Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Aussicht über das Meer und nicht weit bis Nessebar” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Festa Panorama

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Festa Panorama gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Festa Panorama
4.0 von 5 Hotel   |   40 Han Krum Street, Nessebar 8230, Bulgarien (ehemals Iberostar Festa Panorama)   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 34 Hotels in Nessebar
Gera, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Schöne Aussicht über das Meer und nicht weit bis Nessebar”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2014

Hotel hat eine wunderbare Lage zum Meer und zur Altstadt Nessebar.
Die Hotelanlage ist sehr schön, aber zur Sanierung ist es höchste Zeit.
Das Hotelpersonal gibt sich große Mühe,ist sehr freundlich und bemüht auf Wünsche einzugehen.
Leider können auch sie nicht alles abstellen ( Plastebecher an der Bar im Hotel am Abend, schlechte Animateure...) obwohl bei einem 4-Sterne Hotel keine Gläser fehlen dürften.
Der Pool war schön und immer sauber. Auch die Zimmer waren sauber,aber auch sanierungsbedürftig.
Das Essen war gut und reichlich und immer frisch zubereitet.
Das Wetter war schön und wir haben einen angenehmen Urlaub verbracht.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

196 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    41
    71
    50
    20
    14
Bewertungen für
63
70
4
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. August 2014

Wir waren Ende Mai - Anfang Juni 2014 für eine Woche in diesem Hotel und sind immer noch ganz begeistert. Wir buchten das Hotel auf Grund der super Lage, also nicht mitten im Rummel zum Sonnenstrand aber in der Nähe von unserem geliebten Nessebar. Da wir schon öfters am Schwarzen Meer waren, kannten wir die Region sehr gut. Was an der Lage so super ist, ist das unmittelbar in der Nähe Nessebar Ortskern und in ca 10 Min. Fußwegentfernung das alte historische Nessebar liegt. Hier haben wir uns mehr, als am Sonnenstrand aufgehalten. Der Poolbereich und der Pool sind äußerst sauber. Der Bademeister herrscht über seinen Bereich. Es wurden täglich Wasserproben genommen, die Liegen repariert und zu unserer Zeit die Liegen, Auflagen und Sonnenschirme gewechselt und ergänzt. Wlan hatten wir im ganzen Hotel und auf dem Zimmer kostenlos. An der Rezeption, übrigens sehr freundliches Personal, bekamen wir den Freischaltcode. Die Zimmerreinigung und die Reinigung der gesamten Hotelbereiche war hervorragend. Es gibt einen großen gegliederten Speisebereich(keine Speisehalleneindruck), eine Lobby mit Empfang und Durchgang zum Ausgang zur Straße und zum Pool mit einer eigenen kleinen Bar und dann noch eine externe kleine Bar mit gemütlichen Sitzgelegenhalt zum verweilen. Außerdem kann man sich vor dem Poolbereich unter einem überdachten Bereich mit Tischen und Stühlen aufhalten und rauchen. Im Keller ist der Spabereich. Hier gibt es aßerdem noch die Disco, einen Kindergarten und einen ex Computerraum und Fitnisraum. Der Indoorpool befindet sich hinter dem Spabereich. Der Pool ist relativ groß, man kann gemütlich seine Runden schwimmen. Die Wassertemperatur betrug ca. 23 Grad. Der Kofferraum befindet sich gegenüber dem Kindergarten. Hier gibt es kostenlos auch eine Kofferwaage. Der Raum darf nur in Begleitung des Personals betreten werden.
Das Essen im Hotel war meiner Meinung nach hervorragend. Es gab eine Vielfalt von Speisen und Getränken. Die Qauntität war zwar nicht sehr groß aber die Qualität der Speisen super.
Es gab immer mehrere Sorten Speiseeis, täglich wechselnde Sorten, Obst und Gemüse
sogar täglich Erdbeeren, Kernobst, Äpfel usw. Meeresfrüchte und Fisch sowie viele Fleichgerichte waren tätglich vorhanden, einfach super geschmackvoll zubereitet. Die speisen wurden ständig nach gefüllt. Beim Frühstück gab es Pfannkuchen, Rührei, Spiegelei usw. Kaffee und Tee gab es über mehrere schnellarbeitende Automaten, die Qualität war gut.
Die Speisen des Abend- und Mittagessen wechselten, also es gab nie das aufgewärmte vom Vortag oder so. Sicherlich wurden die Reste aus vorangegangen Speisen verarbeitet, aber es wäre auch unwirtschaftlich, wenn nicht. Es wurde aber dann sehr geschickt und gekonnt gemacht, so dass es kaum auffiel. Bei den Getränken herrscht ausschließlich Selbsbedienung. Man bekommt alle Getränke an der Theke in Gläsern. Das Abräumen der Tische erfolgt durch das Personal flott und zügig und diskret. Bei älteren oder behinderten Gästen erfolgt jedoch auch ein Rundumservice. An der Poolbar gbt es alle Getränke (Plastikbecher - Verletzungsgefahr)
und Speisen. Hier gibt es kleine Snacks (Hamburger, Hotdogs, Cheeseburger, Pizzen Eis, usw)
in guter Qualität außerhalb der Restaurantöffnungszeiten. Die Verkehrsanbindung ist hervorragdend. Unmittelbar vor dem Hotel befinden sich 2 Bushaltestellen.Hier kommt man unmittelbar zum Sonnenstrand (2 bis 4 Haltstellen), Alt Nessebar (2 Haltstellen) und zum Flughafen.
Außerdem hält hier auch der kostenlose Bus zum Aquapark. Nach Neu Nessebar ca.5 Minuten Fußweg und man ist mitten in der City, Zum Sonnenstrand ungefähr 5 Km am Strand entlang und nach Altnessebar ca. 15 Min. Fußweg an der Strandpromenade entlang. Oder ganz einfach in alle Richtungen mit der kleinen Bimmelbahn. Der Taxistand befindet sich gegenüber vom Hotel auf der anderen Straßenseite. Für Kinder gibt es den Miniclub, einen kleinen Spielplatz beim Pool, einen Kinderpool, Kinderanimation und den Kindergarten im Untergeschoß. Für behinderte Menschen gibt es in diesem Hotel auch Unterbringungsmögichkeiten. Uns sind eine Reisegruppe mit körprlich behinderten Menschen aufgefallen. Also scheint das ja in diesem Hotel auch zu funktionieren.
Die Zimmer im Hotel sind relativ groß und zweckmäßig eingerichtet. Das Bad war auch groß und geräumig. Es gibt einen Föhn (Steckdosen im Bad befinden sich im Föhngehäuse, also nur Augen auf) Wir hatten ein Wannenbad. Also Badewanne mit Duschstange. Heißes Wasser war immer vorhanden. Das Doppelzimmer hatte ein großes Doppelbett mit mittelharten Matratzen, Tisch, 2 Stühle, geräumigen Wandschrank und 51cm Flachbildschirm (6 deutsche Sender, 1 Pornokanal ab 23.00 - 5.00Uhr kostenlos)
Als besonderen Service empfand ich, wir reisten morgens bereit um 8.30 Uhr an, und konnten das Zimmer sofort nutzen, auch AI konnten wir sofort nutzen. Bei der Abreise, wir verließen das Hotel erst um 21.30 konnten wir AI voll nutzen. Die Koffer konnten kostenlos im Untergeschoß abgestellt und gewogen werden. Die Zimmerräumung war um 12.30.

Weniger gut fanden wir die Selbstbedienung im Speisesaal, bisher wurden wir im AI-Hotel immer bedient, mußten dafür jedoch auch länger auf die Getränke warten und die Bedienung ein wenig schmieren......und das die Flure zum Teil mit Teppichen ausgelegt sind. Hier fällt die Unterhaltung sprich Reinigung und Wartung besonders schwer. Ich würde die Teppich im Laufe der Zeit auswechseln oder gar gegen andere Belege wechseln lassen.
Die Reisennden setzten sich zu unserer Zeit hauptsächlich aus Bulgaren,Ungarn, Holländern, Engländer und Deutsche (30 %) von jung bis uralt zusammen. Einen unmittelbaren Hotelstrand haben wir nicht entdecken können. Aber das ist am Sonnenstand ohnehin selten, da der Strand der Gemeinde gehört und dann an private Betreiber jäherlich neu verpachtet wird. Daher gibt es Liegen und Sonnenschirme nur zur Miete. In unmittelbarer Wassernähe kann man sich auch ungestört aufhalten. Hier gibt es keine Zäune oder ähnliche Hindernisse. Das Meer gehört dem Volk. In der Nähe des Hotels liegen die Dünen von Nessebar. Hier wird auch FKK betrieben und auch von vielen Hotelgästen genutzt.

Fazit: wir werden wieder kommen. Die Anlage hat uns gut gefallen und das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut, besser als in manchem 5 Sterne Hotel.

Zimmertipp: Die Zimmer zur Straßenseite haben riesige Balkone und bekommen erst ab ca. 14.00 Uhr die Sonnen ab ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wuppertal, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2013

Dieses Hotel besticht durch seine wunderbare Lage und sehr freundliches Personal. Die Anlage ist sauber, gepflegt und modern, der Pool mit dem Meer direkt dahinter sehr schön.

Wir waren Anfang Mai dort und hatten traumhaftes Wetter, Sonne satt und durchweg warme bis heiße Temperaturen. Das Hotel war zu der Zeit fast leer, man hat also alles für sich und tritt keinem auf die Füße.
Zum Herumreisen liegt das Hotel ideal: direkt davor ist eine Bushaltestelle, die von allen regionalen Bussen durch Nessebar angefahren wird. Zum Sonnenstrand sind es ca. 5 Minuten Fahrt für 50 Cent (1 Leva), nach Burgas 30-40 Minuten Fahrt für 3 Euro (6 Leva). Die Schwarzmeerküste Bulgariens ist sehr interessant, besonders sehenswert sind natürlich die Altstadt von Nessebar (ca. 10 Minuten zu Fuß vom Hotel), die Großstadt Burgas und die kleine Küstenstadt Sozopol noch weiter südlich.
Busfahren kostet hier wirklich nichts, und es ist toll, mit anderen Einheimischen in Kontakt zu kommen. Man sieht viel von der Kultur und bekommt das bulgarische Leben hautnah mit. Die vielen Restaurants und Bars in Nessebar und auch bspw. in Sozopol bieten leckere Meeresfrüchte und Fische für winzige Preise! Für die besten Garnelen meines Lebens plus Vorspeise plus Getränk habe ich umgerechnet 9 Euro bezahlt - probierts aus: "The Old Sailor" in Sozopol. Dafür kann man auch mal ein Essen im Hotel ausfallen lassen.

Das Essen im Hotel war immer sehr reichlich und lecker, jedoch gab es in der Vorsaison mit so wenigen Gästen nicht allzu viel Auswahl. Es hat uns geschmeckt und wir wurden immer gut satt, aber waren auch mal froh, wenn wir auswärts essen waren. Ist in der Hauptsaison sicher anders, da wird dann wesentlich mehr Auswahl geboten. Ansonsten war es auch nicht schlimm, hat uns persönlich nicht gestört, da es ja trotzdem echt lecker war.
Die Zimmer sind klasse, die mit Meeresblick haben einen großen Balkon mit Sitzgruppe und Wäscheständer, wirklich bequeme Betten und eine schöne Einrichtung. Die Reinigung war zuverlässig und sehr gründlich. Das Personal war wie gesagt sehr freundlich und hat uns mit Reisetipps und Antworten sehr geholfen.

Empfehlenswert ist dieses Hotel eigentlich für jeden! Es ist familien- und behindertenfreundlich, es bietet Abwechslung durch die gute Anbindung an Sonnenstrand und Nessebar-Altstadt, und Pool und Meer sind ein Traum.
Wer tagsüber nur am Pool/Meer faulenzen möchte und abends Party machen will, sollte eher zur Hauptsaison reisen. Wer jedoch seinen Urlaub anders und aktiv gestalten will, kann dies eigentlich immer machen!
Ich würde jederzeit wieder ins Festa Panorama gehen und meinen Urlaub genauso abenteuerisch angehen wie den ersten.

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rastede, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2012

Ein sehr nettes Hotel, super Lage, direkt am Meer, ganz in der Nähe der sehenswerten Altstadt von Nessebar, super Service, gutes Essen, super Spa - Angebot mit tollen Massagen, Indoor - Pool, sehr großer Außenpool mit wunderschönem Meerblick. Sehr nettes, gemischtes Publikum, wir haben einen tollen Urlaub verbracht in dieser Anlage, ich würde jederzeit wieder in dieses Hotel gehen!!!

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2011

Also dank vieler extrem pingeligen und schlechten Bewertungen für dieses Hotel bin ich ohne wirkliche Erwartung nach Bulgarien geflogen. Wir hatten ein Zimmer mit und eines ohne Meerblick gebucht. Zu den Zimmern lässt sich folgendes sagen:
- das Zimmer mit Meerblick ist der absolute oberhammer! Man sieht Pool, Bar , Meer und
Berge, einfach traumhaft
- die Seite zur Straße kann natürlich nicht mit dem Meerblick konkurrieren allerdings ist
das Zimmer trotzdem sehr schön. Besonders gefreut hat mich dass man die
Geräusche der Straße nicht wirklich gehört hat (natürlich bei geschlossenem Fenster).
Der Servie ist ebenfalls brilliant. Zu jungen Frauen könne allerdings manche Kellner ziemlich direkt sein und dadurch aufdringlich wirken. Doch wenn man sich mit flotten Sprüchen zu helfen weiß, ist das aboslut kein Hindernis.
Preis Leistung Stimmte für mich absolut. Über die Sauberkeit lässt sich auch nichts beanstanden.
Das Hotel verfügt über einen Außen- sowie einem Innepool, Jacuzzi, Fittnessraum und Spa. Die Pools sind sehr sauber mit einer hervorragenden Wasserqualität. Am Jacuzzi und am Fittnessraum gibt es auch nichts zu beanstanden. Das Spa ist sehr schön und hat eine schöne Atmosphäre. Allerdings verfügen die Angestellten in diesem Bereich eher über schlechte Fremdsprachenkenntnisse. Man muss sich also mit Händen und Füßen verständigen, was aber durchaus möglich ist. Für Kinder und auch für Erwachsene wird eine Abwechslungsreiche Animation geboten. Wobei die Animatuere alle sehr motiviert und offen sind. Sie alle sprechen mindestens zwei Fremdsprachen.
Des weiteren ist diese Hotel Behindetengerecht, mit Fahrstühlen und Rampen.
Also zusammendfassen lässt sich sagen, ich war sehr positiv überrascht und werde sicher wieder in das Festa Panorama Hotel kommen.
Dank All Inclusive war es eine enspannte und absolut tolle Woche.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick sind sehr zu empfehlen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zeitlarn
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2010

Das Hotel liegt ideal:_150m zum Strand, ca. 15 Min. zu Fuß zur Altstadt von Nessebar (Weltkulturerbe), in nächster Nähe sind Lebensmittelgeschäfte, Kioske, Kneipen, Restaurants , eine Apotheke und sonstige Geschäfte. Vor dem Hotel sind Bushaltestellen. Zur Minibahn nach Nessebar ca. 120 m.
Im Hotel gibt es einen Swimmingpool mit Animation, Bar, Wellnessbereich, eine Bank und Wechselstube sowie eine Strandbar. Das Essen ist reichlich und abwechslungsreich (in Buffetform).

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
freiburg
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2009

relativ neu gebautes anlage,mit zuvorkommende personal leider mit sehr schlechte deutsche sprachkenntnisse,gute poollandschaft und animation,sauberkeit sehr gut,essen reichhaltig(zb.obstangebot am abend:apfel ,orange,banane,kirschen,nektarinen/pfirsiche,wassermelon,honigmelone),öffentliche verkehrsmittel/taxi vor hotel

  • Aufenthalt Juli 2009, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Festa Panorama? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Festa Panorama

Anschrift: 40 Han Krum Street, Nessebar 8230, Bulgarien (ehemals Iberostar Festa Panorama)
Lage: Bulgarien > Provinz Burgas > Nessebar
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Luxushotels in Nessebar
Nr. 5 der Spa-Hotels in Nessebar
Preisspanne pro Nacht: 54 € - 105 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Festa Panorama 4*
Anzahl der Zimmer: 238
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Otel, Low Cost Holidays, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Festa Panorama daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Festa Panorama Bulgarien
Festa Panorama Nessebar
Iberostar Festa Panorama Nessebar
Iberostar Festa Panorama Hotel Nessebar
Hotel Festa Panorama Nessebar
Festa Panorama Hotel Nessebar
Iberostar Hotel Festa Panorama
Iberostar Hotel Nessebar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Festa Panorama besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.