Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Hotel, gute Lage” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Aanari Hotel & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Aanari Hotel & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Aanari Hotel & Spa
3.0 von 5 Hotel   |   Royal Road, Pasadena Village, Flic en Flac, Mauritius   |  
Hotelausstattung
Nr. 8 von 18 Hotels in Flic en Flac
Mödling
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Hotel, gute Lage”
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2014

Das Hotel liegt mitten in Flic en Flac, direkt an der Hauptstrasse, allerdings konnten wir keinen störenden Lärm hören. In der unmittelbaren Umgebung Spar Supermarkt und viele Boutiquen. Das Hotel modern gebaut. Bei der Ankunft sehr freundliches, hilfsbereites Personal. Doppelzimmer großzügig mit schöner, moderner Einrichtung. Das Bett leider unerträglich hart, wir konnten die Nacht kaum schlafen. Poolanlage im Obergeschoss sehr schön gestaltet mit schönen Blick auf das Meer. Im Dachbereich Spa & Ruhebereich im Freien gegen Extra Gebühr. Der Barbereich sehr nett, das Personal sehr freundliche, Preise moderat. Zu Weihnachten kam der Weihnachtsmann sogar über das Dach, sehr lieb gemacht.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

266 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    92
    117
    30
    16
    11
Bewertungen für
48
121
31
18
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2012

Wir waren im Oktober 2012 auf Maritius. Das Aanari ist ein sehr gutes 3 Sterne Hotel in zentraler Lage und nur über die Strasse zum Strand. Wir hatten die Family-Suite mit riesiger Terrasse. Zimmer und Hotel sind sauber und gepflegt (Kleiderschrank im Bad etwas seltsam). Das Personal und überhaupt die Menschen auf Mauritius sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.
Beachten, FTI schreibt Meerblickzimmer aus, es gibt aber keinen Meerblick!!! Das Haus hat 2 Etagen, die Zimmer zur Meerseite schauen in den Garten, auf Palmen und andere Vegetation.
Am Bufet war immer für jeden was dabei, wöchentlicher Wechsel, jeden Tag ein anderes Thema. Am Strand 5 Schirme mit 10 Liegen, am besten vor dem Frühstück Voucher holen. Zu unserer Jahreszeit hatten wir nie ein Problem für Strandtage.
Ausflugbüro, Mini-Passage und Spar-Markt gleich am Hotel, leckerer Eisladen 3 Minuten an der Küstenstr. (hinter dem Friedhof)
Man kann immer im Garten essen, die Strasse hat uns nicht gestört.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pfäffikon, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2012

Wir waren im April 2012 zu Gast in Flic en Flac. Das Hotel Aanari liegt sehr zentral. Flic en Flac hat uns wegen seinem Dorfcharakter sehr gut gefallen. Wir hatten die Möglichkeit, viele der sympathischen Restaurants zu besuchen und zu geniessen. Die Bewohner sind äusserst freundlich und zuvorkommend. Die lockere Lebensweise und die Lebensfreude der Leute haben uns sehr imponiert. Der Strand ist sauber und im Meer kann man schon nach einigen Metern schöne Fische beobachten. Einziger Nachteil sind die vielen Seeigel. Doch mit den Badeschuhen konnten wir dieses Nachteil sehr gut ausgleichen.

Den Spa im Hotel Aanari haben wir nicht besucht. Deshalb haben wir diesen Teil nicht bewertet.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsfeld, Deutschland
Top-Bewerter
171 Bewertungen 171 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2011

das hotel ist nach wie vor sein geld wert. die zimmer je nach lager von super bis will ich nicht unbedingt dort wohnen. die lage gleich am strand der angenehm ist und nicht nur von touristen belagert wird ist sehr schoen. es gibt liegen am strand die aber oft bereits ausgebucht sind. das fruehstueck ist gut und nichts daran zu meckern. das abendessen bufett duerfte weniger chinesisch sein. indisches essen, fisch oder typisches essen aus mauritius wuerden mir besser gefallen. die gaeste kommen aus süd afrika, italien, wenige deutsche.
die angestellten sind nett und hilfsbereit aber voellig ueberfordert. das management sollte auf jeden fall nicht nur jemanden hinstellen und auf gut glueck mach mal sagen sondern auch evtl. etwas in die ausbildung investieren.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kassel
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2011

Den vorgenannten Bewertungen schließe ich mich dahingehend an, dass die Lage des Hotels im Prinzip fast direkt am Strand und im Ortszentrum (gegenüber befindet sich die Polizeistation) gelegen, sehr günstig ist. Der Spar-Supermarkt, der den Namen tatsächlich verdient, liegt direkt nebenan, ebenso wie eine kleine Apotheke. In der Tat waren am Strand auch einige Personen zu sehen, die man dort nicht erwarten würde, aber die Polizei ist ja nun direkt nebenan, scheint das zu tolerieren und somit würde ich den Strand nicht als unsicher bezeichnen.
10 Sonnenliegen und drei Schirme, stimmt. An der Rezeption des Hotels wird mit großem Aufwand eine Voucher ausgefüllt, mit dreifachem Durchschlag ;-) , den man dann am Strand der entsprechenden Aufsichtsperson aushändigen muss. Auch für das Strandlaken muss man in einem dicken Buch unterschreiben. Schade nur, dass es über Neujahr gar keine Strandliegen gab, denn es war 3 Tage lang "public holiday" angesagt und dann gibt es eben gar keine Liegen.... Die Mini-Dachterrasse mit dem Mini-Kinderplantschbecken-Pool bietet da leider auch keine Alternative. Denn dort gibt es auch nur 6 Sonnenliegen....
Die Ausstattung meines Zimmer war in Ordnung, die Matratze in der Tat etwas hart, für mich aber völlig OK, weil meine eigene auch eher fest ist. Das habe ich nicht als negativ empfunden sondern eher als angenehm.
Das Essen war einen ziemliche Katastrophe, ebenso wie die Hotelschüler-Bedienungen. Wer zum Frühstück keine Bohnen mit Bratkartoffeln und englische Würstchen mag, kann Baguette essen, mit drei Sorten undefinierbaren Aufschnitt, einer Sorte Camembert und einer Sorte Schnittkäse oder zwei Sorten Orangenmarmelade. Es gibt noch Jogurt, Corn Flakes, O-Saft und Annanassaft, soweit ich mich erinnere - und das jeden morgen, keinerlei Abwechslung, und Auswahl nenne ich das auch nicht.
Abends gab es immer Buffet, unter wechselnden Themen, einmal das, was sich der Koch zusammenphantasiert hat, was vielleicht mexikanisch sein könnte z.B., einmal gab es verkohltes Gegrilltes, einmal gab es auch was indisches, das war noch am besten. Der Gerechtigkeit halber muss ich aber sagen, dass es schon auch immer etwas gab, was genießbar war. Zum Nachtisch gab es meist irgendwelche Kuchen und natürlich immer dasselbe Obst, Grapefruitscheiben, Kiwi-Scheiben, Bananen, Melone.... Das Personal eine ziemliche Katastrophe, freundlich zwar, aber völlig überfordert.
Es gibt eine Sorte offenen Wein (der Marke "eher ungenießbar"), der war aber am ersten Abend schon um 21.00 Uhr alle.... Und dann gab es eben keinen offenen Weißwein mehr. Silvester war der Sekt um 3 Min nach Mitternacht alle.... was soll ich da noch sagen?
Insgesamt ist es schade, dass das Hotel so tut als sei es was.... Die uniformierten Kofferträger nützen da auch nichts mehr. Und wenn man innerhalb von 6 Tagen zweimal nicht den bestellten telf. Weckruf bekommt, spricht das auch nicht gerade für gute Qualität. Die Menschen sind wie gesagt freundlich, aber das Management ist leider komplett unfähig.

  • Aufenthalt Januar 2011, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsfeld, Deutschland
Top-Bewerter
171 Bewertungen 171 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2010

wie in den prospekten beschrieben ein 3 sterne hotel. die zimmer sind unterschiedlich. mein zimmer war sehr schoen, balkon mit meerblick, normale groesse und ohne etwas zu reklamieren. aber vorsicht es gibt ein zimmer ohne fenster im wohnbereich - ich wollte es auch nicht glauben bevor ich es gesehen hatte, auch gibt es zimmer deren balkon nicht nach aussen gelegt ist sondern in den flur blicken. - der architekt hatte sicher einen eigenen geschmack.
der pool viel zu klein, 3 zuege und man schlaegt sich den kopf an der anderen seite an auch die breite laesst zu wuenschen uebrig. sieht auf den fotos wesentlich groesser aus. der spa bereich ist schoen eingerichtet. massagen teuer aber o.k.. es gibt sauna und dampfbad was ich nicht benutzt habe. es gibt oben im spa auch 2 jacuzzies wo man einen tollen ueberblick richtung meer hat die aber leider nicht geheizt sind und man sich so nur einige minuten darin aufhalten kann. das essen - frueh und abends bufett. es gab einen italienischen abend und viel chinesisches essen. ich hatte mich eigentlich mehr auf curry, frischen fisch.. und essen von mauritius gewuenscht.
die lage: ca 4 min und man ist vom hotel im meer. cupon fuer liegen und strandtuecher muss man bei der rezeption holen - sagt einem niemand. ein spar supermarkt ist gleich am hotel so kann man sich versorgen. auch sind kleinere essensbuden gegenueber die leckere mangos, ananas... verkaufen. die getraenke im hotel sehr teuer.
fazit: o.k., 3 sterne

  • Aufenthalt Dezember 2010, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2010

Im Gegensatz zu all den teuren, grossen Hotelketten entlang dem Strand von Flic en Flac ist das Aanari relativ günstig, ziemlich neu und das Personal (vor allem Nandini) ist äusserst freundlich und hilfsbereit. Das eigene Restaurant verfügt über die wohl beste Küche Flic en Flacs, jedoch noch ziemlich unbeholfenen Kellnern in Ausbildung. So kann es sein, dass man manchmal bis zu einer Stunde auf das Essen wartet, dafür der Kellner alle 3 Minuten fragt, ob man noch was zu trinken möchte. Ob man das als amüsant oder nervend betrachtet kommt auf jeden selbst an.

Die Hotelzimmer sind alle ziemlich neu, sehr sauber und mit schönem Mobiliar ausgestattet. Die Betten wiederum sind schlichtweg zu stahlhart für einen gemütlichen Schlaf.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Aanari Hotel & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aanari Hotel & Spa

Anschrift: Royal Road, Pasadena Village, Flic en Flac, Mauritius
Lage: Mauritius > Distrikt Riviere Noire > Flic en Flac
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 der Spa-Hotels in Flic en Flac
Nr. 7 der Familienhotels in Flic en Flac
Preisspanne pro Nacht: 107 € - 252 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Aanari Hotel & Spa 3*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Weg, Hotels.com, Agoda, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aanari Hotel & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aanari Hotel Flic En Flac
Aanari Hotel & Spa Mauritius/Flic En Flac
Aanari Hotel And Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aanari Hotel & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.