihe zum Strand (übrigens überall Kies, auch am Goldenen Horn). Die Sportmöglichkeiten im Hotel selbst und in unmittelbarer Nähe lassen nichts vermissen. So gibt es eine Tennisschule oberhalb des Hotels mit 25 Tennisplätzen. An einem Strandabschnitt in der Nähe (5min) gibt es ein Beachvolleyballfeld, sowie zwei Surfschulen und zwei Tauchschulen, von denen eine auch Wakeboarding etc. anbietet. Wer am Strand seine Ruhe haben will, der nimmt die Treppe zum Strand direkt beim Hotel. Bis zum Goldenen Horn läuft man gemütlich 10min.

Auch am Pool kann man gut abschalten und in Ruhe lesen, schlafen oder schwimmen. Deshalb ist aus meiner Sicht der negative Beitrag von einigen anderen Gästen völlig unverständlich.

Um darauf einzugehen:

Ja es gibt eine "Animationsbox", die hinter einer Mauer in der Nähe des Pools steht und von dort wird tatsächlich Musik gespielt (vergleichbar mit dem was auf WDR2, SWR3 usw. läuft) und 3-mal täglich gibt es Hinweise zum Animationsprogramm. Aber die Musik kann man nur im Umkreis von 20 Metern zu den Lautsprechern hören und wenn es Ansagen zum Programm gibt (auf Englisch, Französisch, Deutsch und Kroatisch), dann müssen diese naturgemäß in einer Lautstärke erfolgen, dass alle Hotelgäste die Möglichkeit haben hierauf aufmerksam zu werden.

Es sollte aber kein Problem darstellen einfach wegzuhören oder weiterzuschlafen. Wir wurden zu keiner Zeit durch irgendwen oder irgendetwas belästigt oder gestört.

Das Publikum im Hotel ist international/europäisch. Es ist auch richtig, dass französische Gäste in diesem Hotel zu Gast sind und nach unserer Auskunft das frz. Reiseunternehmen Framissima ca. 100 der 500 Betten hat. Das macht einen Anteil von 20%, was etwa unseren Beobachtungen entspricht. Ansonsten trifft man im Hotel auf Deutsche, Holländer, Schweden, Russen usw. zwischen 25 und 65. Überwiegend besuchen Ehepaare über 50 das Hotel, aber auch junge Familien mit Kindern (denn nach unseren Eindrücken ist das Hotel auch sehr familienfreundlich) und einige jüngere Pärchen um die 30 Jahre.

Wer sportlich interessiert ist kann in dem Hotel auf jeden Fall auch voll auf seine Kosten kommen, denn neben den erwähnten Sportmöglichkeiten gibt es die Möglichkeit am Animationsprogramm des Hotels teilzunehmen. Dazu zählt u.a. Tischtennis, Boccia, Aerobic, (Wasser-)Gymnastik, Pilates, Beachvolleyball uvm. Neben den beiden Entertainern vom Hotel sind vier weitere freundliche Animateure von Fram im Hotel, die ebenfalls alle deutsch/englisch sprechen und ein tolles Programm anbieten. Neben ihrem Sportangebot muss ich besonders die Abendprogramme im großen Hotelsaal herausheben, die eine wunderbare Abendunterhaltung geboten haben!

Danke für diesen schönen Urlaub!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
krvaricp, Guest Relations Manager von Bluesun Hotel Elaphusa, hat diese Bewertung kommentiert, 2. Juli 2013
Lieber Toby,

Wir bedanken uns herzlich, dass Sie sich die Zeit genommen haben um über Ihre positiven Erfahrungen in unserem Hotel zu schreiben. Wir sind Ihnen dankbar, dass Sie unsere Bemühungen alle Gästewünsche zu erfüllen, erkannt haben. Hotel Elaphusa hat eine warme und gemütliche Atmosphäre, aber zugleich ist es ein großes System, das versucht ein vielfältiges und qualitätvolles Sport- und Animationsprogramm anzubieten. Es freut uns, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt zufrieden waren und können versprechen, dass wir allen Kritiken (sowohl positiven und negativen) zuhören werden.

Wir hoffen dass wir Sie wieder begrüssen werden.

Herzliche Grüße,

Petar Krvarić
Customer Relationship Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2013 über Mobile-Apps

Ich war 31.5.13 dort super einfach wunder schön das Personal ist sehr freundlich das zimmer sehr sauber essen war sehr gut das golden Horn ist wunderschöne leider kein Sand Strand ,!Negative war das es nur 1 mal cevape gab :-) danke gruss aus der schweiz fam Teuscher

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
krvaricp, Guest Relations Manager von Bluesun Hotel Elaphusa, hat diese Bewertung kommentiert, 1. Juli 2013
Liebe Familie Teuscher,

Wir bedanken uns für Ihre freundlichen Worte die Sie mit allen geteilt haben. Wir wurden uns freuen , Sie als unsere Gäste wieder willkommen zu heissen.

Herzliche Grüße,

Petar Krvarić
Customer Relationship Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2013

Dieses Hotel war bis 2012 ein Superhotel und die vielen sehr guten Bewertungen voll gerechtfertigt. Ich war 2011 und 2012 bereits in diesem Hotel und habe dort Ruhe und Erholung vorgefunden, so wie es in Katalogen ja auch versprochen wird. So habe ich auch bereits im letzten Jahr erneut 3 Wochen Elaphusa für April/Mai diesen Jahres gebucht. Es begann auch wieder vielversprechend: Ich bekam ein Superior-Zimmer im 2 Stock und hatte einen schönen Blick über die Poolanlage, die Promenade, etwas Meerblick (das ist im 3 und 4 Stock bestimmt noch schöner) und die Insel Hvar gegenüber. Es schien ein perfekter Urlaub zu werden – aber dann:
Donnernde „Musik“ in Rockkonzertlautstärke vom Pool. Und überall kann man FRAM oder Framissima lesen. Am Hoteleingang ein großes neues Schild: Framissima auf dem man nur französisch und kroatisch willkommen geheißen wird. Ein ganzes Rudel von uniformierten FRAM-Animateuren ist allgegenwärtig. Und am Pool sorgen diese von ihrem „Kommandostand“ mit großen Lautsprechern für diesen absolut nicht vertretbaren Lärmpegel. In der Hausordnung des Hotels steht u.a.: „Wir bitten die Ruhe nicht durch unangenehme Lärmbildung zu stören.“ Das klingt bei dem Lärm, den das Hotel selbst verursacht wie der reinste Hohn. Dann ging es zum Abendessen: Man wurde als TUI- und Elaphusa Stammkunde in einen Nebenraum „verfrachtet“. Warum? Der halbe Saal war für Framissima reserviert.
Eine Beschwerde wegen des unerträglichen Lärmpegels an der Rezeption wurde dahingehend beantwortet, dass ich bei weitem nicht der einzige wäre, der sich darüber beschwert und die Direktion das besprechen wolle. Nach zwei Tagen wurde die Lautstärke dann erheblich zurückgefahren und man konnte sie als erträglich bezeichnen. Aber dann wurde es wieder lauter, nicht so schlimm wie am Anfang, doch immer noch sehr ruhestörend.
Man hat ja davon gehört, das Musik auch schon als Folter eingesetzt wurde. Den ganzen Tag „Musik“ französischen Geschmacks mag für viele deutsche Ohren auch so empfunden werden. Deshalb vielleicht nicht an die Direktion des Hotels oder an die Reklamationsabteilung von TUI wenden, sondern an amnesty international :-)
Geblieben bis zu meiner Abreise sind zudem die ständigen ins Mikro gebrüllten Durchsagen (man kann sie am 800m entfernten Goldenen Horn auch noch hören!). Alle halbe Stunde steht ein anderes Animationsprogramm an und dementsprechend oft die Durchsagen. Beobachtung vom 15.Mai: Nachmittags als ein Programmpunkt unter vielen. Man brüllt jedenfalls was von Aerobic (natürlich zuerst auf französich), doch kein Mensch kommt. Also macht sich der erste der uniformierten FRAM-Animateure auf die Runde rund um den Pool und spricht alle Gäste an. Wieder nix. Keiner will. Also wird die Aerobic-Anmache nochmal durch die Lautsprecher gedröhnt. Nix. Dann macht sich die nächste FRAM-Animateurin auf die Runde, bestens gelaunt (wie immer), die Matten über dem Kopf schwenkend, und alle die schon vorher nicht wollten, werden abermals belästigt. Der einzige Vorteil dieser penetranten, lärmverursachenden Animationstruppe: Sie brauchen Liegen nicht mehr mit Handtüchern zu reservieren. Die „Musik“ sorgt dafür, daß viele wieder flüchten und somit immer genug Platz ist :-)
Und entgehen kann man den Animateuren nicht: Selbst beim Frühstück und Abendessen bilden sie ein Spalier vor dem Speisesaal. Mal in Framissima-Uniform, mal in irgendwelchen Verkleidungen.
Also: Das tolle Bluesun Elaphusa wie es mal war, gibt es nicht mehr. Ich hatte vermutet, dass diese Framissima-Gruppe das Bluesun „geschluckt“ hätte, da sie dort sowohl optisch als auch akustisch das Regiment übernommen haben. Das soll aber angeblich nicht so sein, sondern sie sollen nur eine grosse Anzahl Betten übernommen haben. Also wenn es noch ein Bluesun Hotel ist, dann sollte sich die dortige Direktion nicht so „unterbuttern“ lassen. Vielleicht ist man sich bei Bluesun dessen auch noch gar nicht so richtig bewusst. Wenn man die Website von Framissima anschaut, sieht man dort nämlich:
Croatie Bol
Framissima Bluesun Elaphusa
Also hält sich die Framissima selbst doch wohl eindeutig für die Nummer 1. Und alles, aber wirklich alles in der Anlage spricht auch dafür.
Ich glaube der TUI auch, dass diese Änderung des Hotelcharakters bei Kataloglegung noch nicht bekannt war. Ich bin allerdings auch unmittelbar vor der Abreise nicht darüber informiert worden. Ich habe eine mail bekommen, ob ich nichts vergessen hätte. Ich habe nichts vergessen, aber die TUI hat vergessen, mir diese gravierende Änderung mitzuteilen. Die TUI ist jetzt aber schon länger informiert und gibt selbst heute noch in ihrem Internet-Buchungsportal an:
Lage
Elegantes Wohlfühlhotel in erster Strandreihe! Durch die stilvolle Einrichtung mit vielen Rückzugsmöglichkeiten, die Nähe zum „Goldenen Horn“ und zur Altstadt von Bol, bietet es eine ideale Kombination aus Kultur, Individualität und Entspannung.
• Außerhalb des Ortes, ruhig

Wobei insbesondere die Aussage „ruhig“ eine absolute Frechheit ist. Ich habe in drei Wochen auf der gesamten Insel keinen lauteren Platz gefunden, als dieses Hotel selbst.
Ich habe die TUI auch angeschrieben und ihnen empfohlen, den Internet-Auftritt schleunigst den wahren neuen Begebenheiten anzupassen. Antwort: Man habe das an die zuständige Abteilung weitergeleitet mit dem Hinweis: „Zu Ihrer Information: Die Bearbeitungsdauer betraegt zurzeit 2-6 Wochen.“
(dazu passt die Meldung des letzten Tage, dass die TUI ihr Hannover-Personal von 186 auf 100 abbauen will)
Ich kann somit nur jedem Reisenden, der auch heute noch mit diesen falschen Angaben ins Elaphusa gelockt wird empfehlen massiv zu reklamieren und sich zu erkundigen wieviel % man vom Reisepreis zurückforden kann, wenn man mit wissentlich falschen Angaben in die Irre geführt wird.
Ich bin jedenfalls stinkesauer eine 3400 Kilometer lange Autotour in ein als RUHIG angebotenes Hotel gefahren zu sein, dass sich dann als lärmendes „Club-Hotel französischer Prägung“ entpuppt hat.
Bleibt noch zu erwähnen: Sehr nett, kompetent und hilfsbereit ist die TUI-Reiseleiterin vor Ort (Annika). Und die tut mir am meisten leid, denn sie wird den ganzen Ärger der künftigen Gäste ausbaden müssen, denn wenn die TUI in Hannover nicht endlich reagiert muss es hier zwangsläufig zu einer Reklamationsflut kommen. Also seid bitte lieb zu ihr, sie kann am wenigsten dafür.
Ebenso nett sind auch die Damen an der Rezeption. Wenn sie mir diesmal nur eine gute Heimfahrt gewünscht und nicht gefragt hat, wie einem der Aufenthalt gefallen hat, dann hatte das sicher seinen Grund. Sie wusste die Antwort :-)

Aufenthalt Mai 2013, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KresoCo, Guest Relations Manager von Bluesun Hotel Elaphusa, hat diese Bewertung kommentiert, 13. Juni 2013
Sehr geehrter Herr Wolfgang,

Wir bedanken uns für das offene und detailierte Feedback.

Zunächst möchten wir unser tiefstes Bedauern für Ihre Unzufriedenheit wegen den angesprochenen Unannehmilichkeiten ausdrücken.

Es besteht eine sehr große Warscheinlichkeit, dass es zu einer unglücklichen Reihe von Umständen gekommen ist und dass Sie den Aufenthalt der erwähnten Gruppe besonders negativ erlebt haben.

Ich lade Sie ein, sich beim nächsten mal gerne bei unseren Mitarbeitern zu erkundigen über die Möglichkeit Ihr Zimmer für ein anderes, weiter entferntes Zimmer zu tauschen. Wir stehen hinter unserer Behauptung, dass unser Team in Elaphusa alles machen wird um den Gästen des Hotels entgegen zu kommen.
Wir bitten Sie dieses zu berücksichtigen.

Wir hoffen dass Sie unsere Entschuldigungen annehmen werden.

Vielen Dank und herzliche Grüße,

Petar Krvaric,
Customer Relations Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Luzern, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. März 2013

Ein unvergesslicher Urlaub. Das Hotel war der Traum. Das Personal ist so lieb und freundlich. Das Essen ist sehr gut, auch wenn sie für so viele kochen müssen. Die Anreise ging sehr lang, aber über das kann man hinwegsehen. Bester Urlaub ever ;)

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KresoCo, Guest Relations Manager von Bluesun Hotel Elaphusa, hat diese Bewertung kommentiert, 8. Mai 2013
Liebe Laura,

Wir bedanken uns für Ihren Kommentar und hoffen, dass Sie uns wieder besuchen werden.

Petar Krvaric,
Customer Relations Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Münster, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2012

Nach einer ziemlich langen Anreise, trotz nur 2 Stunden Flugzeit, kamen wir abends im Elaphusa an. Das Essen, welches man für uns abends um 21:30 angerichtet hatte, bestand aus Schnittchen. Außerdem durften wir uns kostenlos Wasser und Säfte zapfen, also nicht der Hit. Das war der 1. Eindruck, die Zimmer hatten wir noch nicht gesehen.
Im Zimmer angekommen war ich positiv überrascht. Schön ausgestattet mit Stäbchenparkett, einem tollen modernen Bad, Schreibtisch, Flachbilfernseher vor einer Holzwand und einem schönen 160er Doppelbett. Die Enttäuschung war der Kleiderschrank. Für mich alleine gerade ok, mitreisende Pärchen lebten aus dem Koffer. Balkon hatte ich auch gebucht, der war allerdings direkt über dem Haupteingang, heißt, hier hielten auch Tag und Nacht Busse und Taxen, Roller und Autos von Anreisenden. Teilweise stieg der Geruch von Busabgasen bis zum 4. Stock hoch. Ansonsten war das Zimmer ok und der Blick aufs Meer war prima. Die allgemeine Ausstattung des Hotels ist gut und sehr geschmackvoll und modern, ob in der Halle, im Spa( TUI-Gäste bekommen 20% Rabatt ) oder auf der Dachterasse, Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.
Zum Essen muß ich sagen, bei 2 Wochen Aufenthalt könnte der Brotbelag morgends auch mal wechseln und abends mußte ich jegliches Gemüse nachwürzen, es hatte einfach alles den gleichen Geschmack.
Zu den Preisen, ein Radler 0,33 kostet 24 Kuna, also über 3€, ein Bier 0,3 kostet 18 Kuna, etwa 2,50€. Bestellt man ein Bier mit einem Schuß Sprite kostet es auch 24 Kuna, etwas komisch, finde ich.....
Die Lage des Hotels ist super, mal eben über die Promenade gehuscht und man ist am Strand, allerdings geht man dort schwerlich in Wasser, ohne Schuhe schon gar nicht. Die gibt es allerdings für 50 - 70Kuna an jeder Ecke. Eine Tauchbasis gibt es hier auch und zudem ein Lokal wo man schön sitzen kann.
Die Preise für Liegen und Schirme sind fast unbezahlbar, 40-50 Kuna für je eine Liege und einen Schirm. Ungefärhr 7 Kuna sind 1€. Ist man zu zweit am Strand macht das für 2 Liegen und einen Schirm 150 Kuna, also über 20€, das ist eine Hausnummer. Die Einheimischen besorgen sich Schaumstoffliegen die sie auf den Kiesstrand legen. Die gibt es für 70 Kuna, also etwa 10€ und ich habe mir eine gekauft und das ging echt gut.
Etwa 10 Minuten Fußgang vom Hotel entfernt ist der Strand Zlatni rat, das goldene Horn. Hier geht man leichter ins Wasser(feiner Kiesel und nicht so dicke Steine).Außerdem gibt einen Abschnitt für FKK und auch ein Lokal, wo man in herrlich weichen dicken Polstern liegen kann. Die Preise sind übrigens wie im Hotel. Zum eigentlichen Ort Bol geht man ca. 15 Minuten.
Es ist zu empfehlen, so viel wie möglich mit Kreditkarte zu bezahlen, das gibt den besten Kurs. Im Ort Bol gibt es einen Konsum, da gibt es den Liter Bier (Pivo) für 9-13 Kuna und den halben Liter Mineralwasser für 4 Kuna. Direkt vor dem Hotel kann man Bier und Wasser auch kaufen, allerdings für genau den doppelten Kurs
Wir haben eine Inselrundfahrt gemacht für etwa 33€, die hat sich aber nicht gelohnt, weil wir auf der Heimfahrt mit dem Bus genau die Strecke gefahren sind wie beim Ausflug.
Kurz vor dem Hafen gibt es eine Touristeninformation, da kann man Busfahrkarten kaufen für alle Orte der Insel Brac. Vielleicht sucht man sich einfach einen Ort aus und erkundet ihn dann auf eigene Faust. Ab hier fährt auch die Bimmelbahn bis zum Kap, kostet 1,50€. Man kann die Bahn unterwegs durch Winken anhalten.
Fazit: Kroatien ist eine Reise wert, nie habe ich so klares Meerwasser gesehen wie hier, mit Kindern, die gerne im Sand buddeln würde ich hier allerdings keinen Urlaub machen, schon gar nicht im Elaphusa. Übrigens, die Klimaanlage funktioniert auch, wenn die Karte nicht eingesteckt ist, man selber also nicht auf dem Zimmer ist.

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2012 über Mobile-Apps

Wir waren eine Woche im Elaphusa und waren sehr zufrieden mit allem. Das Essen schmeckte sehr gut und das Personal ist sehr freundlich und kompetent. Das Zimmer war sehr sauber und gut ausgestattet. Würden gern wiederkommen und das Hotel auch jedem Empfehlen. Der Strand Zlatni rat das goldene Horn ist in 5 Min. und die Ortschaft Bol in 10Min zu Fuß zu erreichen.

  • Aufenthalt September 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Bluesun Hotel Elaphusa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Bluesun Hotel Elaphusa

Anschrift: Put Zlatnog rata 46, Bol, Insel Brac 21420, Kroatien
Lage: Kroatien > Dalmatien > Gespanschaft Split-Dalmatien > Insel Brac > Bol
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Familienhotels in Bol
Nr. 2 der Strandhotels in Bol
Nr. 2 der Romantikhotels in Bol
Preisspanne pro Nacht: 66 € - 289 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Bluesun Hotel Elaphusa 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Expedia, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, HotelsClick, Hotels.com, HRS und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Bluesun Hotel Elaphusa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bluesun Grand Hotel Elaphusa
Hotel Elaphusa Bol
Bluesun Hotel Elaphusa Bol
Grand Hotel Elaphusa Bol
Grand Elaphusa Hotel Bol
Bluesun Elaphusa Hotel Bol
Bluesun Hotel Bol

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Bluesun Hotel Elaphusa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.