Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hier fühlt man sich wie ein König” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu InterContinental Danang Sun Peninsula Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
InterContinental Danang Sun Peninsula Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
InterContinental Danang Sun Peninsula Resort
5.0 von 5 Hotel   |   Bai Bac, Sontra Peninsula, Da Nang, Vietnam   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 2 von 151 Hotels in Da Nang
Iserlohn, Nordrhein-Westfalen, Germany
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Hier fühlt man sich wie ein König”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2014

Wir reisen sehr viel im Jahr und haben viele Hotels und Resorts schon gesehen. Das Intercontinental Danang übertrifft das alles. Schnelles, nettes einchecken, gegen 11 Uhr konnten wir schon unser Appartment beziehen. Wir waren sprachlos. 80 qm perfekter Luxus. Grosser Terasse mit traumhaften Blick aufs Meer. Jeden Tag top gereinigte Zimmer mit frischem Obst. Abends werden einem die Betten aufgeschlagen. Top geschultes Personal. Alle sprechen Englisch. Frühstück lässt keine Wünsche offen. Ob frische französische Bagetts mit vielen Sorten Honig oder Marmelade, oder asiatischen Suppen, Eier in allen Varianten, shushi oder verschiedene warme asiatische Gerichte. Frischgepresster Obst oder smooties. Mehr kann eine resort nicht auffahren. Vom Hotel aus fährt ein kostenloser Shuttlebus nach Danang oder Hoi An. Zwei völlig unterschiedliche Städte, die man aber gesehen haben muss. Im Resort kann man in mehreren Restaurant verschiedene Speisen bekommen. Preis-Leistung ist okay. Im Vorfeld kann man sich auf der perfekt gestaltteten Internetseite des Hotels informieren. Wer lust hat kann sich in einem super modernen Fitnessstudio ein paat kilo abstrammpeln oder Muskeln aufbauen.
Hier gibt es einen sehr schönen Privatstrand, mit modernen gemütlichen Liegen. Die Angestellten sorgen dafür, das man immer frisches, kühles Wasser bekommt. Waswir hier merken, das das Resort von einem deutschen Manager geführt wird. Dieser perfektionismus ist einzigartig. On Bastschuhe, Kimono, Sonnenhut....körperpflegeprodukte aller Art...hier fehlt garnichts....die Abende kann man in sehr geschmackvoll gestalteten Bars verbringen. In der ganzen Anlage kann man auf grossen Liegeflächen chillen. Der SPA - Bereich ist einfach ein MUSS. Wer eine. Perfekten Ort zum ausruhen sucht, der ist hier genau richtig. Wir haben für zwei Woche bei TUI pro Person 2100 € bezahlt. Pro Person 60 min spa inclusive und 100 $ Gutschein für die Restaurants. Für uns ein Top Angebot. Wir haben für 14 Tage gebucht und haben das Glück nun noch eine Woche diesen Luxus hier zu geniessen.

Zimmertipp: Da alle Zimmer Meerblick haben ist das egal, wir waren im sky-level und hatten ein kostenloses Upgra ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

955 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    712
    164
    40
    27
    12
Bewertungen für
239
432
40
42
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Vietnamesische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Orb, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2014

Diese Anlage gehört zu den schönsten Anlagen die ich gesehen habe und ich habe weltweit schon viele Hotels und Resorts besucht. Wir waren vom 16.12. bis 30.12.2013 dort und hatten leider sehr kühles und windiges Wetter und konnten diesen wirklich wunderschönen Strand nicht richtig genießen. Der Strand wurde täglich mehrmals gebürstet und jedes angeschwemmte Plastigteil entfernt. Ansonsten bewundernswerte moderne Architektur, große aussergewöhnlich schöne Zimmer mit wundersckönem Balkon und Rundumblick. Drum herum Wildnis in der sich offenbar Affen wohlfühlen. Frühstück und sonstiges Essen auch wirklich hervorragend. Spa auch hervorragend. Na ja das Resort kann man wirklich empfehlen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Das Interconti in Danang ist eines der schönsten Hotels, in denen wir jemals Urlaub gemacht haben - vielleicht das schönste. Die Lage direkt am Meer ist spektakulär, die Anlage ist architektonisch beeindruckend (und trotz der Größe top gepflegt!), bis in die kleinsten Details ist alles so besonders, hübsch, wertig und durchdacht. Die Zimmer - wir bewohnten eine große Atrium Suite mit riesiger Terrasse - sind super schick und dabei gemütlich eingerichtet, der Blick von jedem Punkt des Hotels auf die Bucht ist atemberaubend. Die Herzlichkeit und Freundlichkeit aller Mitarbeiter ist auffallend, man hat das Gefühl, dass sich hier ein richtig gutes und gut gelauntes Team zusammen gefunden hat.
Sollte man nicht verpassen, wenn man Vietnam bereist!

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2013

Das Intercontinental Peninsula Hotel in Danang ist eine architektonisch, außergewöhnlich gestaltete Resortanlage und liegt inmitten eines Naturschutzgebietes den Hang hinauf gebaut in der Affenbucht. Die Lobby befindet sich ganz oben am Hügel und der Blick hinunter über die Anlage zum Meer ist atemberaubend! Der Check in ist sehr persönlich, herzlich und unproblematisch. Man wird mit Elektrobuggys durch die ganze Anlage geführt um erst einmal einen kleinen Einblick des Ressorts zu bekommen. Beim Beziehen des eigenen Zimmers, bei uns war es die Atrium Suite, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Besonders die
70 m² Terrasse ist ein absolutes Height Light, die Aussicht umwerfend dazu die großzügige Möblierung, wie Tagesbett mit Moskitonetz, Sofa mit Tisch und Polstersesseln, Weinkühlschrank, Minibar, Espressomaschine, Schreibtisch mit Sessel und ein Esstisch mit 4 Stühlen mit direktem Blick zum Meer. Auch der Innenraum lässt keine Wünsche offen, tolle Aussicht sogar vom Bett aus, kleiner Tisch mit zwei Sitzgelegenheiten, das Badezimmer mit 2 Waschbecken, eingebaute Stein-Badewanne, Regendusche und Schiebefenster über die ganze Front zum Schlafzimmer hin, leider für einen längeren Aufenthalt zu wenig Ablageflächen für mitgebrachte Bekleidung.
Alle Lokale in der Anlage sind liebevoll gestaltet, mit vielen Polstern und gemütlichen Sitzgelegenheiten, jedes ein Unikat für sich. Man wird kaum ein Hotel finden das sich mit so einer Vielfalt an exquisiten Ausstattungen messen kann, sei es nun die Long Bar, das Barefoot Beach Lokal, oder das Restaurant Citron, welches noch zusätzlich mit den im Freien hängenden Rundtischen punkten kann. Auch der Long Pool ist sehenswert, der Strand wird täglich gesäubert
wobei sich die ganze Anlage äußert gepflegt den Gästen präsentiert und noch liebevolle Details anbieten kann, wie z.B. auf den Wegen im Boden eingelegte Symbole oder am Geländer sitzenden Affen in verschiedenen Positionen in Originalgröße.
Auch das SPA verdient ein großes Plus, es liegt etwas außerhalb der Hotelanlage und man wird von der Spa Rezeption geholt und mit Buggys in die Behandlungskabinen gebracht. Die Massagen sind toll, wobei vorerst der gewünschte Stärkegrad vereinbart wird und das Personal mit viel Gefühl und Können massiert.
Das gesamte Personal ist äußerst freundlich und zuvorkommend, man spürt, dass ihnen das Wohlergehen der Gäste am Herzen liegt. Besonders hervorzuheben und nicht selbstverständlich sind die jederzeit präsenten Manager wie der der GM Arnoud Girodon und Bruno Fallegger sowie Melissa Zimmermann die uns immer mit Rat und Tat zur Seite stand und uns auch über das Herannahen eines Taifuns unterrichtete, uns über die daraus notwendigen Schritte informierte und uns die Schlechtwetterzeit überbrücken half. Ein herzliches Dankeschön noch einmal an alle!
Eine angenehme Überraschung gibt es dann noch bei der Abreise am Airport in Danang, die
hoteleigene Lounge ist bemerkenswert, denn sie bietet mehr Service als oft Senator VIP Loungen auf großen Flughäfen und ist außerdem mit einem netten Raucherbereich ausgestattet.

Zum Schluss kann ich nur noch bemerken, dass man nicht alles so schön beschreiben kann wie es sich in Wirklichkeit zeigt, darum noch einmal –

Dieses Hotel muss man ganz einfach gesehen haben!

Zimmertipp: Alle Zimmer sind sehr schön und haben Blick zum Meer, besonders empfehlenswert ist allerdings die At ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
shanghai
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013

das intercontini da nang beeindruckt mit hervorragendem design, wie man es bei einem strandhotel nicht erwartet. bis ins kleinste detail wurden innovative einrichtungsakzente und baulich innovative formen umgsetzt. die lage am strand einer schönen bucht - ca 20-30 minuten von der stadt da nang entfernt, garantiert privatsphäre und ruhe. insgesamt sehr motiviertes und hilfsbereites personal, wobei die englischkenntnisse leider keinen 5 sterne standard hatten. das essen war zT sehr gut, zT western food aber leider nicht 5 sterne (insbesondere frühstück).
aufgrund des tollen designs ist das hotel aber in jedem fall sehr empfehlenswert.

Zimmertipp: atrium suite oder villa.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2013

Die tolle Architektur dieses Hotels hat uns schon bei den Recherchen vor Urlaubsantritt beeindruckt. Dieser Eindruck hat sich "live" dann weiter bestätigt - Architekt Bill Bensley hat perfekte Arbeit geleistet. Jedes Detail, jede Kleinigkeit ist hier durchdesignt und in sich sehr stimmig - wir waren wirklich extrem beeindruckt, obwohl wir schon viele Top-Hotels dieser Welt kennen..

Im Vorhinein waren wir uns nicht sicher ob des für uns idealen Zimmertyps (Atrium Suite, Villa oder Penthouse) und haben dann die Atrium Suite gebucht, die sich dann als für uns ideale Variante herausgestellt hat: Sehr großzügiges Schlaf-/Wohnzimmer mit tollem Buchtblick, riesiges Badezimmer mit ebensolcher Wanne. Das Highlight - die äußerst großzügig bemessene Terrasse mit Top-Ausblick, gleich zwei Tagesbetten und weiteren Sitzgelegenheiten, Schreibtisch und Esstisch in "Surfbrettdesign". Vermerkt sei allerdings, dass die Privatsphäre auf der Terrasse durch die offene Bauweise sehr eingeschränkt ist - hier sollte man vielleicht seitens des Hotels noch Überlegungen anstellen (und dann evtl. auch noch Plunge-Pools ergänzen - wir sind überrascht, dass die nicht gleich eingeplant wurden).
Generell hochwertige Qualität aller Einrichtungsgegenstände - viele Möbel möchte man am Liebsten "einpacken und mitnehmen" (eventuell würde sich eine Hotelboutique mit einzelnen Design-Goodies rechnen)!
Die Villen haben sich später im Vergleich dazu (für uns zum Glück) doch als "etwas enttäuschend" herausgestellt: Der Zugang zu den Rock Villas erfolgt über geschätzte 70 (!) Stufen, das "Sonnendeck" (im Untergeschoß) ist optisch leider eine absolute Katastrophe (ob das der Architekt überhaupt so kennt???), von den Beach Villen hat man keinen vernünftigen Beach Zugang! Die Penthouses dürften noch nicht fertig sein bzw. noch in Schuss gebracht werden müssen.

Das Hotel liegt (rund 30 - 45 Min. vom Flughafen in Danang entfernt) in einer einsamen Bucht ("Monkey Bay" - Äffchen haben wir aber leider keines gesehen), die mit tropischem Regenwald bewachsen ist. Am leicht goldfarbenen Strand und im Poolbereich wurden extrem viele Palmen gesetzt. Der Garten macht einen tollen Eindruck - obwohl die Hoteleröffnung ja noch nicht allzu lange zurückliegt. Am Ende der Bucht liegen allerdings ein paar halbfertige Betonskelette - Rohbauten von irgendwelchen Häusern. Ohne zu wissen, ob die Teil des Hotels sind (wohl eher nicht) sollten die entweder vollendet oder abgerissen werden (so möglich).

Weitere Plus-Punkte:
+ Beeindruckende "Long-Bar", die speziell zu den happy-hour-Zeiten auch gut besucht ist. Unbedingt auch den vietnamesischen Kaffee probieren.
+ Tolles Michelin*** Restaurant "Maison 1888" von Chef Michel Roux. Wir haben ein empfehlenswertes 6-Gang Menü gegessen, das man so zu diesem Preis in Mitteleuropa wohl niemals bekommt.
+ Gratis-Hotelshuttle nach DaNang (Besuch lohnt sich eigentlich nicht) und speziell nach Hoi An ("Stadt der bunten Lampions"). Einen Besuch am Abend sollte man sich nicht entgehen lassen!

Unsere Kritik richtet sich jedoch an das Service im Hotel - hier herrscht partiell noch großer Entwicklungsbedarf - speziell bei den Englisch-skills der Mitarbeiter. So sehr wir es begrüßen, wenn die MA aus der Region stammen, aber bei einem 5 Stern Hotel - noch dazu in Asien - ist eine entsprechende Serviceorientierung Mindestvoraussetzung. Ein paar Beispiele:
-) Beim Check-In haben wir kundgetan, eine Villa und ein Penthouse sehen zu wollen, um eventuell upzugraden. Es war jedoch erst nach mehreren Tagen und dreimaligem Nachfragen möglich, eine Rock- und eine Beach-Villa zu sehen. Was es mit den Penthouses auf sich hat, wissen wir bis heute nicht genau. Das ist eigentlich sogar geschäftsschädigend.
-) Beim Check-In haben wir ebenfalls auf unseren Resort-Credit von USD 100,- p.P. hingewiesen (gebucht bei airtours). Beim Check-Out wollte man zuerst nichts mehr davon wissen, dann waren es insgesamt 100,- USD. Erst als ich den Airtours-Preisteil via ipad hergezeigt habe, hat man dann 200,- USD in Abzug gebracht - daheim allerdings haben wir ein mail erhalten, wo nochmals um Präzisierung und um die "Bestätigung" gefragt wurde... Das ist eines 5-Stern Hotels nicht würdig!
-) Auffallend auch, dass wir in 8 Tagen kein einziges Mal nach unserer Befindlichkeit gefragt wurden. Von Asien kennen wir das so überhaupt nicht.
-) Auch beim Room-Service kam es zwei Mal zur Anlieferung falscher Gerichte.
Wir sind aber trotzdem der Meinung, dass sich diese Punkte wohl im Laufe der Zeit einspielen werden und sehen jedenfalls in dem Hotel sehr großes Potenzial - es könnte wohl bald unter den Top 100 Beach-Resorts der Welt sein.
Trotz aller Service-Mankos überwiegt - hauptsächlich architekturbedingt - ein positiver Eindruck. Wiederkommen ganz und gar nicht ausgeschlossen!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2013

Für mich die schönste und beeindruckendste Resort-Anlage, die ich bisher gesehen habe. Von vorne bis hinten Design aus einem Guss, mit Liebe bis ins letzte Detail gestaltet, von der Eingangshalle zu den Zimmern, Restaurants, Gemeinschaftsbereichen, Pools bis hin zu den Toiletten (wirklich sehenswert!). Der Service ist sehr aufmerksam und freundlich, Qualität und Sprachkenntnisse werden sich noch weiter verbessern - das Hotel wurde erst vor 9 Monaten im Juni 2012 eröffnet. Wir geniessen den leider kurzen Aufenthalt sehr und werden, wenn sich die Gelegenheit ergibt, gerne mit etwas mehr Zeit wiederkommen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
InterContinenta... D, Manager von InterContinental Danang Sun Peninsula Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 29. März 2013
Mit Google übersetzen
Dear Mr. DoRoVanBonn,

On behalf of the management team, thank you so much for sharing your ideas with friends and other TripAdvisor members and most of all, you were enjoy your journey in our Resort.

We always strive to provide a pleasurable journey for each of our valued guest and your given feedback is very important for us, as it helps to improve in the areas needed.

We are looking forward to welcoming you again soon.

Kind regards,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Da Nang.
10.0 km entfernt
Holiday Beach Danang Hotel & Spa
13.3 km entfernt
Vinpearl Da Nang Resort & Villas
11.2 km entfernt
Orange Hotel
Orange Hotel
Nr. 5 von 151 in Da Nang
4.5 von 5 Sternen 382 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
8.8 km entfernt
A La Carte
A La Carte
Nr. 23 von 151 in Da Nang
4.0 von 5 Sternen 352 Bewertungen
10.7 km entfernt
Premier Village Danang Resort - Managed by Accor
11.4 km entfernt
Fusion Maia Da Nang
Fusion Maia Da Nang
Nr. 1 von 151 in Da Nang
5.0 von 5 Sternen 1.341 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im InterContinental Danang Sun Peninsula Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über InterContinental Danang Sun Peninsula Resort

Anschrift: Bai Bac, Sontra Peninsula, Da Nang, Vietnam
Telefonnummer:
Lage: Vietnam > Provinz Quang Nam > Da Nang
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 151 Hotels in Da Nang
Preisspanne pro Nacht: 378 € - 944 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — InterContinental Danang Sun Peninsula Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 197
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Ctrip TA, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei InterContinental Danang Sun Peninsula Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie InterContinental Danang Sun Peninsula Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.