Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“PARADIES!!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Angsana Ihuru, Maldives

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Angsana Ihuru, Maldives gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Angsana Ihuru, Maldives
5.0 von 5 Resort   |   Ihuru   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Angsana
Zertifikat für Exzellenz 2014
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“PARADIES!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2012

Ihuru war einer der schönsten Urlaube
die wir je gehabt haben!
Das Hotel, die Strände, die vielen Palmen, der Spa, das Essen, das Personal und das einmalige Hausriff. Alles war perfect!
Ich habe die Ehre gehabt 2 Stunden mit 4 Mantas am Hausriff zu schnorcheln. Das sagt alles aus wie gut und sauber das Riff ist. Die Korallen werden richtig geschützt und das wachstum unterstützt.
So viel vielfalt an Fischen, unglaublich!
Die ganze Philosophie vom Angsana sollte ein vorbild sein für die anderen Hotelinseln von Malediven.
Wir waren schon oft auf Malediven und haben so eine Harmonie zwischen Natur und Hotel nie erlebt!
Ich würde Ihuru jedem empfehlen, der so was zu schätzen weiss.
Wenn Sie oberflächlichen luxus suchen wie Pool oder die blöden Wasserbungalows dann ist man hier nicht richtig!
Hier zeigt sich die Natur und Hotel wie sie miteinander gut harmonieren können, ohne sich gegenseitig zu stören.
Das verstehe ich unter einem echten Malediven Urlaub!
Murat und Steffi

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

725 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    574
    113
    25
    11
    2
Bewertungen für
145
440
14
5
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2012

Wir waren von 7.-14.1. im Angsana Ihuru Resort & Spa und haben sehr positive Erfahrungen gemacht. Für uns war es eine Traumwoche und wir sind schon sehr viel - auch im gehobenen Segment - gereist:

Insel inkl. Lage:
+ keine Wasserbungalows (die mögen wir nicht)
+ super Hausriff, das gut in Takt ist und das Resort legt großen Wert auf Schutz
+ keine Wellenbrecher vorgelagert, aber einige Strandabschnitte werden mit weißen Sandsäcken gesichert.
+ 25 min. per Speedboot von Male aus zu erreichen (d.h. keine Gepäckslimitierung für Wasserflugzeug)
+ Eigene Zeitzone (+1 ggü. Male), d.h. Sonne geht laut Inselzeit um 1h später unter
+/- Insel ist kreisrund, d.h. es gibt auch eine Ost- und eine Nordseite, die vom Sonnenlicht nicht so begünstigt sind.

Resort & Personal:
Das Resort ist vor ca. 10 Jahren das letzte Mal generalsaniert worden. Die "Maintanance" leistet aber gut Arbeit, die Zimmer und Bungalows sind aus unserer Sicht sehr gut in Schuss. Viele Hotels in den Tropen schauen nach 4-5 Jahren Betrieb viel schlechter aus.

Die nächste Generalsanierung steht aber April-Juni 2012 bevor. Es sollen dann auch Fernseher für das Zimmer kommen (derzeit gibt es keine, wir brauchten aber auch keinen), sowie WIFI in jedem Zimmer (im Moment im Restaurant und Rezeptionsbereich), ebenso sollen King Size Betten kommen (jetzt eine gemeinsame Matratze, die vielleicht nicht jedermanns Sache ist).

Das Personal ist sehr freundlich und auch kompetent. Scheinbar können sich die Inseln in Male-Nähe Personal gut aussuchen, da dies sehr begehrt ist. Die Managerin (Spanierin) ist äußerst freundlich, wir wurden persönlich von ihr empfangen und verabschiedet.

Man merkt, dass die Stimmung unterm Personal gut ist. Der Koch ist seit mehr als 15 Jahren im Resort und kocht köstlich. Es gibt 3 x pro Woche Buffet (Indian Ocean Buffet, Asian Buffet, Barbecue), sonst a la carte (Suppe, Vorspeise, Hauptgang, Nachspeise). Wir haben von Sashimi, über Salate alles gegessen und keine Probleme gehabt.

Angsana gehört scheinbar zur Banyan Tree Gruppe. Das Banyan Tree Resort ist kaum 500 m entfernt. Es gibt mehrmals täglich Shuttle Boote und Gäste können die jeweils anderen Resorts besuchen, dort auf die Zimmernummer Getränke und Essen bestellen.

Auf Banyan Tree gibt es jeden Tag um 17:00 die Fütterung der Stachelrochen (es kommen bis zu 9 Stachelrochen ans Ufer zur Fütterung) durch eine Meeresbiologin, die sehr interessant ist.

Was sollte man wissen, damit man keine negativen Überraschungen erlebt?
# Es gibt (noch) keine Fernseher
# Es gibt keinen Pool
# Es gibt (noch) keine King-Size Betten (1 Matratze im Doppelbett)
# Die Insel ist kreisrund und es gibt bevorzugte Seiten bzgl. Sonne und Wind bzw. Stand. Auf der Nordseite hätte es uns nicht gefallen. Hier war der Strand zu unserer Zeit sehr kurz und schattig.
# Man sieht klein am Horizont Male bzw. die Nachbarinsel von Male, auf der der Müll entsorgt wird. Es stört nicht, aber man sieht immer eine leichte Rauchwolke. Geruchsbelästigung gibt es aber absolut keine.
# Alkoholische Getränke sind teuer (aber ich denke, das ist auf jeder Malediven Insel so)

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2011

Nach sehr langen Recherchen auf der Suche nach der kleinen, natürlichen Robinso Cruseo Insel mit perfektem Service und schöne Hausriff, das ganze auch noch bezahlbar, sind wir auf Angsana Ihur fündig geworden und bereuen es keine Sekunde.

Die Insel ist gerade mal 200 Meter im Durchmesser und kreisrund. Die üppige Vegetation versteckt die 45 Bungalows der Insel perfekt. Von aussen sieht man nur den Anlegestegt (welchen man mit Schnellboot des Hotels in 20 Minuten vom Flughafen erreicht), das Restaurant, die Bar und das Marina Center. Sonst sieht man nur Bäume und Strand.

Die Insel verfügt (Gott sei Dank) nicht über "Over Water-Bungalows" sondern nur über Strand Bungalows. Diese sind über einen inneren Kreispfad erreichbar. Sie sind nicht riesig aber völlig ausreichend in der Grösse, hübsch dekoriert und mit den üblichen Feng Shui Farben die auf der ganzen Insel zu finden sind bemahlt. Sehr behaglich und gemütlich. Ein grosses Badezimmer im freien (ein Teil ist gedeckt) ergänzt das tolle Feelding dieser sehr harmonischen Insel. Wir hatten ein Deluxe Bungalow weil es hiess, die seien grösser. Das stimmt nicht. Nur das Badezimmer ist grösser um Platz für den Jaccuzi zu schaffen. Man kann also getrost auch ein normales Bungalow nehmen. Wir hatten Bungalow 37 weil es hiess, dass hier der Strand toller sei, wir finden aber, dass es keine Rolle spielt welches Bungalow man nimmt, die Insel ist rundherum toll.

Das Hausriff zum Schnorcheln ist nur gerade 6 Meter vom Strand weg und man kann rund um die Insel schwimmen. Es wurden sogar wieder neue Corallen angesiedelt und die Pracht der Corallen und die Vielfalt der Fische ist unglaublich. Selbstverständlich gibt es die Ausrüstung dazu gratis auf der Insel.

Schuhe kann man auch zu Hause lassen, es ist eine Barfussinsel. Also auch im Restaurant und in der Bar überall Sand, herrlich immer Barfuss gehen zu können.

Das Restaurant war Spitze, der Service hervorragen und sehr aufmerksam, die Auswahl und Abwechslung der Speisen vielfältig und der Blick aus dem Restaurant einfach spektakulär.

Ich war leider 2 Tage Krank als ich auf der Insel war (hat nichts mit dem Hotel zu tun) und wurde von allen Mitarbeitern unheimlich toll versorgt und betreut, verwöhnt. Herzlichen Dank dafür.

Die Insel gehört zur Banyan Tree Gruppe und deren Hauptinsel liegt gleich nebenan. Man kann sie mitbenutzen, ein Shuttel Boot fährt alle 2 Stunden hin und her. Wir haben uns die einiges teurere Insel angeschaut und waren froh Angsana gebucht zu haben da sie viel persönlich und harmonischer ist in unseren Augen. Aber es lohnt sich gegen Abend rüber zu fahren, die Stachelrochen Fütterung zu erleben, die Schildkröten Aufzuchtstation zu besuchen und einen Drink bei Sonnenuntergang zu geniessen.

Baros, eine der Luxusinselns liegt auch gleich gegenüber. Wir haben auch diese Insel besucht. Die Anlage ist sehr luxuriös und schön gestaltet, die Bungalows grösser und sehr luxuriös. Aber sie verfügen nicht über einen eigenen Privat Garten wie Angsana bei jedem Bungalow und was alles kaputt macht auf Baros sind die Wellenbrecher die als ganzer Mauerring die Insel umgibt. Auch hier waren wir glücklich wieder auf unsere kleine aber feine Insel zurück zu kommen.

Wir kommen wieder, auf jedenfall.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2011

Ich habe am 8.August 2011 das Hotel für eine Woche im April 2012 gebucht. Die Buchung wurde bestätigt. Am 15.Dezember 2011 wurde ich vom Reisebüro informiert, dass das Hotel wegen Renovierung ab 1.April geschlossen wird. Auf meine Rückfrage direkt im Angsana erhielt ich folgenden Bescheid: "our management has decided to close Angsana Ihuru from 01 April to 30 June 2012 for a major renovation project."
Kein Wort der Entschuldigung!! Angeboten wird zum gleichen Preis ein Tausch ins Angsana, Velavaru. Dort ist aber das Riff zum Schnorcheln 500 - 800 m weit weg und somit uninteressant. Bei meinen Bemühungen ein anderes - vergleichbares - Hotel auf den Malediven zu finden muss ich nun feststellen, dass jetzt alle interessanten Plätze schon ausgebucht sind.
Eine ausgesprochen "professionelle" Vorgangsweise des Angsana Managements.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Johannesburg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2011

Meine Freunde haben bereits ihr Beurteilungen abgegeben, deshalb hier nicht einige nicht erwähnte Tipps. Unbedingt das Sandbank Dinner buchen. War ein unvergesslicher Abend, doch leider sollte man sich nicht zu viel vom Essen erwarten. Es ist schade das es nicht die selbe Qualität wie im Restaurant hat. Viel zuviel Speisen auf den Teller und alles kalt. Aber das Set Up alleine ist schon den Ausflug wert. Der Gym ist auch mit guten Geräten ausgestattet. Das Schwimmen in der Lagune vorm Restaurant ist viel schöner als vor den Villas. Mehr Platz und tieferes Wasser. Man kann auch alle Einrichtungen von der Nachbar Insel mitverwenden. Banyan Tree 6 Sterne Insel. Uns hat es hier besser gefallen.
Auch zu erwähnen, Wasser im Zimmer gratis, Schnorchelausrüstung ohne Leihgebühr.
Ansonsten ist alles toll wie in den vorangegangenen Beschreibungen.

  • Aufenthalt April 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kapstadt Zentrum, Südafrika
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2011

Von Ankunft bis Abreise muss man das geschulte und freundliche Personal als erstes erwähnen. Die Mitarbeiter haben diesen Urlaub noch das Sahnehäupchen gegeben.
Es stimmt wie schon manchmal erwähnt sind die Better zu klein, aber trotzdem noch ok.
Das es keinen TV gibt finde ich gut (kommt aber in den kommenden Monaten) aber die Audio Anlage sollte auch erneuert werden. Wer spielt heute noch Musikkassetten. IPad Stecker wäre angebracht. Sehr sauber, tolle Badezimmeraustattung.
In anderen Berichten sind die Villen 30 bis 35 bevorzugt. Ich würde aber sagen man kann zwischen 21 und 38 gut wählen. Von 1 bis 20 sind viele Sandsäcke am Strand, nicht sehr schön, aber notwendigt. Wir hatten Nr 20 und 21 und waren super zufrieden.
Essen wunderbar und Ambiente vom Restaurant direkt am Wasser ein Traum. Störend sind ein wenig die Kompressor der Klimaanlagen, diese sind genau zum Nachbar Schlafzimmer und Terasse ausgerichtet. Sollten zumindest verbaut sind und gegen leisere Kompressor ausgetauscht werden.
Lagune ist klein, aber das Riff sensationell. Schildkröten und Haie sind garantiert.
Nicht zu vergessen die tollen SPA Treatment. Sehr professionel

  • Aufenthalt April 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nuremberg
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2010

Wir waren 7 Tage auf Ihuru und können alles positive Bestätigen. Vor allem Spa und Service waren Top notch! Zimmer zwar nicht sehr groß aber vollkommen ausreichend.
Das Hausriff ist genial und das Schnorcheln wurde nur noch durch den Segeltörn auf der Banyan Vela getoppt. WIr können jedem nur empfehlen ein paar Tage auf der Banyan Vela dazu zu buchen.
Waren einen Abend im Banyan Tree zum Essen (gegen Aufpreis) und fanden das Dinner nicht wirklichbesser als auf Ihuru. Auch die Insel selber rechtfertigt m.E. nicht den massiven Aufpreis gegenüber Ihuru. Fazit: Sofort wieder!

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Angsana Ihuru, Maldives? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Angsana Ihuru, Maldives

Anschrift: Ihuru
Telefonnummer:
Lage: Malediven > Kaafu > Nord-Male-Atoll > Angsana
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Spa
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Angsana
Preisspanne pro Nacht: 462 € - 1.043 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Angsana Ihuru, Maldives 5*
Anzahl der Zimmer: 45
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Low Cost Holidays, ab-in-den-urlaub, Expedia, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Angsana Ihuru, Maldives daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Angsana Ihuru, Maldives Malediven
Angsana Maldives Ihuru
Hotel Angsana Ihuru, Maldives
Angsana Ihuru, Maldives Hotel Angsana
Angsana Hotel Maldives Ihuru
Angsana Resort Maldives Ihuru

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Angsana Ihuru, Maldives besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.