Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lieber coin de mire statt Emeraude” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Emeraude Beach Attitude

Speichern Gespeichert
Emeraude Beach Attitude gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Emeraude Beach Attitude
3.0 von 5 Hotel   |   Royal Road, Belle Mare, Mauritius (ehemals Emeraude Beach Hotel)   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 13 Hotels in Belle Mare
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Lieber coin de mire statt Emeraude”
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2012 über Mobile-Apps

Der Service in diesem Hotel lässt sehr zu wünschen übrig! Wir waren 3 Tage im Coin de Mire der Service dort war wesentlich besser und das Hotel liegt auch viel besser wenn man etwas vom Land sehen möchte!
Die Zimmer im Emeraude sind sehr schön und modern eingerichtet!
Der Strand ist nicht besonders toll aber zum kurz abkühlen ist er in Ordnung
(bitte an die Badeschuhe denken)
Das Essen war in Ordnung, allerdings müssen wir auch hier sagen das es im Coin de Mire mehr Auswahl gab!

  • Aufenthalt November 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hotels_attitude, Ashok Mooroteea von Emeraude Beach Attitude, hat diese Bewertung kommentiert, 21. November 2012
Liebe Gäste!

Vielen Dank für die Komentar in Trip Advisor.

Beide Hotels haben verschiedene Konzept im Bezug auf Mahlzeiten.

Im Emeraude bieten wir selbstbedienung Buffet für Frühstück,Mittagessen sowie Abendessen und Getränke wie Wein,Wasser und ohne Alkohoolisches Getränke inklusive.

Es freut uns dass das Essen im Emeraude und Coin de Mire Sie gefallen hat.
Im Emeraude gibt es jeden Abend, ein anderes Buffet und Table Dhote Menu.
Unserem Zimmer sind neu und modern, vielen Dank für gutes Kommentar!

Der Strand am Emeraude ist ein der schönsten und längsten in Mauritius mit ein länger von 2,5 kms auch mit sanfter weiβ Sand.
Wir empfehlen unser Gäste immer Strandschuhe einzuziehen bei schwimmen.

Wir hoffen dass Sie uns die Möglichkeit wiedermal geben Sie bei uns in Emeraude und Coin de Mire Willkommen zu dürfen.

Liebe Grüβe von

Ashok Mooroteea
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

659 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    257
    264
    92
    25
    21
Bewertungen für
137
390
15
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Münster, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2012

Es gibt absolut nichts auszusetzen an diesem grandiosen Urlaub.
Der Strand ist durch eine Straße von dem Hotel getrennt, aber wenn man aus dem Hotel rauskommt, überquert man die Straße und ist sofort am traumhaften Strand. Wir empfanden
die Straße absolut nicht als störend. Am Strand wehte ein etwas stärkerer Wind, der schon
ab und zu recht frisch, aber bei Sonne auch recht angenehm war. Wer sich allerdings im
Vorfeld etwas erkundigt, weiß, dass es zu dieser Jahreszeit (September) noch etwas windig
durch Zyklone sein kann. Das Wetter war im Allgemeinen absolut klasse, konstante Temperaturen zwischen abends 20 und tagsüber zwischen 23 und 25 Grad.
Der Hotelservice absolut klasse!!! Freundliches Personal, welches auf alle Wünsche der Gäste eingeht. Mit dem All Inclusive (wir hatten allerdings das All Inclusive Premium) Angebot, wurden einem sogar die Getränke an den Strand gebracht. Nochmal einen herzlichen Dank an Coco!!! An der Bar wurden wir freundlich von Alwin und Sammy mit Getränken (zum gebuchten Paket passend ausgewählte Cocktails, diese waren auf der Getränkekarte speziell gekennzeichnet, Bier und sämtliche alkoholfreien Getränke) bedient. Einen großen Dank an dieser Stelle an die zwei!!! Einen speziellen Dank möchte ich hier noch einmal an Sammy aussprechen, der uns täglich mit Witz und Charme begeistert hat. Im Restaurant gab es ein reichhaltiges Frühstücks-, Mittags- sowie Abendbuffet. Wenn mal etwas dabei ist, was man nicht so gerne isst, gibt es auch die Möglichkeit etwas anderes zu bekommen. Wie schon erwähnt, das Personal ist offen für jeden Gästewunsch. Man bekommt auch außerhalb der Essenszeiten immer etwas zu Essen, sei es Pizza oder Sandwiches. Einen großen Dank an Jimmy!!! Alles in Allem ein perfekter Service in einem perfekten Hotel.
Die zwei einzigen Punkte, die hier vielleicht zu kritisieren wären, sind: Das Zimmer hatte immer so einen klammen (modrigen, feuchten) Geruch, der sich auch z. B. in der Bettwäsche absetzte. Vermutlich kam das auch durch die Klima-Anlage. Ein anderer Punkt war, dass die Liegen am Pool bereits vor 8 Uhr morgens mit Handtüchern belegt war, ohne dass auch nur ein einziger Gast dort zu sehen war. Diese waren dann von den gleichen Gästen den ganzen Tag belegt. Das gleiche galt auch für den Strand. Auch dort waren die besten Liegen (außer der Schalen-Liegen) hauptsächlich mit Handtüchern belegt. Das war schon recht nervig. Wir haben zwar nicht täglich und vor Allem nicht den ganzen Tag am Pool liegen wollen, aber es war nicht mal für ne Stunde oder zwei möglich. Dies sind so die einzigen Punkte, die zu bemängeln wären. Ansonsten ist das Personal sehr darauf bedacht, den bestmöglichen Service zu bieten und jeden Gästewunsch zu erfüllen. Großes Lob!!!
Wir würden jederzeit wieder in diesem Hotel Urlaub machen und es auch jederzeit an Freunde, Bekannte, Familie oder sonstige weiterempfehlen. Man bekommt zu dem Personal recht schnell so eine Art familiäres Verhältnis.

Ein absolut gelungener Urlaub!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2012

Lage/Strand: Das Hotel liegt - von einer Straße getrennt - am Strand von Belle Mare. Das Hotel besitzt einige Sonnenschirme und Liegestühle am Strand. Leider weht an der Ostküste von Mauritius immer einer recht strenger Wind, so dass man nach einiger Zeit am Strand schnell friert. Der Strand an sich ist recht schön, allerdings bei weitem nicht der schönste Strand auf Mauritius wie manche Reiseführer einen glauben lassen wollen. Der Strand ist recht lang und es gibt ganz wenige Boote. Für ängstige Schwimmer ist ein kleiner Schwimmbereich mit Bojen abgegrenzt. Allerdings muss man sich an diese Absperrung nicht halten, so dass man am ganzen Strand ins Wasser kann. Es gibt keine Palmen am Strand sondern nur Pinien. Es sieht deshalb eher wie an der Cote d'Azur aus. Das ist ebenfalls typisch für Mauritius. Palmen gibt es nur an den Stränden der Luxushotels.

Anlage/Pool: Die Hotelanlage ist recht schön. Etwas klein, aber damit auch gemütlich. Alles wirkt gepflegt und sauber. Es gibt zwei kleinere Pools. Einer wohl für Schwimmer und der andere für Kinder. Richtig schwimmen kann man aber auch im Ersteren nicht, da zu klein. Aber zum schwimmen steht einem ja das ganze Meer zur Verfügung. Es gibt einen Pool-Tisch, Kicker und Tischtennisplatte für die Unterhaltung.

Hotelzimmer: Die Hotelzimmer sind funktional aber sehr stilsicher eingerichtet. Die Zimmer haben eine Regendusche, Minibar, Fernseher (aber nur mit sehr wenigen Programmen), Wasserkocher, Fön, einen offenen Schrank und eine Safety Box. Zudem gibt es jede Menge Ablagemöglichkeiten. Viel mehr gibt es nicht, aber die Schlichtheit der Zimmer gibt dem ganzen einen höherwertigen Eindruck und die sehr stylische Einrichtung ist recht nett anzusehen. WLAN/Wifi gibt es leider nur im Bar-/Empfangsbereich.

Restaurant/Bar: Wir waren nur drei Nächte dort, aber das Essen wurde - nach einem grauenhaften inidschen Buffet am ersten Abend - jeden Tag besser. Das Restaurant selbst ist nicht besonders groß. Es kann sein, dass man an der einen oder anderen Station schon mal länger anstehen muss besonders beim BBQ Buffet). Das Essen selbst ist ganz in Ordnung. Nicht schlecht, aber auch nichts besonderes. Mittags haben wir uns immer eine Lunch Box geben lassen, da wir zwei Mal zur Ilse aux Cerfs gefahren sind. Darin waren Obst, Kuchen, Getränke und je ein leckeres (und recht großes) Sandwich. Die Bar ist zwar ebenfalls sehr schön und rundum offen, aber es gibt defintiv zu wenige Sitzmöglichkeiten.

Fazit: Schöne Anlage, aber man darf keinen Luxus oder zu hohe Erwartungen haben. Das Klientel ist entsprechend. Weder Snobs noch Proleten (dafür ist es dann doch zu teuer), sondern gute Mittelschicht und somit sehr angenehm. Alles in Allem haben wir unseren Aufenthalt dort genossen - trotz schwierigem Start, weil trotz Reservierung anfangs kein Zimmer mehr frei war und beim Check-in unsere Kamera "abhanden" gekommen ist.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Passau, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2011

Wir waren vom 2.11-23.11.2011 in diesem Hotel und waren rundum zufrieden.Besonders beeindruckt hat uns die Ruhe in der kleinen aber feinen Hotelanlage(Bungalows).Das Personal war äusserst höflich und aufmerksam.
Die Küche istausgezeichnet und der frische Fisch(täglich)ein Hochgenuß.
Wenn Sie einmal Sonderwünsche haben oder gar frisches Gemüse von den angrenzenden Plantagen von einem der netten Bauern erhalten haben,dann auf zum Küchenchef und der zaubert daraus eine Köstlichkeit.
Die Zimmer in den Bunglowähnlichen Häusern sind geräumig und sehr zweckmässig.Regenwald -Dusche noch oben drauf.
Wer ungezwungenen erholsamen Urlaub sucht ist hier richtig.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Uetersen, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2011

Das Emeraude Beach Hotel hat uns beiden total gefallen, da es keines dieser typischen "All Inclusiv"-Hotels ist, also keine riesige unpersönliche Bettenburg. Wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen.

Die Ausstattung ist gut, es ist alles vorhanden was man braucht, es hat einen gemütlichen, fast familiären Flair und der Service ist freundlich und lässt kaum Wünsche offen. Es gibt zwei verschiedene All Inclusiv Angebote, wir hatten die Emeraude Inclusive Variante (also nicht das volle All Inclusive Angebot) und waren damit rund um zufrieden. Wem das nicht reicht, der kann auch jederzeit das komplette Inclusive Paket zubuchen. Es gibt sogar einen hoteleigenen Getränkeservice am Strand, egal welches der beiden Angebote man gebucht hat.

Der Hotel eigene Strand ist innerhalb weniger Minuten erreichbar, da er genau gegenüber auf der anderen Straßenseite liegt. Der Strand ist gepflegt und sauber und das Meer lädt direkt zum baden, schwimmen und schnorcheln ein, da das Riff nicht weit entfernt ist. Die Liegen am Strand sind kostenlos und stehen den Hotelgästen jederzeit zur Verfügung.
Falls man keine Lust auf Sand und Strand hat, kam man auch toll in einem der beiden Pools schwimmen und auf den Sonnenliegen im Hotel verweilen.

Beim Essen sind aus unserer Sicht keine Wünsche offen geblieben und es war alles super lecker.
Es gibt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, bei dem das Eier-Omelett (oder jede andere Art von Frühstücks-Eiern) nach den eigenen Wünschen frisch zubereitet wird. Desweiteren gibt es frische Früchte, die teilweise direkt auf der Hotelanlage angebaut bzw. geerntet werden.
Das Mittagsangebot ist je nach dem gebuchten Inclusive Paket verschieden, man hat aber selbst in der "Light"-Version mehrere Gerichte und Salat zur Auswahl die alle lecker waren.
Zum Abendessen gibt es entweder ein mehrgängiges Menü oder ein Buffet.
Das Menü besteht meist aus einheimischen oder indisch/ asiatischen Gerichten. Bei diesen Menüs hat man die Wahl zwischen z.B. Fisch und Fleisch zum Hauptgang bzw. auch teilweise bei den Vorspeisen und auch Auswahl beim Desert.
Die Buffetts sind meist auf Länder bezogen, wir hatten z.B. an einem Abend Indisch, an einem anderen Asiatisch oder auch mal Italienisch. Die Auswahl ist dann jeweils sehr umfangreich und es wird auch teilweise live gekocht.
Zum Küchen- und auch Barpersonal kann ich nur sagen "TOP"!! Denn ich habe eine Ananas Allergie und nachdem sie es wussten, haben alle aufgepasst oder mir genau erklärt, was ich essen kann und was nicht, da Ananas drin ist. Es war außerdem immer möglich, extra etwas anderes ohne Ananas zu bekommen.

Wer nicht nur Lust auf Strand und Meer hat, kann direkt über das Hotel auch Ausflüge buchen. Dabei hat man die Auswahl zwischen Fahrrad- oder Katamaran Touren, Delfin schwimmen oder Inselrundfahrten zu Land oder zu Wasser. Das Preis/ Leistungs Verhältnis ist dabei je nach Angebot gut bis sehr gut.

Alles in allem hat es uns wirklich sehr gut gefallen und wir empfehlen das Emeraude auf jedenfall weiter, sowohl für Paare als auch für Singles oder Familien.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Emeraude Beach Attitude? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Emeraude Beach Attitude

Anschrift: Royal Road, Belle Mare, Mauritius (ehemals Emeraude Beach Hotel)
Lage: Mauritius > Distrikt Flacq > Belle Mare
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Belle Mare
Nr. 7 der Spa-Hotels in Belle Mare
Nr. 9 der Strandhotels in Belle Mare
Nr. 9 der Romantikhotels in Belle Mare
Nr. 9 der Familienhotels in Belle Mare
Preisspanne pro Nacht: 67 € - 180 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Emeraude Beach Attitude 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Venere und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Emeraude Beach Attitude daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Emeraude Beach Belle Mare
Emeraude Beach Attitude Mauritius/Belle Mare
Emeraude Beach Attitude Hotel Belle Mare
Emeraude Hotel Belle Mare

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Emeraude Beach Attitude besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.