Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top Lage, grosse Zimmer, sehr hilfsbereite Mitarbeiter” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Granvia Kyoto

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Hotel Granvia Kyoto gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Granvia Kyoto
4.5 von 5 Hotel   |   Shiokojisagaru, Karasumadori, Shimogyo-ku | JR Kyoto Station Central Gate, Kyoto 600-8216, Kyoto Prefecture   |  
Hotelangebote
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Auf Rang 20 von 342 Hotels/Ryokans in Kyoto
Zertifikat für Exzellenz 2014
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Lage, grosse Zimmer, sehr hilfsbereite Mitarbeiter”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2011

Das Grandvia in Kyoto liegt an verkehrstechnisch perfekt erschlossener Lage. Man fährt sowohl mit den Shinkansen- als auch mit den übrigen Zügen direkt ins Hotel. Eine Rolltreppe hochfahren und schon steht man an der Reception. Vor dem Hauptbahnhof von Kyoto (wo das Hotel untergebracht ist) halten auch viele Busverbindungen. Dort steht auch ein grosser Taxistand. Die Metro/Subway findet man in den unteren Etagen des Bahnhofs/Hotels.

Das Hotel bietet u.A. Zimmer in die Nord-Richtung (Sicht auf den Kyoto-Tower) oder Süd-Richtung (Richtung Gleise). Wir wohnten zweimal kurz hintereinander im Granvia, einmal im 11. Stock (Kingsize Bett, Nordseite) und einmal im 9. Stock (Standard Twin Betten, Südseite). Auf der Südseite hört man im 9. Stock bis spät in die Nacht die Begleit-Tonfolge für abfahrende Züge. Auf der Nordseite hörten wir vom Zugsverkehr nichts, dafür aber die akkustische Unterstützung für Blinde beim Zebrastreifen auf der Kreuzung vor dem Hotel.

Unsere Zimmer waren für japanische Verhältnisse sehr gross, bieten neben einem grossen Schreibtisch an der Wand auch Platz für eine Minibar, einen Koffer in Griffhöhe und den Flachbildschirm samt Pay-TV-Angebot. Der Wandschrank mit genügend Kleiderbügeln und Hosenpresse ist ebenfalls ausreichend gross. Zudem findet man zwei Lese-Stühle und einen kleinen Salontisch im Zimmer.

Als Mitteleuropäer wundern wir uns hauptsächlich über die High-Tech-Toilette im Badezimmer. An selbstschliessende Deckel haben wir uns schon fast gewöhnt, aber dass man den Kloring beheizt, den Duscharm entweder für Frauen oder Männer einstellen kann, den Wasserdruck sowie die Wasserstrahl-Temperatur regulieren, letzteren gar pulsieren lassen und auch noch ein Spühlgeräusch einschalten kann, dass hat uns doch sehr fasziniert.
Die Dusche-/Badewannekombination ist deshalb erwähnenswert, weil einem der Wasserdruck hier in voller Stärke fast von den Füssen haut. Shampoo, Body-Cleaner und Conditioner gibt es aus grossen Spendern, ebenso den Reinigungsschaum für die Hände, sowie Gesichtsreinigungs-Gel. Die Anzahl der angebotenen Produkte geht weit über das übliche Sortiment hinaus. Im Granvia findet man u.A. täglich einen neuen Haargummi, Haar-Bürste, Body Sponge, Einwegrasierer etc. Auch die angenehmen 'Einweg-'Hausschuhe findet man jeden Tag neu (egal ob man sie benutzt hat oder nicht). Kostenloses Trinkwasser steht ebenfalls jeden Tag neu zur Verfügung.

Die Betten waren angenehm hart, die Kissen ebenfalls, die nordische Decke sowieso. Das Licht im Zimmer lässt sich angenehm dimmen. Die Klimaanlage arbeitet sehr leise, störte uns auch in der Nacht nicht. Im ersten Zimmer fanden wir in einer Schublade unter dem Flachbildschirm einen Zimmersafe. Dieser 'fehlte' im zweiten Zimmer.

Noch eine Bemerkung zur Reception: Als wir das zweite Mal eincheckten, stellten wir mit Schrecken fest, dass wir unsere Reisepässe in Tokyo im Zimmersafe vergessen hatten. Die sehr gut englisch verstehende Granvia-Mitarbeiterin bot uns sofort an, dort anzurufen. Wir nannten ihr die Telefonnummer und schon besprach sie unser Missgeschick auf japanisch mit Angestellten des anderen Hotels. Wir konnten trotzdem unkompliziert einchecken und wenige Minuten nach dem Zimmerbezug teilte sie uns per Telefon mit, dass unsere Pässe in Tokyo gefunden wurden. Mit unserem Einverständnis würden sie diese nun per Kurier nach Kyoto schicken, die Pässe sollten am nächsten Morgen eintreffen. Wir waren äusserst angenehm überrascht, als am anderen Morgen ein weiblicher Page tatsächlich an der Zimmertür klingelte, uns ein Express-Couvert überreichte und den Empfang quittieren liess. Die Kosten für den Kurierdienst wurden unkompliziert (und ohne zusätzliche Service-Gebühren!) auf unser Zimmer belastet.

Hinweis für Nichtraucher: In japanischen Hotels wird nach wie vor geraucht! Unbedingt non-smoking-Zimmer reservieren und bei Special Request 'non-smoking-Floor' vermerken.

Internet ist im Zimmer 'nur' via Kabel erhältlich (kein 'WiFi'). Dafür ist es im Zimmerpreis enthalten, ausreichend schnell, das Kabel liegt ebenfalls bereit und der Zugriff benötigt nicht mal Zugangsdaten. Einfach RJ45-Kabel in Laptop einstecken und lossurfen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.933 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.078
    689
    124
    27
    15
Bewertungen für
518
744
135
215
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aussig
Top-Bewerter
269 Bewertungen 269 Bewertungen
261 Hotelbewertungen
Bewertungen in 231 Städten Bewertungen in 231 Städten
244 "Hilfreich"-<br>Wertungen 244 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2011

Hotel liegt direkt am Bahnhof und ist für Japan recht preiswert (110 €) und demzufolge sehr beliebt - es ist unbedingt empfehlenswert im voraus zu buchen.
Die Zimmer sind extrem klein, so wie man es nur in Japan findet aber alles ist recht durchdacht und auf maximale Nutzungsfreundlichkeit durchgeplant. Vom Hotel ist alles fußlaüfig zu erreichen und die Lage zahlt sich in erster Linie aus, wenn man mit dem Zug an- und abreist. Einkaufsmöglichkeiten und preiswerte Restaurants gibt es am Bahnhof, es ist jedoch empfehlenswert nicht zu spät dorthin zu gehen, als ich abends um 9 noch etwas essen wollte war sogut wie alles schon zu.

  • Aufenthalt November 2010, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brandenburg an der Havel, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2011

Eines der besten Hotels, die Lage ist direkt im Bahnhof, alle Busse halten davor, besser geht es nicht. Viele billige Gaststätten in der Nähe. Hotel hat alle Annehmlichkeiten ,die man sich wünscht. Sehr schöne Zimmer, z.T. mit interessantem Blick auf die Bahnsteige, absolut lautlos. Super Frühstück.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2011

Das Granvia ist direkt über dem architektonisch faszinierenden Bahnhof Kyoto gebaut. Vom Geleise geht es direkt ins Hotel. Wir belegten ein Zimmer in der obersten Granvia Etage mit Zugang zur Lounge, wo Kaffee, Tee und Softdrinks angeboten werden, dazu ein schnelles Checkout. Das moderne Zimmer öffnete die Fenster direkt auf die Stadt hin, sehr angenehm: Die Schiebefenster konnten geöffnet werden, davor lag ein verglaster Balkon. Zu den Angenehmlichkeiten gehörte eine Nespressomaschine mit Kapseln, die bei unserem Kaffeekonsum auf Wunsch sofort nachgeliefert wurden. Bad hat Dusche und Wanne, und ein modernes WC, in dem vom Heben und Senken des Deckels bis zum Spülen voll automatisch funktioniert. Riesige Betten mit wunderbaren Matratzen. Das Badezimmer strotzt von Bedarfsartikeln, man könnte ohne Gepäck anreisen. Modernes HD Fernsehen, CD Player, Internet, und eben eine Sitzgruppe, die eine wunderbare Sicht auf Kyoto freigibt. Das japanische Buffet im Hauptrestaurant entspricht wohl dem üblichen Standart, einmal dort gegessen hat uns gereicht. Vor dem Hotel und im Bahnhof finden sich ungezählte Einkaufsmöglichkeiten (ein neu eröffneter Yodobashi), die alle trockenen Fusses erreicht werden können. Die Busstation und die U Bahn direkt beim Hotel ermöglichen Ausflüge in alle Richtungen.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Shanghai, China
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2011

Das Hotel hat einen guten Standard und entspricht den Erwartungen an eine internationale Hotelkette. Die Lage am Bahnhof ist sehr zentral. Der Service ist anonym bis kaum wahrnehmbar.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Shanghai
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2010

Wir haben in diesem Hotel vier Nächte verbracht und waren sehr angetan.

Die Zimmer sind sehr sauber und haben eine angenehme Größe. Die Betten waren etwas unterschiedlich. Wir sind zunächst umgezogen, weil wir ein Doppelbett haben wollten, haben das aber wieder geändert, weil die Matratze ziemlich durchhing. Die Matratzen in den anderen Zimmern waren aber super. Der Umzug selbst wurde mit einem Superservice durchgeführt und uns wurde nicht einmal der Aufschlag für die eine Nacht im anderen Zimmer berechnet.
Bezüglich der Betten würde ich empfehlen - wenn gewünscht - Doppelbett anzugeben, die normalen Standardzimmer haben Einzelbetten. Dabei ist zu beachten, dass die Doppelbetten nicht mit den hiesigen Queensizebetten zu verwechseln sind: Sie sind ziemlich schmal.

Was uns gestört hat, waren der Preis für das Frühstück (27 Euro) und die Tatsache, dass man für die Benutzung des Swimmingpools und des Gyms extra zahlen musste (10 und 15 Euro). Die Anlage ist aber sehr gut und sauber, wir haben es trotzdem genutzt.

Auch wenn es nicht komplett positiv klingt, würde ich wieder in dieses Hotel gehen.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Böblingen, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2010

War in 3 Hotels in Kyoto (Hyatt, Westin Miyako), künftig würde ich bei Besichtigungsreisen nur mehr ins Granvia gehen: einfach die perfekte Lage. Direkt im Bahnhof mit Shinkansen + Metro + Busse + Nara Line + Taxis, d.h. der ideale Hub für alle Besichtigungen (und die Transporte können mühsam werden bei ausgiebigem Sightseeing).

Aja, das Hotel: modern, sauber, schöne und große Zimmer, gutes Frühstück, zahlreiche Restaurants, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Und wenn es nicht im Hotel sein soll oder man etwas braucht: es gibt fast alles im Bahnhof oder davor.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Granvia Kyoto? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Granvia Kyoto

Anschrift: Shiokojisagaru, Karasumadori, Shimogyo-ku | JR Kyoto Station Central Gate, Kyoto 600-8216, Kyoto Prefecture
Lage: Japan > Kinki > Kyoto Prefecture > Kyoto
Ausstattung:
Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Businesshotels in Kyoto
Nr. 3 der Familienhotels in Kyoto
Nr. 6 der Romantikhotels in Kyoto
Nr. 9 der Luxushotels in Kyoto
Preisspanne pro Nacht: 138 € - 348 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel Granvia Kyoto 4.5*
Anzahl der Zimmer: 535
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Agoda, TripOnline SA, Low Cost Holidays, HotelTravel.com, Hotel.de, JAPANiCAN, Odigeo, Odigeo, EasyToBook, Otel und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Granvia Kyoto daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kyoto Bewertungen
Hotel Granvia Kyoto Kyoto

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Granvia Kyoto besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.