Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht noch einmal” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Sol Nessebar Mare

Speichern Gespeichert
Sol Nessebar Mare gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Sol Nessebar Mare
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   7 Nessebar Blvd., Nessebar 8230, Bulgarien   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 34 Hotels in Nessebar
Chemnitz, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht noch einmal”
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Große Lobby mit freiem W-Lan Zugang und Möglichkeit zum Geld tauschen.
Die Lobby und der Außenbreich sind gepflegt und sauber. Der Pool ist sehr kalt aber sauber. Zum Strand muss man eine längere Treppe hinab gehen. Der Strand ist sehr schmal und wird nur selten und dann auch nur sehr grob gereinigt. Gebuddelte Löcher und gebaute Burgen bleiben stehen und man muss aufpassen das man nich drüberfällt. Viele Algen und Quallen im Wasser. Es geht schön flach ins Meer rein, was für Kinder super ist.
Die Zimmerreinigung geht gar nicht! In 14 Tagen wurde 2x überhaupt nicht gereinigt, das Bad nur´1x (!) geputzt und die Terasse nur 2x (!) Die Betten wurden total lieblos gemacht! Manchmal wurde einfach nur die Bettdecke etwas zusammengelegt, dass wars. Kein Laken glatt gezogen und nix! Uns ist versehentlich einmal Cola aufs Bettlaken gekleckert. Das blieb dann auch so! Kein neues Laken! Am ersten Abend hat es im Nachbargebäude gebrannt. Nach 2 Std wo die Feuerwehr schon wieder am einpacken war klopfte es an unserer Tür. Wir sollten das Zimmer verlassen, es gäbe ein technisches Problem (Haha). Wir befanden uns im 7. Stock mit unserer 1,5 Jahre alten Tochter und nahmen schnell das Nötigste, abends gegen 23.00Uhr um über die Feuertreppe das Gebäude zu verlassen. Unten angekommen war von Evakuierung überhaupt nichts zu merken. In der Lobby checkten die neuen Gäste ein und andere tranken ihre Coktails. Somit fuhren wir mit dem Fahrstuhl wieder nach oben. Sehr sinnvolle Aktion, wenn man bedenkt das diese auch erst nach 2 Stunden durchgeführt wurde! Der Gestank des Rauches zog sich noch ein paar Tage durch das Hotel. Zum Glück aber nur im Flur und nicht im Zimmer. Das Zimmer war von der Größe her ausreichend. Wir hatten Zimmer zur Landseite, was Nachts sehr laut war. Gegenüber bellten, sobald es dunkel wurde, immer an die 4 Hunde auf einem Grundstück. Das ging bis früh und war nur mit geschlossener Tür einigermassen zu ertragen! Im Flur und im Fahrstuhl des Hotels läuft den ganzen Tag Musik. Teilweise so laut das man sie bis ins Zimmer hört. Es gibt ein Reisebett wenn man mit Kind kommt, allerdings wird in dieses kleine Reisebett eine Deck und ein Kissen in Normalgröße für Erwachsene reingequetscht!!! Geht gar nicht! Ich habe mein Kind dann mit einem Handtuch zugedeckt und ein kleines Kissen hatten wir zum Glück selber mit. Das Restaurant hat eher Kantinenflair. Es ist wahnsinnig laut und voll. Die Butter hat eine Konsistenz das man sie fast trinken kann! Voll eklig. Man sucht sie auch jedes mal aufs neue, da es immer wieder alles wo anders hingestellt wird. Es wird auch alles sehr lieblos angerichtet und ich habe zum ersten Mal Dosenkonserven in einem Hotel vorgesetzt bekommen! Schüsselweise steht da das Dosenobst. Das Essen an sich ist auch nicht der Rede wert! Es sei denn man steht auf vor fett triefende Nudeln und Pommes, Dessert aus Sahne mit Sahne garniert mit Sahne und Dosenobst oder auf Grießbrei ohne Zucker, gekocht mit Wasser statt mit Milch (eher als Tapetenkleister zu verwenden). Oder auf verschimmelte Nektarienen, flüssige Butter, Mettwurst die man mit einer Gabel versucht hat zu verzieren. Ach, es war einfach grauenvoll! Und das 14 Tage lang! Getränke gab es nur im Restaurant, wenn geöffnet war, aus einem Automaten. Und diese waren Eiskalt. Oder an der Pool- oder Lobbybar. 2 verschiedene Sorten Saft gab es und den dann nur auf Verlangen und in einem winzig kleinen Plastikbecher! Wasserflaschen gab es gar nicht. Trotz All Inklusive. Für Kinder gibt es viele Spielgeräte und auch abends wird noch einiges geboten. Die Abendanimation ist gut und auch tagsüber kann man nicht meckern. Keine aufdringlichen Animateure. Dafür ankert unweit vom Strand entfernt täglich ein Partyboot und bei günstigem Wind könnte man fast denken man liegt in ner Disco.
Liegen und Schirme am Strand sind kostenpflichtig, wir haben es auf unserem Handtuch bequem gemacht.
Postkarten sollte man gar nicht versenden! Der Briefkasten im Hotel war schon fast übervoll. Auch wir haben noch 14 Karten reingequetscht und unser Urlaub ist nun schon fast 6 Monate her und es kam nicht eine einzige Karte an! Warscheinlich wird der Inhalt nur in den Müll entleert.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

162 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    32
    66
    23
    23
    18
Bewertungen für
108
20
1
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gütersloh, Deutschland
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2010

Das Sol Nesebar Mare ist ein sehr großes Hotel mit 3 voneinder getrennten Hotelcomplexen. DAbei sind 2 à 4 Sterne und der 3. Teil ein 5 Sterne Hotel. Aber große unterschiede konnte man rein äußerlich kaum feststellen. DAbei ist die Lage des Hotels sehr idylisch gelegen. Das Hotel verfügt über einen eigenen Strandabschnitt der schön in einer Bucht liegt. Mein Urlaub dort hat mi sehr gefallen und auch das All Inclusiv Angebot ist sehr gut. Allerdings habe ich das gefühl das aus dem Idyl in der Hauptsaison eine regelrechte Sardinendose wird... als empfehle ich es voll und ganz allerdings fü die Nebensaison.

  • Aufenthalt Mai 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2009

Tipps: das Essen sollte warm bzw heiß serviert werden!!!!
Manche Kellner könnten netter sein!
Angestellte an der Rezeption sollten Deutsch können.

  • Aufenthalt August 2009, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Sol Nessebar Mare? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sol Nessebar Mare

Anschrift: 7 Nessebar Blvd., Nessebar 8230, Bulgarien
Lage: Bulgarien > Provinz Burgas > Nessebar
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Spa-Hotels in Nessebar
Nr. 5 der Luxushotels in Nessebar
Nr. 7 der Strandhotels in Nessebar
Preisspanne pro Nacht: 54 € - 1.002 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sol Nessebar Mare 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Melia, Expedia und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sol Nessebar Mare daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sol Nessebar Bay
Hotel Sol Nessebar Mare
Sol Nessebar Mare Nessebar
Nessebar Hotel Sol Nessebar Mare
Sol Nessebar Mare Hotel Nessebar
Sol Melia Nessebar
Sol Hotel Nessebar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sol Nessebar Mare besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.