Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“super Hotel, aber zu viele Russen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Sunrise Park Resort and Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Sunrise Park Resort and Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sunrise Park Resort and Spa
5.0 von 5 Hotel   |   Kizilagac Koyu Mevkii Manavgat, Side, Manavgat 07600, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 67 von 236 Hotels in Side
Bewertung schreiben

462 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    180
    132
    74
    30
    46
Bewertungen für
283
52
13
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neuwied
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2008

Die Anlage erscheint im ersten Moment unübersichtlich, hat aber besonders bei den gästehäusern den Vorteil der relativen Ruhe auf dem Gelände. Also ideal für Familien mit kleinen Kindern. Die Lage ist wie alle Hotels in dieser Region : draussen ausser Basars nix, wenn man zu Fuß ist. Der Hoteleigene Strand ist sehr sauber, von den vielen Gänsen und deren Hinterlassenschaften an einigen wenigen Orten abgesehen. Die Zimmer (wir hatten ein Apartement auf 2 Etagen ) sind sehr schön, die Sauberkeit der Putzelfen allerdings hat sich auch nach dem üblichen Bakschisch nicht viel ins Positive geändert. Schade. Ansonsten landesübliche Freundlichkeit, Gastfreundschaft und Lockerheit. Unaufdringliche Animation, in Stosszeiten ist dennoch eine leichte Überlastung der Mitarbeiter zu spüren. Für meine Begriffe die beste Zeit, in der Nachsaison ist nicht mehr allzuviel los, die vielgescholtene "Russenschwemme" ist nicht zu spüren ( keine negativen Vorkommnisse, sehr angenehme Miturlauber ). Kinderanimation, Kinderclub sehr lieb und freundlich, eben landestypisch. Liegenreservierung nicht nötig, jederzeit freie Liegen an den Pools und Strand.
Nebenan in der gleichen Anlage befindet sich seit Neuestem ein ***** - Hotel, fast noch im Bau, mit VIP Bereich am Strand, sehr cool. Jedoch für uns nicht zugänglich, Security war sofort zur Stelle, wie überall, unauffällig, aber präsent.
Essen im Hauptrestaurant sehr lecker, wenn auch recht kalt. Snackbar naja, Die Reservierungspflichtigen Restaurants nicht ausprobiert, obwohl es da immer sehr lecker roch.
Malerische Sonnenuntergänge am Strand, untermalt von cooooolen Chillemille - Klängen, unaufdringlich, Sundowner auf ner gepolsterten Liege am Strand, einfach HAMMER. Empfehlenswert !

  • Zufrieden mit — Lage, Essen, Strand
  • Unzufrieden mit: — Sauberkeit des Zimmers
  • Aufenthalt Oktober 2008, Familie
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basmberg
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2008

Ein perfekter und schneller Transfer durch Ögertours war der Startschuss für einen insgesamt sehr schönen 10-tägigen Aufenthalt für mich und meine beiden Kinder).
Die Anlage erwies sich als sehr gut ausgestattet und sehr gepflegt.Getrennte Pools für Action oder Erholung, 5 schöne Rutschen für meine 2 Kids (11+9 Jahre). Sehr weitläufige, aber gut strukturierte und sehr gepflegte Anlage - auch die Kinder fanden sich gut zurecht.
Der Strand ist, wenn auch kieslig direkt am Wasser, sehr schön und auch sehr gepflegt. Ein kleines Hallenbad ist vorhanden, ebenso 3 Tennisplätze, zwei Sqush-Courts und ein Fitness-Studio (letzteres erst ab 16 Jahre).
Die Zimmer sind nach deutschem Maß allenfalls 3* wert, die Kleiderschränke sehr klein, das Mobiliar einfach, aber die Sauberkeit der Zimmer ist absolut in Ordnung. Ausreichend deutsche Fernsehprogramme sind vorhanden.
Die Wohnungen und Familienzimmer in den kleinen Nebenhäusern der Anlage sind relativ ruhig. Sollten Sie jedoch im Haupthaus (Doppelzimmer) untergebracht sein - unbedingt ein Zimmer nach hinten nehmen. Die zur kleinen Strasse (Einfahrt zum Hotel) und zur Nachbaranlage hin gelegene Seite ist sehr laut, da bis nach Mitternacht großer Lärm vom Nachbarhotel Turan Princess herüberschallt und die ganze Nacht hindurch Busse neue Gäste bringen und alte wieder wegfahren. Schlaf ist hier allenfalls mit geschlossenen Fenstern möglich und die ganze Nacht mit laufender Klimaanlage ist letztlich auch nicht so schön.
Das Personal für die Zimmerreinigung und das Buffet ist meist sehr freundlich - insbesondere wenn man selbst auch mal lächelt, hat man da schnell sehr guten Kontakt. Das Personal am Hotelempfang läßt diesbezüglich allerdings einige Wünsche offen. Wenig freundlich und meist inkompetent.
Die Animateure sind (in allerdings sehr distanzierter Weise) durchaus bemüht - einziger Nachteil: Es spricht praktisch keiner Deutsch - mit Englisch ist das halbwegs ok, Russischkenntnisse wären von Vorteil. Die Sportanimation ist ausreichend, aber wenig engagiert und nicht sehr professionell. Tennisschläger ausleihen ? Unmöglich, bringen Sie Ihre eigenen Schläger mit.
Die Abendanimation bestand aus teilweise hochwertigen circenischen Darbietungen (ein mongolischer Zirkus - Spitzenklasse) und anderseits den wohl üblichen, aber sehr platten Partner- oder Tanzspielchen.
Das in Buffetform dargebotene Essen war zu jedem Zeitpunkt gut und ausreichend, es gab auch viel Salat und Obst, alles sehr schön dekoriert und dargeboten. Einzelne Gerichte waren zwar mal misslungen, aber bei der großen Bandbreite der angebotenen Speisen war dies zu verschmerzen. Die im all-inclusive angebotenen Weine und der Kaffee sind (gerade noch) trinkbar, großen Genuss werden Sie nicht empfinden. Überall in der Anlage, auch bei den einzelnen Pools, werden tagsüber kleine frisch gemachte Speisen dargeboten.

Die geschätzten 70 % (gefühlten 90 %) russischen Gäste waren keineswegs so unangenehm wie oft geschildert und verhielten sich distanziert, aber höflich. Abgesehen von den völlig unsinnig aufgehäuften Tellern (die Hälfte davon geht leider immer zuück und damit in den Abfall) gab es keinerlei unangenehme Begegnungen oder gar alkoholische Ausfälle. Der einzige Nachteil: Unsere Kinder fanden aus sprachlichen Gründen kaum Anschluss und wir waren sehr froh, als wir nach drei Tagen endlich ein deutsches Paar mit altersgemäß passenden Kindern gefunden hatten.
Zusammenfassend: Die Kinder waren (bis auf den schwierigen Anschluss) begeistert, ich selbst war insgesamt auch sehr angetan - wir würden wieder hinfahren. Eine für Singles völlig ungeeignete, für Familien aber durchaus empfehlenswerte Anlage.

  • Zufrieden mit — Anlage
  • Aufenthalt Mai 2008
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Sunrise Park Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sunrise Park Resort and Spa

Anschrift: Kizilagac Koyu Mevkii Manavgat, Side, Manavgat 07600, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Manavgat > Side
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 41 der Strandhotels in Side
Nr. 42 der Spa-Hotels in Side
Nr. 49 der Luxushotels in Side
Preisspanne pro Nacht: 108 € - 336 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Sunrise Park Resort and Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 504
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Weg, TripOnline SA und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sunrise Park Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sunrise Park Resort & Spa
Sunrise Resort Side
Sunrise Side
Sunrise Park Hotelanlage And Spa
Side Sunrise Park Resort And Spa
Sunrise Park Resort And Spa Hotel Side
Sunrise Park Resort And Spa Side
Sunrise Park Hotel Side
Hotel Sunrise Park Resort And Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sunrise Park Resort and Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.