Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wieder hin - besser gestern als heute ...” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu La Palmeraie Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
La Palmeraie Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
La Palmeraie Hotel
4.5 von 5 Hotel   |   Coastal Rd, Palmar, Belle Mare, Mauritius   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 13 Hotels in Belle Mare
Frechen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Wieder hin - besser gestern als heute ...”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Tagen NEU

Es ist alles Positive gesagt! Und mit Verlaub, wer hier ein Haar in der Suppe findet, hat verzweifelt danach gesucht, was wir aber nicht nachvollziehen können.

Unser Fazit vorab: Es gibt aber auch gar nichts zu bemängeln, und wir würden lieber gestern als heute wieder hin fahren!

Für unsere Begriffe stimmt hier einfach alles, herausheben möchten wir aber zwei Punkte:
1. Nicht nur für ein Urlaubshotel gibt es hier erstklassiges Essen, da kann sich so manches angeblich gute deutsche Restaurant auf die Hinterbeine setzen, was die Qualität und Zubereitung angeht. Das nicht immer der Geschmack eines jeden getroffen wird, ist nur zu natürlich, ändert aber nichts an der ausgezeichneten Ware an sich - selbst was die warmgehaltenen Buffets angeht. Vieles wird frisch zubereitet, und das ist wirklich richtig gutes Essen!
2. Das Personal! Alle waren zu jeder Zeit unglaublich hilfsbereits und von Natur aus freundlich, nichts aufgesetzes, weil man das in diesem Stil einfach nicht durchhaltenkann, wenn man nicht so ist. Wir haben das Gefühl gehabt, dass unsere lockere Art dankbar vom Personal angenommen wurde -und umgekehrt. Wer es förmlicher haben will, bekommt auch das.

Zu den Ausflügen etc. oder Erkundungen auf eigene Faust mag jeder seine Vorlieben austesten.
Wir und Urlaubsbekannte haben uns in die Obhut von Strandverkäufer Dharam begeben, der entsprechendes für weniger Geld und individueller als die Agenturen vermittelt. Auch hier waren wir und unsere Urlaubsbekannten vollauf zufrieden. Dharam spricht als Autodidakt hervorragend deutsch und vermittelt auch deutschsprachige Ausflüge.
Dharam verkauft darüber hinaus Souvenirwaren am Strand, und das zu fairen Preisen. Und das auch noch völlig unaufdringlich. Wir jedenfalls kamen bestens zurecht.

Die aktuellen kritischen Kommentare auch aus anderen Ländern haben wir gelesen. Uns ist das jedenfalls alles NICHT passiert, und es mag auch sein, dass Blüten-, Parfüm- oder eine art Rächerstäbchendüfte aus dem Spa-bereich u.ä. verschiedentlich als schlechter Geruch aufgefasst werden... Bemerkenswert ist in jedem Fall, das sich das Hotelmanagement individuell zu jedem Kritikpunkt entsprechend äussert, und auch das nötige Selbstbewusstsein hat, die ein oder andere Äusserung wie wir nicht nachvollziehen zu können-Respekt.

Richtig ist, dass hier eher der ruhesuchende Urlaubsgast gefragt ist, HalliGalli gibts in Grand Baie.

Zimmertipp: Obere Etagen sind angenehmer, obwohl die Zimmer gleich sind. Strandzimmer sind wirklich direkt über ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

452 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    292
    107
    29
    11
    13
Bewertungen für
74
284
19
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2014

Das kleine Boutiquehotel hat ca 60 Zimmer , davon sollte man unbedingt versuchen mit Meeresblick zu nehmen.
Das Frühstück ist gut und es werden auch gerne persönliche Wünsche erfüllt.
Abendessen ist auch in büffetform und hat Themenabende, die nicht immer unseren Geschmack trafen
Der Pool ist winzig , hier ist das Meer deutlich angenehmer.
Leider hatten wir im Januar und Februar viel Regen
Der Strand ist mit lawamasse übersät.badeschuhe sinnvoll.
Es gibt kostenlos Tretboote , Schnorcheln ist absolute Pflicht und traumhaftes Meer

  • Aufenthalt Januar 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Meiningen, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2014

Dieses Hotel mus man einfach weiteremfehlen , sehr guter Service , alle sehr freundlich , sehr sauber , alles in einem einfach traumhaft,
Was noch zu erwähnen ist ,keiner will dir etwas am Strand verkaufen .

Zimmertipp: Auf jeden Fall mit Meeresblick , traumhafte Sonnenaufgänge
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2014

Wir waren 12 Tage bis zum 5.August dort und haben uns wohl gefühlt. Von vorne: Nach einer 1-stündigen Fahrt vom Flughafen erreicht man das La Palmeraie. Dort wurden wir sehr freundlich empfangen und durften uns gleich "unseren" Duft aussuchen, der sich dann immer im Zimmer wiederfand.Das Personal war die gesamte Zeit über sehr freundlich und aufmerksam -manchmal schon zuviel des Guten. Das Zimmer, mit Seitenblick auf das Meer, war groß,geräumig und hat uns (3Pers.) ausreichend Platz geboten. Tägliche Reinigung und Handtuchtausch war obligatorisch. Jede Reinigung wurde mit dem Auslegen duftender Blumen auf die Betten beendet.Das Hotel war in der Zeit nur zu ca.60% belegt, was auch zu einer gewissen Ruhe beigetragen hat. Thema Ruhe: Da es keine ausgesprochenen Abendaktivitäten gibt, hat man auch nachts Ruhe und kann erholsam schlafen. Jeden zweiten Abend trat während des Abendessens ein musikalisches Trio auf, die ihre Sache wirklich gut gemacht haben. Den Tag verbringt man entweder am Strand, der so nah ist, dass er eigentlich mit dem Hotel verschmilzt, oder man begibt sich auf eine der zahlreichen Touren.Am Strand kann man Volleyball spielen und desweiteren jegliche Art von Wassersport betreiben. Ausrüstung wird, glaube ich kostenfrei, zur Verfügung gestellt.Täglich wird eine Glassbottomboat-Fahrt Richtung Riff,das einige hundert Meter vorgelagert ist, sowie eine Schnorcheltour, angeboten. Beides kostenlos. Ideal ist diese Gegend für Kitesurfer, da praktisch jeden Tag stärkerer Wind aufkommt. Bei den Touren empfiehlt es sich, diese direkt mit den Taxifahrern vor dem Hotel auszuhandeln. Das geht problemlos und setzt voraus, dass man Englisch oder Französisch sprechen kann und sich über das generelle Preisniveau vorher informiert hat.So kostet eine Hin u.Rückfahrt nach Port Louis, der Hauptstadt, 50 Euro. Touren in den Süden o. Norden, bei denen man jeweils verschiedenen Destinationen anfährt und die den ganzen Tag dauern, schlagen mit ca.75 Euro zu Buche. Pro Taxi, nicht pro Person,wie das bei den von den Reiseveranstaltern angebotenen Touren der Fall ist. Tipp: Unbedingt all-inclusive buchen, da die Preise auf der Karte ziemlich hoch sind.
So kostet z.B.ein Burger 11€. Dieser Betrag ist übrigens auch das Limit für all-inclusive Kunden. Teuerere Sachen müssen dann entsprechend zugezahlt werden. W-Lan gibt es, aber nicht auf den Zimmern und im Hotelbereich mit sehr unterschiedlichen Stärken. Keine Wunder erwarten. Hohe (zu hohe) Preise auch im Spa-Bereich für Massagen etc. Alles findet nur auf Wellnessniveau statt-
also ein besseres Streicheln. Wer eine vernünftige(medizinische) Massage braucht, dem kann nicht geholfen werden. 30min Wellnessmassage kosten 40€ und sind die absolut billigste Variante.
Das Wetter war wechselhaft mit Sonnentagen und Tagen an denen es geregnet hat. Windig war es immer. Temperaturen zwischen 18-25 Grad. Publikum bestand aus Franzosen,Deutschen und Engländern. Wer jedoch gewisse Ansprüche an seine Miturlauber hinsichtlich optischem Erscheinungsbild hat, der wird dort, ohne in Einzelheiten gehen zu wollen, leider nicht glücklich werden.

Für wen ist dieses Hotel geeignet? Generell kann man sagen, für Leute, die einfach einen ruhigen Strandurlaub verbringen wollen und solche mit Wassersportambitionen (besonders Kitesurfer).

  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2014

Wir haben als Familie zwei wunderschöne Wochen auf Mauritius verbracht. Das Preis-Leistungsverhältnis in dem Hotel La Palmeraie ist besonders hervorzubringen. Wir hatten AI und würden allen, die das Hotel buchen möchten, AI empfehlen. Es umfasst nicht nur sonst relativ teuere Essens-Verpflegung, sondern auch die täglich mit frischen Getränken gefüllte Minibar , WLAN und Aktivitäten am Strand wie Diving, Kite-Surfing etc. Die Atmosphäre im Hotel und der Personal sind sehr freundlich und zuvorkommend. Die direkte Lage am schönsten Strand der Ostküste ist atemberaubend. Wir sind alle Frühaufsteher und haben jeden Morgen den Sonnenaufgang direkt aus dem Zimmer genossen. Zum ausgiebigen Joggen und langen Spaziergängen ist die Ostküste absolut zu empfehlen. Wer das Land zum ersten Mal besucht und nach einem guten Preis-Leistung-Angebot für Mauritius sucht, ist diese Anlage sehr zu empfehlen. Da das Hotel nur 60 Zimmer hat, füllt man sich da nicht von anderen bedrängt und kann die Ruhe und entspannende Atmosphäre richtig genießen. Die anderen Ecken der Insel lassen sich von dem Hotel aus mit Taxi gut erkunden. Wir haben z.B. die Westküste und andere Sehenswürdigkeiten wie Cetadel Fort oder den berühmten Botanischen Garten besucht. Die Taxifahrer sind sehr freundlich und auch kulant mit ihren Preisen, sodass man sich problemlos auf eine individuell geplante Route und den korrekten Preis einigen kann. Schöne Zeit, schöne Insel und wir sind sehr zufrieden:))

Zimmertipp: Mit Blick zum Strand und Ozean: 111-113
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2014

Wir waren mit allem sehr zufrieden. Es wird auf Freundlichkeit und Sauberkeit geachtet. Man wird vom Personal sehr zuvorkommend behandelt. Die Qualität des Essens ist sehr gut, allerdings haben wir uns nach zwei Wochen guter einheimischer kreolischer Küche (viel curryartige Gerichte und Koriander) ehrlich gesagt schon sehr auf unser deutsches Essen gefreut. Die Auswahl beim Frühstücksbuffet war vollkommen ausreichend und es war sehr lecker. Da wir uns schon in der Nachsaison befanden, gab es Abends kein Buffet sondern ein Menü. Mittags kann man immer von der Karte bestellen.
Wer hier Party machen will, ist definitiv fehl am Platze. Generell geht es auf Mauritius eher ruhig zu.
Der Strand ist sehr schön und weitläufig, man kann super schnorcheln.
Das Wetter ist allerdings im Mai (Winterzeit) schon sehr wechselhaft. Wir hatten immer so um die 22-26 Grad, Sonne und Wolken im Wechsel. Der Wind wurde aber zunehmend stärker.
Wir können das Hotel mit gutem Gewissen weiter empfehlen, klein aber fein :-)
Sehr positiv möchte ich nochmals das Personal erwähnen, dass äußert freundlich und hilfsbereit in jeder Situation ist. Besonders erwähnen möchte ich Fred (glaub ich) vom Boatshouse.

Zimmertipp: In der Winterzeit ist ein Zimmer mit Strandblick und der dafür zu zahlende Aufpreis nicht zu empfehl ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Klagenfurt, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2014

Kann das Hotel nur empfehlen. Unglaublich freundliches Personal. Tolles Essen. Blick aufs Meer vom Zimmer aus. Wunderschönes und sauberes Zimmer. Traumhafter Strand. Taxis direkt vor dem Hotel, jederzeit verfügbar für kleiner oder größere Erkundungstouren. Tolle Massagen im hoteleigenen Spa. Etwas windig vor allem in den Wintermonaten, aber nicht unangenehm. Strandritte können über das Hotel organisiert werden.

Zimmertipp: Zimmer 226 ist geräumig, liegt im 2. Stock mit Blick aufs Meer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im La Palmeraie Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über La Palmeraie Hotel

Anschrift: Coastal Rd, Palmar, Belle Mare, Mauritius
Lage: Mauritius > Distrikt Flacq > Belle Mare
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Spa-Hotels in Belle Mare
Nr. 6 der Luxushotels in Belle Mare
Nr. 7 der Strandhotels in Belle Mare
Nr. 8 der Romantikhotels in Belle Mare
Nr. 9 der Familienhotels in Belle Mare
Preisspanne pro Nacht: 118 € - 315 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — La Palmeraie Hotel 4.5*
Anzahl der Zimmer: 60
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Weg, ab-in-den-urlaub und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei La Palmeraie Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
La Palmeraie Mauritius
La Palmeraie Hotel Mauritius/Belle Mare
Le Palmeraie Hotel
Hotel La Palmeraie Belle Mare
La Palmeraie Hotel Bewertungen
La Palmeraie Belle Mare

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie La Palmeraie Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.