Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Reise in die russiche Geschichte” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Novgorod Kremlin (Detinets)

Novgorod Kremlin (Detinets)
Sofiyskaya Storona, Veliky Novgorod, Russland
8(8162) 77-36-08
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
4.5 von 5 Sternen 315 Bewertungen
Art: Historische Wanderwege, Kultur
Details zur Sehenswürdigkeit
Frankenthal, Deutschland
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Reise in die russiche Geschichte”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2013

Ein äußerst lohnenswerter Tagesausflug in die russische Geschichte von Sankt Petersburg aus.

Bei unseren Anfragen an verschiedene Tourbegleitungsagenturen, hatten wir als Antwort bekommen, dass es sich nicht lohnen würde die 170km Fahrt für einen Besuch von Novgorod auf uns zu nehmen. Nach dem Besuch hier sind wir aber sehr froh bei einer anderen Agentur gebucht und nicht auf einen Besuch in Novgorod verzichtet zu haben.

Mit unserer Fremdenführerin sind wir nach einem Besuch des alten Marktplatzes mit sehr vielen Kirchen, die früher auch als Lagerstätten für die Güter der einzelnen Gilden benutzt wurden, über die neue Brücke in den Kreml gekommen und haben dabei viel über die Hanse, die Geschichte und insbesondere der Gründung von Russland gelernt, die vor über 1100 Jahren an dieser Stelle stattgefunden hat.

Unter sehr fachkundiger Führung haben wir diesen toll renovierten und hergerichteten Ort besucht. Wir hatten zuvor eine Touristengruppe aus Deutschalnd getroffen, die am Morgen eine geführte Stadtbesichtigung von genau einer Stunde unternommen hatte. Das ist unserer Meinung nach zu wenig Zeit. Um das Gelände und die Kirche genau zu erkunden, sollte man etwas mehr Zeit mitbringen. Die orthodoxe Kirche im Kreml ist noch "in Betrieb". Als wir ankamen, war noch der Sonntagsgottesdienst im Gange und wir mussten ein wenig auf dessen Ende warten. Die Kirche ist es aber wert ein wenig zu warten oder ggf. später noch einmal vorbei zu schauen. Sie ist geschmückt mit vielen Malereien und auch von innen sehr sehenswert.

Auf dem Gelände, das nur über Tag zugänglich ist, gibt es auch ein Denkmal zur 1000-Jahr-Feier mit wunderbaren Figuren. Zum Glück hatten wir unsere Führerin Ljudmila dabei, die uns alle Personen und geschichtlichen Hintergründe zu dem Denkmal hervorragend erklärt hat.

Bevor wir weitergefahren sind, haben wir noch einen Spaziergang auf der Außenseite der wiederaufgebauten Stadtmauer unternommen. Dabei sind wir an einem kleinen Vergnügungspark für Kinder mit Karusells, kleiner Achterbahn etc. vorbeigekommen. Am Ende des Weges gab es einen kleinen Parkplatz und davor einige Buden mit allerlei Souvenirs. Anscheinend kommen die ausländischen Touristengruppen nicht bis hierher, so dass es hier wesentlich ruhiger ist und man in diesem Gebiet vornehmlich auf einheimische Touristen trifft.
Unser russischer Fahrer war zum fünften mal in Novgorod und fand die Stadt auch so beeindruckend und schön, dass er während er auf uns warten musste, die Möglichkeit ergriffen hat, sich den Kreml und die Umgebung selbst anzusehen. Zum Glück konnte unsere Begleitung ihn per Handy erreichen, um zum nächsten Besuchspunkt zu wechseln.

Wir waren sehr froh, dass wir den Ausflug gebucht hatten. Die Entfernung nach St. Petersburg ist ca. 170 km, Fahrzeit ca. 2 Stunden auf gut ausgebauten Straßen, daher können wir einen Abstecher nach Novgorod nur empfehlen, wenn man an weiteren Einzelheiten zur russischen Geschichte interessiert ist und auch gerne ein bisschen was vom Land auf der Fahrt sehen möchte.

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

315 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    242
    67
    5
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Melsungen, Deutschland
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zurück ins Mittelalter”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2012

Die Stadt zu erreichen ist nicht so einafch, ca. 3 Stunden mit dem Zug aus Skt. Petersburg, mit dem Bus ist es auch nicht viel kürzer.
Die Stadt ist ruhig und es gibt schönen Sehenswürdigkeiten in der Stadt (der Jaroslaw-Hof) und auch in der Umgebung (z.B. Witoslawlitzy, Chutyn), so einen Ganztagesausflug soll man schon planen...
Neben der Peschechodni-Brücke kann man im Sommer den Strand besuchen, einen Badeanzug mitzubringen ist empfehlenswert...
Der Nowgoroder Kreml ist eine Festung und ist schön restauriert mit grossen grünen Flächen. Aus den Basteien hat man einen schönen Blick auf die Stadt.
In der Festung kann man u.a. die Sophienkathedrale und die Andrej-Stratilat-Kirche besuchen und das Denkmal „Tausend Jahre Russland“ anschauen.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Novgorod Kremlin (Detinets) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Veliky Novgorod, Novgorod Oblast
Veliky Novgorod, Novgorod Oblast
 

Sie waren bereits im Novgorod Kremlin (Detinets)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Novgorod Kremlin (Detinets) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.